Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    11.3.2014
    1 Check-In

    Ich komme gerne hierher wenn ich in Oldenburg bin ..
    Die Speisen & Getränke sind in Ordnung , das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch ..
    Atemberaubende Architektur ,
    vor allen wenn man oben sitzt und nach unten guckt einmalig , der Innenarchitekt hat ganze Arbeit geleistet

    Kann das Café nur jeden empfehlen , sagt der Reiseführer von Oldenburg auch ..

    Ach ja es heißt nun Café extrablatt ..

  • 2.0 Sterne
    20.8.2008

    Das Baldini in der Langen Straße, Ecke Wallstraße in Oldenburg ist schon ein besonderer Ort. Es bietet außen gemütliche Sessel mit flachen Tischen und innen ist es nicht nur sehr groß, sondern auch stilvoll eingerichtet auf drei Etagen.
    Wir saßen bei gutem Wetter nun draußen und den Service von BettIna kann ich nur sehr loben, das waren 5 Sterne. Die Hauptleistung jedoch, das Essen (Tapas und Bruschetta) war jedoch sehr mäßig und das für einen meines Erachtens gerade für Oldenburg zu teuren Preis. Insofern werde ich dieses Lokal sicherlich nicht noch einmal wählen, sondern mir eine Alternative empfehlen lassen, zumal es in Oldenburg genug Auswahl gibt.

    • Qype User Mardia…
    • Kiel, Schleswig-Holstein
    • 2 Freunde
    • 64 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.7.2011

    Sonntags Brunch 12,80EUR
    Gutes Angebot. sehr sehr schönes Ambiente! Muss man gesehen haben!

    • Qype User dersyk…
    • Syke, Niedersachsen
    • 13 Freunde
    • 149 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.1.2009

    Was für eine Innenarchitektur !!!!!
    Einmal oben sitzen und den Raum mit Blick auf die Bar auf sich wirken lassen

  • 5.0 Sterne
    7.3.2010

    Im Reiseführer gesehen, gleich ausprobiert und waren nicht enttäuscht!

    Lecker Essen, sehr freundliche und flotte Bedienung! Viele Aktionen!

    Sehr zu empfehlen!

    • Qype User tomi00…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 2 Freunde
    • 32 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.9.2007

    Nettes Café zentral in der Fußgängerzone gelegen. Im oberen Stockwerk sitzt man unter einer kitschig-schönen hohen Nostalgiedecke. Es gibt Frühstücksbuffet an einigen Tagen aber auch kleine Frühstücke zum Bestellen. Geöffnet ist den ganzen Tag, d. h. es gibt auch Mittags und abends essen :-)

    Der Kaffee ist auch gut, das Publikum sehr altersgemischt. Wlan gibt es von mehreren Anbietern, aber alle kostenpflichtig (Telekom, lokaler Anbieter), bei dem lokalen Anbieter kann man aber per SMS für faire 1,99 für 2 h sofort surfen.

    • Qype User andrea…
    • Verden, Niedersachsen
    • 2 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.2.2008

    Jetzt kommt wieder die schöne Sonnenzeit. Hier lädt das Baldini wieder zum Verweilen ein. Wer die Sonne sucht, bei einem leckeren Kaffee oder anderen Erfrischungen, ist im Baldini genau richtig. Draußen sitzen ist angesagt und dabei den Menschenströmen durch die Oldenburger Fußgängerzone beobachten. Während andere im Shoppingstress durch die Läden ziehen, geniessen Sie die Wärme und Umgebung auf bequemen Stühlen und netter Bedienung.

    Das Baldini ist immer ein Besuch wert, wenn Sie in Oldenburg sind. ;0)

  • 2.0 Sterne
    26.2.2011

    Typischer Uni Bistrostyle
    Café ok
    Service geht gar nicht, völlig überfordert.
    Erinnert stark an die Alex-Bistros in Bremen

    • Qype User JamesB…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 112 Beiträge
    3.0 Sterne
    7.3.2011

    Bin eigentlich nur selten im Grand Cafe. Wenn, dann nur um mal eben 1-2 Bier zum "starten" zu trinken! ;)
    Mir gefällt die Einrichtung ansich ganz gut. Aber wenn der Laden so leer ist, dann ist es mir dort irgendwie ein wenig zu weitläufig. Erinnert dann ein wenig an eine Bahnhofshalle. Zu Special Events wird es dort aber auch mal ziemlich voll.
    Trotzdem werde ich mit dem Grand Cafe nicht so richtig warm.

  • 3.0 Sterne
    9.6.2013

    Wir waren am Samstag vor Pfingsten zum Brunchen hier. Das Café ist relativ groß, was etwas Wartezeit auf den Service im ersten Stock erklären könnte. Das Buffet war OK, nicht außergewöhnlich aber auch nicht schlecht. Relativ drängelig. Den Charme des leicht renovierungsbedürftig haben wir auch feststellen können, war aber auch da schon in betagteren Läden.

    • Qype User AlexO…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 35 Beiträge
    3.0 Sterne
    1.11.2010

    Bewertung zum Frühstücksbuffet:
    positiv: guter Kaffee, gute Getränke, sehr gemütliche Sitzplätze, schnelle und freundliche Bedienung, faire Preise

    negativ: nur mittelmäßige Auswahl, Produkte teilweise schnell vergriffen, es dauert lange bis z. B. leere Milchkrüge nachgefüllt werden (wenn überhaupt), Rührei sehr trocken

  • 3.0 Sterne
    8.5.2013

    Wir waren heute zum Frühstücken im Baldini Gran Café und ich muss sagen, dass der Betrieb wirklich nachgelassen hat. Zum einen fiel auf, dass es in der Ecke am Fenster irgendwie komisch gerochen hat, worüber man hinwegsehen kann. Ich kann auch nicht wirklich beurteilen, warum dort derart viele Fliegen permanent rumkrabbelten. Schön war das jedenfalls nicht. Da wir vorbestellt hatten, konnten wir alle an einer großen Tafel sitzen, das hat super geklappt. Das Besteck am Frühstücksbuffet war grenzwertig dreckig. Ich habe das dann einer Servicekraft mit dem Hinweis gegeben, dass die meisten Gabeln so aussehen, was aber für sie kein Grund war, mal nachzuschauen. Im Tresenbereich klebte der Boden, was keinen guten Eindruck macht.
    Das Buffet war für den Preis angemessen. Leider haben wir im Vorfeld keine richtige Internetseite des Bistros gefunden, lediglich eine Wallstraßenseite und dort ist kein Hinweis auf die Zusammenstellung und den Preis des Werktagbuffets zu finden. Auf dem Buffet gab es Wurst, Käse, Frühstücksflocken, und Obst. Leider gab es nur Brötchen und kein Brot, wobei mir der Koch anbot, Brot zu bringen. Ein gekochtes Ei gab es auch nicht, was ich eigentlich für Standard hielt. Das geschnittene Obst war gut, die Qualität der Auflagen und der Brötchen auch. Ob der Kaffee nun im Preis inklusive war, weiß ich nicht, wie gesagt, selbst in der Speisekarte war das Buffet nicht zu finden. Buffet und 1 Kaffee kosteten zusammen 5,90 EUR, was wirklich nicht viel ist.
    Die Service-Dame war sehr bemüht und freundlich. Leider kamen die Kaffees zum Frühstück erst 10 Minuten nach Beginn unseres Frühstücks. Das lag daran, dass sie zuerst die frischen O-Säfte (Säfte waren nicht im Buffetpreis inbegriffen) presste. Andersrum wäre es besser gewesen, denn zum Brötchen gehört Kaffee/Tee.
    Resümee: Ich denke, beim nächsten Mal werden wir erst einmal ein Frühstück woanders ausprobieren. Die Qualität der Speisen war gut, die Auswahl zu gering, die Ausstattung ist gut, die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.

  • 4.0 Sterne
    29.7.2008
    Erster Beitrag

    Zwischendurch immer ein Highlight, auch wenn ich zum Cafe trinken inzwischen eher ein anderes Lokal bevorzuge, aber es ist einfach schön draussen zu sitzen und die Sonne zu geniessen.

    Service wird gross geschrieben, auch wenn es leider nicht immer gelingt, da es zu wenig Personal gibt oder die Technik versagt.

    Aber zum rausschauen, draussen sitzen usw ist es klasse, und wenn man mal 10min darauf warten kann, dass eine Bestellung aufgenommen werden kann, ist man hier richtig.

    • Qype User Zweinu…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 26 Freunde
    • 55 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.1.2009

    Das Grandcafe in Oldenburg, sicher einer der besten Orte zum Frühstücken.
    Ich liebe das Grandcafe-Frühstücksbuffet welches es JEDEN Tag gibt.
    Der Service hier könnte noch ein wenig an sich arbeiten, ab und zu dauert es wirklich lange bis man jemanden zum bestellen oder Zahlen herranbekommt.
    Ansonsten kann dieses Cafe vorallem morgends in der Frühstückszeit voll Punkten.
    Es gibt nur noch einen Kritikpunkt: Das W-Lan netzt von EWE-Tel, nicht besonders klasse, da hätte man sich endweder ein THotspot oder ein freies Netz gewünscht
    Aber die Qualität der Speisen und Getränke macht das wieder weg.

    Für mich ein Ort an den ich mich gerne (auch mal mit Kollegen) zum asgibigen Frühstück zurückziehe.

    Grüße
    Chris

    • Qype User Flesch…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 5 Freunde
    • 57 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.1.2011

    ...tolles Flair...leckerer Kaffee...aber die Bedienung...naja...

    • Qype User toddy-…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 4 Freunde
    • 80 Beiträge
    4.0 Sterne
    30.10.2011

    Wir waren nur zum Cocktails trinken dort,waren sehr lecker,unsere Bedienung Inka hat alles im Griff gehabt.toller Abend,gerne wieder.

    • Qype User jensgu…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    5.3.2013

    Schönen guten Tag, ich bin der Küchenchef des Baldini Grand Café. Zum ersten, finde ich es natürlich schade, das sie sich bei uns nicht wohl gefühlt haben. Wobei ich das mit dem Nachservice von Aufschnitt und Brötchen nicht kommentieren möchte, da ich der Meinung bin, das es nicht richtig ist! Was den Vorwurf bezüglich dem Abbau des Buffets der Kollegin angeht, hätte sie auch ihre Füße in den Desserts marinieren können, da alle Lebensmittel, welche auf dem Buffet waren, entsorgt und das Geschirr fachgerecht gereinigt wird. Eine Solche Kritik finde ich nicht fair, da ich mir sicher bin das auch sie nicht alles streicheln, bevor sie es entsorgen!

    • Qype User Swarov…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    11.5.2013

    Wir waren gestern im Grand Café und ich muss echt sagen das Service Personal hat echt nachgelassen das ist echt schade denn das Essen ist eigentlich immer gut. Auf jeden fall haben wir 20 min gewartet bis uns endlich jemand bedient hatte. Anschließend mussten wir nochmals 15 min warten bis die Getränke kamen. Eigentlich wollten wir auch was Essen aber durch das Lange warten ist uns der Hunger vergangen ich wollte gleich bezahlen weil ich mir fast gedacht habe das es nochmal solange dauern würde aber die Bedienung sagte zu
    mir ihre Kollegen würde gleich kommen die kam aber auch erst nach ca. 20 min. Die Lust ins Grand Café zu gehen ist mir endlich vergangen. Einen kleinen Tipp an die Geschäftsleitung die Servicekräfte sollten sich mal mehr um ihre Gäste kümmern statt rum zu quatschen.

    • Qype User KOKOt…
    • Pinneberg, Schleswig-Holstein
    • 1 Freund
    • 28 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.11.2012

    Also Service bei uns war schnell und freundlich, Latte war lecker und Ambiente sehr gemütlich. Mir gefällt es.

  • 3.0 Sterne
    8.8.2012

    Schöne Einrichtung. Es gibt die Möglichkeit draußen zu sitzen. Auf die Bedienung mussten wir ewig warten obwohl nicht viel los war. Das Essen war unterer Durchschnitt.

  • 3.0 Sterne
    8.8.2012

    Schönes Ambiente. Allerdings könnte das Bierangebot vielfältiger und günstiger sein. Currywurst war ok aber nix besonderes.

    • Qype User MrsCro…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 24 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.9.2012

    Das Grand-Café tja, was soll man sagen.
    Ich denke ohne die günstige Lage mitten in der Innenstadt direkt auf der Ecke der Wallstraße, wo sich sicherlich viel Laufkundschaft verirrt, würde es diesen Laden wohl nicht mehr geben.
    Die Einrichtung/das Ambiente haben was, aber alles andere ist inakzeptabel. Das Essen ist von unterirdischer Qualität, die Wartezeiten sprengen jede Skala selbst bei wenig Betrieb und das Personal ist weder gelernt noch geschult.
    Meiner Meinung nach ist das Baldinis ein absolutes Vorzeigeprojekt wenns um die Thematik geht: Was passiert mit einem gastronomischen Betrieb bei radikaler Einsparung von qualifiziertem Personal in allen Bereichen?
    Aber ich hab mir sagen lassen, dass dieses Sytem beim Inhaber, der weitere Betriebe in Oldenburg besitzt, gängig ist
    Gut, dass das nicht die Regel ist, so bleiben genügend Alternativen.

  • 4.0 Sterne
    17.6.2012

    Wir waren heute mit Freunden zum Brunch hier. Es war kurz nach 10:00 Uhr und noch recht leer. Haben einen schönen Platz am Fenster bekommen. Die Bedienung war sehr freundlich, hat sich Zeit für uns genommen und uns sehr nett bedient. Das Buffet war reichhaltig, mit allem Nötigen versehen incl. Prosecco. Um 13:00 kamen noch Chicken Wings und Garnelenspieße frisch aus der Küche. Unser Tisch wurde 2 mal zwischendurch abgeräumt so das immer Platz auf dem Tisch war. Hintergrundmusik war unaufdringlich Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen, eine Wiederholung ist achon fest eingeplant.

    • Qype User Björns…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 1 Freund
    • 5 Beiträge
    2.0 Sterne
    3.11.2012

    Das Essen ist echt gut aber der Service ist wie immer noch stark verbesserungsbedürftig.
    Lange Wartezeiten.

    • Qype User Medien…
    • Niedernhausen, Hessen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.3.2010

    Service: Gut, freundlich und relativ aufmerksam.
    Essen: Unterdurchschnittlich! Ich hätte mir das Buffet vorher ansehen sollen. 9,90 Euro sind zwar echt fair, aber als ich dort war, gab es fast nur etwas aus der Friteuse.
    Ambiente: Sehr schöne Räume, sonst wäre die Bewertung auch schlechter ausgefallen.
    Alles un Allem doch ein Tipp, sofern man das Buffet nicht wählt, sondern à la carte isst!

    • Qype User german…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.7.2010

    Lokal ist ganz in Ordnung. Nettes Personal.

    • Qype User pabik…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    16.5.2013

    Ich war heute mit zwei Freundinnen zum brunchen im Grand Café und muss sagen, dass ich maßlos enttäuscht war. Das Personal schien unfähig zu sein (in einem fast leeren Café musste die eine Kollegin den 4 anderen Kollegen insgesamt 5 mal erklären wer welchen Bereich betreuen soll und die schienen es dann immer noch nicht kapiert zu haben) und war außerdem nicht sonderlich freundlich zu uns. Was mich richtig auf die Palme gebracht hat war, dass man uns Kaffee und Rührei so angeboten hat, dass es den Anschein hatte im Frühstückspreis inklusive zu sein. Das dicke Ende kam dann erst mit der Rechnung, auf die wir (trotz weniger Gäste) erst nach geschlagenen 15 Minuten bekamen.
    Das Buffet war nicht sonderlich reichhaltig und sah schon gegen 11 Uhr so aus, als ob es seine besten Tage schon hinter sich gehabt hätte.
    Die Krönung des ganzen Spektakels war, dass an unserem Tisch anscheinend ein ganzer Schwarm voller Fliegen sein neues Zuhause gefunden hatte. Als wir uns bei einer Kellnerin darüber beschwerten zuckte sie nur mit den Schultern und meinte, dass es nun einmal jetzt so sei und dass sie daran nichts ändern könnte.
    Also vielen lieben Dank an das Grand Café (dass laut eines Gesprächs zwischen den Mitarbeitern, die sich lieber unterhalten als sich um die Gäste zu kümmern, in der letzten Zeit nicht die Einnahmen macht, die nötig gewesen seien) uns habt ihr als Gäste zum letzten Mal gesehen!!!

    • Qype User rmbarg…
    • Northeim, Niedersachsen
    • 1 Freund
    • 16 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.8.2011

    Bedienung war ok, Frappé wurde trotz Wunsch ohne Sahne trotzdem mit Sahne geliefert! Preise Mittelfeld. Ansonsten ok, gerne wieder

    • Qype User jayjay…
    • Iserlohn, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 88 Beiträge
    1.0 Sterne
    14.9.2011

    Habe sehr lange in Oldenburg gelebt und war auch immer wieder im Grand Cafe. Für mich ein no Go in Oldenburg und keinesfalls eine Empfehlung wert. Der Service scheint bisweilen überfordert, das Essen entspricht bei weitem nicht den Erwartungen. Sieht zwar toll aus und erscheint als gute Adresse  ich kann aber leider nur abraten. Schade.

    • Qype User mike80…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 37 Beiträge
    1.0 Sterne
    18.12.2011

    Protzig,
    las ich über das Grand Café und das stimmt auch, wäre aber noch zu ertragen, wäre nicht alles andere irgendwie unterirdisch.
    Die Lokation ist sicherlich besonders und in Oldenburg einmalig, der Name Grand Café wird dem Gebäude und der Einrichtung nur gerecht alles andere ist wie gesagt unterirdisch und so gar nicht grand!!!
    Der Service war jedes Mal so schlecht, dass es schon amüsant war. (Ich muss zugeben, dass ich ein Mal nur hingegangen bin, um einen Bekannten mit dem grandios schlechten Service zu unterhalten  und wir wurden nicht enttäuscht). Natürlich wurden wir ignoriert, Blickkontakt, danach winken, dann rufen, aufstehen auf die Bedienung zugehen, die Bedienung an der Theke aufsuchen und dort das Team insgesamt darum bitten, eine Bestellung aufzunehmen Irgendjemand kam zum Tisch und wie erklärten erstmal, was unter unseren Getränken einem Vodka Lemon, einem Baileys Coffe und einer trockenen Weissweinschorle zu verstehen sei Die Bedienung war wirklich sehr hübsch und freundlich, völlig inkompetent, überfordert und waaaaaaaaaaahnsinnig langsam. Beim Abrechnen verrechnete sich die Bedienung dreimal, die ersten zwei Male deutlich zu ihren Ungunsten, beim dritten Mal dann zu Ihren Gunsten. Wir akzeptierten den dritten Preis, weil wir selten so gut unterhalten wurden durch scheinbar unbegrenzte Inkompetenz! Vielen Dank, aber jetzt komm ich erstmal nicht wieder. Denn der Coffee Baileys war fast kalt, die Getränke kamen erst nach Stunden, die Snacks waren mittelmäßig und die Preise völlig unangebracht

  • 3.0 Sterne
    2.6.2012

    Nach langer wartezeit wurden wir bedient. Die cocktails waren erste sahne Mehr sahne als alles andere. Durchschnitt. Wäre keine happy hour gewesen hätte ich keinen mehr bestellt! Das ambiente ist allerdings sehr schön und das personal freundlich.

    • Qype User Mina-G…
    • Oldenburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    12.2.2012

    Hallo, am Freitag waren meine Freundin und ich zum 2. Mal abends im Baldini Grand Café. Eigentlich wollten wir auf Grund der langen Wartezeit vom 1. Besuch dort nicht wieder hin, aber jeder verdient eine 2. Chance. Leider war es auch diesmal wieder eine Katastrophe. Trotz 3 Service-Kräften hinter dem Tresen, konnte keiner eine Bestellung von 2 Getränken aufnehmen. Erst nachdem wir 2 mal gerufen haben, bediente man uns. Dann haben wir Hunger bekommen und Flammkuchen bestellt. Eigentlich kann man da nicht viel verkehrt machen. Nach geraumer Wartezeit kam dann endlich unser Essen. Leider war es kalt, d.h. nicht einmal lauwarm, was wir noch toleriert hätten, sondern richtig kalt. Wir haben das Essen zurückgegeben und ein neues gewünscht. Nach einer weiteren halben Stunde kam dann das neue Essen. Es war heiß, aber der Rand war so gebogen, dass man es als Rollo essen musste. Eine Entschuldigung für das kalte Essen gab es nicht und eine Nachfrage, wie es denn geschmeckt hat, leider auch nicht. Meine Freundin und ich sind beide im Einzelhandel tätig und sind wirklich maßlos erstaunt, wie man sich heute noch solch einen schlechten Service erlauben kann??!! Es kann auch nicht sein, dass zur Cocktail Happy hour die Cocktails schlechter zubereitet werden als nicht zur Happy hour. Na ja, Fazit ist jedenfalls: Das war das letze Mal, das wir dort waren. Sehr schade, denn die Location ansonsten ist gemütlich.

Seite 1 von 1