Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    24.10.2012
    1 Check-In

    Sehr authentische vietnamesische Küche, sehr lecker und sehr stilvoll. Ein echter Tipp!

  • 4.0 Sterne
    18.4.2014

    - vietnamesisches Restaurant im Glockenbachviertel; öffentlich gut erreichbar
    - Ambiente ok; wenn es voll wird, wird es auch sehr laut
    - Reservierung empfohlen, da sehr beliebt
    - Service okay, könnte freundlicher sein
    - zur Vorspeise empfiehlt sich der Papaya-Salat, würzig, scharf (8.90 EUR)
    - das Highlight dort: die Gerichte zum selberrollen (entweder mit Rind, Garnele, Lachs oder Hühnchen): Glückrollen bestehen aus Reisnudeln, die mit Kopfsalat, Koriander, Minze und Zutaten nach Wahl in Reispapierblätter gewickelt werden; dazu werden dreierlei Tips gereicht: Tamarindensauce, Erdnuss-Hoisinsauce und Man Nem (Ananassauce) (15 EUR als Hauptspeise)
    - ausgefallene Getränke: prickelnder Hibiscus (5.50 EUR), Asiaschorle (3.30 EUR), Der Grüne (3.60 EUR)

    FAZIT: Glücksrollen waren ein Erlebnis und geschmacklich gut; Service könnte besser sein und mir ist es etwas zu laut dort! (Zwischen 3 und 4 Sternen, aber die Rollen haben 4 Sterne verdient)

  • 4.0 Sterne
    12.8.2013
    4 Check-Ins Beitrag des Tages 17.12.2013

    Auch wer es nicht so mit der asiatischen Küche hat... der Hugo ist klasse und das Hünchengericht #90 von der Karte ist auch sehr zu empfehlen...

    Der Service im Annam ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sollte es jedoch - speziell im Sommer drinnen und draußen voll werden, sind die Bedienungen (Inhaberfamilie und einige externe) def. überfordert.

    Wir gehen sehr gerne hin und ich kann es nur empfehlen

  • 4.0 Sterne
    11.8.2011

    Neues Vietnam-Lokal, die Lage direkt am Holzplatz ist ideal, das Citrus hat hier kürzlich geschlossen. Mit einer großen Aussenfläche, teils unter Sonnenschirmen. Ansprechendes Terrassenmobiliar. Innen ist das Lokal auch ganz schön, auch nicht groß aber heller als das An Thu. Recht edler Eindruck im Gegensatz zu mach 'einfachem' Vietnamesen-Lokal, es erreicht möglicherweise abends jedoch nicht die Atmosphäre des An Thu.
    Mittags wird eine Karte angeboten, die Gerichte ab EUR 6,90 inkl. Suppe beinhaltet. Die Anrichtung der Speisen ist sehr ansprechend, mit einem großen Gewürzblatt. Die probierte Kleinigkeit, ein vegetarisches Tofu, war sehr gut gewürzt und nicht zu scharf. Für den vielen Reis war etwas zuwenig flüssige Sosse vorhanden.

    Für eine abschliessende Beurteilung muß das Restaurant noch abends besucht werden.
    Anzumerken ist noch, daß sich etwas verwirrend das Logo des Lokals 'Amam' liest und die angegebene Website auf der Visitenkarte nicht aktiv ist.

    • Qype User bbenoi…
    • München, Bayern
    • 4 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.6.2011

    Zu Mittagessen am Feiertag, Super netter Service und leckere Gerichte: sommerrollen, Curry von knusprigem Enten.
    Sehr Empfehlenswert

  • 5.0 Sterne
    26.8.2012

    Wir waren zum ersten mal hier und es hat alles super gepasst: der Hugo vorbildlich, die WanTan Suppe äusserst lecker und die knusprige Ente mit Currysauce ebenso. Freundlicher Service aber halt leider echtes Münchner Preisniveau.

  • 4.0 Sterne
    22.8.2012

    Wir haben unser Vierteljährliches Treffen mit einer Freundin gestern spontan ins An Nam verlegt. Ohne Reservierung haben wir einen der Beiden Letzten Tische ergattern können. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Der Bestellablauf ging sehr schnell und auch auf die Vorspeisen mussten wir nicht lang warten. Die beiden Sprizz wurden exotisch garniert  so lässt sich der Feierabend genießen.
    Allein der Anblick war eine Augenweide. Die Anrichtung und Dekoration wurde mit viel Liebe gestaltet. Und dann der Moment, wo man das erste Mal reinbeißt. Die Vorspeisenplatte für 2 Personen  ein Genuss und eigentlich völlig ausreichend für eine kleine Mahlzeit am Abend.
    Aber natürlich haben wir auch noch einen Salat bestellt (1x Ente und 1x Rinderstreifen). Das Fleisch war zart und saftig. Der Salat frisch und fruchtig, abgeschmeckt mit Sesam und anderen typischen Gewürzen. Ich bin total begeistern, es hat super geschmeckt.
    Mit 25,-EUR p.P. ist der Ausflug leider nur ab und an mal realisierbar, aber ein Geheimtipp, wenn man sich mal was gutes gönnen möchte. Die Qualität der Getränke, der Speisen und Service waren das Geld auf jeden Fall wert. Ich habe es auf die Liste  Good tip for Business aufgenommen.
    PS: Lasst Euch von den Bewertungen aus 2011 nicht beirren. Ich habe diese erst heut gelesen und kann dem nicht zustimmen. Veränderung liegt in der Natur des Menschen.

    • Qype User SPAexp…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 39 Beiträge
    3.0 Sterne
    25.7.2011

    Ich war schon zweimal im Annam und nie so richtig glücklich. Das erste Mal kurz nach der Eröffnung. Zu diesem Zeitpunkt waren so einige Patzer zu verzeihen. Diesmal war leider der Service arrogant, was für Asiaten völlig untypisch ist. Wir warteten gleich mal etwas auf die Getränke. Der Kellner wirkte angespannt und ungeduldig. Das Essen war durchschnittlich und das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht okay.

    Fazit: Es gibt wesentlich bessere vietnamesische Restaurants in der Gegend mit sehr gutem Service, schönerer Atmosphäre und besserem Essen.

  • 4.0 Sterne
    23.9.2011

    Das Restaurant ist in der Tat zu empfehlen. Die Küche schmeckt sehr authentisch. Viel Liebe zum Detail. Freundlicher Service, allerdings nicht so professionell wie im Vorwort der Speisenkarte gepriesen. Abzug gibt es für die recht hochpreisig angesetzten Preise.

  • 4.0 Sterne
    31.5.2012

    Gut, aber auch sehr sehr hochpreisig. Nettes Personal. Die Tische sind recht eng beinander, daher kann jeder jedem Gespräch vom Nachbarn zuhören. Dazu ist die Musik total leise. Aber von der Leistung, vom Service und von der Qualität her sehr gut.

    • Qype User Jacky…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    2.0 Sterne
    8.1.2012

    Ich war schon einige male hier mittags zum essen. die portionen waren angemessen und für die mittagspause ist es okay.
    leider ziehe ich einen stern,da das essen geschmacklich nicht mehr dem gewohnten standard entspricht. die gerichte werdem immer fader und geschmackloser.
    die abendkarte ist meiner meinung leider viel zu teuer. ich habe mehr erwartet und der besuch war enttäuschend.
    da muss ich meinen vorgängern zustimmen.das preis/leistungsverhältnis stimmt hier nicht mehr.ich teile die meinung wie lotibär und bevorzuge auch andere lokale. die preise in der abendkarte sind nur minimal günstiger als die bekannten top vietnamesen in münchen und man bekommt für das geld zu wenig geboten. für einen kurzen besuch mittags ist das an nam okay jedoch nicht um ausgiebig den abend mit freunden und leckerem essen,wein und atmosphäre zu genießen.

Seite 1 von 1