Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User BVB09D…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.9.2012

    Ich bestelle dort immer wieder mal eine Torte, die sind einfach lecker und frisch.
    Der Preis stimmt auch, 27 Euro für eine Torte mit Motiv oder Bild ist absolut ok.
    Was mir dort nicht gefällt ist der Umgang der Chefin mit Kunden und Personal. Mann sollte ihr nicht zu viele Fragen stellen, ansonsten ok !

    • Qype User Manni1…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 14 Beiträge
    1.0 Sterne
    18.12.2011

    Ich kann diesem Laden leider auch nur einen Stern geben. Bin früher dort regelmäßig einkaufen gegangen. Aber mittlerweile gibt es einfach bessere Alternativen. Die Brote und Brötchen schmecken mir nicht. Auch lässt die Frische zu wünschen übrig.
    Die Torten sehen in meinen Augen alles sehr kitschig und künstlich aus. Sie sind alle total mit Kitsch überladen. Die Preise sind auch gepfeffert, für das Geld bekommt woanders deutlich schönere Torten und vor allem schmecken diese auch um Welten besser. Zum viel besprochenen Thema mit der Chefin kann nur sagen: Ich habe oft mit bekommen wie Kunden und Personal angefaucht wurden. Freundlichkeit ist etwas anderes. Beraten wird man nur ungern, denn dann scheint man überfordert zu sein.
    Ich gehe mittlerweile lieber woanders hin, wo Freundlichkeit und Qualität selbstverständlich sind. Ich gehe lieber

    • Qype User geolog…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 40 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.2.2011

    Mehrere Gründe haben mich dazu gebracht, nur noch wenn absolut nötig (also in der Regel sonntags) bei Dahlmann Backwaren zu kaufen:

    1.
    Die Chefin ist in der Tat eine sehr gewöhnungsbedürftige Person. Entweder sie ist übertrieben freundlich oder extrem grantig. Eben wie sie gerade gelaunt ist. Dass sie ihre Angestellten oft vor Kundschaft runterputzt ist gang und gäbe. Ihre Tochter scheint gottseidank nicht nach ihr zu schlagen und ist um einiges freundlicher.

    2.
    Früh morgens heißt es immer, das Brot sei frischgebacken und daher schwer zu schneiden. Jedoch hatte ich einige Male kein warmes, sondern im Mittelpunkt eiskaltes Brot bekommen. Auf meine Nachfrage, ob gefrorene Brote am nächsten Tag aufgebacken würden, hieß es, dass ich mich geirrt haben müsse. Naja, ich kann heiß von kalt eigentlich schon unterscheiden...

    3.
    Seit einigen Monaten gibt es ein Gutscheinsystem. Auf diesem heißt es "Beim Kauf eines Dahlmann-Brotes ab 500g erhalten Sie einen Stempel. Bei voll abgestempelter Bonuskarte erhalten Sie ein Brot Ihrer Wahl gratis!"
    Nun gut, da ich immer halbe Brote kaufe (also 500g bei 1000g-Broten), hat mir bereits vor Monaten die Tochter der Chefin erklärt, dass das gültig sei. Seitdem musste ich immer wieder mit den Angestellten diskutieren, dabei ist mir die Chefin sogar mehrmals (wahrscheinlich an ihren guten Tagen) zur Seite gesprungen mit Sprüchen wie "der ist doch Stammkunde", "sei doch nicht so kniesig" etc.
    Nun war ich heute morgen bei ihr persönlich dran und kaufte ein halbes Roggen-Sonnenblumen-Brot (also 500g). Ich merkte schon, dass sie gestresst war, ihr Gesichtsausdruck sieht dann ganz anders aus, sie bedient nur mit halber Kraft und reagiert immer etwas später auf Bitten. Als ich ihr die Karte hinlegte, hieß es plötzlich "mein Mann möchte das nicht mehr, nur für Brote, die in ihrer Gänze 500g wiegen". Ich machte sie darauf aufmerksam, dass sie selbst (!) bereits mehrfach bestätigt hätte, dass ich auch für ein halbes einen Stempel bekomme und sogar ihre Angestellten diesbezüglich angewiesen hatte. Es interessierte sie nicht, sie wurde immer ungeduldiger und entließ mich schließlich ohne Verabschiedung (!) aus ihrem Laden. Das letzte Mal! Nach dieser Episode werde ich meiner Faulheit ein Ende setzen und eben mal 5 Minuten laufen. Die 10% Rabatt sind nun wirklich nicht der Grund, dorthin zu gehen, aber wenn einem nicht einmal das mehr gewährt wird...

    4.
    Die Croissants sind keine Croissants, sondern süße Blätterteigbrötchen, die Brötchen schmecken extrem mehlig und pappig. Einige der Brote und die meisten Teilchen sind ganz in Ordnung (bis auf den trockenen Bienenstich), jedoch weit davon entfernt in der oberen Liga mitzuspielen.

    Gepaart mit der nicht gerade überragenden Qualität ist die Unfreundlichkeit der Chefin und ihre Garstigkeit vielen Kunden gegenüber definitiv ein Grund, ein solches Geschäft nicht zu unterstützen.

    PS: Der Dahlmann im WEZ ist um Längen besser! Der hat zumindest "richtige" Croissants...

    • Qype User nanoro…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.7.2011

    Gehe da nicht sehr häufig hin, habe die Chefin bisher nie gesehen. Die Brötchen waren halt Brötchen. Sehr unspektakulär. Im Gegensatz zur Dahlmann Bäckerei einige Meter weiter ist aber schon ein gewisser Unterschied zu bemerken. Naja, für Kundschaft zweiter Klasse muss das wohl bestmöglicher Service sein.

    • Qype User blibla…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    13.8.2010

    Hmm ich finde es sehr komisch da ich jeden Morgen dort einkaufe und es auch mit Genuss tue da ich dort die besten Backwaren in ganz Dortmund kaufen kann.
    Außerdem kann es natürlich sein dass es mal laut wird wenn ein so genanntes Mädchen klaut oder sonstetwas hirnloses macht.
    Ich würde mich als Arbeitgeber auch aufregen bzw laut werden wenn ein Mitarbeiter wieder und wieder den Betrieb aufhält obwohl man es ihm oder in dem Fall ihr Tausendemale erklärt hat.

    Wie gesagt ich habe an der Bäckerei Dahlmann nichts auszusetzen und find froh dort Kunde zu sein.

    mfg Susanne

    • Qype User Ohrenb…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    15.4.2012

    Durch Zufall habe ich heute hier diese Serie von Kommentaren gesehen und das Gefühl bekommen, hier herrscht wohl ein besonderer persönlicher Konflikt.
    Ich verstehe nicht, welchem Kunden diese Diskussion wirklich hilft. Für mich persönlich ist Dahlmann Brot in Dortmund unschlagbar.
    Wir holen dort fast täglich unser Brot, obwohl wir auf der gegenüberliegenden Seite der Stadt leben. Man schmeckt, dass Dahlmann Wert auf eigene Rezepte legt und auf Zusatzstoffe, wie sie bei andern Ketten eingesetzt werden verzichtet. Trotzdem ist das Brot auch am nächsten Tag noch frisch. Besonders ein so gutes Roggen-sauerteig Brot findet man so nur noch selten. Ob man dreistöckige Torten mag oder nicht ist Geschmacksache. Wir haben das erst einmal probiert und wurden auch nicht enttäuscht. Ich sehe in dem Geschäft ein Juwel im Dortmunder Norden.

    • Qype User Humpe…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.11.2008

    Meiner Meinung der erste Bäcker am Platze. Hier bekommst Du nicht nur Brote und Backwaren, auch eine Metzger-Theke gibts dort. Und das beste: Alles hat sogar am Sonntag bis Nachmittags geöffnet!

    • Qype User peters…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    12.7.2012

    Ich kann diese Bäckerei gar nicht weiter empfehlen. Ich habe ein paar mal dort Brote geholt sehr gut haben die Brote nicht geschmeckt so wie aus dem Supermarkt eben und alt haben die auch geschmeckt so 1  2 tage standen die bestimmt im Laden schon rum. Einmal habe ich ein Brot zurück gebracht, die Chefin stand auch neben dran sie ist wirklich ein merkwürdige Person, aufjedenfall als ich aus dem Laden raus ging habe ich nur Schreie gehört. Die Mitarbeiter tun mir echt Leid.

    • Qype User Mistbi…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    13.10.2010

    Also, für mich ist diese Bäckerei gestorben. Seit Jahren habe ich mir angesehen, wie diese Frau Dahlmann vor allen Kunden ihre Mitarbeiter anschreit, was ja an sich schon sozial komplett inkompetent ist, soetwas kann man auch später unter vier Augen klären. Deswegen bin ich immer seltener hingegangen, aber heute habe ich mal wieder eine Ausnahme gemacht und jetzt hat diese Person echt den Vogel abgeschossen. Macht die mich doch völlig unfreundlich vor allen Leuten an, weil ich einen "Keinen Pelz"-Button trage - ich sollte lieber einen "Kein Kik"-Button tragen oder einen "Kein Bangladesch" wegen der Kinderarbeit. Sie kaufe nicht bei Kik, habe aber fünf Pelze im Schrank, die sie auch alle weiter tragen werde, und meine Meinung sei überholt. Ist das zu fassen? Die ist sich, denke ich, gar nicht klar darüber, dass sie mit ihrer Art schleichend immer weniger Kunden haben wird, die ihr ihre Pelze finanzieren werden! Ich werde es jedenfalls nicht mehr tun!!! Und deshalb bekommt der Laden von mir überhaupt keinen Stern, denn was die da verkaufen, ist auch nicht so doll, jedenfalls gibt es echt genug Alternativen!

Seite 1 von 1