Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    6.5.2009

    Mittwoch, 20. Mai von 19 bis 21 Uhr. Ich werde da sein. Wird sicher toll. Wir haben hier in Bremen gute Gruppen.
    Egal ob Gospelkonzert hier in der Woltmershauser Kirche, ob große Fackelumzüge, Freimarkt oder Karneval  es ist immer wieder ein toller Rhythmus.
    Bremen im Ausnahmezustand!

    18 Uhr großer Eröffnungs-Gottesdienst vor der Stadthalle, dann mit den bunten Samba- und Maskenkünstlern von der Bürgerweide in Richtung Wall. Dort gibt es sicher viel Spaß für Groß und Klein.
    Ab 20.55 Uhr Live-Rock auf der Bremen Vier-Bühne am Osterdeich mit der Sängerin Stefanie Heinzmann. Auf drei weiteren Bühnen an der Schlachte und im Innenhof des Amtsgerichtes am Wall soll es wahlweise beschwingt und maritim zugehen. Ab 22.30 Uhr beginnt an den Wallanlagen und an der Weser eine Abschlussinzenierung mit klangvoll illuminierten Booten und märchenhaften Sängern auf Bäumen.

  • 5.0 Sterne
    14.2.2009

    (Siehe Foto unten)

    Und es war GENIAL! Um 11.11 h ging es los mit Trommelwirbel, einem aufsteigenden Herzen und einer Geschichte.

    (Siehe Foto unten)

    Zehntausende säumten danach die Straßen für den Umzug der rund 100 Gruppen aus allen Teilen Deutschlands und z.T. Europas. Ich traf z.B einen Polen aus Stettin, der mit seiner Trommel und einer Wolfskopfmütze den weiten Weg nicht gescheut hatte.

    (Siehe Foto unten)

    Nach 3 Stunden Umzugstrubel haben wir dann im Spaghettihaus abgeschlossen. Valentinsmenü - war lecker. Werder hat allerdings nur unentschieden gespielt.

    Meine 340 Fotos und 70 Kurzvideos von den Gruppen gibt es auf bremerkarneval.ning.com

  • 5.0 Sterne
    19.1.2009
    Erster Beitrag

    Einer der tollesten und kulturell am anspruchvollsten Karneval in Deutschland - der Termin ist immer 1 Woche vor dem "Rußigen Freitag" und von A-Z in Sachen Erlebnis&Kultur ist dort wirklich alles geboten.

    Ich war die letzen drei Jahre immer (mit meiner Sambagruppe sambamania.de ) und jedes Jahr wird ein neues Motto vorgegeben, zu dem man/frau sich kostümieren kann
    2006 = Weibsbilder
    2007 = Karneval Industrial
    2008 = Delikatessen

    Heuer steht der Karneval unter dem Motto "ROT" (Die Zeit ist reif für Rot - Ein ROT übertrumpft das andere, aber richtig stark wird ROT erst durch seine Gegner! Hat ROT die Macht wild zu machen? ROT ist laut, ROT ist Kraft und heiße Gefühle, aber ROT kann auch ganz still und leise Erröten.)

    Bin schon gespannt, wie toll das wieder wird....

    Jedes Jahr am Samstag wird der "Bremer Karneval" auf dem Marktplatz mit einem Eröffnungsritual (gespielte Geschichte zum Motto) gestartet. Allein das ist schon Gänsehautfieber, denn es befinden sich immer ca. 40-50 Gruppen mit SambatrommlerInnen und TänzerInnen auf dem Marktplatz - ein riesiges buntes Treiben und um 12:00 Uhr läuten die Glocken des Doms - gigantisch....

    Anschließend beginnt der Umzug ins Ostertor-Viertel. Die Bremer sind ein sehr offenes und komunikatives Völkchen und machen super mit (ohne sich extrem zu besaufen) - deshalb kann man den Umzug auch mit Kindern und Großeltern besuchen.

    Ich kann es jedem nur empfehlen, dies mal live mitzuerleben - nette Pensionen gibt es in Bremen allemal...

Seite 1 von 1