Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    16.4.2011
    Erster Beitrag

    Wir wollten unser Badezimmer komplett renovieren lassen. Ich habe mehrere Sanitärfirmen in Nürnberg angefragt und war auch in Ausstellungen.
    Eine der beiden Firmen, von denen wir Angebote haben machen lassen, war die Firma Starke Bäder - wobei man dazu sagen muss, dass der Bereich Bäder von Firma Brodmerkel Bäder Schlüsselfeld betreut wird.

    Die ganze Sache ist sehr professionell abgelaufen. Herr Brodmerkel hat sich selbst vor Ort bei uns die Gegebenheiten angeschaut und Fragen gestellt. Wir haben uns mögliche Lösungen in seiner Ausstellung und beim Großhandel angeschaut, und so viele Kataloge, wie wir wollten, mitbekommen. Herr Brodmerkel hat sich ab und zu auch von selbst gemeldet, was ganz gut war, da wir beide berufstätig und mit Arbeit eingedeckt sind. - Nachdem wir die beiden Angebote hatten, habe ich verglichen, noch mal mit beiden Firmen telefoniert, und schließlich für dieses Angebot entschieden, obwohl es nicht das billigere war. Aber es waren alle Details, die wir besprochen hatten, auch aufgeführt, und es war ein Festpreis.

    Nach der Bestellung haben wir einen Termin vereinbart. Dann hat er nach wenigen Tagen einen Zeitplan geschickt, auf dem für gut 2 Wochen 5 Handwerker und ihre Gewerke genau in Stunden durchgeplant waren. Es dauerte etwa 2 Monate bis zu dem Termin, was aber mit Lieferzeiten + anschließendes Jahresende zu erklären war. Er lagerte alle Teile bei sich in der Firma.

    Als es los ging, wurde der Flur mit einem Teppich ausgelegt, damit kein Dreck auf den Boden kam, und alle Türen mit Folie verhängt. Dann kamen alle seine Leute und die anderen Firmen pünktlich, in der festgelegten Reihenfolge. Sie hatten einen Ordner dabei, in dem alle Details enthalten waren, sozusagen die komplette Spezifikation unseres Badezimmers.

    Wir ließen sie im Wesentlichen morgens rein, gaben ihnen den Gästeschlüssel, und beantworteten ab und zu noch eine Frage, und gingen ansonsten ganz normal ins Büro.

    Das Bad wurde pünktlich fertig, sogar einen halben Tag früher, und alles war prima gemacht. Nichts ging kaputt, nichts fehlte, und am letzten Tag räumten sie den Flur wieder auf, und machten alles sauber.

    Also: Die Firma würde ich jederzeit wieder beauftragen.

Seite 1 von 1