Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
    • Qype User M_C_…
    • Tübingen, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 26 Beiträge
    3.0 Sterne
    1.11.2008

    Asia Bambus in der Kirchgasse bietet das gängige Angebot an chinesischen Speisen. Dies allerdings zu einem sehr guten Preis. Die Einrichtung erinnert eher an ein großes Wohnzimmer als an ein Restaurant. Alles etwas altmodisch und kitschig.
    Dennoch kann man sich dort wohl fühlen, wenn man nicht zu pingelig ist was Sauberkeit angeht.
    Das Essen war lecker, warm und schnell auf dem Tisch.

  • 2.0 Sterne
    24.3.2013 Aktualisierter Beitrag

    Also dieses chinesische Lokal, die Schwaben würden wohl "Boitz" (oder so ähnlich) dazu sagen, hat - wenn überhaupt - bessere Zeiten gesehen!
    Das Ambiente ist lieblos-schmuddelig und lustlos, siehe meine Fotobeweise.
    Die Bedienung (Chefin) läßt das übliche asiatische Schleimen vermussen und legt dafür lieber einen schnoddrigen Ton an den Tag.
    Das Essen ist in der Tageskarte für € 5 preislich akzeptabel, wenn man zwischendurch schnell was essen und nicht stehen möchte.
    Geschmacklich war's durchaus akzeptabel, mehr aber auch nicht.

    2.0 Sterne
    26.11.2011 Vorheriger Beitrag
    Also dieses chinesische Lokal, die Schwaben würden wohl Boitz (oder so ähnlich) dazu sagen, hat… Weiterlesen
    • Qype User Lecker…
    • Tübingen, Baden-Württemberg
    • 12 Freunde
    • 75 Beiträge
    3.0 Sterne
    28.6.2008

    Das Asia Bambus gibt es seit ein paar Jahren und ist ein chinesisches-thailändisches Restaurant, das sich im ersten Stock zwischen Juwelier und Italiener befindet.
    Die Gerichte schmecken, es gibt die übliche Auswahl an verschiedenen Nudelgerichten, Schwein, Ente- und Fischgerichten. Die Preise sind ok, für Studenten gibt es 10% Rabatt, das muss jedoch vor der Bestellung gesagt werden.
    Die Räumlichkeiten sind ein wenig kitschig eingerichtet, aber das kommt fast in jedem chinesischen Restaurant vor. Das Personal ist nett, die Bestellungen kommen schnell.
    Wenn man über einen bestimmten Rechnungsbetrag kommt (schätze ca. 40 Euro) bekommt man eine kleine Flasche Pflaumenwein umsonst mit nach Hause. Mittags gibt es oft kleine Menüs für 5 Euro. Somit auch für den kleinen Geldbeutel geeignet, wenn man was warmes und leckeres Essen möchte.

    Anmerkung vom 26.08.08:
    Die Studentenrabatte gibt es mittlerweile nicht mehr, aber dafür sind an ausgewählten Tagen (Mittwoch und Sonntag) vielleicht noch an einigen anderen Tagen, wenn eben das Schild draußen steht ;-) ,Gerichte für 5 Euro für jedermann. Die Enten und Garnelengerichte sind nicht in dieser Aktion enthalten aber es gibt auch leckere Entengerichte auf der Speisekarte.
    Die Gerichte, die als pikant gekennzeichnet sind lassen keine Schärfe spüren :-(
    und ich habe die Sterne auf 3 statt auf 4 reduziert, da die Tische nicht soo sauber sind. Das macht dann weniger Lust aufs Essen.

    • Qype User smile8…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 16 Freunde
    • 561 Beiträge
    2.0 Sterne
    23.7.2009

    Die Einrichtung ist wirklich kitschig! Das Personal ist sehr schnell und freundlich, allerdings hatten wir Verständigungsschwierigkeiten, dennoch wurden mir Extra-Wünsche gerne erfüllt. An diesem Tag waren alle Gerichte der Karten für 5 Euro zu haben, diese Aktion gibt es wohl öfter (oder täglich?).
    Mein Gericht war groß und das Fleisch auch ganz gut, aber die Soße war viel zu würzig und nicht das was ich bei einem Thai-Restaurant erwarten würde (also eher leicht, mit Curry / Kokosmilch etc) sondern eher schwere nach Barbecue schmeckende ölige Sauce. Leider macht das das Essen zunichte, aber vielleicht gibt es auch bessere Gerichte.

    • Qype User Jay-…
    • Tübingen, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.7.2012

    Also der Bubble-Tea schmeckt echt Super und ist Vorallem im Sommer erfrischend, die TO-GO-Boxen find ich auch ganz süß und das essen schmeckt auch, neuerdings wird auch Sushi angeboten. Das Personal ist freundlich. Mir gefällt es dort :)

    • Qype User Juerge…
    • Reutlingen, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    25.6.2011

    Samstag abend 20 Uhr, du hast reserviert, kommst ins Lokal und stellst fest, das du der einzige Gast bist, spätestens da hätte ich wieder gehen sollen...

    von der Einrichtung mal abgesehen, das hat mich wenig gestört, aber ich hab noch nie in meinem ganzen Leben schlechter Chinesisch gegessen.

    das frische Gemüse gibts bestimmt beim Aldi in der Tiefkühltruhe,
    und die Ente war bestimmt aufgewärmt....das ganze lieblos auf einen Teller gestülpt, incl. Reis

    das einzige positive, es war billig, so alla all you can eat für Harz IV Empfänger

    ein Stern ist noch zu viel, -2 Sterne wäre eher richtig, das kann ich keinem empfehlen.

    Leute sucht euch ein Asia Restaurant, das Samstag abends um 20 Uhr voll ist,

    da macht ihr nix falsch, und euch ist nicht wie mir der ganze Abend verdorben

    Jürgen1960

    • Qype User aquama…
    • Tübingen, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    6.12.2012

    Das erste Mal war ich mit einem Freund hier essen, das zweite Mal allein, vor allem aus dem Grund, weil nachmittags geöffnet war. Allenfalls im Notfall gehen wir wieder hin.
    Das kitschige, geschmacklose Ambiente könnte ich tolerieren. Allerdings fand ich es jetzt im Winter sehr zugig (immer, wenn die Tür zum Lokal bzw. zur Küche aufging) und damit ungemütlich.
    Was mich aber wirklich sehr stört und abstößt ist die offenkundige Schmuddeligkeit des ganzen Betriebs und besonders die Unfreundlichkeit des Inhabers. Dieser hat einen geradezu barschen Ton an sich, erwiderte auch meinen Gruß beim Kommen und Gehen nicht. Der Angestellte durfte nur servieren und nicht abkassieren, vielleicht, weil der Chef das Trinkgeld selbst haben will?
    Irritiert hat mich auch, dass die separat auf den Tischen liegenden nicht datierten Tageskarten in schmuddeligen Klarsichthüllen nicht aktuell bzw. gültig waren.
    Das Essen hat meiner Meinung nach wenig Asiatisches und Aromatisches an sich: Insgesamt hatte es einen wenig typischen Geschmack (obwohl leicht scharf bei der Currysoße angegeben war), die Ente war jedes Mal sehr fett. Die klebrig anmutende Flasche mit einer Fertigsoße auf dem Tisch habe ich nicht angerührt.
    Meiner Meinung nach ist das Asia Bambus das schlechteste und unangenehmste Asienlokal in Tübingen.
    Das beste nach meinem Geschmack, gerade weil einfach, aber sauber, dazu eher preiswert und mit vorzüglicher Küche, gibt es in der Herrenberger Straße.

Seite 1 von 1