Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    26.11.2013
    1 Check-In hier

    Ich habe hier gerade den Mittagstisch genossen, Tagliatelle mit Lachs in Sahnesauce. Echt lecker. Insgesamt ein sehr uriger und ruhiger Laden mit nettem Personal. Eine echte Alternative für Schenefeld. Wir sind hier kulinarisch ja nicht so gut aufgestellt

  • 4.0 Sterne
    12.8.2013

    Ganz netter Italiener klein und unscheinbar, immer ein wechselhaftes 3 Gänge Menü zur Empfehlung, Ansonsten sehr lecker, ein Stern Abzug für die viel zu kleinen Tische im Aussenbereich !

  • 4.0 Sterne
    18.3.2011
    Erster Beitrag

    Das Fellini ist meiner Meinung nach das beste Restaurant in Schenefeld!! Die Küche ist bodenständig-solide,die Preise sind fair,die Wirtsleute tolle Gastgeber. Hier fühle ich mich wohl !!

    • Qype User silke0…
    • Schenefeld, Schleswig-Holstein
    • 2 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.4.2011

    Heute waren wir das dritte Mal dort, sind wieder so was von begeistert: Essen besser als gut, frisch, einfallsreich, allerleckerst, die Bedienung zuvorkommend, zurückhaltend wenn nötig, lieb und freundlich, die Weine von allerbester Qualität, zumal der Patron noch einen Weinhandel betreibt. Auf jeden Fall zu empfehlen, unser "kleiner Italiener" um die Ecke!

    • Qype User antare…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    15.4.2012

    Unser Fehler war bestimmt, erst jetzt 2012 und dann gleich mit 5 Personen Fellini zu besuchen. Die Bedienung war mit zwei besetzten Tischen bereits überfordert. Auf die Frage Wer bekommt die Pizza Tonno? übergibt sie die Pizza mit Meeresfrüchten. Auf die Bitte um Erläuterung des Tageskarten-Punkts Gemischtes als Nachtisch wird nur mit einem gebrochenen Steht da  sehen auf die Tafel verwiesen. Nachbestellungen müssen regelrecht aufgedrängt werden. Aus 2 mal Mousse au chocolat werden auf der Rechnung schon mal 5 Bestellungen.
    Zugegeben: Sie war exquisit  dennoch mit 11,00 Euro für zwei Portionen hochpreisig. Da fallen 16,50 Euro zuviel gebont auf  wenn auch erst im Nachhinein. Fazit:
    Zu Zweit Fellini besuchen und darauf achten, dass man vom Chef bedient wird.
    Pizzen sind sehr gut belegt und mit 8,90 Euro günstig.
    Interessante (aber hochpreisige) Tagekarte, deren Angebot dennoch eher in einem Restaurant als in einem Bistro Genuß verspricht.
    Bei Sahnesaucen nicht zuviel erwarten und in jedem Fall die Rechnung prüfen.

    • Qype User Schmec…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.4.2011

    Carpaccio war sehr gut, Nudeln ok. Freundliche Bedienung mit singendem Ober. Interieur einfach.

Seite 1 von 1