Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User FrauTo…
    • Oelde, Nordrhein-Westfalen
    • 13 Freunde
    • 123 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.2.2010

    Ja der Real ist gewichen, war eh nicht so toll, hatte eher Schmuddelcharakter! Dafür gibts jetzt (endlich) C&A unterm Dach. Früher musst man da ja immer extra weit hinlaufen...

    Statt Real gibts jetzt nen kleinen Rewe, für Notfälle, wenn man mal was an Lebensmitteln vergessen hat, kann man auch dort einkaufen. Sauber, hell und freundlich. Ich kann mir eh nicht vorstellen wer einen Wocheneinkauf im Allee Center macht, dafür gibts doch genügend Supermärkte mit kostenlosen Parkplätzen ;)

    Allerdings wenn man zwischendurch beim Einkaufen durstig wird, kann man da günstig ne Flasche Wasser (ab 19 cent) kaufen und muss nicht zwangsläufig Mc Donalds und Co ansteuern! :) Praktisch auf jeden Fall, wenn man noch ne Zutat vergessen hat und nicht noch zum nächsten Supermarkt fahren muss!

    Ansonsten findet man hier fast alles, Klamottenläden z.B. H&M und Schuhgeschäfte wie Deichmann, Salamander, Roland usw.
    Schmuckgeschäfte, Bücherläden (Thalia und Weltbild), Apotheke, Süßwarengeschäft, Friseur, Sportgeschäft, Krimskramsladen wie Nanu Nana, Photoshop, Elektromarkt (Saturn) usw usw.

    Fürs leibliche Wohl ist auch gesorgt, neben Mc Donalds und Mr Phung, gibts auch nen Stand mit Mais und Kartoffeln und verschiedene Cafes bzw Eisdielen! Sehr lecker finde ich den Langnesestand.
    My Swirl ist ein "Selbstbaueis" Es gibt verschiedene Sorten Softeis mit verschiedenen Früchten und Toppings seiner Wahl. Zum Beispiel weisse und dunkle Schoki, Waffelstückchen, Smarties, Krokant usw. Sehr lecker immer wieder anders und immer wieder lecker! Wer sich nicht entscheiden kann, es gibts auch Classic Swirls mit vorgegebenen Kombis, wie zum Beispiel Erste Liebe mit Erdbeeren... oder Latte Macchiato mit Moccasoße und weisser Schoki. Hmmmm.

  • 3.0 Sterne
    7.5.2010

    Herrje! In Hamm ist ja nicht viel los, das hab ich ja schon einige Male in meinem Leben kritisiert und von dieser Tatsache werd ich so bald auch nicht loskommen. Naja, trotzdem mal wieder ein Beitrag zur Heimat, denn hier ist ja auch qypetechnisch noch ordentlich was aufzuholen.
    Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie hier früher die Isenbeck Brauerei stand und das Bierglas im Zeitraffer gefüllt wurde. Das war cool, und weil mir die Reise vom Norden in den Süden der Stadt oder andersrum damals echt weit vorkam, war das ganze Schauspiel auch sowas wie ein Wegweiser.
    Irgendwann war das plötzlich weg und es gab dieses Einkaufszentrum. Das einerseits ganz schick war, andererseits dazu geführt hat, dass die Fußgängerzone platt war. Die zwei Nachfolge-Passagen sind dann halt auch einfach komplett gefloppt, was aber scheinbar keinen interessiert.

    Naja, naja. Eigentlich hat sich hier viel getan - Läden kamen und gingen, manche haben sich gut gehalten. Ich hatte hier jedenfalls immer meinen Lieblings-Jeanshosen-Dealer und so einen hab ich in Hamburg noch nicht gefunden. Leo's hatte immer die passende Hose für meinen Hintern. (Signe rennt heute den ganzen Tag schon hinter mir her und sagt ooooh ich muss immer anfassen! - zu einer Hose, die ich dort vor ziemlich genau 5 Jahren gekauft habe).

    Bin nur noch selten hier, aber ich denke, das Allee Center ist der größte, wenn nicht gar einzige Anlaufpunkt in der Stadt (auch daran zu erkennen, dass sich die Jugend dort trifft, um dumm in der Gegend rumzustehen) und irgendwie gehört ein Besuch dazu, wenn ich bei meiner Familie bin. Schön ist's dort nicht, aber hey!

  • 5.0 Sterne
    19.2.2007
    Erster Beitrag

    Einkaufen in Hamm macht Spaß. Die Auswahl ist groß, das Angebot differenziert und die Qualität stimmt. Die Geschäftszeichen der Innenstadt laden nicht nur mit ihren Cafés zum Verweilen ein. Kaufhäuser, Fachgeschäfte und Boutiquen tragen mit ihrer ansprechenden Atmosphäre zur Attraktivität der Hammer Einkaufsmeile bei.

    In unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone, auf dem ehemaligem Gelände der Isenbeck-Brauerei, ist ein weiterer Anziehungspunkt entstanden. Das im Frühjahr 1992 eröffnete Allee-Center macht Einkaufen zum wetterunabhängigen Erlebnisbummel. Rund achtzig Einzelhandelsfachgeschäfte, ein Warenhaus (REAL) und ein großes Bekleidungshaus präsentieren auf zwei überdachten Ladenstraßen ihr breites, anspruchsvolles Mode- , Textil- und Lebensmittelsortiment.

    Verschiedene Dienstleistungsbetriebe, Cafés und Restaurants runden das Angebot ab. Der architektonisch ausgefallene Galeriebau schafft durch seine gläsernen Kuppeln und Lichthöfe ein einmaliges Einkaufsambiente.

    Das Allee-Center wird 15 Jahre alt.
    Grund genug, den Geburtstag in der Shoppingmeile zu feiern.
    15 Tage lang-vom 1. bis 17.März- können sich Kunden an einem Feuerwerk an Attraktionen erfreuen.
    Am 2.März sind die Geschäfte bis 24.00h geöffnet.

    Das Allee-Center stellt bestimmt einen neuen Einkaufsmittelpunkt für Hamm und Umgebung dar.

    • Qype User Ratata…
    • Dublin, Irland
    • 222 Freunde
    • 220 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.12.2009

    Das ist ein Kaufzentrum wie es oft gibt in Städten.
    Verschieden Geschäfte kann man da finden und besuchen.
    Darunter zu Beispiel ein C&A Deichmann DM Saturn
    Was da aber noch fehlt ist ein ein Schnitzel Huber.
    Dafür gibt es ein Mac Donald mit leckeren Cheeseburger.
    Und ein Nordsee wo man Fisch und Fischsachen essen kann.
    Und Thalia gibt es da auch da habe ich schon Bücher gekauft.
    Aber nicht in Hamm sondern andere Thalia.
    Erst dachte ich das ist nicht so gross wenn man das sieht.
    Drinnen ist das aber doch gross.

    • Qype User Wickie…
    • Arnsberg, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 123 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.8.2012

    Nicht zu vergleichen mit den ganzen riesigen Shopping Malls (beispielsweise das Centro) aber aufgrund der Nähe (bin in einer halben Stunde dort) fahre ich immer wieder gerne hin!
    Viele bekannte Verdächtige, also Shops von es*rit oder G*ertz :) aber wenn man einfach ein kleines bisschen bummeln möchte und keine Lust hat, weit zu fahren, immer wieder einen Besuch wert!

    • Qype User iPum…
    • Mühlacker, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 67 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.12.2008

    Hier ist wirklich alles was man braucht auf einem Platz
    Auch der Kaufhof, der nicht im Alle Center ist, ist immerhin direkt daneben
    Das Alle Center ist sehr schön eingerichtet und von der Temperatur auch sehr gut.. nicht zu heiß u nicht kalt.
    Also ich finde es imemr wieder schön hier einzukaufen, aber bin hier auch nur 1-2 mal im Jahr :P

  • 4.0 Sterne
    26.6.2012

    Großes Einkaufszentrum mit den bekannten Marken im Bereich Mode und Co. Dazu Gastronomie, Supermarkt, Elektronikmarkt. Alles was man so benötigt, relativ groß und sauber.

    • Qype User mabruC…
    • Hamm, Nordrhein-Westfalen
    • 15 Freunde
    • 95 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.7.2008

    Im nördlichen Bereich des Innenstadtgebietes und fast unmittelbar am Hauptbahnhof befindet sich das Allee-Center: über achtzig Fachgeschäfte, ein Supermarkt, gastronomische Betriebe und ca. 1.300 PKW-Parkplätze unter einem Dach.
    Das Center erreicht man problemlos mit dem PKW via Bundesstraße B61 oder B63 und auf zwei Parkdecks stehen ausreichende, allerdings kostenpflichtige Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Lediglich zu Stoßzeiten oder Sonderveranstaltungen kann es schon mal vorkommen, dass man ein wenig auf die Einfahrt warten muss. Länger als zehn Minuten hat dies aber noch nie gedauert. Auf Grund der Nähe zum Hauptbahnhof ist auch eine problemlose Anreise mittels ÖPNV möglich. Und: auch auf eigenem Kiel kann man das Allee-Center erreichen, denn rund 100 m hinter dem Center verläuft der Datteln-Hamm-Kanal mit einer Anlegestelle für Freizeitkapitäne.

    Im Erdgeschoss und erstem Obergeschoss gruppieren sich um eine zentrale Halle die Ladengeschäfte und gastronomischen Angebote. Bei den Läden handelt es sich zum größten Teil um bekannte Filialisten der Bereiche Oberbekleidung, Wäsche, Schuhe, Parfümerie, Schmuck und Optik, Bücher sowie schöne Dinge, die man normalerweise im Leben nicht braucht. Alle gängigen Telefonshops sind natürlich auch vertreten. Geschäfte direkter Markenlabels oder auch den klassischen Einzelhändler sucht man allerdings vergebens. Im Untergeschoss gibt es einen Lebensmittel-Supermarkt und im Obergeschoss die Filiale eines großen Elektrofachmarktes (Wir hassen teuer!). Reisebüros, Drogeriemarkt, Apotheke und Friseurbetriebe decken den Dienstleistungssektor ab. Für die gastronomische Versorgung sorgt eine Brasserie und ein großes EisCafé im Obergeschoss sowie ein konzentriertes Verkaufs- und Snackangebot an Backwaren, Pizza & Pasta, Fisch, Fleisch, Burger und was man sonst so kennt im Erdgeschoss vor dem Supermarkt.
    Für kleine und große Bedürfnisse steht eine ausreichend dimensionierte WC-Anlage zur Verfügung und für den monetären Nachschub sorgen zwei Geldautomaten in der zentralen Halle.
    Ladenzeilen und Parkdecks sind durch Rolltreppen bzw. Laufbänder und Aufzüge verbunden, um auch mit dem Einkaufswagen des Supermarktes ohne große Schwierigkeiten auf das Parkdeck zu gelangen.

    In unterschiedlichen zeitlichen Abständen veranstaltet das Center-Management verschiedenste Aktionen, um zusätzlich Besucher und Kaufinteressenten zu locken. Dies können Sonderverkäufe, Ausstellungen, Konzerte oder andere Aktivitäten sein. Aktuelle Informationen hierzu gibt es auf der Homepage - auch die genauen, manchmal etwas schwankenden Öffnungszeiten in den Abendstunden werden hier bereitgestellt.

    Das Angebot ist nicht zu vergleichen mit z.B. dem CentrO in Oberhausen, aber für das kleine Oberzentrum Hamm schon recht bombastisch. Falls ich nicht zielgerichtet etwas besorgen muss/möchte, ziehe ich jedoch einen Bummel durch die Geschäfte der Stadt diesem etwas klinischen Einkaufvergnügen vor.

    • Qype User klaum…
    • Lippstadt, Nordrhein-Westfalen
    • 362 Freunde
    • 500 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.12.2009

    Einkaufzentrum im Centrumsnähe von Hamm. Parkplätze auf verschiedenen Ebenen im Parkhaus vorhanden. Nah am Bahnhof. Hier findet man vom Nanu Nana bis zum Deichmann alles was man braucht um alles auf einen Streich einzukaufen.

  • 4.0 Sterne
    24.10.2012

    Wenn man so will ist es das Herzstück der Stadt, auf dem alten Gelände der Brauerei. Wenn ich mal wieder in der Heimat bin, gehört ein Besuch schon fast mit zum Pflichtprogramm und natürlich ein Eis in der Gelateria :-)

Seite 1 von 1