Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • “Sehr leckeres Essen mit einem sehr guten Preisleistungsverhältniss Super Bedienung Schönes Ambiente Eines der wenigen Glanzlichter bei unserem Flensburg Besuch” in 2 Beiträgen

  • “Als Vorspeisen gab es Bruschetta, sowie die immer sehr zu empfehlende Suppe mit Chili, Kokos und Banane (klingt fies, ist aber sooo lecker).” in 2 Beiträgen

  • “Vorspeisen, Suppen, Nudelgerichte, Fleisch, Fisch, Desserts usw. Das Platzset ist gleichzeitig die Speisekarte, da kann man gleich mit dem Lesen und Aussuchen beginnen.” in 2 Beiträgen

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    1.1.2014

    Sehr leckeres Essen mit einem sehr guten Preisleistungsverhältniss

    Super Bedienung

    Schönes Ambiente

    Eines der wenigen Glanzlichter bei unserem Flensburg Besuch

  • 1.0 Sterne
    2.9.2014

    Mit sieben Frauen wollten wir dort zu Abend essen und haben uns erdreistet, zwei Tische zusammenzustellen, ohne auf die Ankuft des Kellners zu warten. Der verpasste uns einen ausgiebigen Rüffel und wir zogen es vor, dann doch lieber woanders zu essen.

  • 4.0 Sterne
    11.2.2013

    Wir waren vergangenen Mittwoch zum ersten Mal hier zum
    Mittagstisch. Gleich an der Tür wurden wir freundlich begrüßt und zu einem
    Tisch geführt. Neben der Mittagskarte wurde wir auch auf die Tageskarte und die
    Standardkarte aufmerksam gemacht. Da wir nur eine Kleinigkeit essen wollten,
    entschieden wir uns für eine Meerrettichsuppe von der Tageskarte, eine
    Kartoffelsuppe und ein Nudelgericht von der Mittagskarte. Die bestellten
    Getränke (ein Glas Leitungswasser für 50 Cent finde ich völlig in Ordnung)
    kamen zusammen mit einem kleinen Gruß aus der Küche. Eine nette kleine
    Überraschung, die man eigentlich bei einem Mittagstisch gar nicht erwartet. Das
    Essen war lecker und die Portionen waren vollkommen in Ordnung. Einziger
    kleiner Kritikpunkt war die Kartoffelsuppe, die eine Spur wärmer hätte sein
    dürfen. Ansonsten waren wir rundum zufrieden und können das Lokal auf jeden
    Fall weiterempfehlen.

  • 5.0 Sterne
    28.11.2008
    Erster Beitrag

    Im Holmhof neben dem schönen Grisou ist die Senfmühle. Die Senfmühle sieht von außen bereits ansprechend aus, ist aber auch von innen sehr geschmackvoll und gemütlich eingerichtet. Das Essen ist wirklich 1. Liga und lecker wie teilweise ausgefallen. Doch auch Hausmannskost bekommt man in bester Qualität. Die Bedienung ist wie Essen, Location und Einrichtung hervorragend. Die Liebe zum Detail wie auch die Fürsorglichkeit für die Gäste spürt man auch hier sehr gut.

    Ich weiß also nur das Allerbeste zu berichten. Es empfiehlt sich daher, den Besuch zu planen und einen Termin auszumachen. Aber wenn gerade etwas frei ist gibt man sich dort auch flexibel.

  • 5.0 Sterne
    15.10.2009

    Vor dem Restaurantbesuch die Website mit Speisenkarte besucht - schon mal positiv, da Junior sehr wählerisch.
    Ambiente ist gemütlich, Bedienung sehr freundlich und aufmerksam. Essen war sehr lecker und ansprechend angerichtet.

    • Qype User Armadi…
    • Flensburg, Schleswig-Holstein
    • 1 Freund
    • 117 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.4.2008

    Kleines kuscheliges Restaurant im Holmhof.
    Übersichtliche Auswahl an allerlei Leckerem.
    Vorspeisen, Suppen, Nudelgerichte, Fleisch, Fisch, Desserts usw.

    Das Platzset ist gleichzeitig die Speisekarte, da kann man gleich mit dem Lesen und Aussuchen beginnen.

    (Die freundliche Servicekraft trug jedem Gast zu Beginn die Tageskarte in Form einer grossen Tafel an den Tisch - siehe Foto - und ich denke so nebenbei aus dem Augenwinkel - was schleppt die arme Frau hier denn für ein Brett herum ?)

    Ich hatte letztens als Suppe eine sehr schmackhafte Bananen-Kokos-Curry-Suppe - süsslich pikant, als Vorsuppe zu empfehlen, da weder zu scharf noch zu sättigend.
    Anschliessend Lammkrone - Super ! Rosa gebraten, saftig.
    Als Beilage Tomaten-Lauch-Gemüse und Pesto-Kartoffeln.

    Wenn ich nicht pappensatt gewesen wäre, hätte ich noch eine Nachspeise genommen.

    Meine Begleitung hatte einen Antipastiteller als Vorspeise und Schweinefilet als Hauptgang und war durchaus zufrieden.

    Schönes Ambiente und interessantes Geschirr - der Suppenteller hatte was von drolliger Origami-Arbeit und mein Rotweinglas hatte die Dimension eines Cognac-Schwenkers

    LEIDER gibt es anscheinend in der Küche keine vollwertige Dunstabzugshaube, oder die wird nur bei Vollbesetzung des Restaurants in Betrieb genommen wegen der Lautstärke - der Raum ist bei Küchenbetrieb relativ schnell mit Küchengeruch voll, und ich werde von Fettgerüchen schon vor dem Essen satt

    Im Sommer kann man sehr schön vor dem Restaurant im Innenhof /Holmhof sitzen.

  • 5.0 Sterne
    30.5.2009

    Die Beiträge sprechen für sich.
    Es ist ein gemütliches und ansprechendes restaurant in welchem man durch sehr freundliche Bedienung, hervorragende Speisen geniessen kann. Das Gesamtambiente lädt zum Verweilen ein.
    Wir kommen immer wieder sehr gerne hierher.

    • Qype User mark_m…
    • Flensburg, Schleswig-Holstein
    • 2 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.10.2009

    Hier ist alles super lecker!!! Alles frisch zubereitet, ausgewogene Gerichte und gute Portionsgrößen, die man auch schaffen kann.
    Dazu noch ein gemütliches Ambiente, freundliche Bedienung und keine langen Wartezeiten. Hier gehen wir öfter hin!

    • Qype User hanslu…
    • Flensburg, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.7.2011

    Neulich mal wieder mit Fleischhunger in der Senfmühle gelandet!

    War wieder richtig gut ! Australisches Rumpsteak, so was von zart

    Nicht umsonst zum Inner Circle unserer bevorzugten Restaurants gehörend.

    • Qype User Glemfr…
    • Flensburg, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.6.2013

    Ich war letzte Woche nach längerer Pause mal wieder mit Freundinnen in der Alten Senfmühle. War früher schon gerne dort, aber im letzten Sommer war ich einmal etwas enttäuscht.
    Neue Chance: Wir bestellten zwei Spargelgerichte von der Tafel (einmal mit Steak, einmal mit Schnitzel), sowie einmal Steak von der Karte.
    Als Vorspeisen gab es Bruschetta, sowie die immer sehr zu empfehlende Suppe mit Chili, Kokos und Banane (klingt fies, ist aber sooo lecker).
    Alles kam in angemessenen Abständen und schmeckte lecker.
    Besonders gespannt waren wir auf den Garzustand der Steaks. Wir hatten einmal Medium und einmal Medium plus bestellt. Und siehe da, der Koch hat es auf den Punkt genau hinbekommen. Dafür 5 Sterne. Einen Stern Abzug gibt es, weil wir am späteren Abend doch das Gefühl bekamen, dass man endlich Feierabend haben möchte.
    wir kommen gerne wieder.

    • Qype User stone1…
    • Grevenbroich, Nordrhein-Westfalen
    • 20 Freunde
    • 34 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.7.2008

    Wunderschön gelegenes Restaurant in einer kleinen Gasse neben der Fußgägngerzone Flensburgs. Die mit Kopfstein-gepflasterte Gasse zwischen zwei Altbauten ist die perfekte Lage für die Alte Senfmühle, um sich von dem Trubel der Geschäfte zu erholen. Das Essen dort ist sehr lecker und gibt es zu zivilen Preisen. Ein großes Lob auch an das Personal, welches immer nett und freundlich ist.

  • 3.0 Sterne
    26.7.2010

    Nachtrag: Wollten am Wochenende Essen mit ehmen. Salate mit Scampi. die Portionsgrößen waren sehr klein und sehr unkrestiv. eisberg Tomaten Gurken Paprika. das wars. und für über 10 EUR stimmt hier Preis-Leistung nicht!
    aufgrund der ursprünglichen 4 Sterne und jetzigen 2 geben wir insgesamt 3!Waren am Wochenende das erste Mal hier. Essen ist super. Flexibel bei Veränderung der Gerichte und sowieso sehr nette Kellnerin erwischt. ABER: Ein junger Mann, der anscheinend lieber Feierabend hätte, davor aber noch an unserem Tisch vorbeilief und gestoppt wurde, war sehr unfreundlich und abweisend. Wir wollten gern Gemüse zum Fisch bestellen, da die nette Kellnerin uns dies avisiert hatte. Der Kellner meinte, dass der Koch nun Feierabend mache. Wir bestanden darauf, doch bitte einmal nachzufragen, ob es nicht doch irgendetwas gäbe. Kellner ging augenrollend, kam 4 Minuten später wieder mit, jetzt kommts, in der Mikrowelle heiß gemachten Antipasti. Ehrlich gesagt eine riesen Frechheit! Und wenn wir an diesem Abend nicht so gut gelaunt gewesen wären, wäre hier eine Beschwerde beim Inhaber gefolgt.Wie gesagt, Essen gut, Service teilweise gut. Lage ruhig und gemütlich.

    • Qype User LaRose…
    • Westerland, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    24.11.2010

    Wir waren am vergangenen Montag abend das erste Mal in der Alten Senfmühle. Freunde von uns, die in Flensburg leben, hatten uns schon sehr viel erzählt von diesem Restaurant. Nun wollten wir uns mit den besagten Freunden selber einen Eindruck machen.

    Und ich muss sagen, es war FANTASTISCH...

    Wir hatten schon die Befürchtung, wir würden keinen Tisch ohne Reservierung bekommen. Deshalb riefen wir noch schnell im Restaurant an und es wurde uns sehr freundlich mitgeteilt, dass man uns einen Tisch reservieren würde.

    Nach der Ankunft, waren wir das erst einmal sehr überrascht wie klein das Restaurant ist. Die Vorstellung bei uns ging wohl eher in Richtung Fabrikgebäude als wir an eine Senfmühle dachten. :-)
    Das ganze macht es aber wahnsinng gemütlich. Es sind sehr viele warme Farben verwendet worden. Und auch die Auswahl de Bilder im Restaurant ist sehr gut. Besonders das Bild mit dem Stier.

    Wir durften im Restaurant noch zwischen 2 Tischen wählen. Also haben wir uns einen Fensterplatz gewählt.
    Der Kellner begleitete uns an den Tisch und kam wenig später mit einer Tafel auf der die Spezialitäten des Hauses in absoluter Schönschrift verewigt waren wieder.
    Wir haben dann unsere Getränke bestellt, die innerhalb kürzester Zeit vor uns standen.
    Fürs Essen konnten wir uns nicht so schnell entscheiden da alles auf der Karte sehr lecker klingt. Wir haben uns dann auf Empfehlung des Kellners für ein Gericht von der Tafel entschieden. Desweiteren haben wir das gefüllte Lachsfilet von der Karte bestellt. Und einmal das Rumpsteak vom Grill.
    Nachdem wir unser Essen bestellt hatten, bekamen wir einen kleinen Gruß aus der Küche. Dies war ein erstklassiger hausgemachter Eiersalat. Von dem wir gerne eine Portion mit nach Hause genommen hätten. :-)

    Nach einer angemessenen Zeit kam dann unser Essen und wir waren vom Anblick der Köstlichkeiten auf unseren Tellern sehr angetan.
    Ich hatte von der Tafel einen Schweinefiletspieß mit Leber und Äpfeln. Dazu gab es eine Rote Bete Sauce und schwarzen Reis. Dazu noch einen kleinen Salat.
    Und es schmeckte alles genauso gut wie es aussah. Alle am Tisch befanden ihr Essen für richtig gut.
    Der Kellner kam ohne Aufforderung zu uns an den Tisch und fragte ob alle zufrieden sein. Dabei bemerkte er die fast leeren Gläser und fragte ob noch jeweils Getränke gewünscht werden. Auch diese Getränke waren wieder sehr schnell bei uns, obwohl sich das Lokal sehr gut gefüllt hatte.

    Nach dem Essen, bekamen wir noch die Geheimnisse der Desserts erläutert um uns dann noch für eine kleine Leckerei zu entscheiden.
    Dabei muss man sagen, die Tiramisu und die Mousse Senfmühle waren sehr gut.

    Wir blieben noch gern auf ein Getränk dort sitzen. Denn wir fühlten uns sehr willkommen und es ist einfach gemütlich.

    Es bleibt zu sagen, dass wir in Zukunft in Flensburg keine Experimente mehr machen werden und uns bei einem Besuch in der Stadt dort wieder einen Tisch reservieren werden.

    Sehr zu empfehlen!!!
    Am liebsten hätten wir 10 Sterne vergeben.

    • Qype User Sylu…
    • Flensburg, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.1.2009

    Ein super Restaurant,nette freundliche Bedienung und super Essen.Alles stimmt hier.Kann ich nur weiter empfehlen.

    • Qype User puster…
    • Flensburg, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.6.2009

    das essen hier ist immer eine freude, denn man bekommt auch mal was "anderes".

    die preise sind teilweise etwas höher als anderswo, aber durchaus gerechtfertigt. man hat das gefühl, daß hier noch mit freude gekocht wird.

    der rest stimmt auch, also was will man mehr.

Seite 1 von 1