Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Eckenheimer Landstr. 128
    60318 Frankfurt
    Nordend-West
  • Route berechnen
  • Telefonnummer 069 558561
  • 4.0 Sterne
    15.4.2011

    Ich war leider erst einmal dort, bin auf deine Empfehlung mal rein, um Kuchen zu kaufen.
    Das Angebot war nicht überragend, aber der gedeckte Apfelkuchen, den ich gekauft habe, war super!
    Schön süß, aber ohne künstlich zu schmecken, wollte eigentlich meinen Lernpartner verwöhnen, bin aber kurzfristig zum Egomanen mutiert, als ich probiert habe.
    Kann man sofort weiterempfehlen :)

  • 2.0 Sterne
    30.7.2013

    Per Zufall bei Gehlfuss vorbei gekommen und da offensichtlich keiner Kette angehörig, ein Brot gekauft. Der Laden sah irgendwie traditionell aus.
    70% Roggen, 30% Weizen  das müsste eigentlich was kerniges sein.
    Weit gefehlt  schon die Haptik als es noch in der Tüte war, liess erahnen, dass das Brot weich und luftig ist.
    Beim Abendessen in der Familie kamen dann die Kommentare: wo haste das denn gekauft?
    (Siehe Foto unten)
    Fazit: weiche Kruste, viel Luft innen, kein fester Biss, eher labberig, wenig Eigengeschmack - Sättigungsgefühl nach Verzehr schwach  einzig, die Optik hat gestimmt  und von der habe ich mich täuschen lassen
    Heute, nach einem Tag hat eigentlich keiner mehr Lust auf das Teil. Ich wundere mich nur, wer sowas ständig kauft.

    • Qype User skim…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 5 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.9.2013

    Freitags morgens um 10:25, 13. September 2013: 'Ich hätte gerne zwei Kürbiskernbrötchen'  'ham wir nicht, Roggenbrötchen, essen Sie das, schmeckt auch gut'  'Okay, dann hätte ich noch gerne ein Sesambrötchen'  'ham wir nicht'  'Okay, dann noch ein Rosinenbrötchen'  'ham wir nicht'. Laden verlassen, andere Bäckerei aufgesucht, die sich auf Bedarf der Kundschaft einrichtet.

  • 5.0 Sterne
    4.3.2011
    Aufgelistet in Gutes Brot

    Immer der Nase nach! Nichts geht über den köstlichen Duft von knusprigem, frisch gebackenem Brot, der in den morgendlichen Straßen und Hinterhöfen weilt und in die geöffneten Fenster getragen wird...

    Bäckerei Gehlfuß ist eine der wenigen rühmlichen Ausnahmen, wo das Brot seit Jahren in der direkt angrenzenden Backstube geformt und gebacken wird.

    Ich liebe es, wenn ich den Laden betrete, in die Backstube sehen zu können. Während ich darauf warte, an die Reihe zu kommen (die Bäckerei ist gut besucht), schaue ich zu, wie das Brot geformt und gebacken wird. Es ist sogar so, dass ich jedes Mal froh bin, wenn ein anderer Kunde vor mir steht. Ich mag die fröhliche Atmosphäre - sie ist seit Jahren immer gleichbleibend herzlich und entspannt - damit ich mir in Ruhe die leckeren Brötchen, die Kuchen und Stückchen anschauen kann.

    Ich könnte gar nicht sagen, was ich ganz besonders toll finde. Alles, was ich hier kaufe, ist einfach richtig lecker. Ich liebe den schlichten Butterkuchen, die Croissants (schmecken einfach köstlich!), das Weißbrot (schmeckt richtig nach Brot und hält auch lange - kein Vergleich zu vielen anderen Weißbroten).

    Es gibt ein Vollkornbrot, es heißt "Bernd das Brot" (gibts nicht an allen Tagen) und hat auch so eine Papiermanschette - Dieses Brot ist natürlich der Renner bei den Kids.

    Apropos Kinder: Kleinkinder (vielleicht auch etwas größere?) kriegen meist ein halbes Eierweck geschenkt. Und diese Eierwecken - zum Reinbeißen! Da bin ich dann immer ganz neidisch auf die Kleinen! :-))

    Kommt man am späten Nachmittag, ist nicht mehr so viel Auswahl da - wie gesagt, die Bäckerei ist sehr beliebt unter den Nordendlern. Samstag früh ist es recht voll, dann steht meist eine Menschenschlange im und vor dem Laden...aber, wie schon erwähnt, die Atmosphäre ist entspannt und die Leute "warten gerne". Man kann sich auch ohne weiteres was für Samstag reservieren lassen - dann hat man nicht das Problem, dass die Lieblingsbrötchen schon weg sind.    

    Also, eine rundum nette und tolle Bäckerei, kann ich da nur sagen!

    • Qype User gutess…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 13 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.5.2008

    Wer sein essen liebt, der geht zu Gehlfuß! Ganz klar.
    Nicht zuletzt wegen des legendären Spruchs im Schaufenster:
    Hier kommt die Ware nicht vom Band,
    wir backen noch mit Herz und Hand!
    Ich bin der festen Überzeugung, das Backwaren von Gehlfuß schöner machen. Auf jeden Fall den Tag.
    Und- Ja, es gibt nicht immer alles, aber tut das nicht auch mal gut??? Kein Erdbeerkuchen im November, keine Croissants am Nachmittag
    Superlecker sind auch die belegten Brote, für die, die nicht auf Brötchen mit Mayo stehen!
    Und Danke, Danke, Danke, daß es auch immer Verständnis und was auf die Hand für die Kinder gibt.

    Mein Brötchen-Tipp: Anno Krüstchen und die Dänischen Brötchen.

  • 4.0 Sterne
    16.4.2010

    Top Bäckerei.
    Alle Tage geöffnet und immer die beste Auswahl an Brot und Brötchen und allem was man so bei einem vernünftigen Bäcker erwartet!
    Könnten Sonntags noch etwas früher aufmachen, dass mein Mann noch schneller die Brötchen bekommt ;-)

    • Qype User Alfalf…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 5 Freunde
    • 26 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.7.2010

    Die Kuchen und Konditorwaren sind hervorragend, das Brot solide bis sehr gut. Um Weihnachten herum gibt es ganz leckere Sachen. Die Bedienungen sind sehr freundlich. Ein sehr guter, klassischer Bäckerladen. Schade, daß ich nicht mehr so oft hier vorbeikomme. Wenn doch, dann muß es aber ein Stück Kirschenmichel oder Mohnkuchen sein, die mich beide beim ersten Mal wirklich vom Hocker gehauen haben.

    Ein Tipp: Wer Brot möchte, komme früh am Tag, spät Nachmittags ist die Auswahl natürlich nur noch minimal.

  • 4.0 Sterne
    8.3.2013

    Das belegte Brötchen war gut, aber die Linzer Schnitte war grandios. Mit viel guter Butter und Liebe gebacken. Da lohnt sich das weitertesten und dann gibt es vielleicht noch einen Stern drauf.

  • 3.0 Sterne
    11.6.2008
    Erster Beitrag

    Vieles, was hier geschrieben steht, stimmt. Keine Frage. Aber mit einem Mythos muss mal deutlich aufgeräumt werden: Dass Gehlfuß die beste Bäckerei in Frankfurt sei und alle Produkte der Hit sind. Das stimmt einfach nicht. Es gibt sicher viele gute Gründe dort einzukaufen (frisch, echtes Handwerk, keine Kette, guter Duft etc.), aber die Brötchen, Laugenstangen, Butterhörnchen etc. sind so fad, trocken und Mittelmaß, dass ich mich dieser Lobhudelei hier und im Nordend einfach nicht anschließen kann. Das ist etwas mehr als Durchschnitt, aber nicht herausragend.
    Und unter einer sehr freundlichen, lieben Bedienung verstehe ich auch etwas anderes. Ganz ehrlich! (Aber ich gehe da auch nicht hin, um mich zu verlieben.)

    Probiert's aus, aber lasst euch nicht blenden!

    Um fair zu bleiben: Die Konditoreiwaren - Kuchen, Torten, Zuckerstücke - habe ich noch nicht ausprobiert, da zählt mein Urteil nicht.

  • 4.0 Sterne
    15.2.2011

    Die Bäckerei Gelfuß ist eine alteingesessene Bäckerei im Nordend, die sich äußerster Beliebtheit erfreut. Die Produkte aus der hauseigenen Backstube sind stets frisch gebacken - also keine Industriebäckerei und das zu normalen Preisen.
    Am Wochenende steht man vor der Tür in der Schlange um noch einige der frischen Brötchen zu ergattern.
    Das Vertrauen der Bäckerei-Fachverkäuferinnen muss man sich allerdings über die Jahre erarbeiten. Zunächst wird man etwas skeptisch angeschaut wenn man "neu" ist und samstags um 11 Uhr noch Brötchen will. Ich habe dort mal einige Stücke Blechkuchen zurücklegen lassen um sie später abzuholen. Als ich wieder kam war mein Kuchen bereits verkauft. Da ich jetzt über 5 Jahre regelmäßig dort kaufe, macht die Bäckersfrau sogar manchmal Scherze mit mir und den Blechkuchen bekomme ich auch.
    Das Biosiegel trägt man dort auch nicht groß vor sich her. Wenn die stets um die Gesundheit besorgte Nordendlerin nachfragt wo denn die Pflaumen auf dem Kuchen herkommen bekommt sie ein "vom Baum" zur Antwort, gefolgt von schallendem Lachen. Die Pflaumen sind anscheinend nicht im Montessori-Kindergarten großgezogen worden... Wie gesagt, der Blechkuchen belegt mit Obst der Saison ist besonders zu empfehlen.

    • Qype User Bosto…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 4 Freunde
    • 38 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.5.2008

    Für mich der beste und leckerste Bäcker in Frankfurt! Das gekaufte Brot ist oft noch warm, weil es aus der Backstube kommt, in der, wie früher, schon am sehr frühen Morgen Licht brennt. Den Schnellbackofen, in dem mit Fertigbackmischungen frische Brötchen erstellt werden, sucht man hier vergeblich. Die Bedienung im Laden, einschliesslich Chefin, ist sehr freundlich und gut gelaunt. Hier gehe ich immer gerne hin!

    • Qype User LaCult…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 18 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.4.2010

    Eine Bäckerei mit super leckeren Sachen und typisch "Frankfurter" Bedienungen, immer für einen lockeren Kommentar gut. Hier geh ich immer lachend raus. Und ich liebe das breite Baguette, weil es perfekt ist, um original amerikanische Sandwichs zu machen!

  • 3.0 Sterne
    15.11.2011

    Verstehe den Hype absolut nicht. Finde die Auswahl mäßig, die Brötchen fand ich nicht in irgendeiner Weise besonders und die Rosinenbrötchen waren sogar sehr melig. Wenn ich auf dem Weg zur Arbeit hier vorbei komme, hol ich mir nächstes Mal zwar auch was, aber auch nur weil's auf dem Weg liegt.

  • 3.0 Sterne
    14.10.2012

    Ein guter Bäcker bei dem man bedenkenlos kaufen kann. Gute HAndwerkskunst. Aber auf jeden Fall NICHT der Beste. Vor allem Brötchen und Brot gibt es anderswo im Nordend noch besser. Aber der Kuchen und das Gebäck sind wirklich lecker. Das gäbe 4 Sterne aber leider sind die Verkäuferinnen oft patzig weshalb ich noch einen abziehe.

    • Qype User Taxi-F…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 2 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.7.2010

    Herr Gehlfuß , hut ab seit 10 Jahre Kunde bei ihnen und die Qualität ,geschmack und Bedienung (personal) sind Tadellos geblieben .SIe haben sogar neue produkte produziert und entwickeln sich ständig
    Ihre Brote sind einfach Lecker , Kuchen natürlich.Über Geschmack läßt sich nicht streiten aber ich kann jedem empfehlen einfach zu probieren.
    Weiter so...

    P.S:Nur Samstags muss man was gegen die lange Schlange vor dem Laden was tuen.oder auch nicht .. trifft man alte freunde

Seite 1 von 1