Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Siegmu…
    • Emsdetten, Nordrhein-Westfalen
    • 14 Freunde
    • 155 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.4.2011

    Modernes Vier-Sterne-Hotel in der Nähe des Flughafens. Das Zimmer war groß, geräumig und hell, als auch ruhig.
    Leider musste ich bei genauer Inaugenschaunahme feststellen, dass das Waschbecken nur augenscheinlich sauber war.
    Für 14,50EUR gibt es ein umfangreiches Frühstücksbüffet inclusive eines Glases Sekt.
    Freundliches und aufmerksames Personal.
    Trotz des Mangels im Bad sind vier Punkte angebracht.

  • 4.0 Sterne
    21.10.2010

    Ich war im Oktober 2010 Gast im Airport Hotel Dortmund (balladins Superior) in Dortmund. Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und höflich. Die Zimmer (ich hatte ein Komfort-Zimmer mit einem etwas breiteren Brett) sind recht eng, aber für eine Nacht in meinem Fall ausreichend.

    Mein Bett hatte eine harte Matratze, was mir gefallen hat. Das Zimmer lässt sich gut verdunkeln, auch wenn es jetzt im Oktober nicht mehr so die Rolle spielt. Sofern eine Minibar in meinem Zimmer vorhanden war, konnte ich diese nicht öffnen, weil der Griff abgebrochen war. Ansonsten war das Zimmer aber in Ordnung und sauber.

    Was mir im Airport Hotel Dortmund beim Frühstück gut gefallen hat war, dass vieles beschriftet war. Auch gab es Lachs und Croissants, die es häufig nicht gibt. Dafür war die Saftauswahl nicht so groß.

    Alles in allem muss ich aber sagen, dass ich eher etwas positiv überrascht war. Denn der Eindruck, den ich durch die Website des Hotels bekommen habe, war schlechter als das echte Hotelerlebnis. Überteuert fand ich nur das Restaurant, weshalb ich dort abends nichts gegessen habe.

    • Qype User steffi…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    11.10.2013

    Wir hatten über Groupon einen Gutschein für ein Fliegerbuffet. Die Beschreibung auf der Homepage klang vielversprechend:
    Unsere kulinarische Rundreise starten wir am 2. Freitag im Monat von 18.00  21.30 Uhr. Holen Sie sich ihr Urlaubsfeeling! Wir entführen Sie in eine bunte Länderwelt:
    Italien.
    Der Spass begann schon bei der reservierung. Auf Nachfrage teile man mir telefonisch mit das es keine freien Plätze für den 11.10. mehr gibt, auf meine Nachfrage ob es ausweichtermine gibt wurde ich mit einem Rückruf vertröstetwelcher nie kam. Ein Tag vorher habe ich erneut angerufenplötzlich war noch ein Tisch frei, angeblich hatte gerade vorher jemand abgesagt. Unlogisch weil ich nach der Wunschuhrzeit gefragt wurde.das hätte ja wohl die Uhrzeit von meinen Vorgänger sein müssen und keine die frei wählbar ist.egal Tisch war reserviert.
    Zum Hotel und den Zimmern kann ich nichts sagen. Von außen hat es den Charme einer Jugendherberge in einem Industriegebiet. Dafür gibt es kostenfreie Parkplätze. Der Flughafen ist allerdings nicht vor der Tür
    Das Buffet selbst war traurig, enttäuschend wäre noch ein lob..vom Preis/Leistungsverhältnis maximal 10 Euro Wert (LAut Internet 22,90 Euro). Für eine 0,2 cola haben wir 2,90 Euro gezahlt. Es gab lieblosen Salat, Tomaten mit Mozarella, alte Brötchen und das waren die Vorspeisen. HAuptgericht: Hähnchen mit Spinatfüllung in Tomatensoße mit Nudeln (konnte man essen), Gemüße (Brokolli, Blumenkohl, Erbsen-komplett verkocht), Fisch in Senfsoße, Nachspeise war Ananas, Melone und diverse dessertcremes.das komplette Buffet ohne Bezug auf Italien.außer der Tomate mit Mozarella
    Leider werden wir dort nie wieder Speisen und können es auch nicht empfehlen. Was schade ist, wir nutzen Groupon um neue Lokale kennenzulernen und kommen danach gerne wieder.hier aber definitv nicht..

    • Qype User Stine1…
    • Hösbach, Bayern
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.10.2011

    Muss ich nicht mehr haben.

    Unpersönlich, kleine Zimmer.ich habe mich komplett nicht wohlgefühlt.

  • 3.0 Sterne
    17.5.2011
    3 Check-Ins hier

    Saubere Zimmer, das Bad ist auch ok alles super hier

  • 3.0 Sterne
    29.7.2010
    Erster Beitrag

    Hab ein paar Wochen dort gewohnt. Die Zimmer fand ich OK - gutes Mittelmaß. Das Personal ist zuvorkommend und freundlich. Je nachdem, in welcher Richtung das Zimmer lag, konnte es sehr früh am Morgen (vor 06 Uhr) schon mal sehr laut werden, weil irgendwelche logistischen Aktionen auf dem Hotelparkplatz stattfanden. Das Frühstücksbuffet überzeugte mich nur bedingt (harte Eier mit Grünfärbung des Dotters). Das Essen im Restaurant fand ich gut. Das Mitagsbuffet ist auch OK gewesen, wobei die Nachschubversorgung bei größerem Andrang besser hätte laufen können. Alles in Allem OK.

    • Qype User johnso…
    • Staufen, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    2.0 Sterne
    27.11.2012

    Nicht zu empfehlen.. Einzigst positiver punkt ist das die zimmer sauber sind. Sonst eher unterdurchschnittlich

    • Qype User jochen…
    • Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    1.0 Sterne
    16.12.2009

    Wie kann man nur in diesem Hotel übernachten? Das Zimmer: winzig und im Tiefparterre. Das Frühstück: Papiersets mit Werbung für das eigene Haus (ja, sind wir denn bei McD?), teilweise fleckig (nei, wir sind nicht bei McD - dort sind die Sets sauber); der Frühstücksspeck - da soll man nicht denken, bei so etwas kann man keine Fehler machen; sechs gekochte Eier in einem Korb, nur eines unversehrt - und das ist innen grün! So, jetzt habe ich keine Lust mehr, weiter zu schreiben (Anmerkungen gäbe noch...)

    • Qype User Rumtre…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.1.2010

    Ja was soll ich da noch weiter sagen eigentlich fällt mir dazu nichts positives ein das frühstüchsbuffet war ein Reinfall von den aufgbackenen trockenen Brötchen angefangen .Das Mittagsbuffet war nicht grad besonders reichhaltig bestückt und noch dazu nur lauwarm.Das Abendessen was wir nach der karte bestellt haben war extrem überteuert habe ein Sandwitch gegessen für schlappe 16 euro .früher als es noch Golden Tulip hiess war es noch emfehlenswert.mein Fazit nie wieder

Seite 1 von 1