Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User saie…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 2 Freunde
    • 105 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.2.2012

    Tolle Service
    In ein tolle Möbel Haus mit wunderbare Ambiente
    Tolle nette Service
    Fischsuppe war lecker

  • 1.0 Sterne
    30.3.2014

    Wir waren gestern zum 2. Mal dort. Ich hatte ein Filetsteak mit Steinpilzen für 35€. Das Steak war nicht besonders zart und geschmacklich fahl. Für 35€ kann man mehr erwarten.
    Der Kellner hat meine Kritik entgegengenommen, aber mehr kam nicht.
    Von einem Restaurant im gehobenen Preisbereich erwarte ich mehr.
    Wir werden das Aqua in Zukunft meiden.

  • 1.0 Sterne
    31.1.2012
    Erster Beitrag

    Mehr Schein als Sein Das Essen war okay, was man für diesen Preis aber auch mindestens erwarten sollte (gegrillte Dorade 24.90, Panna Cotta 8,90) und eigentlich zu teuer.
    Für zwei Gläser Weißwein (günstigste Auswahl, mäßiger Genuss) sind 11,80 definitiv zu viel, 6,50 für eine große Flasche ebenso. Dazu kommen zerstreute Bedienungen, die Wein- mit Wassergläsern verwechseln und sich häufig rar machen.
    Bei einigen Gästen werden die Tortelloni mit Trüffel am Tisch mit gehobeltem Trüffel garniert an einigen aber nicht. Die Lokation ist zwar schick gestaltet, aber akustisch und räumlich suboptimal umgesetzt, dass weder eine romantisch intime noch vertrauliche Umgebung entsteht.
    Ich kann es somit weder für ein Rendezvous noch für ein Geschäftsessen empfehlen.

    • Qype User dennis…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 43 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.9.2011

    Das Aqua ist angegliedert an ein großes, edles Möbelhaus. Man kann hier perfekt shoppen oder nur Ideen sammeln und im Anschluss was tolles essen. Die Einrichtung vom Aqua ist modern-trendig, ohne dabei zu kühl zu wirken. Das Essen, italienisch  mediterran, kann ich nur aufs Höchste loben. Ein schickes Konzept mit super Essen  ich komme wieder, wenn ich in der Gegend bin.
    Essen: 4,5 Sterne

    Service: 5 Sterne

    Atmosphäre: 4,5 Sterne

    Wartezeit: 4,5 Sterne

    Preis / Leistung: 4 Sterne
    GESAMT: 5 Sterne

    • Qype User achim…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 72 Freunde
    • 49 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.1.2012

    Der Service war mehr als durchwachsen und inkosistent. Gleiche Gerichte am Nebentisch wurden anders serviert als bei uns, Getränke kamen nicht gleichzeitig (Flaschenbier erst nach 15 Minuten). Garderobe am Ende unbesetzt, man musste seine Jacke selber raussuchen. Das nur die Kurzfassung, hier gehen Anspruch und Realität leider sehr auseinander. Das Essen war vollkommen ok, dem Anspruch der Location preislich angepasst. Insgesamt daher für mich/uns kein Tipp für Dortmund.

    • Qype User vile_k…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 36 Beiträge
    2.0 Sterne
    3.1.2010

    Gestern waren wir zum ersten Mal im Aqua, dem Nachfolger vom "De Luca" im Inhouse. Wir waren mit dem Vorgänger sehr zufrieden und haben gehofft, dass es mit dem Aqua im Inhouse weiterhin einen guten Italiener gibt. Leider waren wir waren nicht sehr begeistert.

    Die Location:
    Die Location ist eigentlich das einzig übrig gebliebene Highlight des Ladens. Die Inneneinrichtung wurde 1:1 vom De Luca übernommen und gefällt uns sehr. Die Einrichtung ist modern und geschmackvoll, es jede Menge Sitzplätze und verschiedene Tischgrößen. Man kann auch gut zu mehreren bzw. in einer größeren Gruppe dort hingehen, sitzt allerdings auch sehr schön an 2er-Tischen. Leider merkt man an einigen Stellen, dass der Laden nicht ganz taufrisch und bedauerlicher weise nicht mehr so super im Schuss ist: Der schicke Leder-Tischläufer war etwas schmierig, und die Möbel weisen einige Abnutzungserscheinungen auf, die man bei einem neu eröffneten Restaurant natürlich nicht erwartet. Hier fehlt den neuen Besitzern der sichere Blick fürs Detail.

    Der Service:
    So richtig flott und aufmerksam sind sie hier nicht. Zwar wurde die Bestellung schnell aufgenommen und das Essen wurde zügig serviert. Vor den leeren Tellern mussten wir leider zu lange sitzen bleiben und es dauerte eine ganze Weile, bis wir endlich die Rechnung anfragen und schließlich bezahlen konnten. Wünschenswert wäre auch etwas gepflegtere Kleidung bei den Kellnern. Die Schürzen sahen schon am Nachmittag mitgenommen und fleckig aus, das passt leider nicht so recht zum Style des Aqua in der Inneneinrichtung.

    Das Publikum:
    Einige der Gäste sahen aus, als wollten sie genau wie wir testen, ob das Aqua ein guter Nachfolger für das De Luca ist. Zudem scheinen sich auch ein paar junge und jung gebliebene Party-People im Aqua zu treffen. Dresscode: Polohemden, Kragen hoch.

    Das Essen:
    Ach, da will ich fast gar nichts zu sagen. Das Essen war so langweilig, dass man schon nicht richtig drüber sprechen will. Aber schließlich ist das Aqua ein Restaurant, und man geht ja zum Essen dort hin.
    Also:
    - Vorab gab es knuspriges Brot mit langweiligem Dip. Dazu 5 Oliven, die o.k. waren.

    - Mein Freund hat Seeteufel gegessen, der von einer nicht sehr ansehnlichen Soße begleitet wurde, die verdächtig intensiv nach Fisch geschmeckt hat. Die Kartoffeln waren etwas sehr knackig geraten, aber das kann ja mal passieren. Das Gemüse allerdings (vornehm serviert in extra Schalen, aber es fehlte leider und Unvornehmerweise das Vorlege-Besteck) hatte einen muffigen Geschmack und schwamm etwas schlapp in reichlich Butter rum.

    - Meine Trüffel-Pasta von der Tageskarte war leider komplett ohne Trüffel-Geschmack oder Aroma. Wenn es überhaupt nach irgendwas geschmeckt hat, dann nach Butter. Fast würde man sich wünschen, man hätte wenigstens mit synthetischem Aroma nachgeholfen, damit es wenigstens nach etwas schmeckt. Immerhin: Die Pasta war al dente.

    Zusammen mit 1 Flasche Wasser haben wir für diesen Ausflug 42 Euro bezahlt.
    Die hätten wir uns wirklich sparen können. Schade.

    • Qype User Karste…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 73 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.1.2011

    Ich gehe immer wieder gern, gerade zur Mittagszeit, ins Aqua. Das Personal war bisher jedesmal sehr freundlich und aufmerksam. Meine Tochter schwärmt von der Minestrone für EUR 5,90. Auch die Hauptgerichte waren bisher immer in Ordnung und es gab nichts auszusetzen.

    • Qype User chiwa…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.9.2011

    Den Sonnenuntergang über Dortmund genießen  dann auf zum aqua  direkt auf die Sonnenterasse und mediterrane Atmosphäre genießen!!! Eine top Location mit sehr gutem Publikum, netten Leuten und aufmerksamem Personal. Das Essen (ital. Küche) ist gut und ich empfehle die Trüffel Pasta mit Filetstreifen. Dazu einen leichten Vino und den obligatorischen Espresso. Alles hat super gepasst und ich werde sicher wieder kommen.

    • Qype User Restau…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    8.1.2013

    Nicht zu empfehlen !!! Das erste mal und das letzte mal dieser Laden!
    Wir bestellten zu unserem Essen eine teurere Flasche Rotwein, dieser kam schon geöffnet zu unserem Tisch , was mich schon stutzig machte , dann war der Wein auch noch korkig , ich bemängelte dieses beim Kellner, daraufhin sprang regelrecht der graumelirte Restaurantleiter an unseren Tisch heran und behandelte uns von oben herab und versuchte uns auch noch in Sachen Wein zu belehren!!!
    Daraufhin verliesen wir das Restaurant!
    Man merkt das der Leiter dieses Restaurant keine gelernte Kraft ist, denn das Gastgeber sein hat dieser Mensch nicht verinnerlicht!!
    Und deshalb NIE wieder Aqua !!!

    • Qype User blacks…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 1 Beitrag
    2.0 Sterne
    8.9.2012

    Wir waren in dieser Woche mit einigen Freundinnen im Aqua und waren  mal wieder  enttäuscht.
    Die Gastgeber, sind zwar ausgesprochen nett und sympathisch, das Personal hingegen eher nicht.
    Wir hatten kaum Platz genommen, schon kam der Kellner mehrfach an den Tisch und fiel uns störend und ungekonnt ins Wort. Ein Freundin bestellte das am Tisch aus der Tageskarte vorgeschlagene Tagliata. Im Nachhinein kam die böse Überraschung, denn es wurde mit 39,00 Euro berechnet. Die anderen Gerichte waren ok, aber wir waren uns einig, dass diese ihren Preis nicht wert waren. Es fehlte der Pfiff und die Portionen insbesondere der Beilagen waren lächerlich klein. Man könnte auch mal putzen. Die Lampenschirme der Deckenbeleuchtung sind kein schöner Anblick.
    Das Ambiente ist trotz Allem noch eines der schönsten in Dortmund.

    • Qype User holgy…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 1 Beitrag
    2.0 Sterne
    15.12.2012

    Wer sich unter mehr Sein als Schein wohlfühlt, überzogene Preise bezahlen möchte, der ist hier bestens aufgehoben.
    Gute bis sehr gute Restaurants sind mir nicht fremd. Das Aqua in Dortmund meint zwar hohen Ansprüchen gerecht zu werden, tut es aber leider nicht. Einzig das Ambiente ist sehr gut. Das Publikum eher Schicki Micki, welches glaubt etwas Besonderes zu sein. Mit Klasse hat es leider nichts zu tun.
    Die Speisen sind zwar nicht schlecht, allerdings deutlich überteuert. Das Personal eher mäßig bis schlecht. Manieren hat man offenbar nicht gelernt, sonst würde man einem Gast nicht ins Wort fallen oder übergebührend stören. Es gibt sicherlich Restaurants im Umfeld von Dortmund, die seit Jahren einen hohen Anspruch haben und ein ausgewogenes Preis- Leistungsverhältnis bieten, da muss man nicht ins Aqua im Inhouse.

    • Qype User Zornig…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.8.2013

    Ganz OK! Persönlich etwas überteuert, aber nett!

    • Qype User atork…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.5.2010

    super Essen, sehr netter Service,
    ich weiss gar nicht was in diesem Forum geschrieben wird. Muss sich wohl um ein anderes Restaurant handeln. Das aqua ist super! Besser kann man in Dortmund nicht essen...

    • Qype User prezze…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.10.2013

    tolle ambiente nicht besonderes essen und nicht so ganz italienisch

    • Qype User supers…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    9.2.2011

    Kann den Laden nur empfehlen. Waren mehrmals da. In der Anfangszeit musste es sich ein Bisschen einspielen. Aber jetzt sind Service und Essen Top. Location sowieso.

Seite 1 von 1