Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Kurfürstendamm 156
    10709 Berlin
    Wilmersdorf
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 8925030
  • Webseite des Geschäfts kudamm-bowling.de
    • Qype User derBos…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.11.2012

    Kurz:
    Der Laden hat bis auf eine nett anzusehende Kellnerin gar nichts zu bieten! Mobiliar kurz vor dem Zusammenbruch, Bahnen uneben bis zum geht nicht mehr, Kugeln absolut ekelhaft, Getränke ohne Kohlensäure, einfach ein sehr mieser Gesamteindruck!
    Ausführlich:
    Nach dem Besuch des Bowlingcenters machten mich einige Faktoren regelrecht sprachlos: Es fing bereits mit der Buchung an: Ich wollte ursprünglich dort gar keine Bahnen buchen, weil der Telefonservice so dermaßen wortkarg und unfreundlich und letztlich inkompetent war, dass ich zunächst einfach auflegte und ein Freund die Buchung vornahm. Auch er war vom Service vollends begeistert. Der Abend verlief recht locker, vor allem bezüglich der Sitzmöbel, die teilweise beim Raufsetzen in sich zusammenbrachen und dadurch sogar leichte Verletzungsgefahr mit sich brachten. Dies wurde auch durch die, nach Verwesung riechenden, profillosen, aalglatten Schuhe begünstigt. Aber Bowling ist ja nunmal kein Sport für kleine Mädchen. Die Bahnen an sich glichen, setzt man einen gewöhnlichen Maßstab an, einem Bolzplatz : Die Kugeln sprangen auf der welligen, niemals geölten Bahn, munter umher und es fiel durchaus mal ein Pin auf einer nicht bespielten Bahn um. Zumindest aber sprach das Rollverhalten der Kugeln gegen jedwede anerkannte physikalische Theorie. Der Vorteil: Wenn man Glück hat werden bei mindestens der Hälfte aller Durchgänge tatsächlich volle zehn Pins aufgestellt. Es gibt dort den grün gefärbten Überraschungspin, der immer an verschienden Stellen oder eben gar nicht aufgestellt wird. Manche dieser Pins wirkten wahlweise angeklebt oder eben wackelig, da deren Fallverhalten teilweise recht zufällig erschien. Es kam auch vor, dass 2 Minuten lang gar nichts aufgestellt wurde (war auch bei anderen zu beobachten). Zum Glück kennen sich sämtliche Mitarbeiter mit der Technik aus (Vorsicht: Ironie). Auch die Kugeln glichen, in Sachen äußerem Erscheinungsbild und Funktionalität auf der Bahn, eher einem durch einen Steinzeitmenschen produzierten Steinball und stehen dem bereits Gesagten in nichts nach. Weiterhin erwähnenswert ist auch der Fakt, dass man ein Bowlingscenter mit einem Tinnitus verlassen darf. Jedenfalls ist das bei Bowling am Ku'damm der Fall. Die Lautstärke der Technomusik übertrifft jene in sämtlichen Diskotheken. Vielleicht will man damit einem Austausch über die Gegebenheiten entgegenwirken, Gespräche sind nämlich nur schwer möglich. Alles in allem zahlte jeder von uns ca. 17 stolze Euro für 2 Stunden dieser Leistung (3 Spiele, ohne Getränke). Das entspricht dem Besuch bei einer Geld-Domina, der man zur sexuellen Befriedigung Geld bezahlt, ohne eine Gegenleistung dafür zu erhalten. Kartenzahlung ist im Übrigen nicht möglich, es muss alles zusammen bezahlt werden  keine Einzelabrechnungen. Darauf wird man netterweise in Großbuchstaben mit 5 Ausrufezeichen oder eben vom dauerhaft und massiv schlecht gelaunten Kassenmann hingewiesen. Fazit: Außer einer günstigen Lage und einer hübschen blonden Kellnerin hat der Schuppen einfach nichts zu bieten. Alles in allem bedarf es hier dringend einer umfassenden Modernisierung, bis dahin ist ein Besuch nicht zu empfehlen! Das Preis- / Leistungsverhältnis (4,80 EUR pro Spiel, 1,90 EUR Schuhe, teure Getränke, dafür warm, schal, ohne Kohlensäure) ist aus den oben genannten Gründen eine absolute Frechheit! Dieses Bowlingcenter ist daher so schlecht, dass es schon wieder lustig ist. Wir konnten uns jedenfalls nicht anders helfen und darüber nur noch lachen.

    • Qype User Martin…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    14.3.2012

    Schlechte Bahnen unfreundliche Mitarbeiter besonders von der Geschäftsleitung. 3 Bahnen Defekt dennoch bezahlen müssen . Kugel und Inventar sehr mangelhaft, Schuhe rutschig und Defekt. Nicht zu Empfehlung !!!!!

Seite 1 von 1