Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Landsberger Allee 53
    10249 Berlin
    Friedrichshain
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 49855848
  • Webseite des Geschäfts bikedudes.com
  • 5.0 Sterne
    11.12.2013

    Hätte, Hätte - Fahrradkette.
    Damit geben sich die Jungs von den Bikedudes nicht zufrieden, hier wartet man mit Lösungen auf für jedes Problem, was meinen Drahtesel betrifft. Seit zwei Jahren bringe ich mein Fahrrad hier zur Reparatur, heute habe ich es "winterfest" machen lassen. Und während die Jungs am Rad alles schick machen, konnte ich entspannt mit einem Red Bull im Katalog für nächstes Jahr blättern, denn dann steht ein neues Rad zum Kauf an.

    3x dürft ihr raten, wo ich das kaufe.

  • 3.0 Sterne
    6.4.2014

    Das Geschäft liegt unweit meiner Arbeitsstelle und ich war drinnen um zu sehen, ob ich dort ein für mich passendes Fahrrad finde. Ich fand auch eines, aber der Preis lag bei über 300€ und damit außerhalb meines Budgets.

    Auf die Frage, ob denn auch gebrauchte Räder dort zu kaufen seinen, hieß es "Leider nein, wir führen nur Neuräder".

    Eigentlich schade, so macht der Laden einen ganz guten Eindruck und die Mitarbeiter sind auch freundlich.

  • 5.0 Sterne
    21.11.2013

    Ein neues Fahrrad sollte her. Also bin ich hierher gegangen und habe mir ein Rad individuell zusammenstellen lassen. Da ich leider etwas fülliger bin (100 kg auf 180 cm) wurde mir ein besserer Sattel empfohlen und das Rad mit einer Narbenschaltung ohne Rücktrittsbremse zusammen gebaut. Sehr angenehm. Auch zum Ölwechsel... nee dem Service ist bikedudds meine erste Wahl und ich bin durchaus zufrieden. Termine werden eingehalten. Die Atmosphäre ist mir angenehm, auch wenn ich mir manchmal mit meinen 50 Jahren etwas ältlich vorkomme. Aber es weht dort ein frischer, mich inspirierender Wind.
    Ich gehe dort immer wieder hin.

  • 5.0 Sterne
    3.1.2013
    2 Check-Ins hier

    Ich hatte mein Rad dort zur Reparatur und war sehr sehr zufrieden.
    Sehr guter Service, kompetente Beratung und ein vernünftiger Preis.
    Ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt und wird die Bikedudes jederzeit weiterempfehlen.

  • 5.0 Sterne
    16.8.2013

    Mehr oder weniger durch Zufall in den Laden gekommen, weil ich ein bestimmtes Bike mal sehen wollte das es dort gibt. Darüber hinaus kompetent beraten worden und jetzt ein Rad dort gekauft. Klingt alles sehr serviceorientiert und zuverlässig. Ich bin bislang sehr zufrieden.

  • 5.0 Sterne
    28.4.2010
    Erster Beitrag

    Mein Fahrrad brauchte 'nen Frühjahrs-Check, außerdem musste das Hinterrad zentriert und mindestens eine Speiche ersetzt werden. Regulär sollte das zusammen um die 40EUR kosten. Sehr fair, wie ich finde.

    Ich habe mittwochs einen Termin für Freitag ausgemacht, da sollte das Rad dann um 16 Uhr hingebracht und um 18 Uhr schon wieder abgeholt werden. Um kurz nach 5 kam schon ein Anruf, dass es länger dauern würde, weil an meinen Bremsen noch was gemacht werden müsste (hydraulisch, also etwas aufwändiger).

    Als sie merkten, dass sie auch den verschobenen Termin um 19 Uhr nicht würden einhalten können. Wurde ich noch mal angerufen. Nächster Abholtermin am Montag.

    Das mag jetzt negativ klingen, so empfand ich das aber gar nicht. Mir wurde sofort ein Leihrad angeboten, welches ich nicht gebraucht habe (einfach das Mountainbike der Freundin geschnappt ;)). Wenn die Wartung ordentlich durchgeführt wird, warte ich lieber auch mal ein bisschen länger. Die Kommunikation hat dabei die ganze Zeit prima geklappt und das Personal ist freundlich.

    Im Endeffekt habe ich sogar noch nen Sonderpreis bekommen, wahrscheinlich weil der Termin nicht eingehalten werden konnte.

    Alles in allem denke ich, dass ich zum Glück 'nen kompetenten und recht günstigen Radladen in meiner Nähe gefunden habe.

    • Qype User Funnyf…
    • Berlin
    • 25 Freunde
    • 103 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.3.2011

    Ich muss den Jungs ein ganz großes Lob geben. Von der kompetenten Beratung an bis hin zum Verkauf fühlt man sich hier Bestens aufgehoben. Wir haben für meine Freundin ein neues Fahrrad gekauft und bei der Gelegenheit das Meine gleich neu aufgerüstet. Alles hat wunderbar geklappt und wir sind rundum zufrieden. Die Jungs sind sehr flexible und unheimlich schnell. Hier stimmen Qualität und Preis. Endlich mal ein Fahrradgeschäft in dem die Mitarbeiter auch Ahnung haben von dem was sie tun.

    Eine ganz klare Empfehlung !!!

    • Qype User el_blo…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    2.5.2013

    Sowas schludriges hab ich in 40 Jahren Berlin noch nicht erlebt. Die eine Hand weiß bei Denen nicht was die andere tut, ich beschreibe einfach kurz meinen Fall und will dann im Leben nie wieder was mit dem Laden zu tun haben.
    1. mal vor Ort, ich besprach mit einem Azubi dort was an meinem Fahrrad gemacht werden soll, er schreibt alles auf einen teilbaren Pappzettel  es waren 3 Sachen zu machen, neue Gabel, neuer Steuersatz, neue Beläge hinten. Ich bekomme einen Termin, mein Telefon wird notiert. Der Pappzettel wird geteilt an Perforation, ich bekomme den kleinen Teil ohne Reparaturaufträge. Dauer ca. 40 Minuten.
    2. ich erscheine zum Termin  es wurde keine Ersatzgabel gefunden, ich aber auch nicht deswegen angerufen. Wir suchen zusammen eine neue Gabel, es wird herumtelefoniert+gesucht+bestellt+nochmal nachgefragt+beraten, Ich bekomme einen neuen Termin. Dauer 45 Minuten.
    3. ich erscheine wieder zum Termin. Die Gabel passte nicht, Ersatz ist auf dem Weg. Ich soll einen neuen Termin bekommen. Der Angestellte sagt mir, daß sie ja eigentlich keine E-bikes reparieren  angenommen wurde meins aber ohne murren. Meine restlichen Reparaturanforderungen sind inzwischen verschwunden, es geht nur noch um die Gabel.
    Meine Geduld versagt mit mir und ich bereue die fast 2 Stunden, die ich in diesem Laden umsonst verbracht habe und beschwere mich lauthals was das alles eigentlich soll und auf welche Art und Weise man mich sonst noch verarschen will.
    Jetzt werden alle Mitarbeiter auch plötzlich unfreundlich, alle Angestellten versammeln sich zum Krisen"gespräch" mit mir und der Azubi der angeblich meinen Reparaturauftrag angenommen haben soll leugnet dies. 2 andere Mitarbeiter wirken nicht etwa beruhigend ein sondern drohen mit Hausrecht und dem kompletten Paket. "wir können das ja auch draussen regeln. ja klar wir gehen eben mal kurz so vor euren Laden, was fürn Komiker-Hemdchen.
    Immerhin habe ich nach mehrmaligem hin und her und Werbung für meinen Anwalt meine Anzahlung für die Gabel wiederbekommen.
    Horror meine lieben Berliner, Horror  und alles nur wegen einer Gabel, Steuersatz und Bremsbelägen.
    Mir fällt kein Wort ein, der die Umstände in diesem Laden angemessen umschreibt, aber probierts mal selber aus da ! hust

    Daniel H.
    Kommentar von Daniel H. von bikedudes
    Geschäftsinhaber
    19.11.2013 Das Sie wiederholt zu uns kommen mussten, kann ich nur entschuldigen und sollte so nicht passieren.… Weiterlesen
    • Qype User MannaM…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 39 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.4.2012

    Hmmm, kurz angehalten um Teile zu kaufen. Ich repariere mein Radel immer selbst. Ich hatte immer ein gutes Gefühl bei dem Laden, da die Jungs echt nett rüberkamen. Diesmal jedoch sagt mir einer von denen, ich müsste mein Rad einer Radikalkur unterziehen, was 120 Euro kosten würde und ich solle doch lieber ein neues Rad kaufen. Er hätte schon welche ab 499, Euro. WHAT! no f****g way! OK, Leute ich habe vielleicht Bedenken, dass man in kleinen Läden evtl. mehr bezahlt als in Superstores. Das ist auch OK und ich unterstütze gerne kleine Läden, aber nicht so. Ich wollte doch nur Teile kaufen. Bei so einer unprofessionellen Beratung komme ich natürlich nicht wieder. Macht euch doch mal klar, was Ihr da macht: Ein Kunde kommt zu euch (es gibt 1000 andere Läden) und ihr habt die Chance einen guten Eindruck zu machen. Der Kunde ist ja schon da und ist bereit, etwas zu kaufen. Easy! Was wollt ihr mehr? Also ich bin weggegangen, ohne was zu kaufen und werde nicht mehr bei euch anhalten, weil ich den Eindruck habt, ihr wollt nur um jeden Preis viel Kohle machen. Schade! Und dann schreibt der Typ auch noch was auf Qype DENKANSTOSS!?

    • Qype User MaZm…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    27.5.2012

    Kann mich MannaManna nur anschliessen. War mit meinem Rad dort, weil der Riemen rausgesprungen ist. Da mein Rad kein gewöhnliches Rad ist, sagte er mir, dass ich das entsprechende Ersatzteil kaum bekommen könnte. Wenn, dann müsste ich dem Verkäufer über Wochen aufs Dach steigen. Danach hätte ich ihn fast die Umstellung auf normale Kette für 100EUR durchführen lassen, später rief er noch an um mir beizubringen, dass die Reifen eine absolute Unfallgefahr seien und der Vorderreifen eine 8 hätte. Alles in allem wären es gute 170EUR gewesen.
    Ein Anruf und ein Tag später hatte ich mein Ersatzteil bereits per Post, auch ansonsten hätte jeder Mercedes Händler es vorrätig gehabt. Mit dem Teil bin ich dann zu einem anderen Händler, da ich etwas skeptisch geworden bin. Er hat mir das Ding für 6EUR angebaut und gut wars. Zwar hat mein Rad eine 8 und die Reifen sind nicht mehr die besten, aber alles war nur halb so schlimm und musste nicht jetzt gerichtet werden.
    Die Dudes scheinen also gerne die Ahnungslosigkeit der Kunden dazu auszunutzen, unnötige Reparaturen durchführen zu lassen.

Seite 1 von 1