Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    22.3.2013 Aktualisierter Beitrag
    6 Check-Ins

    Wie versprochen gibt's nun ein kleines Update zu 10er's Schwester. Und ein Upgrade auf den 5. Stern. Gestern bin ich hier gewesen, um mir wenigstens auf dem Kopf ein bisschen Sommerfeeling zu verschaffen. Blonde Strähnchen sollten her.

    Eigentlich war das Ganze eine eher spontane Idee von mir. Anfang der Woche dachte ich mir, man könnte ja mal wieder ein bisschen Schwung in die Frisur bringen und mit blonden Strähnchen habe ich bislang immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Lange Rede, kurzer Sinn: hingestiefelt, um mal nachzufragen, was mich das wohl kosten würde, kurz vor Überraschung aus den Latschen gekippt, als sie den ungefähren Preis nannte (rund 40€ finde ich wirklich nicht viel) und ruck zuck einen Termin vereinbart.

    Der war nun gestern. Wie schon beim Termin zuvor hat man sich in Ruhe mit mir hingesetzt, besprochen, was ich haben möchte, Alternativen vorgeschlagen, wie es am besten aussehen könnte und mich auch schnell überzeugt, dass eine leichte Aufhellung erstmal die bessere Alternative ist als gleich die volle Ladung. Um einen weichen Übergang zu haben, habe ich auch keine Foliensträhnen bekommen, sondern eine andere Technik wurde angewandt. Den Namen habe ich leider vergessen, die Strähnen würden aber über eine Art Plastikspatel/-kamm gezogen, sodass es nicht so streifig aussieht. Und ich bin super zufrieden.

    Ein bisschen wie von der Sonne geküsst sieht es jetzt aus und auch mein Konto hat sich gefreut, insgesamt hat mich der Spaß 35€ gekostet. Das finde ich super und glaube, meinen Stammfriseur gefunden zu haben.

    Und weil ich diese Info nirgends finden konnte, sie aber für manchen sicherlich hilfreich ist: EC-Karten werden akzeptiert!

    4.0 Sterne
    30.1.2013 Vorheriger Beitrag
    Mit Friseuren tu ich mich normalerweise eher schwer. Ich möchte nicht zugesabbelt werden beim Haare… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    5.12.2013

    Ich bin seit fast 4 Jahren dort Kundin und ich denke das spricht für sich. Angenehme Atmosphäre, man bekommt fast immer seinen Wunschtermin und "meine" Friseurin Linda ist extrem kompetent und geht immer auf meine Wünsche/Vorstellungen ein,bzw berät mich sehr professionell. Ich bin bisher IMMER sehr zufrieden aus dem Laden raus!!!

  • 5.0 Sterne
    4.1.2010

    Auch von mir gibt es volle Punktzahl.
    Entspannte Atmosphäre, man kommt sofort dran, dann gibts legger Käffchen und Wasser dazu, nette Friseurin (war bei Heidi), super Strähnchen...
    Top

    • Qype User Ladylu…
    • Hamburg
    • 8 Freunde
    • 116 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.12.2009

    Alles super, alles toll ;-)

    Ich war bei Heidi zum Strähnchen machen lassen und hab dazu viele Haare gelassen ;-))
    Gute Vorab-Beratung, schnelle Strähnchen und mit einem zackigen Schnippschapp waren auch die Haare ab... Gewöhnungsbedürftig, aber das ist ja normal, wenn man lange Haare hat und sie dann schneiden lässt...

    Alles prima, ich komm wieder!

  • 5.0 Sterne
    14.1.2010

    Ich war vor ein paar Tagen das 1. Mal bei 10ers Schwester und kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Schöne Atmosphäre und Kaffee machten die kurz Wartezeit erträglich.
    Nadine nahm sich Zeit, ich hatte nicht das Gefühl von Hektik wie bei einigen Anderen 10EUR Friseuren. Normalerweise nerven mich Friseurbesuche, hier war es jedoch anders! Der Preis stimmt zudem auch noch! Da werde ich wieder hingehen.

    • Qype User ultima…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.11.2011

    War eben dort und von sehr zufrieden!! Wenn mir bei einem Frisör ein Kaffee anboten wird, hat er eigentlich eh schon gewonnen Das gehört für mich einfach dazu.
    Der frisör schien noch eher neu zu sein und kontrollierte den Schnitt selbst nochmal. so langsam sind wir glaube ich fertig  Macht aber nichts, Super geschnitten, eigene Ideen bzw. Tipps mit eingebracht.

    Das für 10 Euro gibt's sonst wohl nicht wirklich
    Und: es gibt Termine! Kein ewiges warten beim billig frisör der dann womöglich auch zehn Euro kostet und schlecht schneidet

    • Qype User iamneo…
    • Utrecht, Niederlande
    • 5 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.6.2010

    Mein Mitbewohner und ich waren jetzt schon einige Male bei 10ers Schwester, wir sind quasi seit der Eröffnung Bestandskunden. Die Preise sind mehr als in Ordnung, der Laden ist sehr hell, aufgeräumt und gut eingerichtet.

    Das Zeitschriftenangebot lässt, so denn man nicht gerade die Bunte oder Bild der Frau liest, wie bei allen Friseuren zu wünschen übrig. Aber wenn man sich selber was zu lesen mitnimmt, dann kann man bei einem Kaffee, der dort jedem angeboten wird, die kurzen Wartezeiten überbrücken.

    Bis jetzt hat's mir immer sehr gut gefallen. Bis jetzt.
    Ich war vor kurzem wieder da. Meine Stamm-Schneidering, Heidi, ist leider nicht mehr da, aber das hat sie auch angekündigt. Viele Grüße nach Thailand auf diesem Wege!

    Meine Haare wurden zu kurz geschnitten und neben uns Kunden wurde sich darüber unterhalten, dass doch bitte niemand mehr zum Färben kommen solle, damit früher Schluss gemacht werden kann. Das war mehr als merkwürdig.

    Daher nur 4/5 Sternen. Früher hätt's locker die 5 bekommen!

  • 5.0 Sterne
    7.12.2009

    war an meinem freien freitag für ca. 3 stunden bei heidi.....super angenehm, toller laden, günstig,...

    tönung, schnitt, schnack und getränke, aktuelle bildungskost durch gala & co. - was will man(n)/frau mehr?

    auf meinem neuen nach-hause-weg werde ich den zwischenstopp an der osterstraße gerne alle 4-6 wochen machen.

    die öffnungszeiten sind wie im 10er gegenüber - gerade für berufstätige.

    • Qype User Bleen…
    • Hamburg
    • 11 Freunde
    • 75 Beiträge
    3.0 Sterne
    17.11.2010

    war bisher einmal hier - dass man beim Geradeschneiden nicht viel falsch machen sollte, kann ich, denke ich, einfach voraussetzen, von daher bin ich was das angeht schon zufrieden.
    Der Salon wirkt mir persönlich zu gedrungen, zu eng, zu klein.
    Groß beraten wurde ich nicht - kann vielleicht auch damit zusammenhängen, dass ich meine "Vorstellungen" zu überzeugt vorgetragen habe.
    Ob ich selber föhnen wollte wurde anscheinend einfach angenommen. Gefragt wurde ich nicht und darauf zu bestehen war mir dann zu doof.
    Die Bürste zum Föhnen, die mir gereicht wurde, war leider noch wirklich voll mit Haaren - ein bisschen besser reinigen wäre schon nett. Bin da gerade nur leider überfragt ob man das beim elementarsten Handwerkszeug in einem Haargewerbe voraussetzen kann?? Meine gefühlte Antwort lautet dann schon "ja", denn "appetitlich" ist so eine schon vollbehaarte Bürste dann doch nicht.
    Die junge Dame war nett, Terminvergabe sehr spontan und rasch, mehr wage ich nicht zu beurteilen nach einem Besuch.

    • Qype User Fisch…
    • Hamburg
    • 17 Freunde
    • 66 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.1.2010

    Angefangen mit dem Salon hat mein Mann, den habe ich quasi immer zum Frisör getrieben und aus 'Faulheit' hat er dann mal 10'ers Schwester ausprobiert. Er war schier begeistert von dem Laden, er lässt sich von Sina die Haare machen! Hierfür volle Punktzahl :o)
    Dann hatte meine beste Freundin aufeinmal die Idee sich Ihre langen Haare abschneiden zu lassen und ich habe Sie einfach mal in den Laden gezerrt und wir hatten tierisch Glück weil ein Termin abgesagt wurde und nun saß meine Freundin vor Heidi und es ging los :o)
    Das Ergebnis war super und wir sind gutgelaunt mit Ihrer neuen Frisur wieder aus dem Laden.
    Dann dachte ich mir eine Woche später, ich könnte doch auch mal Heidi's Talent ausprobieren und nicht nur alle in den Laden zerren :o)
    Gesagt getan, Heidi ist eine super Frisörin mit viel Witz und tollem Talent für die Frisuren... Beratung und Seelsorge, bei Heidi bekommt man einfach alles!! *lach

    Kurzum Ich bin gut jede 3-4 Woche bei Heidi und freue mich immer auf den Besuch. Meine Freundin kommt auch immer regelmässig und wir haben immer viel zu lachen :o)

    Besser als dem dem Frisör hätten wir es gar nicht treffen können!
    Die Öffnungszeiten sind super für Berufstätige und es wird wirklich alles versucht um den Kunden mit den Terminen zufrieden zu stellen... Wenn es mal nicht ganz so passt wird halt ein bissl hin und her geschoben und passend gemacht..

    EINFACH PRIMA!

    Danke an Heidi und das Team

  • 1.0 Sterne
    15.4.2011

    Nachdem ich bei Qype so viel Gutes über diesen Friseur-Laden gelesen hatte, machte ich direkt einen Termin. Die Lage ist toll, die Osterstraße lädt danach noch zum Bummel in die kleinen Designerläden oder einen Cappucchino in einem der schönen Cafés ein. Der Laden selbst ist hübsch eingerichtet und sah sauber aus. Ich wurde freundlich begrüßt und man bat mit auch direkt etwas zu trinken an. Ein guter erster Eindruck.

    Nachdem ich mit der Friseurin geklärt hatte, was ich möchte (Schnitt auffrischen), gings zum Waschbecken. Ein Alptraum! Grob rubbelte sie in meinen Haaren herum, es ziepte ohne Ende und war total unangenehm...ich kenne das so, dass es auch ein Teil des Friseurservices ist, dass man sich dabei ein bisschen entspannen kann! Bei dieser Haarwäsche saß ich verkrampft im Sessel und dachte: "Und DIE soll ich an meine Haare lassen?!" Ich beneidete die Frau neben mir, die gerade bei einer Kollegin eine langsame, scheinbar angenehme Kopfmassage genoss. Nachdem das geschafft war, hat sie den Rekord im Schnell-Schneiden aufgestellt: knapp 5 Minuten für einen Stufenschnitt!! Ich war total baff als sie erst einen unregelmäßigen Scheitel zog, dann lieblos die Spitzen kürzte, sich ihr Werk ansah, brummte und noch mal ansetzte, schnipp schnapp, so flappsig hab ich NIE jemanden schneiden sehen...hab echt zwischendurch überlegt, ob sie den Beruf gelernt hat.

    Danach sollte ich selber föhnen - ich dachte, man könnte das einfach "dazu buchen", aber mir wurde erklärt, dass das vorher angemeldet werden müsse, weil das so verdammt viel Zeit kostet. Ich war verdutzt, fönte aber brav selber und beobachtete dabei die Friseurin, wie sie herumstand und quatschte (soviel Zeit muss sein). Das einzig Prositive war der Fön-Tipp, den sie mir noch gab. Als ich fertig war hieß es: "Und, in Ordnung?" Mein ungeschultes Auge sagte ja, sie war zufrieden und kassierte ab ohne noch mal einen prüfenden Blick auf den Schnitt im Trockenzustand zu werfen. Ich wurde sehr freundlich verabschiedet und kehrte dem Laden den Rücken. Erst zu Hause bemerkte ich dann, dass Strähnen hinten länger waren als sie sollten und nun vorne aus dem Stufenschnitt herausschauen. An anderen Stellen waren ebenfalls Strähnen zu lang. Prima...! Und ich bin sonst keine pingelige Kundin...

    Also ich werde definitiv nicht wiederkommen - das Einzige was hier gut war, war der günstige Preis und die Freundlichkeit. Günstigkeit hin oder her, Mühe geben sollte man sich trotzdem. Deshalb nur 1 Stern von mir.

  • 5.0 Sterne
    5.9.2009
    Erster Beitrag

    Früher war ich im 10er - und immer bei Nadine. Nun hat sie ihren eigenen Laden und ich muss sagen, er ist wirklich schick geworden. Vor einigen Tagen war ich dort - und so zufrieden wir immer, wenn ich Nadine an meine Haare gelassen habe. Alles super: günstige Preise, super Ambiente, nettes Team, perfekter Haarschnitt - ich freue mich auf meinen nächsten Besuch. Dort wird man/frau verstanden und geht glücklich nach hause.

  • 1.0 Sterne
    5.7.2012

    Vor einiger Zeit war ich beim 10er Frisör und wie man meiner damaligen Bewertung entnehmen kann, war ich nicht 100%ig zufrieden. Es war nett, der Schnitt war ok, aber ich wusste nicht, ob ich nochmal wieder kommen würde.
    Durch Zufall wurde ich nun auf 10er's Schwester aufmerksam und dachte mir Warum nicht!.
    Zack, angerufen und problemlos einen Termin gemacht.
    Durch Zufall rief ich am selben Tag nochmal an und fragte, ob ich den Termin ggf. um eine halbe Stunde verschieben könne.
    Was soll ich sagen  der nette Herr mit dem ich den Termin damals gemacht hatte, hatte den Termin wohl gar nicht notiert Zumindest war mein Name nicht zu finden. Und natürlich war an diesem Tag schon alles voll.
    Sorry, lieber 10er-Familie, aber das geht leider gar nicht.
    Die Dame mit der ich nun telefonierte und die versuchte, mich nun noch irgendwo unterzubringen, tat ihr bestes  leider vergebens. Sie gab mir noch die Telefonnummer des anderen 10er's, die ich zwei Mal wählte, mein Anruf aber blieb unbeantwortet.
    Somit gab es an diesem freien Nachmittag kein Frisör-Erlebnis mehr für mich und ich denke, dass die 10er-Familie auf mich als Kundin verzichten muss. Schade.
    Den Stern gibt es lediglich für die Bemühungen der netten Mitarbeiterin.

Seite 1 von 1