Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    6.6.2012

    Wir haben auf Wunsch einer einzelnen Person dort Sonntags gebruncht!
    Es war wirklich nett, ein bißchen voll vielleicht, daher lange Schlangen vor den Stationen. Es war viel Auswahl, aber mir persönlich ein wenig sehr deftig für Sonntag morgen/mittag. Große Portionen, oft hatte man nur die Chance sich viel zu nehmen, da nicht klein genug geschnitten war (z.B. beim Fleisch). Das war schade, da doch einiges übrig blieb.
    Es hat aber sehr gut geschmeckt.
    Toiletten waren sauber und gepflegt das ist mir noch aufgefallen.
    Bißchen teuer, bißchen kurz (nur bis 14.30, ich brunche auch gerne länger, aber das ist Ansichtssache) danach wurde gleich umgedeckt, das war ein bißchen ungemütlich.
    Kann man aber empfehlen.

  • 3.0 Sterne
    12.3.2014
    1 Check-In hier

    Gutes Bier gibt's hier - beim rest ist aber noch Verbesserungsbedarf. Service war nett - aber länger als eine Stunde aufs Essen warten, es dann auf "Bons vertauscht" zu schieben.. und dann noch nicht mal ein paar Brezen oder sonst was auf den Tisch zu stellen .. das ist nicht ok.

    Essen selbst war auch nicht mehr als Durchschnitt. Deftige Küche, ordentliche Portionen ..
    Räumlichkeiten sind schick.

  • 3.0 Sterne
    25.8.2013
    2 Check-Ins hier

    Gibt ja nicht viel in Soltau. Deshalb war ich sehr froh über den schönen Biergarten der zu diesem Brauhaus gehört. Zu essen gibt es sehr deftige Sachen. Es gibt den Schnitzel-Tag und den Haxen-Tag. Ansonsten kann man sich durch alle Biersorten durchprobieren. Z. B. Hanfbier

    • Qype User missda…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 30 Freunde
    • 145 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.8.2009

    Das Brauhaus war unser Ziel nach einem langen Tag in der Soltau-Therme.

    Dementsprechend war der Hunger groß, der Durst stand dem Hunger in nichts nach und wir waren aufs Selbstgebraute gespannt.

    Am Tisch, der uns gleich von der netten Servicekraft zugewiesen wurde, stand neben der Getränkekarte ein Schälchen mit Knabbergerste. Ein witzige Idee, die die Wartezeit obendrein angenehm verkürzt.

    Das Essen kam nach einer durchschnittlichen Wartezeit.

    Wir nahmen Steaks, mussten aber sämtliche Beilagen extra bestellen und natürlich auch extra bezahlen.

    Das im Preis inbegriffene, selbstgebackene Malzbrot entpuppte sich als lecker, jedoch hätten es ruhig mehr als zwei Scheiben im Baguettegröße sein dürfen. Und als wir nachbestellten, kamen für zwei Personen dann nur noch drei Scheiben.

    Das Essen kam heiß auf den Tisch, war lecker und viel zu schnell verputzt.

    Das Bier hätte würziger sein können, war also nichts Besonderes und ich habe im Ostwestfälischen schon besseres Hausgemachtes getrunken.

    Dennoch ist es ein schönes Lokal mit stimmiger Inneneinrichtung und einer schönen Terrasse mit Ausblick in einen kleinen Park.

    • Qype User Quickf…
    • Tostedt, Niedersachsen
    • 8 Freunde
    • 55 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.11.2006

    Die Privatbrauerei "Joh. Albrecht" unterhält in Soltau (da wo der heidepark ist) eine uriges restaurant, fast schon im Landhausstil.

    Fast jeden Wochentag gibt es Angebote unter einem bestimmten Motto: montags: "Tapas Buffet" ab 19h, dienstags: "Haxe satt", mittwochs: "Spare Ribs satt", und donnerstags: "Schnitzelparade"

    Sonntags von 11-14.30h gibt es Sonntags-Schlemmer-Brunch: Sattessen für EUR14,50 pro Nase. Lecker.

    Die Preise sind insgesamt okay, das Essen schmeckt und das kupferne Bierchen ist richtig schön süffig.

  • 4.0 Sterne
    30.1.2009
    Erster Beitrag

    Seltsam wie hier die Meinungen auseinander gehen. Immer wenn ich im Brauhaus war, war das Personal motiviert und nett. Sowohl zu unserem Hund als auch zu unserem Sohn.
    Das Bier ist lecker und süffig. Aber vielleicht trifft es ja nicht den regionalen Geschmack?? Das Essen war immer gut und lecker, und vor allem bei Aktionen wie z.B. Haxe satt wurde mit der nächsten Haxe nicht solange gewartet bis man keine Lust mehr hatte, sondern sie war umgehend da. Da habe ich schon anderes erlebt.
    Ich biin auf jeden Fall immer wenn ich in Soltau war wenigstens einmal im Brauhaus gelandet.

    • Qype User ekwino…
    • Schneverdingen, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.8.2010

    War letztens mal im Brauhaus Joh. Albrecht um mir das Mittwochsangebot anzuschauen: Rippchen satt inkl. Getränk für rund 10 EUR.
    Fazit: Es hat alles gepasst. Freundliche Bedienung, nettes Ambiente und vor Allem leckeres Essen. Nachdem meine Freunde und ich die erste Hälfte der Rippchen aufgegessen hatten, wurden wir direkt freundlich gefragt, ob und wieviel an Rippchen nachbestellt werden sollte. So hatten wir direkt neue, warme und frische Rippchen auf unserem Teller, sobald wir die anderen aufgegessen hatten.
    Die Softdrinks wie z.B. Cola werden sogar mit Eiswürfel und Zitrone serviert. Wo bekommt man so etwas heute noch ? Ich steh drauf !
    Meine Freunde und ich haben uns rundum wohl gefühlt und kommen gerne wieder, vielleicht zum günstigen Schnitzeltag :-)

    • Qype User ra…
    • Hamburg
    • 9 Freunde
    • 52 Beiträge
    1.0 Sterne
    25.2.2007

    Ich kann mich meinem Vorredner nicht anschliessen. Die Speisen sind überteuert, der Service unaufmerksam. Das Bier ist einigermassen, aber nichts Spektakuläres. Die Location hat kein besonderes Flair.

  • 4.0 Sterne
    30.10.2012

    Eine sehr empfehlenswerte Adresse. Die Einrichtung ist urig, das selbstgebraute Bier ist süffig und lecker und das Essen ist nicht herausragend aber guter Durchschnitt. Im Sommer kann man wunderbar im Biergarten sitzen und bequem einige Stunden in gemütlicher Runde verbringen. Wer es rustikal mag und kein Freund von Schicki-Micki ist, wird den Besuch im alten Brauhaus nicht bereuen.

    • Qype User Alfred…
    • Saarbrücken, Saarland
    • 3 Freunde
    • 21 Beiträge
    2.0 Sterne
    30.11.2008

    Die Brauereikette Joh. Albrecht versucht Brauhauskultur in die Lüneburger Heide zu bringen. Der Versuch ist klar gescheitert. In einem ansehnlichen Herrenhaus und einem durchaus ansprechenden Ambiente serviert ein steifes, unmotiviertes und langsames Personal mäßige norddeutsche Küche zu leicht überhöhten Preisen. Das Bier ist akzetabel passt aber nicht zu dem italienisch angehauchten äußeren Rahmen. Die Speisen sind durchweg enttäuschend und einfallslos.

    • Qype User pastor…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 39 Beiträge
    4.0 Sterne
    26.7.2011

    Kamen aus der Sauna und wurden nicht enttäuscht. Guter Service und sehr leckeres Essen!

    • Qype User iPhysi…
    • Stadthagen, Niedersachsen
    • 1 Freund
    • 77 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.9.2011

    Hier kann man gut essen und verweilen!

    • Qype User JoTec…
    • Soltau, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    3.0 Sterne
    11.3.2012

    Allein das Ambiente ist ein Versuch wert Bier ja, Essen nein. Aber egal, denn 3 Bier sind ja auch schließlich ein Schnitzel.

    • Qype User schman…
    • Celle, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    2.0 Sterne
    11.4.2012

    Wir wollten die viel gelobten Sparerips probieren und waren über alle Maßen enttäuscht! So dicke, verknorpelte, nach Kasseler schmeckende Sparerips haben wir noch nicht gegessen und allein von der Optik waren wir satt. Die dazu gereichten Pommes und der Weißkrautsalat hingegen waren lecker. Die Biere waren auch nicht  bis auf das Messing  unser Geschmack; das saisonell angebotene Märzen fast nicht zu trinken. Zu loben ist allerdings die außerordentlich aufmerksame Bedienung und das Ambiente. Das Brauhaus war proppenvoll und doch hatten die Servicekräfte alles im Griff und waren zudem noch freundlich und aufmerksam.

    • Qype User escape…
    • Kassel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.8.2011

    sind nach dem Heidepark mit Hunger hierher,saßen im schönen Biergarten und das Essen war gut, zümpftig und die Preise völlig angemessen,alles in Allem empfehlenswert

  • 5.0 Sterne
    3.2.2012

    direkt aus der Schweiz ins Brauhaus zum stärken! das Leib gestärkt mit dem Leibgericht des Hauses! spare ribs! Spaß von Tisch zu Tisch nicht selten!Service aufmerksam und lustig! Geschmack Top!Hund willkommen!mein Tipp!!

    • Qype User navike…
    • Soltau, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.10.2009

    das brauhaus ist seit jahren mein bevorzugtes lokal auf meinen geschäftsreisen in die heide. das ambiente sowie das essen sind sehr gut. meine empfehlung die lokalen tapas. das selbstgebraute bier schmeckt, ob kupfer oder messing. im sommer sitzt man nett auf der terrasse oder garten. preis leistung stimmt.

Seite 1 von 1