Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Quasar…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 79 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.10.2012

    Die neue Damenschuhabteilung im Untergeschoss ist die Bombe.
    Man meint man hat Stuttgart verlassen.
    Das ist Glamour pur.
    Könnte in Manhattan oder Paris sein.
    Toller Raum mit tausend Lichtpunkten an der Decke.
    Alle teuren Marken.
    Am besten Papas Kreditkarte mitbringen.
    Ob unsere First Lady, Gerlinde Kretschmann, jemals hierher kommt ?
    Anschliessend gehts hoch zu Karls Kitchen, bei Sonne auf
    den Balkon.

  • 3.0 Sterne
    6.3.2014

    Breuninger in Stuttgart, das Mutterhaus aller Filialen in Deutschland. 1881 eröffnet und seit dem Platzhirsch in der Schwabenmetropole. Der Stuttgarter an sich, laut Breuninger wird schon mit der Kundenkarte geboren... *räusper*

    Breuninger ist schon eine Institution, muss man zugeben. Alle großen Luxusmarken sind hier mit eigenen Shops oder auch Soft-Shops vertreten. Das Erdgeschoss, voll mit Luxus, Accessoires, und Parfümerie, wo man auch gern mal ungefragt angesprüht wird - geht gar nicht!

    Die Damen haben eine Schuhabteilung, die ihren Vergleich sucht, doch für Herren ist das Angebot eher mau. Hier gibts den Standard. D'Squared und Prada bekommt man überall und besonders sind die Modelle auch nicht.

    Typisch für Breuninger in Stuttgart ist der verwinkelte Aufbau. Hier wurde in den Jahren ständig angebaut und man läuft durch die Architektur der Jahrzehnte. Durch diverse Umbauaktionen wechselt die eine oder andere Abteilung auch schon mal seinen Standort.

    Nun gut, ich rein, wollte in den Kundenservice und rannte meine Runden. Etwas entnervt und nach diversen Fragen, entdeckte ich ihn hinter der Kofferausstellung... ein wenig dusselig beschildert und wenn man den Laden nicht kennt, rennt man schön im Kreis.

    Doch was mich am meisten stört, ist das hochnäsige Gehabe mancher Mitarbeiter. Sie rennen an einem vorbei, als sei man Luft. Ok, ich kann schon verstehen, das man in der schwäbischen Metropole Rick Owens, Azizi, Premiata, etc nicht kennt und eben nur auf plakativ gestaltete Marken reagiert. Kaum kam ein Kunde mit überdimensionalem Spieler  auf einem Polo Ralph Lauren Shirt vorbei, hastete die Belegschaft hinter her. Man sollte allerdings wissen, je größer der Gaul, je leerer das Portemonnaie! ;-)

    Im Exquisit-Trend hat es mir eher Spaß gemacht. Die Mitarbeiter waren hilfsbereit und unaufdringlich. Nur leider ist die Abteilung in der reduzierungsphase etwas chaotisch, aber die Mitarbeiter helfen gern. Authentisch eben. Sie können hier stylish rumlaufen und sich einfach ausleben.
    Im Exquisit und Premium sieht das leider schon anders aus. Man fühlt sich teilweise nicht willkommen oder wird einfach ignoriert. Hallöchen, ich bin auch Kunde, auch Breuninger-Card-Kunde...!

    Nun ja, für mich ist Breuninger immer wieder einen Besuch wert. Gucken, stöbern, vielleicht mal was mitnehmen, oder einfach nur zur Belustigung, wie manche Menschen andere in Schubladen stecken und Klischees erfüllen.

    Und wer mich noch einmal nach der Kundenkarte fragt, wird erdolcht! *lol*

  • 2.0 Sterne
    23.12.2013

    Diese Bewertung ist explizit auf den Geschenkeeinpackservice im 4. OG ggü Nespresso gemünzt: stets bemüht und doch versagt, die Geschenke werden sehr sorgfältig verpackt, man darf getrost 3-4 Minuten pro Geschenk einplanen, und jeder vor einem in der Schlange hat mehrere. Wie immer, sind solche Stände chronisch unterbesetzt und leider ist das Ende der Schlange nicht gekennzeichnet. Bei 3 Seiten stellt man sich gerne an den "Abholcountern" an, was nicht schlimm wäre wenn die Verpackerinnen einen nicht nur ansehen würden sondern auch darauf hinweisen würden, dass man falsch steht. Also 20 Minuten umsonst gewartet, abgespeist mit einen schnöden "ach das tut mir leid, da hätten sie sich dort anstellen müssen" und gelernt, dass Breuninger Logistik und Service noch nicht so richtig kann. Ein extra Stern für den netten Akzent gibt's als Trostpflaster.

  • 3.0 Sterne
    16.2.2014

    Vor einiger Zeit noch hätte ich dem Breuni uneingeschränkt 5 Sterne gegeben. Ok, es ist in der gehobenen Preisklasse, aber als Kunde wurde man auch so behandelt. Ich wusste, wenn ich dort reingehe, dann komme ich mit genau dem raus, was ich suche. Die Verkäuferinnen haben sich immer ausreichend Zeit für die Beratung genommen und auch ehrlich beraten, also nicht nur versucht, einem das teuerste anzudrehen.

    Neulich brauchte ich dann einen Anzug für ein Bewerbungsgespräch und hatte nicht viel Zeit, also ab ins Breuni. Es war tagsüber unter der Woche, dennoch war für die ganze Abteilung wohl nur eine einzige Verkäuferin abgestellt. Diese brachte mir auch genau einen Anzug und meinte, mehr hätten sie nicht (ich habe eine absolute Standardgröße, also daran konnte es nicht liegen). Aus der Not hab ich ihn gekauft, er sitzt jedoch trotz Änderungsschneiderei superschlecht und ich bin unzufrieden.

    Bei einem weiteren Besuch (wieder unter der Woche) war es auch unmöglich eine Verkäuferin aufzutreiben, also bin ich wieder gegangen.

    Als ich dann kürzlich für über 400 Euro Parfum kaufte und fragte, ob ich noch Pröbchen haben könne, wurde mir am Chanelstand mitgeteilt, dass es keine Pröbchen mehr gäbe. Auch das fand ich etwas ärgerlich.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass die Provisionetiketten mit den Namen der Verkäuferinnen flächendeckend vorgeklebt sind auf die Teile im Verkauf. Heißt, wenn ich mir das Teil nun selbst aussuche und kaufe, dann bekommt sie trotzdem Provision, obwohl sie nichts gemacht hat? Naja...

    Schade, früher war das Breuni mal ein sehr exklusives Kaufhaus, in dem ich sehr sehr gerne eingekauft habe. Nun wird wohl beim Personal gespart. Teure Sachen ohne oder mit schlechter Beratung bekomme ich auch anderswo.

  • 4.0 Sterne
    29.1.2011

    Hier ist der Kunde König! Sehr freundliche und zuvorkommendes Verkaufspersonal!

    Qualität und Ambiente erinnert ein wenig an das Harrods in London.

  • 5.0 Sterne
    18.1.2007

    Im Breuninger werden hauptsächlich hochwertige und preisige Waren angeboten. Die Bedienung erfolgt sehr kompetent. Als ich mich im letzten Winter mit dem Thema lange Unterhosen rumgeschlagen habe, hat die Verkäuferin mit einem Blick gesehen welche Größe ich benötige und mit einem Griff die passenden Modelle parat gehabt.
    Auch als es um die Auswahl eines Anzugs ging glänzte der Verkäufer mit viel Kompetenz, was man nun beim Anzug und der Passform auch sieht. Hier waren wir in einigen Stuttgarter Fachgeschäften und wurden bei weitem nicht so gut bedient wie im Breuninger.

    • Qype User Skolio…
    • Esslingen, Baden-Württemberg
    • 55 Freunde
    • 152 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.5.2008

    Das Breuni verdient volle Punktzahl! Habt Ihr gewusst, dass das Luxus-Unterwäsche-Label Agent Provocateur in Deutschland nur im KadeWe und im Breuninger seine exklusiven Waren feilbietet?
    Das freut das Schwabenherz! Keine Dependance in der Teuer-Kö in Düsseldorf oder im chicken München - Nein, in Stuttgart!
    Wer nicht ganz so viel Flocken investieren möchte - kann dennoch ins Breuni gehen: bspw. gibt es dort einen Stand des dänischen Schmuckherstellers Pilgrim! Wahnsinnig angesagt - jährlich wird von Pilgrim sogar ein Schmuckstück für den guten Zweck (Ärzte ohne Grenzen) entworfen. Und es gibt immer preisreduzierte Teile! Mit ein bisschen Glück kann man dann für 10 Euro was Schönes von Pilgrim ergattern! (Topp Geschenk-Tipp)

    • Qype User Rautgu…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 100 Freunde
    • 944 Beiträge
    2.0 Sterne
    4.1.2011 Aktualisierter Beitrag

    Diesen Laden - oder besser gesagt, dieses Laden-Labyrinth - muss man lieben oder hassen. Ich liebe ihn nicht.

    Das Ganze ist einfach zu unübersichtlich, bei all den Versuchen in den letzten Jahren sind wir trotz vieler Versuche selten gleich dort gelandet, wo wir das gefunden hätten, was wir suchten.

    Top ist die Haushaltswarenabteilung und die Taschen- und Reisegepäckabteilung.

    Durch die Parfumerie rennen wir wegen der diversen penetranten und sich überlagernden Duftwolken eher durch - und das auch nur wenn wir da durch müssen! - und können daher darüber nichts sagen.

    Eine mittlere Katastrophe sind für uns die Bekleidungsabteilungen. Wenn man nicht zwischen 15 oder maximal 35 ist, Größe maximal 40 (Damen) oder 54 (Herren) trägt und sehr viel Geld zum Ausgeben hat, wird man hier kaum fündig. Die Bedienung ist eher rudimentär und wurde von uns auch schon als ausgesprochen lustlos empfunden. Da die Preise teilweise Boutiquen-Niveau haben und es genug wirklich gute Fachgeschäfte in der City gibt, sehe ich keinen Anlaß, meine Klamotten dort zusammenzusuchen.

    Die Breuninger Card wollten wir eigentlich schon haben, nur sind in dem Anforderungsformular zu viele sehr neugierige Fragen für unseren Geschmack. Wer weiss wo Angaben wie monatliches Einkommen o.ä. landen???? Also besser nicht. So oft gehen wir da ja auch nicht hin.

    Wie gesagt: muss man lieben oder hassen.......

    4.0 Sterne
    8.12.2009 Vorheriger Beitrag
    Nicht-Stuttgarter staunen oft, welch reges Treiben im Rathaus herrscht. Dauernd laufen Bürger rein… Weiterlesen
    • Qype User Nette2…
    • Schwetzingen, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 147 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.2.2013

    Einkaufen macht hier spass, die Auswahl ist groß.
    Wenn ich in Stuttgart bin und Zeit habe gehe ich gerne hierher.
    Leider sind die Preise hier sehr hoch

    • Qype User frn…
    • Hamburg
    • 11 Freunde
    • 137 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.11.2006

    Das Kaufhaus Breuninger ist ein riesiger Komplex aus 3 mehrstockigen Gebäuden, in dem man nahezu alles kaufen kann.
    Die meisten Sachen sind hierbei leider recht teuer, da das Kaufhaus eigtl ausschließlich Markenwaren führt.
    Das Ambiente ist sehr gemütlich und die Mitarbeiter sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.

  • 5.0 Sterne
    22.12.2008

    Es ist schon toll, was man beim Breuninger so alles bekommt. Meines Erachtens wird dieses Kaufhaus von Jahr zu Jahr exclusiver. Nun gibt es auch noch eine sehr exclusive Wäscheabteilung, wirklich sehr hübsch :-)
    Ich finde es immer schön, hier durch zu stöbern und mir die ganzen tollen Sachen anzusehen. Manchmal springt auch das eine oder andere Teil dabei heraus, zumal hier immer gut reduziert wird. Gerade um Weihnachten, mit dem wunderschönen Weihnachtsmarkt gleich vor der Tür, macht das Stöbern hier besonders viel Spaß.

  • 4.0 Sterne
    22.6.2009

    Beim Breuninger lässt's sich gut einkaufen. Was mich irritiert ist die teilweise konfus wirkende Anordnung der verschiedenen Produktbereiche. Für mich war da kein klares System erkennbar. Sogar Mitarbeiter verlaufen sich dort, wie ich höre.

    Manche Ecken liegen etwas brach und wirken wie die Klamotten-Abteilung des Karstadt in Duisburg (z.B.).

    Vor dem Hintergrund des Anspruchs und der Preise sollte Breuninger Struktur in seinen Laden bringen. Kostet nicht viel, bringt viel.

    • Qype User bendan…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 42 Freunde
    • 180 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.3.2011

    Also hier finde ich alles was ich Suche Marken Klamotten gute Schuhe

    Für Marken Liebhaber die erste Adresse weil Mann alles findet

  • 4.0 Sterne
    9.7.2011

    Einfach kultig für Stuttgart!
    Gehen gerne dort bummeln und erhalte auch viele Inspirationen.
    Das Sortiment ist umfangreich und wertig.
    Leider fehlt es mir noch mehr an Übersicht um das Einkaufserlebnis zu vollenden. Auch sind sehr große Schwankungen in Kompetenz und Freundlichkeit bei den Mitarbeitern zu finden. Eigentlich nicht gerade üblich bei einem so renommierten Kaufhaus wie Breuninger sich darstellt.
    Dennoch macht es Spaß, hier entspannt zu Shoppen und auch ein paar Euros auszugeben. Gut auch die angebotenen
    Breuninger Card!

  • 4.0 Sterne
    9.10.2011

    Endlich mal noch ein familien geführtes Kaufhaus im Herzen von Stuttgart.
    Hier macht das Einkaufen noch Spaß!

    • Qype User kube…
    • Berlin
    • 28 Freunde
    • 99 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.1.2007

    Rückbezug zu letztem Eintrag zum 'Breuniger':

    "Harrods" (London) und "Galeries Lafayette" (ursprünglich Paris?), das "KdW" ist das Kaufhaus des Westens in Berlin und das "Au Printemps" - ich fühle mich ein bisschen wie bei Günther Jauch, nur dass die Frage fehlt und ich hier leider keine Million gewinnen kann, mich dafür aber mit jedem weiteren Eintrag und jeder Bewertung selbiger durch die Gemeinde näher an die Magische 250 Punkte - Grenze kämpfe.

    Wo wir aber doch eigentlich vom Breuninger sprechen wollten. London, Paris, Berlin ... natürlich, da fehlt auf jeden Fall auch noch Stuttgart in der Liste unserer Weltmetropolen und tatsächlich ist der Breuninger wohl die schönste schwäbische Interpretation des Wortes 'Konsumtempel'.

    Doch auch nur der blose Besuch in diesem Haus macht Spass und zwar weniger, weil ich die vielen Sachen, die man da so kaufen kann, toll fände - als vielmehr weil es großen Spass bereitet einige der lustigen Menschen zu beobachten, die in diesem Laden so einkaufen.

    • Qype User uupps…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 21 Freunde
    • 73 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.1.2009

    Edles und sehr gut sortiertes Kaufhaus mitten in Stuttgart (am Marktplatz)... ich würde sagen die Nummer 1 am Platze.

    Kleidung - Porzellan - Friseur - Wäsche - Parfüm - Schmuck - Taschen alles vorhanden.

    Der gemeine Stuttgarter hat die Breuninger-Kundenkarte schon fast als Pflicht in der Tasche sprich: dort kann man zum Einkaufen hin! :-)

    • Qype User ThePuz…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 7 Freunde
    • 66 Beiträge
    2.0 Sterne
    17.1.2009

    Früher ein wirklich gutes Kaufhaus, das sich meiner Meiunung nach in den letzten Jahren stark verändert hat.
    Jetzt mit riesiger Golfabteilung, Louis Vuitton, Juwelier etc sagt es mir leider nicht mehr so wirklich zu. Auch die Sportschuhabteilung war mal deutlich besser sortiert. Jetzt gibts dort nur sehr noch wenige nicht-fußball Hallenschuhe.
    Schade.

  • 4.0 Sterne
    5.12.2011

    Ich war immer mal wieder hier. Der Service ist je nach Abteilung unterschiedlich gut. Insgesamt ist das Ganze weitläufig. Es gibt eine große Auswahl, die in einzelnen Sparten aber nicht unbedingt in die Tiefe geht.
    Ich gehe aber immer wieder gerne hin.

  • 2.0 Sterne
    22.1.2012

    Absolut nicht mein Laden. Der Gang durch die Parfumerie ist ein Spießrutenlauf. Doppelt so viele Verkäufer wie Kunden, die einen sofort belabern oder auch gerne mal ungefragt mit Parfum besprühen. Viel zu penetrant! Großes Lob an den Kiehls Shop: Super angenehmer Service, tolle Beratung. Der einzige Grund, weshalb ich den Laden überhaupt betrete.
    Einige Verkäufer (nicht alle!) sind dermaßen überheblich. Man bildet sich wohl etwas darauf ein, die Designermarken zumindest verkaufen zu dürfen
    Die Auswahl ist unteres Mittelmaß. Neue Designer findet man  wenn überhaupt  mindestens ein halbes Jahr zu spät. Jungdesigner meistens gar nicht. Dahingehend eher für eine Klientel 45 + empfehlenswert.

    • Qype User ästhet…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 16 Freunde
    • 79 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.5.2013

    Ich kenne den Breuninger aus dem Main Taunus Zentrum. Auf meinen Stuttgart Besuch bummelte ich durch die Schuhabteilung im Breuninger und diese ist echt super. Tolles Sortiment wie auch z.B.: Jimmy Choo, Dior, Prada.Schade, das diese Marken nicht bei unserem gibt.

    • Qype User up073…
    • Nohfelden, Saarland
    • 0 Freunde
    • 139 Beiträge
    3.0 Sterne
    10.6.2011

    Reingehen sollte man auf jeden Fall. Allein der Süßigkeitenschlauch ist schon sehr lustig und die Mitte des ganzen mit der laaangen Sich nach oben. Oft sind auch Sänger und andere kleine Showacts dort, was sehr schön ist.
    Doch innen muss man teilweise schon aufpassen, dass man sich nicht verläuft. ;)
    Schade ist nur, dass die Preise teilweise zu hoch sind und man den Namen Breuninger mitzahlen darf.
    Zum Beispiel Parfum habe ich die selbe Marke und Größe woanders in Stuttgart zu einem viel günstigeren Preis bekommen. Wer also Zeit hat sollte vergleichen gehen, denn Geschäfte gibt es in Stuttgart mehr als genug.
    Wer sich allerdings einfach umsorgen und verwöhnen lassen will, der ist beim tollen Personal hier genau richtig.

  • 4.0 Sterne
    3.1.2012

    Einer der Fixsterne am Stuttgarter Shoppinghimmel. (Siehe Foto unten) Hier habe ich damals meinen Konfirmandenanzug bekommen; im Untergeschoss haben wir zu Commodore Amiga-Zeiten im Subway Disketten kopiert  immer mir einem Blick über die Schulter, ob vllt eine Polizei-Razzia stattfindet und hier habe ich mir vor einigen Tagen mal Nordic-Walking-Stöcken angeschaut und nach den roten, breiten Hosenträgern gesucht, die mein Vater sich zu Weihnachten gewünscht hat.
    Was man hier nicht bekommt, das gibt es sonst in Stuttgart auch nicht. Das Problem ist immer nur, es in diesem Termitenbau auch zu finden. Liegt wohl daran, dass Breuninger sich über zwei miteinander verbundene Häuser erstreckt und ausserdem noch nach einem Markt-Konzept aufgebaut ist, d.h. jede Marke hat ihren eigenen Shop. Ich bin jedenfalls immer froh, wenn ich wieder raus komme  aber ich komme auch immer wieder. Davon mal abgesehen hat sich der Breuninger über die Jahre gut gehalten: Modern, sauber, quirlig, nervend, spannend, interessant. FAZIT:
    GROßES Kaufhaus, allgemein leicht gehobene Preise. Wenn man etwas Bestimmtes sucht, aber nicht weiss wo man beginnen soll  oder nicht mehr weiss wo man noch suchen soll  hier wäre ein Ansatzpunkt.

  • 4.0 Sterne
    2.9.2006
    Erster Beitrag

    In Stuttgart mein Lieblingskaufhaus. Gutes Angebot und freundliche Bedienung.

  • 4.0 Sterne
    28.10.2012

    Sehr gut sortierte Herrenabteilung mit einer endlosen Auswahl an Anzügen und allen hochwertigen Marken, die man sich wünschen kann.

    • Qype User Burger…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 41 Freunde
    • 94 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.11.2006

    Ist zwar etwas teurer, aber (leider, für meinen Geldbeutel!)dennoch mein absolutes Lieblings-Kaufhaus. Kann mit Harrods, Galeries Lafayette, Au Printemps oder KdW mithalten. Einfach dem Alltag ein paar Stunden entfliehen...

    • Qype User sunny4…
    • Reilingen, Baden-Württemberg
    • 80 Freunde
    • 180 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.6.2007

    ich kann mich meinen vorschreibern nur anschließen... tolle ware, nicht billig aber sehr gut, nettes kompetentes personal...

    aber was mir am besten gefällt, ist das außencafé(wer`s mag kann auch drinnen sitzen aber da is es mir zu trubelig) draußen unter einem riesigen alten baum... auf den gemütlichen holzbänken... bei einem milchkaffee oder einer kleinigkeit zu essen... das is nach (oder statt ;-) ) einem einkaufsexkurs klasse...

  • 4.0 Sterne
    9.10.2008

    Auch wieder eines der Läden, mit denen ich groß geworden bin. Jedoch hätte es früher 5 Sterne gegeben, heute ist es einer weniga. Der Breuninger nur teuer? Quark! So war es lange Zeit nicht. Im Breuninger gab es schon immer was für Jeden. Zumindest sofern er nicht aus der Quasi-Unterschicht kam. Aber Mittelschicht aufwärts - alles! Es gab günstige Shirts, Jeans, Jacken, junge Mode im Subway - es gab aber auch das ganz Teure, aber eben nicht nur das. Und während die anderen Kaufhäuser wie Kaufhof etc. einfach nur Shopping-Regale sind, wo Du reingehst, findest, zahlst und gehst, war der Breuninger für mich immer etwas mehr: Durch seine verschachtelte Aufteilung im Innern, die vielen, langen, verschlungenen Wege, die verschiedenen Einrichtungen, Atmosphären, Sports-Bar (damals noch mit leckeren Nachos nebst warmem Käse) und dies und das, das alles ließ mich in den Breuninger stets eintauchen und abschalten vom Rest. Es hatte einfach Atmosphäre. Und getroffen hat man dort Jeden.

    Aber seit kurzem finde ich, mutiert der Breuninger ausschließlich zum De-Luxe-Regal. Angefangen mit dem Eingangsbereich des Marktplatz-Areals mit den affigen Taschen. Und in diesem Zuge zieht wohl Abteilung für Abteilung nach, und irgendwann ist auch der junge Subway im UG weg und angepasst. Auf diese Weise verschwindet die Vielfalt, die auch diese besondere Atmosphäre bewirkte, auch bei den Menschen, und man trifft dort nur noch verhärmte, überschminkte Geschäftsführer-Bräute, die mit der Karte ihrer Männer ihre To-Do-Liste abshoppen, oder anderes gehetztes Premium-Pack, das nicht sympathischer wirkt.

    Sollte sich dieser Trend zum Eete-Pe-Tetee fortsetzen, werde ich nach all diesen vielen Jahren einer ausgesprochenen Verbundenheit diesem Laden mehr und mehr fern bleiben. Ich mag einfach diese Type von Mackern nicht. Als Teil eines heterogenen Großen noch erträglich, aber nicht pur!

    Ich erinnere mich noch gut an das Schwimmbad mit Dachterrasse in den 80ern und an die Elektroabteilung mit CD-/LP-Theke. Hoffentlich verschwindet das positive Leben aus diesen Gemäuern nicht ganz. Wäre schade drum

  • 5.0 Sterne
    30.12.2011

    Hier gibt's Make-up von Laura Mercier und Klamotten von Alice und Oliviamuss ich noch mehr sagen? In dem Flagshipstore von Breuninger wird wirklich ein Markenfeuerwerk abgefackelt. Da ich leider schon zu oft in Paris war, kommt mir das Sortiment trotzdem nicht sehr groß und fast langweilig vor, einfach weil es ansonsten eben die Standard-Marken gibt, die man halt erwartet (Ralph Lauren, Barbour, Armanietc. * gähn *) und die Abteilung für Accessories wie Schuhe, Taschen und Schmuck ist halt im Vergleich zum Lafayette und Printemps wirklich winzig und lässt Vielfalt vermissen  die Abteilung erinnert in ihrer Aufmachung aber sehr an diese französischen Kaufhäuser, insofern drängt sich ein Vergleich eben auf. Aber wer noch nie in Paris war, wird schwer beeindruckt sein und das Shopping-Erlebnis kann man trotzdem sehr genießen.

    • Qype User bluesk…
    • Speyer, Rheinland-Pfalz
    • 1 Freund
    • 59 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.6.2007

    Ein tolles Shopping-Konzept, viele (Luxus-) Marken, aber auch andere Dinge wie Küchen- und Schreibbedarf in drei zusammenhängenden Häusern in der Mitte Stuttgarts. Der einzige Nachteil ist die Unübersichtlichkeit; wenn man hier nicht häufig einkauft, irrt man schnell auf der Suche nach der einen Marke oder dem bestimmten Accessoire durch die Häuser auf den vielen Etagen herum.

    • Qype User 0711An…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.12.2009

    Wirklich krasses einkaufshaus mit allem was das Herz begehrt. Preise sind gehoben und entsprechend nobel ist die Kundschaft und auch das Angebot. Dafür gibt es alles was in, hübsch und teuer ist. Ein Besuch ist daher immer empfehlenswert.

    • Qype User kellbe…
    • Stadtoldendorf, Niedersachsen
    • 20 Freunde
    • 206 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.2.2010

    hier bekommt man nun alles wenn man die kreditkarte mal wirklich zum glühen bringen möchte... die besten designer und fast alle luxusmarken sind hier vertreten... und die schuhabteilung ist der hammer... die netten verkäufer sind hilfsbereit und verstehen etwas von ihrem handwerk denn die klamotten sitzen nicht nur toll sondern sie kombinieren die designer so geschickt untereinander das super outfits dabei herraus kommen... immer wieder gern...
    ps. in netz kann man auch kaufen und tolle infos gibts noch dazu... einfach mal reinschauen...

  • 4.0 Sterne
    12.1.2012

    Das Breuninger hat eine gute Auswahl an Kosmetik, vorallem dekorativer. Laura Mercier z.B. gibt es sonst nirgends in Deutschland zu kaufen. Auch ansonsten erhält man fast alles was das Beautyjunkie-Herz begeehrt.

  • 5.0 Sterne
    12.6.2012 Aktualisierter Beitrag

    EIN MEKKA! Ob Gucci, Prada oder Hermes  hier schlägt das Herz der Taschenfreunde bis zum Hals! Auch die anderen Accessoires von den Luxusherstellern bekommt man zu kaufen. Hochpreisig aber immer wieder klasse und ein Kauferlebnis! Im Breuninger schlendern gehen macht einfach immer wieder Spaß!

    4.0 Sterne
    22.11.2008 Vorheriger Beitrag
    Das Rathaus in Stuttgart hat eine lange Geschichte, eine komplette Renovierung hinter sich und steht… Weiterlesen
    • Qype User Zaprin…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 17 Freunde
    • 68 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.9.2011

    DER laden in stuttgart in den ich schon mein ganzes leben geh! früher mit mama oder oma heute mit freunden aber jedesmal etwas besonderes:) egal ob die unerreichbaren designerhandtaschen anstarren oder die riesige kosmetikabteilung plündern, hier ist für jedes alter und jeden geschmack etwas dabei und ein muss für jeden stuttgart-besuch :)

    • Qype User sven_…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.7.2007

    Fürs Breuni gibts von mir volle 5 Punkte. Ein idealer Ort in Stuttgart, um dem Shoppingwahn zu verfallen ;-) Riesige Auswahl an bekannten Designern, Modeaccessoires, Schuhen, Sportartikel und und und. Sehr freundliche Angestellte, toller Service. Wer hier nicht allzu oft ist, kann relativ schnell die Orientierung verlieren.

    • Qype User sara19…
    • Leinfelden-Echterdingen, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 42 Beiträge
    4.0 Sterne
    31.12.2008

    Mit dem entsprechendem Geldbeutel lässt es sich hier wunderbar einkaufen, am besten natürlich nicht Samstags nachmittag , es sei den man mag den Trubel, wenn das Haus gerade voll ist. Aber auch zu den Schlussverkaufszeiten (SSV,WSV) lässt sich doch auch das ein oder andere Schnäppchen machen.

    • Qype User Sommer…
    • Waiblingen, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 23 Beiträge
    2.0 Sterne
    10.8.2011

    Ansich ist es hier sehr angenehm einkaufen zu gehn, aber das Angebot hat sehr nachgelassen. Es wird von vielen Marken (teure und preiswertere) immer nur ein kleines Sortiment angeboten dabei werden dann deutlich die frischeren, jugendlicheren Teile herausgenommen und die für das ältere Publikum übrig gelassen. Auch meine Mutter findet hier seit einigen Monaten nichts mehr. Ihre Aussage: Irgendwie ist alles so langweilig und im Rentnerstyle.

    Dazu kommt, was wir sehr negativ finden, das seeeeehr penetrante Personal. Das ist zwar immer freundlich, aber (wie ich selbst schon mitbekommen habe), wird das Personal bei Breuninger fast schon unter Druck gesetzt JEDEN Besucher anzusprechen!! Da kommt es nicht selten vor, dass man nach 2 Stunden von 12 Verkäufern angesprochen wurde. Und überall wollen sie ihren Kleber draufmachen, damit sie auch bloß Provision kriegen, wenn man das Teil kauft. Es ist einfach alles zu viel!! Sobald man auch nur eine Verkäuferin angesprochen hat, lässt sie nicht mehr von einem ab. Mich nervt sowas einfach. Ich gehe gern so einkaufen, dass ich nicht belästigt werde. Das ist aber kein Problem der Verkäufer, sondern der Unternehmensleitung!!

    Das Unternehmen gehört übrigens zu Scientology. Und das ist keine Verleumdung, sondern eine Tatsache!

    • Qype User Heidii…
    • Lyon, Frankreich
    • 9 Freunde
    • 31 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.8.2012

    Ich würde ganz einfach sagen : Ich liebe es ! DAS Geschäft in Stuttgart ! Dort kann man alles was man braucht finden : Kleidung, Schminke, Handtaschen usw ! Es sind auch ziemlich viele Marken und sehr viel Auswahl ! Die Verkäufer sind total nett und wissen was passt oder nicht.

    • Qype User mio…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.4.2010

    Eine tolle Shopingadresse die es in sich hat. Hier bekommt man richtig gute Sachen. Man muss nur aufpassen dass man nicht zu viel Geld ausgibt

Seite 1 von 2