Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    18.6.2014

    SPITZENMÄSSIG!
    1a lecker essen. an geschmacklicher vielfalt  nicht zu toppen!
    mann muss es erlebt haben!

  • 1.0 Sterne
    17.8.2014

    Am liebsten würde ich gar keinen Stern vergeben. Der Laden ist schmuddelig, das Personal unmotiviert und gelangweilt und das Essen einfach nur gruselig. Falafel zwar frisch zubereitet, aber nur mit fettigen Pilzen und eingelegter rote Beete im Brot.... Nix frisches dazu, und auf Nachfrage der leidliche Kommentar, dass da nix anderes reinkommt. Der Sommergarten früher vielleicht mal einladend, jetzt ebenfalls schmuddelig, mit Essensresten auf den Stühlen und dem Boden und dreckigen Sitzkissen. Bäh.... Sowas von gar nicht empfehlenswert.

  • 4.0 Sterne
    7.10.2010

    Die beste Falafel in Hamburg gibt es , wie ich finde bei Al Arabi. Vor einem Konzert in der Fabrik oder auch danach gehört ein Besuch in der arabischen "Imbissbude" einfach dazu.

    Ich mag die Kicherebsenbällchen hier am liebsten, weil sie nicht, wie sonst oft üblich, in dickem Fladenbrot serviert werden, so dass man sie kaum essen kann, die Humussoße überall heraustropft, und man sich gezwungen sieht uncool zu Messer und Gabel zu greifen.

    Nein hier gibt es das leckere Gemisch aus vegetarischen Klößchen , Salat und Soße in dünnen Brotfladen. Und genauso muss es sein.

  • 3.0 Sterne
    5.9.2010

    Vorweg: Hamburg-Berlin Vergleiche sind albern. Es soll in diesem Fall das erste und letzte Mal gewesen sein.

    Ich habe meine allerersten Falafel in meiner ehemaligen Wahlheimat Berlin gegessen. Das war in den frühen Neunzigern bei Habibi am Nollendorfplatz und ich bin seitdem nicht mehr so richtig von diesem Zeug losgekommen. Hier und bei Baharat in der Winterfeldtstraße habe ich mir die Bällchen oder wahlweise Schauerma  immer mal wieder gegeben.

    Nun wohne ich schon seit zehn Jahren in Hamburg und muss sagen: Die Falafel wie auch die Schauerma bei Al Arabi können da nicht ganz mithalten. Es ist nicht so, dass ich hier ungern vorbeischaue, es kommt bei Konzerten in der Fabrik gegenüber sogar ziemlich oft vor, aber irgendetwas ist anders. Sind es die Gewürze, die manchmal überlaut aufgedrehte Musik. Ich kann es nicht genau benennen.

    Ein Pluspunkt für Al Arabi: die Oase im Hinterhof mit Sitzecken und Mini-Wasserfall.

  • 5.0 Sterne
    31.10.2010

    Bei Al Arabi gibt's die leckersten Falafel in der Gegend. Man kann zusehen, während sie frisch zubereitet werden. Dann gibt's eine Zusammenstellung von Gemüse dazu, das auch immer frisch und ästhetisch aussieht und auch so schmeckt. Dann wird natürlich noch viel Humus hinzugegeben. Tee mit Kardamom, den es hier gibt, passt bestens dazu.

    Im kleinen Raum vorne, wo man gewissermaßen im Schaufenster sitzt, liegen auch immer Tageszeitungen aus. Die werden offensichtlich von vielen beim Essen gelesen, denn sie sind meist innen "verziert" mit einer der Soßen oder kleinen Gemüseschnipseln. Besser, man weiß das vorher...

    Das Lokal hat jetzt auch ein gemütliches, orientalisches Rauchercafé namens MANARA gleich nebenan für die Gäste.

  • 5.0 Sterne
    23.5.2008

    Der leckerste Döner der Stadt. so viel mal vorweg Wer die völlig überwürzten kadavergefüllten Fladenbrote satt hat, und mal etwas kulinarisches erleben will, der sollte sich unbedingt zu Al Arabi begeben.
    Sowohl für Fleischfresser, als auch für Vegatarier gibt es hier eine große Auswahl. Die Falafel, die es hier gibt kann man nicht mit den langweiligen, runden Gemüsefrikadellen vergleichen, die anderswo Falafel genannt werden.
    Es gibt nicht die langweiligen Tomate, Gurke, Weißkohl etc. Salatbeilage, sondern leckere Kichererbsenpaste und geschmacklich hervorragende Saucen. Wer hier mal eine der Brotspezialitäten gegessen hat wird es schwer haben sich an faden, cielleicht noch scharfen Döner zurück zu gewöhnen. Leider viel zu weit Weg.

    • Qype User Aime…
    • Hamburg
    • 56 Freunde
    • 96 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.6.2008

    Ich war wirklich beeindruckt als ich heute zum erstem mal in meinem Leben Falafel gegessen hab. Es war echt superlecker! Bei der Bestellung am Tresen kann zuschauen wie diese frisch zubereitet werden.
    Meine Portion Falafel-Teller war ordentlich sodass ich gut satt geworden bin. Es gibt einen wunderschönen Innenhof mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und einen Springbrunnen der plätschert.
    Ich werde wohl demnächst öfters mal Falafel essen!

    • Qype User moa23…
    • Hamburg
    • 84 Freunde
    • 43 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.1.2010

    Ein wirklich super Falafel-Laden in Altona!
    Immer super lecker und auch nicht teuer.
    Als ich noch jeden Tag in Altona war, habe ich mindestens einmal die Woche dort gegessen. Aber auch jetzt nehme ich noch ab und zu den langen Weg in Kauf um mir eine feine Falafel zu genehmigen.
    Absolut empfehlenswert!!!

  • 4.0 Sterne
    8.8.2008

    Falafel, Kubbe-Brot und andere Köstlichkeiten zu kleinen Preisen. Ich habe Schauerma-Brot gegessen, für Euro 3,50 bekommt man dafür gegrilltes Geflügel mit Salaten, Sesamsoße und Quark in einer Teigtasche. Super lecker und absolut ausreichend für den normalen Hunger. Das Essen ist auch bei größerem Andrang schnell zubereitet und neben den Plätzen im vorderen Bereich gibt es einen wunderschönen, gemütlichen Innenhof, der bei gutem Wetter auf jeden Fall vorzuziehen ist.
    Viel Spaß hier beim schnellen Hunger!

    • Qype User BEN_Re…
    • Hamburg
    • 50 Freunde
    • 166 Beiträge
    4.0 Sterne
    10.5.2010

    Lecker war es hier, wir hatten Lamacun und einen Salat mit Schafskäse. Frisch und abwechslungsreich.
    Muss man nicht extra hinfahren, aber wenn man auf der Ecke ist.

    • Qype User HerrLo…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.4.2009

    Der beste Orient Imbiss in Altona.
    Frische Falafel, köstliche Kubbe und saftiges Schawarma.
    Die Sesam Soße ist ein Traum. Eigentlich ein Top 5 Sterne Laden. Aber eine kleine Sache stört, die Freude eines Besuchs hängt von der Bedienung ab. Die meisten sind sehr nett, aber manchmal ist da ein jüngerer Typ um die 22, dem Lächeln ein Fremdwort zu sein scheint und der die Mucke so laut aufdreht das sich keiner mehr versteht.
    Aber egal, ich bleib Stammgast! Super Laden!

    • Qype User Nordle…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 115 Beiträge
    1.0 Sterne
    31.3.2012

    Die Bedienung steht rauchend vor der Tür, geht mit uns in den Laden und macht die Falaffel  leider ohne sich die Hände zu waschen. Der Inhalt der Falaffel war den normal, wie eben überall. Das Besteck verbogen und auch erst die dritte Gabel war sauber. Sauberkeit ist sowieso so ein Thema, ich fand es richtig dreckig, auf dem Boden lagen festgetretene und alte Esensrest, gewischt worden scheint schon länger nicht passiert zu sein und die Tische klebten.
    Die Freudnlcihkeit der Bedienung konnte da nichts mehr retten.
    Der Geheimtipp sollte einer bleiben, dann ärgern sich wenigstens nicht so viele.

  • 4.0 Sterne
    30.4.2013

    Die falafel werden vor den Augen frisch frittiert, also nix Mikrowellen Quatsch und anschließend ordentlich im Brot angerichtet. Günstig, lecker und macht satt. Die Bedienung ist sehr gepflegt aber etwas muffelig, daher ein Stern Abzug.

  • 4.0 Sterne
    13.10.2007

    Der kleine Laden gegenüber der Fabrik macht wirklich sehr leckeres Schauerma. Schaut euch definitiv den Innenhof an! Von aussen glaubt man gar nicht, dass es so ein schönes, kleines Plätzchen dahinter gibt: dort sitzt man auf Bänken oder an kleinen Tischen sehr gemütlich und häufig sogar in der Sonne. Sehr viel angenehmer als der meist etwas verrauchte Vorraum.

    • Qype User martin…
    • Hamburg
    • 117 Freunde
    • 105 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.5.2008

    Hier und nur dort gehe ich auch immer hin, wenn mir der Sinn nach Falafel steht. Sie schmecken wirklich gut und die Zutaten dazu sind ebenso hervorragend. Zudem kann man sich die Zutaten aussuchen. Wenn ich keine Lust auf Linsen habe, dann nehme ich etwas anderes. Was ich immer nehme ist dieses grandiose Petersilienzeug mit viel Knoblauch dran und selbstverständlich auch die Tahinsauce.

    • Qype User janh…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 107 Freunde
    • 129 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.6.2008

    Lecker. Mein erster Versuch Falafel zu essen war ein richtiger Glücksgriff. Frisch zubereitet mit frischen Beilagen schmeckten Falafel-Teller und -Tasche wirklich lecker. Ganz besonders die tolle Terasse im Hinterhof bietet tolle Sitzecken und eine schöne Oase mit Mini-Wasserfall in Ottensen. Es folgen mit Sicherheit noch mehr Besuche

    • Qype User franco…
    • Hamburg
    • 31 Freunde
    • 75 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.8.2008

    In der Tat seeehr gut Seitdem meine Freundin und ich einmal Falafel in der Europapassage probiert haben, fahren wir gelegendlich mal zu anderen Inbissstätten, um die leckeren Kichererbsenbällchen zu probieren. Letzte Woche waren wir bei al arabi, sehr leckere Produkte weit mehr Alternativen als sonst, und das zu guten Preisen. Wir werden wiederkommen, ganz sicher

  • 4.0 Sterne
    11.3.2010

    Seit über zwei Jahrzehnten mein Lieblings-Falafel-Laden und einer der ersten in Hamburg, bei dem man Falafel überhaupt bekam. Das Essen ist gut und authentisch. Das Hummus ist spitze. Beim letzten Besuch war allerdings das Tabbule zu ölig und verwürzt, und das Baba Ghannuj hätte ich in einer Blindverkostung nicht also solches erkannt  schmeckte nach Saurer Sahne, nicht nach Aubergine. Aber das tue ich mal als vorübergehendes Formtief ab und freue mich auf den nächsten Besuch.

  • 4.0 Sterne
    3.7.2010

    Gegenüber der legendären Fabrik gibt es leckeres fleischloses Essen. Man gehe ins Falafel al Arabi und schon kann man diese Köstlichkeit aus dem Nahen Osten kosten. Erfunden bestimmt als ein Essen für Arme oder alternativ für die Fastenzeit und das muss ja schmecken, weil fleischlos, sollte doch das Gericht überzeugen und das tut es. Also jedesmal wenn ich eine Falafeltasche esse vermisse ich das Fleisch drin nicht. Der Geschmack des Falafels ist sogar besser als mit Fleisch. Gerichte mit Fleisch kann man sich hier auch bestellen, aber ich habe die vegetarische Variante lieber als ein Hackbraten. Ich habe wieder lust auf Falafel, findet ihr nicht, das es merkwürdig ist, dabei war ich heute dort. Jederzeit wieder.

    • Qype User Hallel…
    • Hamburg
    • 518 Freunde
    • 453 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.8.2010

    Dieser Imbiss unterscheidet sich von den meisten seiner Art schon durch das Gemüse- und Salatangebot. Bunt, akkurat angeordnet und sehr gut dekoriert. Meistens komme ich, wenn ich in der Nähe bin, wegen der frischen Falafel. Einfach köstlich. Das Personal ist recht aufmerksam und das Ambiente finde ich gemütlich. Die Preise sind okay.

  • 4.0 Sterne
    21.1.2008

    Immer nur Döner ist langweillig? Dann schaut einmal in Altona bei Al Arabi vorbei! Hier gibt es sehr leckere Falafel, die wirklich eine sehr gute Alternative zum 08/15 Döner-Alltag sind. Besonders die Sesamsauce hat es mir angetan. Den Innenhof, von dem meine Vorschreiber berichten, kenne ich gar nicht  da hat sich Qype für mich schon wieder gelohnt, denn den sehe ich mir beim nächsten Mal direkt einmal an.

    • Qype User PeggyP…
    • Hamburg
    • 18 Freunde
    • 98 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.1.2009

    Der Falafal-Teller bei Al Arabi ist Wahnsinn. So lecker und so frisch, weckt die Lebensgeister und macht glücklich. Ich esse dort oft und jedes Mal frage ich mich, warum ich das nicht öfter mache.

    • Qype User romanh…
    • Hamburg
    • 17 Freunde
    • 80 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.1.2010

    Hier schmeckt mir der Falafel am Besten, leider bin ich zu selten in Altonamhhhhhhh köstlich!

    • Qype User balynt…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 29 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.11.2008

    Leckere Falaffel mit ordentlich orientalisch eingelegten Gemüsen (Kichererbsen, Karotten, Kartoffeln, Bulgursalat) etc. Das Essen ist wirklich sehr lecker und soweit man drinnen einen Platz findet, ist das Ambiente auch ein feines. Leider muss man um die Aufmerksamkeit der Bedienung manchmal etwas kämpfen. Aber lecker ist und bleibt es!

    • Qype User sheepf…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.7.2009

    Ich habe seit meinem Umzug von Berlin nach Hamburg lange nach einem guten Falafel Laden gesucht und hier endlich die Lösung für mein Problem gefunden.
    Die Falafel Brote sind spitze und auch nicht zu teuer.
    Im Sommer zu empfehlen ist der überraschend schöne Hinterhof, der liebevoll gestaltet ist und sich super zum draußen sitzen eignet.
    Sehr empfehlenswert :-)

  • 3.0 Sterne
    17.8.2011

    Ich fand den Schawarma leider nur durchschnittlich. Fehlte an Pepp. Vor allem das Fleisch fand ich recht langweilig. Hatte schon deutlich bessere. Der Mann hinter der Theke könnte auch motivierter zu Werke gehen. Spitze jedoch der Sommergarten. Hier lässt es sich aushalten.

    • Qype User Hee-Ki…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.11.2012

    Im Al-Arabi gibt es den besten Falafel überhaupt! Das Essen wird direkt vor den eigenen Augen zubereitet und die Verwendung von frischem Gemüse und Brot, macht das Essen zu einem Erlebnis :D Ich kenne keinen besseren Imbiss, um Falafel zu essen. Ein weiterer Pluspunkt geht an die freundliche und aufmerksame Bedienung. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als angemessen und gerechtfertigt! 3.20EUR für einen Falafel im Brot ist wirklich preiswert. Seit die Bedingung vor geraumer Zeit gewechselt hat, ist neben dem Essen auch die Arbeitshaltung und Arbeitsatmosphäre wirklich toll! Ich kann den Imbiss nur weiterempfehlen und beide Daumen nach oben richten ;)

    • Qype User matsba…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.4.2009

    Super essen, aber leider in letzter zeit auch ziemlich unfreundliche Angestellte. Und im Vergleich zu meinen ersten Besuchen vor ca. 10 jahren haben sich zwar die Preise deutlich erhöht, die Portionen sind aber gleichzeitig wesentlich kleiner geworden.
    Fazit: Ich war früher sehr oft hier, inzwischen war ich aber zu oft enttäuscht und gehe nur noch selten hin.

    • Qype User Marych…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.8.2010

    Letztens zum ersten Mal die Falafel von Al Arabi probiert und sie ist wirklich so lecker!
    Frisch fritierte Falafel,richtig viel Sauce,schön dünnes Brot und leckere Beilagen.
    Man wird nett bedient und 3,20 Euro ist ein absolut fairer Preis.
    Die Knoblauchfahne am nächsten Morgen ist gratis;)
    Hier werd ich sicher noch öfter hingehen.

    • Qype User ar30…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.6.2008

    Hier sind wirklich die leckersten Falafel und orientalischen Koestlichkeiten. Alles wird frisch vor einem zubereitet; Der zauberhafte und sonnige Hinterhof ist eine Ruheoase weit weg vom Stress. Er wird auch vom Restaurant MANARA nebenan (gehoert auch den Machern von AL ARABI) genutzt. Im MANARA bekommt man sowohl orientalische als auch mediterranne Spezialitaeten im gepflegten Ambiente mit Service der besonderen Art. Hier lohnt sich ein Besuch fuer besonderes ruhige und entspannte Momente. Reservierung ist allerdings empfehlenswert. Ein Stueck Orient mitten in Hamburg.

  • 4.0 Sterne
    9.9.2010

    Was dem Spanier seine Tapas sind dem Arababer seine Mazzas ... einfach anders! Natürlich kann man jeden zweiten, dritten, vierten Tag an einem deutschen Imbiss Currywurst oder an einem türkischen Imbiss Döner essen ... oder man geht oder fährt in die Barnerstraße zum Al Arabi Imbiss und lässt sich dort zum Beispiel einen Falafel schmecken! Arabische Köstlichkeiten (ich stehe auf Hummus - Kichererbsenpüree mit Tahina, Alhamra - Walnuss-Paprika-Paste, Tabbule - Petersiliensalat mit Weizengrütze und Tomaten, den gebratenen Blumenkohl mit Sesambuttersauce und die kleinen Kartoffeln in Zitrone, Olivenöl und Thymian!), alle zum gleich, hier und jetzt essen oder zum Mitnehmen. Ihr könnt auch Zuhause eure ganz private arabische Party feiern, denn das Al Arabi bietet einen Partyservice an und bringt euch alles was das Herz begehrt in die gute Stube. Oder ihr ladet eure Gäste ein, mit euch im dazugehörigen Manara arabische Nächte zu feiern ...

    • Qype User cosinu…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.3.2013

    Lange, lange war ich auf der Suche nach Falafel im Brot, wie ich sie vor zwei Jahren in Berlin gegessen habe. Bislang habe ich nichts Tolle gefunden und war immer enttäuscht. Doch nun habe ich meinen Lieblings-Falafel-Laden gefunden. JUCHU. Tolles Brot, tolle Soßen, leckere Falafel, frisches Gemüse (und nicht nur Döner-Kraut). Was mir ein wenig gefehlt hat, waren frische Kräuter Aber naja, ich bin einfach nur froh, was vergleichbar Tolles wie die Kreuzberg-Falafel gefunden zu haben :)

  • 5.0 Sterne
    23.11.2008

    großartiger LAden durch die SB geht es hier recht flott voran die Öffnungszeiten sind klasse, denn wenn die Frittenbuden in der Ecke schon alle dicht sind, wrid man dort noch mit einem Lächeln begrüßt und reingewunken während man auf das Essen wartet, sollte man am Besten einen Tee trinken lecker hinten gibt es einen Wintergarten und die Toiletten im Keller sind sauber

  • 4.0 Sterne
    16.1.2007
    Erster Beitrag

    der beste falafel in hamburg. immer frisch zubereitet und lecker! die preise sind auch seit der euro-umstellung gleich geblieben, was schon ein kleines wunder ist. der kleine laden ist gemütlich mit arabischem schnickschnack eingerichtet und es gibt alle gerichte zum dort essen an kleinen stehtischen oder zum mitnehmen. wenn man glück hat bekommt man einen arabischen tee mit kardamom gratis.

    • Qype User philum…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 18 Beiträge
    3.0 Sterne
    25.9.2008

    Falafel zum mitnehmen und auch die Mazza kann man dort bekommen! Die Preise sind super!

    • Qype User Konki…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 77 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.8.2008

    Einfach die beste Falafel-Tasche in Ottensen. Hier kommen nämlich neben den Falafeln auch leckere Auberginen, Möhren, Kartoffelstücke & Hummus in das Fladenbrot. Super gut und ein prima Preis-Leistungs-Verhältnis (3,20).

    • Qype User picchi…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.12.2009

    Super die falaffel. Ich fühle mich jedesmal an meinen Urlaubsort zurückversetzt. Die Auswahl an vegetarischen Speisen ist groß und macht mir den Mund wässrig.

    • Qype User Josef_…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    11.10.2010

    Früher wirklich ein Geheimtipp, heute leider sogar noch schlechter, als mancher Döner/Falafel vom x-beliebigen Laden um die Ecke. Das Fleisch vom Schauerma Brot extrem fettig, mit ungezupften Haaren (kein Scherz!) in trockenem Brot. Kein Hummus, auf Nachfrage hiess es das gehört nicht ins Schauerma Brot. So leid es mir tut (wir waren teilweise mehrmals in der Woche da), aber unsere letzten drei Besuche waren so grauslig, das es die letzten waren. Vielleicht hatten wir auch einfach Pech, aber selbst wennbei drei Mal wäre es schon extremer Zufall. Der Sommergarten ist immer noch ein Traum, aber Ambiente ist leider nicht alles. R.I.P Al Arabi :(

    • Qype User Aran…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.7.2009

    Immer wenn der Hunger auf etwas Gesundes und gleichzeitig Leckeres ruft, beeile ich mich zu diesem mittlerweiler Kult-Imbiss. Einfach köstlich sind die frischen Falafel und die großzügigen Beilagen. Der Hinterhof ist auf jeden Fall ein Besuch wert.

Seite 1 von 1