Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    13.9.2011

    So muss ein Aquarien-Geschäft sein: Kompetente und freundliche Beratung, eine sehr große Auswahl an allem, was das Aquarianerherz begehrt. Ob es Austattung, diverese Mittelchen oder Dekomaterial sind, oder natürlich Fische und Pflanzen  hier gibt es von allem reichlich und in guter Qualität.
    Alleine der Laden ist schon riesengroß. Im vorderen Bereich sind ein paar Aquarien zu bestaunen, insbesondere auch ein sehr großes Meerwasserbecken. Im hinteren Bereich kommt dann der große Verkaufsraum, und dann geht es noch einmal weiter, in zwei mit Inka-Reliefs dekorierte Räume mit südamerikanischen Fischen. Ich kann die Zahl der Fischbecken nur schwer schätzen, aber so um die 400 müssten es schon sein, jedenfalls viel mehr, als ich bei irgendeinem Fachhändler bislang gesehen habe. Man kann hierhin auch fast wie in einen Zoo gehen und die schönen Becken, Fische und Korallen bestaunen.
    Zwei Minuspunkte will ich aber auch nicht verschweigen:

    1.Mir wurden (als Wiedereinsteiger mit einem neuen Becken) ein paar zu schwierige, nicht hinreichend schnell wachsende und überhaupt zu wenige Pflanzen empfohlen. Mit einer Gitterpflanze kann man in einem neuen Aquarium einfach nicht viel anfangen, und auch Cabombas sind etwas zu empfindlich. Was man am Anfang braucht sind ausreichend viele Pflanzen, die schnell wachsen, damit die Algen keine Chance haben.
    2. Die Preise von Aqua Tropica haben sich gewaschen, aber dafür bekommt man auch wirklich Leistung geboten.
    Ich fühle mich hier aber grundsätzlich sehr gut aufgehoben und kann den Laden nur empfehlen.

  • 5.0 Sterne
    18.10.2010
    Erster Beitrag
    Aufgelistet in Kulturgeile

    Ich habe selten ein tolleren Laden gefunden....... das interessante an dem ganzen ist, dass ich nach Feierabend ein bisschen spazieren war (zur nächsten Bahnhaltestelle) und so habe ich den Laden entdeckt. Ich habe geschlagene 1 1/2 Stunden in diesem Laden verbracht.
    Er ist einfach nur spitze. So klein er wirkt, desto größer ist die Überraschung wie groß der Laden eigentlich ist (nach hinten raus). Die Auswahl an Fischen etc. ist riesig und man hat sogar die Möglichkeit sich vor ein Riesen Aquarium zu setzen, in gemütliche Ledersessel.
    Der Entspannungsfaktor ist garantiert und niemand schaut einen komisch an.

    Absoluter Tipp !!!!

    • Qype User Angiep…
    • Jünkerath, Rheinland-Pfalz
    • 33 Freunde
    • 37 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.9.2011

    Wer das besondere sucht

    ist hier genau richtig

    große Auswahl.

  • 5.0 Sterne
    26.11.2010

    Hey, das ist fast so gut, wie ein Besuch in Aquarium oder Sea World. Von außen sieht das Geschäft garnicht so groß aus, aber nach hinten gibt es Räume, wo man weiter durch gehen kann, alles voll mit Aquarien, tropischen und nicht tropischen Fischen, Muscheln, Korallen, Krebsen, der Hammer. Ich habe nicht soviel Taucherfahrung, aber die Fische, die ich im Roten mehr gesehen habe, leben auch hier am Hansaring. Einen roten Feuerfisch, so ein beeindruckendes schwebendes Etwas mit langen rotweißen Stacheln, die bei Berührung für den Taucher giftig sind und fiese Schmerzen verursachen, dieser Fisch schwimmt hier rum. Es ist zwar sehr warm und die Luftfeuchtigkeit unglaublich hoch, aber wer darauf klar kommt, hat echt für einige Zeit etwas zu gucken. Kaufen würde ich dagegen nichts, irgendwie ist es ja schon pervers diese zarten Wesen überhaupt bis hierher zu transportieren und dann in deutschen Wohnzimmern zur Schau zu stellen.

    • Qype User Murdo…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    8.10.2012

    Ich bin total enttäuscht von Aqua Tropica ! Dort gibt man sich immer sehr Kundenfreundlich, dies dient aber wirklich nur um dem Kunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Die gebotenen Tiere sind viel zu teuer, vor allem im Salzwasser Bereich. Vergleichsweise Tiere gibt es z.B. bei anderen Händlern für die Hälfte des Preises. Für Anfänger in der Meeresaquaristik kann dieses Geschäft ein Fluch werden, mir wurde dort tatsächlich ein Stein mit einem Schädling ( Cervera ) für teures Geld verkauft und nicht ein mal darauf hingewiesen das ich diese Koralle vom Steinaufbau fern halten sollte, was zur Folge hatte das ich mein Becken komplett neustarten musste !

Seite 1 von 1