Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    24.2.2010

    Auch wir sind immer wieder begeistert und wurden noch nie enttäuscht. Als Griechin kann ich auch sagen: die Gerichte sind original und lecker. Die Präsentation für einen Griechen perfekt und der Ablauf und Service - klasse.

    Mich stört eigentlich immer nur, dass es Platztechnisch immer ein bisschen knapp ist und dass man unbedingt am Wochenende reservieren muss - sonst hat man keine Chance.

    ...und: die Preise sind recht stolz bei manchen Gerichten! Aber die Qualität ist top!

    Für meine Begriffe setzt sich dieser Laden wirklich ab und ist für uns einer der besten Griechen in der Region!

    • Qype User permes…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 16 Freunde
    • 26 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.5.2007

    Ich wundere mich gerade, dass hier noch keiner darüber berichtet hat, gehört das Akropolis doch zu den kulinarischen Grundfesten Mannheims. Man hat mir berichtet, es wäre der allererste Grieche gewesen, der hier ein Restaurant geöffnet hat und wenn man die Fotos an den Wänden sieht, klingt dies sehr wahrscheinlich.

    Aber nun zum wichtigsten: Dem Essen.
    Ich selber esse kein Fleisch und bin deshalb normalerweise bei griechischen lokalen auf die Vorspeisen limitiert. Doch was hier an Fisch und Meeresfrüchten geboten wird, sollte auch für Fleischverweigerer ausreichend sein. Wie wäre es beispielsweise mit gegrilltem Käse mit wunderbaren Olivenöl? Oder der tollen Zitronensuppe?

    Für den Fleischesser ists natürlich ein Fest. T-Bone-Steak, so groß, dass man es nur noch auf einem Holzbrett servieren kann. Spare-Rips und natürlich jede erdenkliche Variation vom Spieß.

    So richtig besonders werden die Speisen durch den Holzkohlegrill, auf dem alles zubereitet wird. Es macht Spaß (und Hunger) zuzuschauen, wie alles so langsam knusprig wird.

    Noch ein Vorteil: Hier kann man auch noch um 2 Uhr Morgens köstlich essen. Für Nachtschwärmer und Nachtarbeiter ein toller Treffpunkt.
    Vielleicht trifft man deshalb immer wieder lokale Prominenz dort?

    Absolut empfehlenswert!

    • Qype User Cyp…
    • Heidelberg, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.2.2010

    Ich war vor zwei Jahren bereits im Akropolis in Mannheim essen. Damals hat alles gestimmt, also sowohl Essen als auch Service. Ich hätte damals definitv 5 Sterne vergeben.

    Jetzt war ich diese Woche nach langer Zeit wieder dort. Nun ja, es war etwas ernüchternd, wenn ich ehrlich sein soll.

    Wir waren eine etwas größere Gruppe (9 Personen) und sind gegen abend (~21 Uhr) ins Lokal gekommen. Es war relativ voll, so dass wir in einem kleinen, halboffenen Nebenraum an dem sich dann die Toiletten anschließen, gesetzt wurden. Dementsprechend lag leider ein leichter Chlor Geruch in der Luft, den man aber glücklicherweise nach einiger Zeit nicht mehr bemerkte. Aus Platzgründen konnten wir leider nicht umgesetzt werden.

    Von der Atmosphäre her war es sehr gemütlich. Die Chefin kam auch gleich um unsere Bestellungen aufzunehmen. Die Getränke kamen ziemlich schnell, die Vorspeisen folgten. Die Hauptspeisen ließen dagegen leider sehr auf sich warten, kamen dann aber alle in einem Rutsch (also nicht gleichzeitig, sondern nach ca. 1h Wartezeit nach und nach, ziemlich schnell). Die Bedienug war gut. Etwa alle 15-20min wurde nach uns geschaut, gefragt ob alles in Ordnung sei und Geschirr abgeräumt.

    Das Essen war insgesamt nicht ganz so toll bzw. eben nichts so gut wie ich es vom Akropolis erwartet hätte/in Erinnerung hatte. Stellenweise war das Fleisch sehr sehnig und zäh. Teilweise hatte das Fleisch auch einen zu salzigen Geschmack (so würde ich dass jetzt beschreiben). Die Portionen dagegen waren gut, nicht zu wenig und auch nicht allzu viel. Das Dessert kam nun wieder sehr schnell und hat uns sehr gut geschmeckt. Das Tiramisu fand ich wirklich gelungen. Mein persönliches Highlight. Außerdem hatten wir noch gebackene (?) Teigtaschen mit Vanille-Eis (ich bin mir nicht sicher, da ich gerade abwesend war, als Dessert bestellt wurde), was ich ebenso weiterempfehlen kann.

    Die Toiletten waren sauber und an sich machte das Lokal einen ordentlichen Eindruck.

    Wie gesagt, ich habe das Akropolis besser in Erinnerung. Vielleicht habe ich auch an diesem Abend einfach Pech gehabt und einen "schlechten" Tag erwischt. Der Service hingegen war, wie gewohnt, top.

    Ich werde das Akropolis je nach Gelegenheit aber nochmal besuchen und dann berichten, ob sich das Restaurant hinsichtlich des Essens wirklich so verschlechtert hat.

    • Qype User Solita…
    • Heidelberg, Baden-Württemberg
    • 4 Freunde
    • 116 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.11.2009

    Also ich kann den Hype ums Akropolis nicht nachvollziehen, ich war vor einigen Jahren mal dort und mir hat es nicht geschmeckt, es war lieblos und zu fett zubereitet. Es gibt definitiv viel bessere Griechen in Mannheim.

  • 5.0 Sterne
    11.12.2008
    Erster Beitrag

    Ich bin sehr begeistert von diesem Griechen. Die Zubereitung ist sehr mediteran. Olivenöl und Kräuter. Dazu gibt es das ganze griechische Programm: Verschiedene gegrillte Steaks, Fische, Schafskäse, etc.
    Beim Grillen kann man sogar zuschauen, da der Grill direkt hinter der Bar ist.
    Die Atmosphäre stimmt ebenfalls.

    Man sollte allerdings mit etwas Hunger kommen, da die Portionen ebenfalls sehr griechich groß sind :-)

    • Qype User die_ec…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 60 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.7.2010

    Das Akropolis ist für mich "DER" Grieche in der Region.

    Das Essen ist sehr gut: immer superfrisch zubereitet, autentisch Griechisch.
    Die Auswahl ist gut. Nicht nur die klassischen Fleischgerichte. Es gibt Fisch, Nudeln, Vegetarisches. Hier findet wirklich jeder etwas, das ihm schmeckt.

    Mein Tipp: unbedingt Vorspeisen bestellen. Das Taramas ist ein Traum.

    Ganz besonders begeistert bin ich vom Service. Der ist soviel besser als in vielen anderen Restaurants in der Region. Damit hebt sich das Akropolis deutlich von der Masse ab.
    Immer aufmerksam, hier sitzt keiner auf dem Trockenen. Selbst wenn der Laden richtig voll ist, der Service ist flink und gleichbleibend freundlich.
    Manchmal muss man etwas länger auf sein Essen warten, dafür ist aber auch alles richtig frisch zubereitet.

    Jetzt im Sommer läd wieder der kleine aber sehr gemütliche Innenhof ein.

    • Qype User Sonne8…
    • Schwetzingen, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    15.8.2011

    Leider kann ich auch nicht ganz nachvollziehen, dass es so gut bewertet worden ist. Die Qualität der Speisen waren gut aber wirklich griechisch ist was anderes. Es gibt in der Region tatsächlich viel bessere Griechen, die für viel weniger Geld mehr bieten. Wahrscheinlich zahlt man dort für die Lage mit. Fazit= Das Akropolis ist kategorisch eher mittelklassig und mann kann, muss aber nicht dort speisen.

Seite 1 von 1