Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    16.3.2014
    1 Check-In hier Erster Beitrag

    Hammer!!!
    Vorspeisen super
    Hauptgang Ober lecker.
    Riesen Portionen
    Beste Pizza überhaupt

    • Qype User AlinaP…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    2.0 Sterne
    21.12.2012

    Nach den Empfehlungen probierten wir in der Nebensaison nach 18Uhr das Restaurant aus. Wie beschrieben war es sehr begehrt, die Kellner aber recht freundlich, die Location sehr angenehm gemütlich.
    Als Vorspeise gab es eine Schinkenplatte, die in Wirklichkeit aus Aufschnitt bestand und 4 Scheiben rohen Schinken hab ich doch noch unter einem riesigen Salatblatt gefunden. Das Hauptgericht Lamm mit Rösti und Bohnen. Das Fleisch war trocken und hatte schon einen guten hammelgeschmack!
    Das zweite Hauptgericht wurden die Schweinerippchen mit dreierlei Soßen und Ofenkartoffel gewählt; diese waren leider ebenfalls viel zu trocken!
    Leider hat es aber Niemanden interresiert! Sehr schade!

    • Qype User anika2…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 4 Freunde
    • 48 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.12.2010

    Gemütlich eingerichtetes Restaurant mitten im Ort oberhalb der Aprés-Ski-Location "Kuhstall".

    Hier gibt es noch großzügige Portionen zu fairen Preisen.

    Man sollte allerdings entweder vor 18 Uhr eintreffen oder etwas Geduld zum Warten mitbringen, da das Restaurant an jedem Abend (auch in der Nebensaison) komplett ausgebucht ist und die Tische am Abend sicher bis zu 3-4 Mal neu belegt werden.

    Trotz des großen Ansturms am Abend ist das Personal stets freundlich und die Atmosphäre durchaus gemütlich (vor allem im hinteren Teil des Restaurants).

    Zu empfehlen ist das frisch gebackene Knoblaubrot mit Morzarella (reicht als Vorspeise für 2 Personen) für 5 EUR, als Hauptspeise diverse ebenfalls frisch gebackene Pizzen zwischen 7-13 EUR oder der Hausspieß mit Beilagen für 16,90 EUR.

    Fazit: Ein Besuch lohnt sich hier wirklich!

    • Qype User Si…
    • Hamburg
    • 7 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.12.2008

    Das Silvretta-Sporthotel mitten in Ischgl ist nicht nur durch den einmaligen KUHSTALL bekannt sondern auch durch das hauseigene Restaurant Bärafalla, das genau über dem Kuhstall liegt. Das Restaurant ist rustikal eingerichtet, aber im Gegensatz zum Loba sehr hell und deutlich größer. Neben den wirklich gigantisch gut schmeckenden Pizzas gibt es auch noch diverse andere Speisen, wie z.B. das beste Rumpsteak der Stadt ! Die Preise im Bärafalla sind für Ischgler Verhältnisse sehr sehr günstigund das bei wirklich 1A-Speisen-Qualität. Da sich das schnell herumspricht, ist das Bärafalla auch meist schon vor 19h voll. Jeden Abend bildet sich dann eine Warteschlange bis auf den Flur des Hotels. Doch lange warten muss man nicht. Auch bei ca. 15-20 wartenden Gästen hat man nach einer Viertel- bis halben Stunde einen Platz. Bei ca. 100 Sitzplätzen herscht dann doch eine gewisse Fluktuation.
    Die Bedienung wirkt ab und an etwas gehetzt, aber trotzdem nett und freundlich und die Speisen kommen schnell und heiß an den Tisch. Evtl. Sonderwünsche der Gäste werden zügig erfüllt.

    Ein fast perfektes Restaurant, dazu noch super zentral gelegen. Allerdings wird hier im Restaurant, die Apres-Ski-Musik aus dem Kuhstall einfach druchgereicht, so daß es manchmal ein wenig unpassend erscheint, wenn man beim Rumpsteak zu Wolfgang Petri Hölle Hölle Hölle mitsingen darf :-) Die Musik ist allerdings sehr leise gestellt und nicht wirklich aufdringlich.
    Noch was : Wenn man einen Tisch im Bereich des Eingangs bekommt kann die Warteschlange ein wenig nervendann hat man ggf. das Gefühl, auf dem Bahnhof zu speisen.aber auch das ist wohl nur ein Manko für empfindliche Menschen.

    Fazit : Meiner Meinung nach DAS Restaurant mit den qualitativ besten Speisen und dem bei weitem besten Preis-Leistungsverhältnis !! Für mich eindeutig Platz 1 in Ischgl !

    • Qype User Wald2…
    • Aachen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.1.2013

    Innerhalb von 14 Tagen 10mal dagewesen. Gibt in Ischgl nichts besseres. Essen ist verhältnissmäßig günstig. Portionen sind wirklich groß und die Hauptgerichte sind in kürzester Zeit da.
    Geheimtipp: Wenn es voll ist und man nicht unbedingt an einem Tisch sitzen will, kann man immer ohne Wartezeit an der Bar essen. Ist lustiger und da ist immer etwas frei.
    Aufjedenfall Pflichtprogramm in Ischgl!

    • Qype User graf-w…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 53 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.2.2011

    Eins der wenigen Restaurants, sie gut sind, in ischgl !!

Seite 1 von 1