Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User auring…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 30 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.7.2010

    Sehr niedlicher Laden! Haben dort Pierogi gegessen und es war lecker und frisch zubereitet. Vorher gab es als kleine Aufmerksamkeit "Bruschetta", auch toll und sehr nett.
    Die Eigentümer (?) sehr freundlich und zurückhaltend im Service.
    Wir saßen draußen, kommen aber spätestens wenns kühler wird wieder, um es uns in einem der gemütlichen Sessel bequem zu machen;-)

  • 3.0 Sterne
    15.12.2013

    Das Calzium gibt es nicht mehr. In dieser Location ist jetzt das 'Weimarer Dreieck' aktiv, welches mit französisch/polnisch/deutscher Küche sein Glück versucht. Das Schliessen des Calzium ist bei Yelp angezeigt.

  • 3.0 Sterne
    17.5.2010

    Gelegen mitten im Moabiter "Edel"-Kiez "Westfälisches Viertel" sitzt man in diesem Café so gemütlich wie bei Oma zu Hause im Wohnzimmer. Neben Tschechischem und Polnischem Bier lockt hier vor allem die Polnische (z.B. Pierogen) aber auch (Süd-)Deutsche Küche (z.B. Käsespätzle).
    Leider ist der meiner Meinung nach gemütlichere Teil in einen Raucherraum umgewandelt worden, ein Besuch lohnt sich aber immer noch. Wer also eine relaxte, unkomplizierte Atmosphäre einem lauten Szene-Café vorzieht, der sollte sich diesen Ort mal anschauen. Wer allerdings mit dem Auto kommt, sollte beachten das zu den typischen Cafézeiten die Parkplatzsituation stark an Prenzlauer Berg erinnert, also Geduld mitbringen und eventuell einfach auf dem Mittelstreifen der Straße Alt-Moabit parken. Das erspart viel hin- und herfahren!

    • Qype User heifis…
    • Berlin
    • 103 Freunde
    • 226 Beiträge
    3.0 Sterne
    18.11.2006

    Wer keine düsteren Kindheitserinnerungen an Stehlampen mit Fransen oder Couchgarnituren und falsche Kamine hat, der wird vielleicht auch das Calzium mögen.

    Der Besitzer setzt bewusst auf Wohnzimmeratmosphäre und hat mehrere Sofas, runde Tische und Stehlampen über seine beiden Gasträume verteilt. Beim Vorbeigehen, hatte ich zunächst von außen eine danebenliegende Wohnung als 3. Kneipenraum dazugerechnet...

    Die Speisekarte ist zweisprachig (deutsch-polnisch), und es gibt polnisches Bier, das ich jedoch nicht ausprobiert habe. Meine sherlockholmesartige Begabung ergab dann auch, dass die uns bedienende blonde Dame Polin sein musste.

    In der Winterzeit finde ich es durchaus angenehm, in einem gemütlichen Sofa zu versinken, an einem Glas Merlot zu nippen (bloß nicht den Trollinger mit Lemberger probieren, brrrrr!) und der Musik aus den 80ern zu lauschen, die der Wirt auflegt.

    Im Sommer war ich noch nie da, aber es gibt einen schönen Vorgarten, eingerahmt von Pflanzen, so dass man sich dort bestimmt sehr wohlfühlt.

  • 4.0 Sterne
    22.5.2009
    Erster Beitrag

    eines kleinen festes im gemütlicher runde wegen, besuchte ich kürzlich diese gemütliche kneipe mit wohnzimmeratmosphäre. durch die trennung von nichtraucher- und raucherbereich war mit der gruppe von einem guten dutzend der nichtraucherraum allerdings für weitere gäste dicht. bei gutem wetter gibt es im garten vor dem restaurant aber genug sitzplätze.
    die (leider) überschaubare karte enthält (leckere) herzhafte gerichte der deutschen und polnische küche, die geschmacklich zur heimeligen atmosphäre passen.

    • Qype User Kaffee…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.7.2009

    Ich komme immer wieder gerne ins Calzium. Es ist sehr gemütlich, die Bedienung sehr lieb und das Essen einfach himmlisch (unbedingt die Pierogi probieren). Nett gemischte Gäste, es gibt viele Stammgäste, man kommt an der Theke immer ins Gespräch, auch wenn man alleine hingeht. Einfach hingehen :)

Seite 1 von 1