Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Gärtnerstr. 19
    10245 Berlin
    Friedrichshain
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 63413115
  • Webseite des Geschäfts ladenkino.de
  • 5.0 Sterne
    12.10.2012

    Ein wundervolles Kino, ausschließlich bestückt mit nicht immer schönen Sofa, aber Hauptsache gemütlich. Die Stimmung ist einladend und die Mitarbeiten super lieb, dazu hat es noch einen gewissen Baustellenscharm (das ist tatsächlich nicht negativ gemeint, es soll nur die Unperfektheit und das Interessante an dem Laden loben). Kann ich nur jedem Empfehlen der kein Wert auf Hochglanz legt. Die Lokation ist sehr klein aber da noch weniger Leute da sind, macht es keinen zugepumpen Eindruck. Gespielt wird natürlich Indipentent, jedoch auch mal was anderes als in den anderen Progammkinos, so das sich die Auswahl tatsächlich durch dieses Kino erweitert. Den Preis finde ich eigendlich zu günstig, natürlich möchte man es vielen Menschen erschwinglich machen aber es wäre doch schade, wenn sie zu wenig Einnahmen haben, um sich noch eine lange Zukunft zu sichern.

  • 4.0 Sterne
    19.1.2013

    Kino, von Kinematograph  ein Aufführungsbetrieb von Filmen aller Art. Bei diesem Lichtspielhaus handelt es sich um ein Ladenkino. Gewöhnliche Kinoarchitektur sucht man hier vergebens. Man nehme einen größeren Raum, stelle ein paar Sofas hinein und rücke eine einigermaßen große Leinwand ins Sichtfeld. 2 Lautsprecher, drapiert auf jeweils Sesseln, versorgen die bewegten Bilder zusätzlich mit Sound. Fertig ist die unkonventionelle Art, mit fremden Leuten einen netten Streifen zu teilen.

  • 5.0 Sterne
    28.8.2012

    Super schönes kleines Kino zum fairen Preis
    Das Kino ist jetzt umgezogen in die Gärtnerstr. 19

  • 5.0 Sterne
    17.8.2012
    Erster Beitrag

    Ein Grund mehr in Friedrichshain zu leben :o) Sehr gemütliches kleines Kino mit freundlichem Personal, super Filmauswahl (Independent, Trash-Perlen, abwegige Dokus etc.) sowie günstigen Eintrittspreisen (derzeit 4 Euro).

Seite 1 von 1