Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    14.4.2011

    Klassische bayerische Küche zu vernünftigen Preisen. Sehr gute und aufmerksame Mitarbeiter. Zwei Mal pro Woche bayerische Musi. Alles sehr ordentlich und sauber! Kommen gerne immer wieder!

  • 4.0 Sterne
    17.5.2014
    1 Check-In hier

    Super bayerisches Essen. Klasse Service und faire Preise.

    Wenn wir wieder in der Nähe sind,
    kommen wir wieder.

  • 3.0 Sterne
    6.1.2011

    Wie der Wetzlarbub ganz richtig schreibt: noch ein bayerisches Gasthaus mit regionaler Küche in Partenkirchen (siehe Fraundorfer und Rassen und und und ..). Alles sehr sauber und gepflegt. Aufmerksames Personal. Gute Küche. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Speisekarte, ein wenig 80er Jahre und insgesamt alles richtig gemacht, alles gesehen, alles gehabt, gegessen, austauschbar und ein wenig langweilig.

    Mir scheint, bei den bayerischen Gastwirtschaften in GAPA ist's wie mit den Italienern. Alle schauen voneinander ab, alle bieten irgendwie das gleiche. Wann traut sich endlich endlich mal einer was? Wann hat mal einer eine neue Idee? Wann will uns mal jemand überraschen und begeistern? Na ja, das neue Jahr ist ja noch jung und voller Hoffnung.

    • Qype User Wetzla…
    • Garmisch-Partenkirchen, Bayern
    • 9 Freunde
    • 86 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.6.2009

    Steht ein bischen wenig drin, im vorherigen Beitrag.

    Also, der Schatten ist ebenso wie der Rassen oder Fraundorfer im alten Ortskern von Partenkirchen.

    Internationale Küche sowie regionale Gerichte werden preiswürdig geboten.

    Das Haus wurde 2004 von Grund auf hergerichtet, so ganz boarisch ist's nicht aber im sehr ansprechendem Ambiente.
    Ein schöner Biergarten lädt, nicht nur zu einem!, Bier ein.

    Das Haus hat Fremdenzimmer. Preislage ca. 45 - 80EUR je nach Saison. Zum Bauerntheater sind's ca. 150 mtr.

  • 4.0 Sterne
    27.10.2011

    Wir waren auf der Durchreise und das Hotel sah von aussen sehr gemütlich aus. Man muss dazu sagen, nach 8 Stunden Autofahrt, alle in bequemen Klamotten (Trainingshose). Es hat keiner die Sterne an der Tür bemerkt.

    Wir wurden herzig aufgenommen, keiner hat was wegen den Klamotten gesagt. Forbildlich bedient, auch schnell.

    Zu essen hatten wir Schnitzel, Kinderschnitzel, Schweinsbraten mit zweierlei Knödel und Käsespätzle und es war sehr sehr lecker.

    Beim Kinderschnitzel war ein Lutscher und ein kleines Spielzeug dabei. Der Wirt persönlich hat sich später noch lange mit uns unterhalten und war sehr lustig drauf.

    Es hat uns so gut gefallen, das wir 1 Woche später nach Urlaubsende nochmals eingekehrt sind bevor es wieder nach Hause ging.

  • 4.0 Sterne
    12.5.2008
    Erster Beitrag

    Nette Atmosphäre und gutes Essen.

    • Qype User mcmne…
    • Jena, Thüringen
    • 2 Freunde
    • 90 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.8.2011

    Unsere Reservierung im Schatten funktionierte erst im zweiten Anlauf, denn die Tourist-Information schickte zwar schnell eine Empfangsbestätigung inkl. Weiterleitungsavis  aber im Gasthof kam nichts an. Umso erfolgreicher war dann die telefonische Direktreservierung  die sehr nette Beratung bescherte uns dann ein wunderbares Komfortzimmer (25) mit spektakulärer Aussicht!
    Im Biergarten lernten wir ziemlich schnell das Wirtsleute-Ehepaar (sen.) kennen, welche uns mit ihrer herzlichen Art von der bayer. Gastfreundschaft überzeugten.
    Speisen- und Getränkeangebot im Restaurant/Biergarten = gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Das Frühstück (14 Euro p.P.) war ordentlich, aber nicht spektakulär.
    Unterm Strich ist das Haus eine Empfehlung  auch wegen der guten Lage im Ort.

  • 4.0 Sterne
    19.2.2012

    Hat mir gefallen. Die bayrische Gaststube ist recht groß, deshalb kann es schonmal etwas lauter sein. Aber dennoch gerade so gemütlich. Alles ist hübsch renoviert, die Kundschaft normal. Die Kellner scheint nichts aus der Ruhe bringen zu können, positiv. Die Portionen sind nicht zu klein, das Essen hat grschmeckt. Typisch bayrische Speisekarte. Die Preise sind in Ordnung.

Seite 1 von 1

Über dieses Geschäft

Besonderheiten

Der Chef des Hauses Martin Baudrexl jun. bringt als gelernter Metzgermeister und Koch alles mit, um die Gäste des Hauses kulinarisch zu verwöhnen. Erfahrungen sammelte er in international renommierten Häusern in Österreich und Oberbayern. Bayrische Küche mit Pfiff!

Firmengeschichte

Hat 2003 eröffnet.

Der "Schatten" hat Tradition. Der Gasthof wurde 1864 das erste Mal urkundlich erwähnt und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einer Partenkirchner Institution und das ist auch nach dem Neubau und der Eröffnung am 18. Dezember 2003 bis heute so geblieben.