Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Sonnenalle132
    12059 Berlin
    Neukölln
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 6878764

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    12.3.2014

    Große Portionen.
    Frisches vom Grill ist sehr zu empfehlen. Die Döner sindmir persönlich zu groß und zu fleisch-lastig, aber wer's mag, ist hier sehr gut aufgehoben.
    Empfehlenswert...

  • 5.0 Sterne
    26.1.2014

    Witzige Typen, viel Fleisch drin, gute scharfe Sauce. Döner mit Käse und extra viel Fleisch. Traum.

  • 5.0 Sterne
    22.7.2012
    4 Check-Ins hier

    Von der Außenseite zur Sonnenallee in der Tat ein ordinärer Döner Laden. Andere Seite, zur Geygerstraße, lauschiger Biergarten. Von innen Döner Spieß, aber auch Holzkohleindoorgrill.
    Eine sehr große Auswahl verschiedenster orientalischer Gerichte,  aber auch Fastfood-Klassiker der ganzen Welt. Preise für das Imbiss-überwiegende Gefühl auf den ersten Blick hin eher hoch, aber wenn man dann sein Essen serviert! bekommen hat, doch wieder angemessen.
    Fazit: wenn Fastfood dieser Couleur, dann ab jetzt immer bei Balli.

  • 3.0 Sterne
    11.2.2011

    Der Dönerladen mit angeschlossenem Sitzbereich, wo jedoch mehr Imbiss- als Restaurant-Atmosphäre herrscht, ist sicher nicht schlecht, auch wenn ich ehrlich gesagt kein großer Döner-Freund bin, was nicht daran liegt, dass ich etwas Vegetarierin wäre.

    Letztens haben wir mal ein paar Gerichte dort ausprobiert und die Köfte waren nicht schlecht, aber die Lammrippchen leicht verslazen und (wahrscheinlich aus der Natur der Sache heraus) ziemlich fettig. Der Schafskäsesalat, den wir dazu bestellt hatten, war sehr gut, sodass wir alles in allem ziemlich satt und zufrieden gingen.

    Aber nichts ist so gut wie im Sommer selbst zu grillen, da ist bis jetzt fast noch kein Imbiss mitgekommen.

  • 2.0 Sterne
    25.6.2010

    Da ich Balli noch aus Jugendzeiten kenne und immer gerne dort gegessen habe (eigentlich jeden Tag :-) muss ich leider auch enttäuscht feststellen das man dort keinen guten Döner mehr bekommt.

    Die Preise haben sich ordentlich verändert und die Ware dafür ist leider schlechter geworden. Inzwischen bei mir wirklich nur noch eine Notlösung.

    Auch die Saucen sind nicht mehr so lecker wie früher und meist ist mir nach dem Essen dort auch etwas übel.

    Schade was aus dem Laden geworden ist. Inzwischen leider auch zur Kette mutiert, muss man wohl keine Qualität mehr abliefern.

  • 3.0 Sterne
    27.5.2010
    Erster Beitrag

    Das Balli auf der Sonnenallee sieht von außen aus wie eine gewöhnliche Döneria. Leuchtblinkanlagen, gelbe und rote Tafeln und der typische Dönerspieß schon von draußen sichtbar.

    Wenn man rein geht, denkt man allerdings, dass man sich auf einmal in einem Steakhaus oder so befindet. Fleisch - überall Fleisch. Spieße jeglicher Machart werden präsentiert und Grillteller bis zu 16 € angeboten. Klar, gibt es auch Döner...und Linsensuppe, die ich aß. Aber nicht einfach nur Linsensuppe: dazu gab es Ruccola und frische Zitronen, so wie man es halt isst!

    • Qype User villad…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 25 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.4.2011

    Ich finde es eigentlich nach wie vor noch gut im balli. Die Preise sind halt nicht die niedrigsten. Köfte und Döner schmecken, in letzterem ist mir manchmal zu viel Fleisch.
    Ist nicht der bester Döner der Stadt (weiß nicht wie es früher war) aber es schmeckt mir gut und ich mag die Atmosphäre.

    • Qype User MyBod…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 62 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.10.2011

    Mein liebling Dönerladen (Nach dem Sport) da könnte ich alles Essen was mir vorliegt!

    Es ist ein gutes gefühl extra portion zubekommen als Stammgast!

    Man sieht ihnen an das Sie mich immer wieder gern sehen!

    Einmal war ich auf Diät, da haben sie mich ganz schön vermisst!

    Es ist also wie bei der Familie!

    Lass euch mal neben Döner auch mal Köfte im brot machen, ihr werdet begeistert sein, am bestem nur mit Roten zwiebeln und tomaten ohne sauce!
    Testen lohnt sich auf jedenfall!

    • Qype User Chance…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.10.2009

    ich gehe schon seit über 5 Jahre zu Balli, damals noch ne kleene Klitsche (6 Stehplätze) und seit gut 2 Jahren ein Restaurant mit über 30 Sitzplätzen und im Sommer auch außen Sitzplätze.
    Zum Lokal sage ich, es ist sehr sauber und authentisch eingerichtet. Die Bedienung und die Betreiber immer sehr nett und zuvorkommend. Die Gerichte, und ich meine alle Gerichte, sind immer frisch und geschmackvoll zubereitet. Der Preis hällt sich für einen Döner in Grenzen 3 EUR doch ist dieser immer sehr gut mit Fleisch und Salat belegt. Meine persönliche Empfehlung Dürum Döner Spezial mit scharfer Sauce für 3,30 EUR. Ich gehe mit sehr vielen Freunden in dieses Lokal und alle sind mit meinem Vorschlag dort hin zu gehen immer voll auf zufrieden gestellt worden.
    Für mich ist dieses Türkische Restaurant die 1. Wahl.
    Gruß Jaqueline Geschke

    • Qype User Günni_…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    2.0 Sterne
    7.11.2012

    Wie bereits in den Vorberichten erwähnt, Ist das Personal Schuld daran das ich meinen Döner woanders kaufe und esse.
    Das Fleisch ist manchmal nicht richtig durchgegrillt und dann ist es nicht verwunderlich, wenn man von Gummifleisch spricht.
    Geschmacklich gesehen ist der Kebab in Ordnung. Das Fleisch ist gut gewürzt und der Salat ist frisch und knackig.
    Die Soßen sind auch ok.  Wäre da nicht das unfreundlich, arrogante und herablassende Personal (Hasir-like).
    Ist also kein Zufall wenn es nicht nur mir aufgefallen ist. Meine Nachbarn und Freunde gehen auch lieber ein Stück weiter zur Karl Marx Strasse und essen bei Döner 44. Gleicher Preis und wesentlich bessere Qualität in Produkt UND Service.

    • Qype User stek…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 28 Beiträge
    3.0 Sterne
    18.4.2010

    Also ich finde die Leistung hat stark nachgelassen.
    Früher bin ich sehr gern zu Balli essen gegangen und das vor allem wegen dem leckeren Dürüm Döner.
    Der ist aber leider nicht mehr so lecker, wie er einmal war.
    Das Brot wird nicht mehr erwärmt.
    Es wird viel zu viel Fleisch hinein getan.
    Man wird manchmal nicht mal gefragt, ob man etwas nicht im Döner haben möchte.
    Das Fleisch ist oft nicht durch.
    Man wird sehr hektisch bedient.
    Die Preise sind innerhalb von 3 Jahren um 1EUR gestiegen.
    Früher war Balli ein klarer Favorit - heute leider nicht mehr.

    • Qype User quffe…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.4.2010

    Leider hab ich mich von der appetitlich aufgemachten Auslage vorbereiteten Gemüses - in der Theke gestapelt und mit frischen Kräutern drappiert - zu einem Spontankauf anlocken lassen.

    Falafelsandwich: Die Falafel waren vorkonfektioniert und wurden anscheinend in Fett aufgewärmt. Jedenfalls waren sie so vollgesogen, dass Fett den Hauptgeschmack stellte. Denn gewürzt waren sie zurückhaltend.
    Der nächste Kritikpunkt: Im Brot fanden sich u.a. Maiskörner(!). Jene unsägliche Zutat, die sich für gewöhnlich in stillosen gemischten Salaten, bestellt von kulinarisch stillosen Gästen zweitklassiger Lokalitäten findet. Die weiße Sauce dazu war geschmacklich von der Art, wie man sie in Lokalen, die gemischten Salat mit Maiskörnern servieren, erwarten kann. Insgesamt schmeckte das Falafelsandwich dann auch wie gemischter Salat mit Maiskörnern und Fertigdressing.

    Die Portion war großzügig und wegen der Falafel extrem gehaltvoll. Gekostet hat es glaube EUR 2,20. Geschmacklich lag es nach meinem Dafürhalten ziemlich daneben (s.o.). So ärgerte ich mich, den Falafel überhaupt aufgegessen und somit eine Mahlzeit damit verschwendet zu haben.

  • 2.0 Sterne
    22.7.2012

    Ich finde ja im Gegensatz zu den meisten kritikern hier, dass der Balli Imbiss in der Sonnenallee einen der besten Döner der Stadt macht. Der Salat ist gut, die Soßen sind gut und das Fleisch ist auch lecker. Die Bewertung von zwei Sternen kommt wegen dem Personal. Dazu wurde eigentlich schon alles gesagt: Unfreundlich, herablassend und und und. Den Döner empfehle ich aber jedem (wobei ich meinen mit wenig Fleisch bestelle, weil die viel zu viel reinmachen).

    • Qype User Janest…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.8.2011

    Ein absoluter Hit unter den Neuköllner Dönerbuden! Innen und außen sind die Sitzplätze empfehlenswert, die Bedienung ist schnell und freundlich und das Essen ist einfach der Hammer! Die Portionen sind schön groß und nicht immer schaffbar. Leider ist das Fleisch manchmal nicht ganz heiß, deswegen gibt es nicht die volle Punktzahl.

    • Qype User Salvi4…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 17 Beiträge
    4.0 Sterne
    21.6.2012

    Ich gehe dort seit vielen Jahren 3-4x im Monat essen und wurde noch nie enttäuscht (egal ob beim Döner im Brot oder bei einem der vielen Gerichte). Auch die Bedienungen sind immer freundlich und die Wartezeit ist vollkommen o.k. Ich kann Balli nur empfehlen.

Seite 1 von 1