Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    7.10.2012

    Ich war 2x im Aangan essen. 1x mit 2 Bekannten und 1x alleine.
    Das Restaurant ist eher klein, der Service dagegen sehr gut, die Bedinung sehr nett und kann auch die unterschiedlichen Zubereitungsarten der Speisen sehr gut erklären.
    Die Speisekarte ist schon wieder so groß, dass es schwierig ist, sich zu entscheiden weil vieles gut und interessant klingt.
    Die Portionen haben eine ordentliche Größe, ich wurde gut satt.
    Die Preise finde ich für die Portionen (und für den Münchener Raum) als vollkommen ok und angemessen.
    Geschmeckt hat es mir wunderbar, besser als in so manchem anderen Inder.
    Wenn ich wieder Ende des Jahres wieder nach München komme und es zeitlich passt, werde ich dort wieder Essen. Darauf freue ich mich schon :-)

  • 2.0 Sterne
    14.1.2014

    Ich war am Wochenende mit einer Gruppe von Leuten das erste Mal im Aangan. Die Speisen erfüllen den guten Münchner Standard, der sich hier bei indischem Essen etabliert hat, stechen aber auch nicht durch kleine Besonderheiten davon heraus.
    Der Service war dagegen das, was man als mies bezeichnen kann. Man hatte stets das Gefühl, die Angestellten (wir wurden von zweien bedient) haben keine Lust auf ihre Arbeit.
    Bei der bereits erwähnten, guten Konkurrenz in München, muss man hier nicht mehr herkommen.

  • 3.0 Sterne
    6.9.2013

    Waren neulich abends hier essen an einem Freitag Abend. Ausser uns war zwischen 20 und 22 Uhr nur zwei andere Tische besetzt. Wer also Wert auf ein "hippes", gut gefülltes Restaurant liegt ist hier fehl am Platz. Das Lokal selbst ist eher klein und "basic" eingerichtet. Das ist aber m.E. auch ein Vorteil, denn wer braucht schon indische Restaurants, die einem Bollywood-Film gleichen. Das Mango-Lassi zählte zu den besten, die ich seit langem hatte, die Samosas auch. Die Hauptgerichte waren von der Portion und vom Preis her angemessen, geschmacklich war auch alles OK, aber eben auch nicht hervorragend. Der Service war freundlich und zuvorkommend.
    Wenn ich mir die anderen Reviews ansehe, denke ich, dass das Lokal zum Mittagessen wohl relativ perfekt ist. Zum Abendessen ist es nicht schlecht aber auch nicht perfekt.

  • 3.0 Sterne
    2.9.2012
    2 Check-Ins hier Erster Beitrag

    Ich liebe indisches Essen und daher war ich begeistert, dass in die Nähe meiner Arbeit ein indisches Lokal aufmachte, das auch einen recht günstigen Mittagstisch anbietet. Meine Kollegen, eher klassische Kantinengeher, mussten erst überzeugt werden, aber dann ging es los.
    Wir waren jetzt drei Mal dort und das Essen ist meiner Meinung nach ausgezeichnet. Allerdings ist es für die Mittagspause nur bedingt tauglich, denn bis jetzt haben wir immer recht lang aufs Essen gewartet. Teilweise wird die Reihenfolge der Tische durcheinander gebracht oder die Bedienung übersieht einen, obwohl der Gastraum eher klein ist und Mittags nicht viel los ist. Wenn man auf die Zeit achten muss, kann es also spannend werden.
    Ein Abendbesuch steht noch aus, vielleicht kann man das Essen, wenn man genügend Zeit mitbringt, auch besser genießen...

    • Qype User imax8…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 4 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.9.2013

    Das Essen war wie in den vorherigen Berichten beschrieben wirklich gut  auch wenn die Portiongröße nicht im Preis-Leistung-Verhältnis steht.
    Das Ambiente ist eher ungemütlich & recht eng  zudem ist der Abzug in der Küche scheinbar nicht sonderlich effektiv  so dass man selbst & die Kleidung auch noch Stunden später nach Essen riechen.
    Der Service war bemüht konnte aber bei vollen Restaurant nicht überzeugen  ebenso konnte keine näheren Auskünfte zu Zubereitung / verwendete Zuataten der Speisen gegeben werden.
    Als Take-away sicherlich mehr zu empfehlen.

  • 4.0 Sterne
    21.4.2013

    Sehr schönes Ambiente, nicht so kitschig wie Inder manchmal es haben.
    Wir wurden sehr aufmerksam u. freundlich bedient, die Preise waren OK, das Essen hat sehr fein geschmeckt, wobei (wir hatten ein Wintermenu für 2) bei unseren 3 Speisen Huhn, Lamm u. Kichererbsen eine sehr ähnliche Sosse dran war. Vorher der Mango/Bananen-smoothie, Hühnersuppe sowie die Mangocreme hinterher waren ausgezeichnet.

    • Qype User der1St…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.6.2012

    Selten so einen freundlichen und zuvorkommenden Service in einem indischen Restaurant in München erlebt! Und wenn dann noch das Essen so lecker auf den Tisch kommt, kann man sich einfach nur freuen.
    Wir waren bereits öfters dort essen und werden dies auch künftig tun. Mein Favorit Lamm Nilgiri sowie Chicken Tikka Massala, die ich empfehlen kann. Derzeit im Sommer-Angebot: 4-gängige Menüs (entweder non-vegetarian oder vegetarian) mit Mango Lassi als Willkommensdrink (lecker!) plus Papad und dann jeweils 3 Hauptspeisen, zusätzlich noch gemischer Salat, Nan und Kheere Ka Raita (Gurkenjoghurt), und das alles für 15 EUR!
    Weiter so!

    • Qype User SumitP…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    30.12.2011

    Das Lokal hat mir sehr gut gefallen! Ich habe das Neuröffnungs Menü für ca 14EUR probiert. Echt Empfehlenswert! Die Leute waren auch sehr freundlich. Wir werden wieder da gehen!

Seite 1 von 1