Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
    • Qype User Matti1…
    • Hagen, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.2.2010

    Banderas ist wirklich klasse.
    Hatte mal Hähnchen-Garnellen-Spiess mit Hummersoße. WOW
    Und die Kartoffelwürfel sind super.

    Bedienung ist meist gut drauf und freundlich
    Ambiente auch sehr gut

    • Qype User LosWoc…
    • Wetter, Nordrhein-Westfalen
    • 31 Freunde
    • 112 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.10.2006

    Das Banderas eignet sich besonders bei einem Kinobesuch, da es ja direkt im Cinestar liegt. Das Essen ist gut, aber nicht außergewöhnlich. Von den Tapas würde ich z.B. eher die Finger lassen. Trotzdem noch besser als der sterotype Franchisemampf im Lousiana auf der anderen Seite im Kino. Mein Tip für den großen Hunger: Fajita zum selberbauen mit Huhn oder Rind.

    • Qype User gkonze…
    • Hagen, Nordrhein-Westfalen
    • 30 Freunde
    • 108 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.4.2007

    Das Banderas am Cinestar ist für mich eine sehr angenehme Adresse. Mein letzter Besuch hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Erstens wurden wir sehr freundlich empfangen, zweitens schnell bedient und drittens war das Essen sehr gut und zwar von der Vorspeise bis zum Hauptgericht. Das Preisleistungsverhältnis ist absolut stimmig. Ich kann dieses Restaurant nur empfehlen.

    • Qype User rockpo…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 38 Freunde
    • 39 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.6.2007

    Eine für die Lage recht angenehme Atmosphäre bot mir neulich mal wieder das Banderas im Cinestar in Hagen. Ich empfehle jedem mal das Bife Ancho zu probieren oder eine der viele Fajitas. Sehr sehr lecker und meiner Meinung nach auch eine gerechtfertigter Preis.

    • Qype User amai…
    • Hagen, Nordrhein-Westfalen
    • 47 Freunde
    • 41 Beiträge
    1.0 Sterne
    6.6.2008

    ich finds dort nicht so prickelnd.

    die bedienung ist stets bemüht, mein persönlicher eindruck: um des potentiellen trinkgeldes willens.

    das essen geht so gerade eben noch, ist dafür allerdings völlig überteuert. selbst die caipis haben dort zwergenformat zu dafür allerdings münchener preisen, naja, doppelten münchener innenstadtpreisen, denn die gläser sind grad mal halb so gross, und haben mit einem echten caipi auch nicht wirklich viel gemein - einzig der alkoholgehalt ist stimmig.

    einen stern für die inneneinrichtung, denn optisch nett ist die location wenigstens :)

    PS: WER dort STREICHHÖLZER MITGENOMMEN hat

    a fair warning: ich hab gerade fast die bude abgefackelt. die dinger funktionieren einfach nicht und brechen superoft ab - und gerade eben brach ein schon brennendes streichholz beim entzünden ab, fiel auf die decke, die sofort lichterloh BRANNTE  und nun bin ich nach ruhrpottregeln zur todesstrafe verurteilt, weil ich ein bier zum löschen drüberkippen musstem sprich, alkohohl verkippt hab :/

    • Qype User Dickes…
    • Herne, Nordrhein-Westfalen
    • 61 Freunde
    • 85 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.6.2008

    Allein wegen dem Service der in der Qualität stark schwankt einen Punkt abzug.
    Ansonsten alles super, wir waren schon ein paarmal zum Gambas all you can eat dort.
    Sehr lecker, die Gambas werden mit Kartoffelwürfeln, Salat, Brot und Dips serviert.
    Und bei diesem all you can eat wird auch nicht zögerlich nachgereicht sondern promt nach der Bestellung einen neue Platte an den Tisch gebracht.
    Wir waren jedesmal pappsatt, glücklich und zufrieden.
    Die Cocktails waren sehr lecker, aber hier muß ich mich auch meiner Vorschreiberin anschließen, sie haben nichts mit dem herkömmlichen Cocktail zutun.Bestellt man einen Mai Tai kommt etwas auf den Tisch das ich als leckere Eigenkreation beschreiben würde.

    Also alles gut, auch hier kommen wir wieder.

    • Qype User sabge…
    • Tübingen, Baden-Württemberg
    • 3 Freunde
    • 34 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.11.2008

    Das Restaurant ist wirklich ausgezeichnet. Ich war letztens mit einer Freundin nach einem guten Film auch noch gut essen. Meine Freundin ist ebenfalls spanische Landsmännin und wir beide konnten uns für das Essen nur begeistern!

    • Qype User Homewo…
    • Hagen, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 13 Beiträge
    1.0 Sterne
    29.7.2010

    Wir waren zu dritt im Banderas, unter der Woche Abends. Es war nicht mehr viel los, das Hauptgeschäft schien schon gelaufen zu sein. Der Keller war freundlich aber ein bisschen umständlich.
    Wir wollten nur eine Kleinigkeit Essen und entschieden uns für eine große gemischte Tapasplatte für 31,50.
    Was uns da geboten wurde ist eigentlich nur als Frechheit zu bezeichnen im Vergleich zu allen anderen "ausländischen" Restaurants. Fritiertes Conveniet Zeug so weit das Auge reichte. Datteln im Speckmantel, Surimi-Krebsscheren, Chickennuggets, Jalapenos mit Frischkäse.... alles aus der Fritöse. Ich kenn mich ein bisschen aus und die Platte hat einen Einkaufswert von höchstens! 7,-- und spanisch war nichts daran. Ich weiß nicht ob es daran liegt das das Banderas in allen möglichen Gutscheinbüchern vertreten ist (Kalkulation) aber so über den Löffel barbiert worden bin ich selten.

    • Qype User Sag…
    • Koblenz, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 213 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.1.2008

    Das Banderas im Cinestar ist ein auf 2 Etagen verteiltes kleines mexikan. Lokal. Das Preis-Leistungsverhältnis für die mexikan. Küche stimmt. Das Personal ist aufmerksam und schnell. Den Brunch kann ich jedoch nicht empfehlen. Für die Auswahl in kleiner Büffettform für 13,- EUR/P. zu teuer.
    Hinzu kommt, das auf der Homepage des Banderas mit Brunch bis 15.00 h geworben, real jedoch nur bis 13.00 h angeboten wird. Gemäß Aussage des Personals empfiehlt man auch dringlich vorher telefon. nachzufragen ob Brunch überhaupt angeboten wird, da dies nicht immer der Fall sein soll.
    Hinzu kommt, die etwas seltsame Geschäftsphilosophie dieses Lokals.
    Trotz das das Lokal gut gefüllt ist, schliesst man stundenweise die obere Etage und macht dafür lieber andere Gäste in der unteren Etage darauf aufmerksam, das man den genutzten Tisch für eine Reservierung benötigt und ihn nur noch für eine begrenzte Zeit nutzen kann und dies obwohl man dort gut gegessen und getrunken hat.
    Nun ja, vielleicht hat das Banderas auf Dauer zufriedene Kunden nicht nötig.

  • 1.0 Sterne
    12.2.2011
    Erster Beitrag

    Eine neue Chance nach Jahren und wieder voll daneben. Ab 15.00 h sollte geöffnet sein, um 16.00 h dauerte es trotzdem fast 10 Minuten bis wir bemerkt wurden.
    Aus meiner Sicht überlebt der Laden nur wegen des Kinos. Menschen kommen ja auf jeden Fall und oft fällt dann fürs Banderas ein Gast ab.
    Die neue Chance war ein neuer Reinfall.
    Fazit: wieder zwei Jahre warten und dann schauen ob sich etwas gebessert hat.

  • 1.0 Sterne
    22.11.2011

    Banderas:
    Schlechter Service, da wahrscheinlich nur 400 Euro Kräfte oder Nebenjobber. Essen zu teuer.

Seite 1 von 1