Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    4.12.2011

    Wohltuend, entspannend, relaxend kann ein vollmundiges Käffchen mit Energie spendendem Kuchen schon sein. Dazu ein bisschen plaudern, etwas in der Zeitung schmökern kann erfrischen auf Körper und Seele einwirken. Dies auch noch mit fast gutem gewissen, da die meisten Bohnen aus kontrollierten biologisch-organischem Anbau stammen.

    (Siehe Foto unten)

    Die Sofas und anderen komfortablen locker und grosszügig, inselartig angeordneten Sitzgelegenheiten geben schon nahezu eine persönliche Fasson.

    Wie könnte der gewiegt Lateiner ausrufen: Ja, ja, ein ehrliches Käffchen in Ehren kann niemand verwehren.

    • Qype User the_m…
    • Darmstadt, Hessen
    • 21 Freunde
    • 141 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.11.2007

    Eine kleine Überarbeitung - die erste Fassung war nicht besonders gut :-) .

    Also.

    Kaffee: Hervorragend. Die Auswahl ist riesig, die Qualität noch besser. Vorsicht beim Bestellen eines großen Latte Macchiato: Der ist wirklich groß. Ich bestelle oft mit wenig Schaum, da ich gerne viel Milch habe. Das ist hier ganz klar ein Fehler :-)

    Sonstiges Angebot: Muffins, Kuchen, etc. Ein Café halt. Nicht probiert, sah aber frisch und gut aus. Viel Zubehör für Kaffee-Freaks (Tamper, Tassen, Latte Art Werkzeuge, etc.), allerdings nicht unbedingt billig aufgrund der Qualität. Ramsch wird hier nicht verkauft.

    Ambiente: Sehr unpersönlich. Man könnte hier auch in einem schönen Bahnhofs-Café sitzen. Modern, sauber, helles Holz, aber Gemütlichkeit kommt nicht auf. Bei gutem Wetter kann man auch draußen sitzen.

    Personal: Sehr nett. Nicht mehr und nicht weniger. Es ist allerdings Selbstbedienung.

    Besonderheiten: Es werden auch Kaffee/Espresso/Barista-Seminare angeboten. Ich besuchte das Maschinen-Seminar und ein Espresso-Seminar, und war sehr zufrieden.

    Alles in allem 5 Punkte ohne Schwierigkeiten.

    thecoffeestore.de
    coffeeconsulate.de

  • 4.0 Sterne
    4.9.2011

    Pros:

    + eine der wenigen Locations in Mannheim, wo der Kaffe wirklich gut ist!!!

    + gute Auswahl

    + nettes Personal
    Con's:

    - das Ambiente könnte viel einladender Sein, draußen ist es jedoch beim guten Wetter etwas angenehmer

    - Selbstbedienung
    Insgesamt empfehlenswert!

    • Qype User Dannyb…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.11.2011

    Die Einrichtung könnte etwas gemütlicher sein, aber die Kaffeespezialitäten sind echt gut hier. Toll finde ich dass hier allerlei Zubehör für zuhause bekommt, z.B. ein günstiges Milchkännchen für zuhause.
    Es macht Spaß ben Baristas bei der Arbeit zuzuschauen, je nachdem wer da ist, haben die echt gute Latte Art drauf.

  • 3.0 Sterne
    21.6.2006
    Erster Beitrag

    gemacht von einem der Coffeebar Pioniere in der Gegend.

    war schon lange mit mehr da.

    Ob sie wohl neues im Vergleich zu Starbucks gebracht haben?

    Leider nicht mutig genug fuer ein Rauchverbot.

    • Qype User Schepp…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 18 Freunde
    • 135 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.1.2012

    Also der Coffee Store war schon in Mannheim, la ge bevor Starbucks und co nach Mannheim kamen. Der Coffee Store ist auf alle Fälle lecker, aber auch teuer. Es gibt unterschiedlich aromatisierte Kaffees aber keine unterschiedliche Kaffeesorten. Das Ambiente würde ich nicht als gemütlich bezeichnen. Die Mitarbeiter sind nett, freundlich und zuvorkommend.

  • 5.0 Sterne
    22.1.2011

    Schön, dass es diesen Laden gibt! Ich liebe es mir dort morgens einen Milchkaffee und ein Croissant auf dem Weg zur Arbeit zu holen, oder am Samstag Nachmittag Zeitung lesend am Fenster zu sitzen mit einem Bagel Florenz oder Akropolis... Das Personal an der Theke ist sehr freundlich und hilfsbereit, deshalb egal wie genervt ich vorher war, immer verlasse ich den Laden bester Laune! Also ich kann nur wiederholen: Schön, dass es diesen Laden gibt!

  • 4.0 Sterne
    9.6.2012

    Leckerer Cappuccino, tolles Aroma, könnte aber etwas heisser sein. Dennoch: sehr guter Coffeeshop mit nettem Personal und schöner Terrasse.
    Nachtrag 03.01.13:
    Aus, vorbei, der Coffeestore hat geschlossen und hat bereits alles ausgeräumt. Warum, bleibt unklar. Ich werde ihn sehr vermissen, vor allen auch die sonnige Terasse im Sommer!

    • Qype User plusmi…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    1.0 Sterne
    24.4.2013

    Inzwischen leider geschlossen.

    • Qype User Nutell…
    • Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.12.2012

    Der Kaffee ist gut, das Personal sehr nett  aber das Ambiente unter aller Würde Ein Krankenhaus ist gemütlich dagegen. Die großzügigen Flächen hätte man anders nutzen können bzw. müssen, um da Gemütlichkeit hineinzubekommen. Nunja  der Kaffee schmeckt, das war es aber auch schon.

    • Qype User Center…
    • Bergrheinfeld, Bayern
    • 1 Freund
    • 14 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.12.2011

    Prima Chai Tea Latte, Cappuccino mit Latte Art, leckere Pecan Ahorn Croissants, und auch sonst jede besondere Art von Kaffeespezialität und süßen Leckereien dazu, welche das Kaffee-Liebhaber-Herz höher schlagen lassen. Sehr freundliche und aufmerksame Baristas und Mitarbeiter, die tolle Empfehlungen abgeben und auch mal einen lockeren Spruch oder Witz auf den Lippen haben. Die Latte-Art ist einfach zauberhaft und versetzt einen schonmal ins Staunen. Einziges Manko: das Ambiente wirkt etwas kühl und ungemütlich. Sehr geradlinige Ledersofas und Holzstühle und Tische mit Kanten und Ecken. Keine Kissen oder Rundungen. Daher etwas steril. Auch die Wandbilder machen es nicht gemütlicher, da diese mit Metallstrahlern, wie im Krankenhaus, angestrahlt werden. Keine Tischdeko und zu wenig Grünpflanzen, die auch noch welken. Insgesamt eher Großraum-/Kantinenflair. Aber einfach nur herrlicher Kaffee, von daher kann man über das Ambiente hinwegsehen ;-)

    • Qype User Schlum…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 4 Freunde
    • 138 Beiträge
    4.0 Sterne
    31.1.2012

    Bubble Tea! Habe ich das erste Mal vor ca. 3 Jahren in einem vietnamesischen Restaurant getrunken. Mit Tapiokaperlen (Tapioka beziehungsweise Tapiokastärke ist eine nahezu geschmacksneutrale Stärke, die aus der bearbeiteten und getrockneten Maniokwurzel (Kassava) hergestellt wird/Quelle: Wikipedia). Das war extrem cool  Man trinkt den Tee mit einem Strohhalm, durch welchen man die Kügelchen, die geleeartig im Mund zergehen, hochzieht. Jetzt habe ich das Black Pearl in Mannheim entdeckt! Eine Bar, geführt von Asiaten, die genau erklären, was Tapioka ist, außerdem auch Tee mit Poppings (eine ähnliche Art Kugel) oder Jelly anbieten! Nach Angabe über Größe des Plastikbechrs wählt man zwischen verschiedenen Teesorten (Schwarztee, Schwarztee mit Milch, grüner Tee) oder aber auch Wasser. Danach sucht man sich einen Flavor aus (z.B. Wassermelone, Chai, ), danach die Kügelchen (diese gibt es in unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen). Und dann? Geht das Ding ab in eine Maschine, die schüttelt und verschließt! Zu bestellen und kaufen is so ein Teil sicherlich in Asien  dort und auch in den USA ist Bubble Tea bereits weit verbreitet. Bubble Tea ist durch den Flavor relativ süß! Auch die Kugeln sind süß. Man kann den Tee kalt oder warm trinken. Es gibt außerdem Mochi und Schwammkuchen zum naschen (gegen Geld ;)). Die Atmosphäre ist schlicht  IKEA Lampen mit farbigem Leuchtmittel, lilafarben gestrichene Wänden, ein paar Sessel und eine Eckcouch. Am Glastisch liegen Meier-Online und diverse Zeitschriften. Nichts, um gemütlich länger zu sitzen, aber sauber.

Seite 1 von 1