Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    15.3.2008
    Erster Beitrag

    Die weltweit besten und größten Torten und Kuchen gibt es im Schwarzwald, nicht allzuweit von der A81 entfernt. Die Stücke sind riesig (bei einer Höhe von 14 cm) und extrem lecker. Entweder das Mittag- oder das Abendessen sollte man streichen, denn so ein Stück füllt den untrainierten Magen gut aus. Besonders lecker ist auch trotz des Alkohols die Schwarzwälderkirschtorte; ein Stück enthält ungefähr eine Flasche Schwarzwälder Kirschwasser: alle Teigbestandteile sind mit Alkohol vollgesogen und auch die Sahne bzw. Creme wurde wohl unter Verwendung von Kirschwasser zubereitet. Fahrtüchtig ist man nach einem solchen Stück dann aber nicht mehr!

    Auch die Ausstattung ist des Cafes ist ungewöhnlich: Tische und Sessel sind Originalstücke aus dem Mittelalter - wie es sich für ein Cafe im/am Schloss gehört. Der Eigentümer sammelt wohl mittelalterliche Möbel und stattet damit das Cafe aus.

    Völlig aus dem edlen Rahmen fällt jedoch die Bekleidung der meisten Gäste: enge Radlertrikots sind nicht gerade der Anblick, den man in einem solchen Ambiente erwartet. Aber an dem Cafe kommt wohl keiner vorbei - selbst Freizeitsportler nicht.

    Hier muss jeder einmal ein Stück Kuchen gegessen haben!

  • 3.0 Sterne
    4.5.2013 Aktualisierter Beitrag

    Hier gibt's die größten Kuchenstücke aller Zeiten! :-))
    Das war mal das Wichtigste vorab!
    Man sitzt hier sehr schön im Schloßhof, allerdings ist's an Wochenenden und Feiertagen oft von Rentnern überlaufen, die wissen halt auch, wo es schön ist und wo man zu humanem Preis dicke Kuchenstücke bekommt! Ach übrigens: Lecker ist der Mega-Kuchen natürlich auch! ;-)

    3.0 Sterne
    4.6.2011 Vorheriger Beitrag
    Hier gibt's die größten Kuchenstücke aller Zeiten! :-))
  • 3.0 Sterne
    7.6.2012

    Masse ist nicht gleich Klasse!
    Wer schon mal drin gesessen ist, weiß, es ist ein wunderschönes Cafe mit antikem Flair und schon mehrfach gelesen, mit übergroßen, selbstgemachten Kuchenstücken. Auch draußen, im Innenhof, eingerahmt vom Wasserschloss, ist das Ambiente außergewöhnlich schön.
    Diesem Cafe ist es zu verdanken, dass aus dem einst unbedeutendem Ausflugsziel nun ein großer Anziehungspunkt geworden ist. Neben verschiedenen Ausstellungen im Schloss ist noch der Schlosspark mit Minigolf und schöner Wiese an der Glatt entlang zu erwähnen.
    Wer dieser, in den Stoßzeiten, gehetzten Tourismusmaschine des Cafes im Schloss entfliehen möchte, empfehle ich dagegen im weiteren Innenhof des Schlosses, das kleine und beschauliche Kunst-Cafe Lazuli. So ist für jeden Geschmack etwas dabei!

  • 5.0 Sterne
    13.7.2012

    Alles Wesentliche wurde bereits zuvor beschrieben: so bleibt uns nur noch, ebenfalls 5 Sterne für Außergewöhnliches wie die stilvollen Räumlichkeiten und vor allem diese Konditorprachtstücke (Kuchen, Torten je 3.) zu vergeben! Und dafür, dass dies auch Andere geniessen wollen, kann die Lokalität ja nun wirklich nichts

  • 5.0 Sterne
    3.9.2012

    Ein absolutes muß, wenn man Torten liebt. Hier bekommt man rießige Stücke. Leider durch die vielen Touris oft voll. Dennoch ein absolutes Muss !!!!! Die schwarzwälder Torte ist ein Traum und gut gefüllt mit Schnaps!

    • Qype User wuschl…
    • Buxtehude, Niedersachsen
    • 2 Freunde
    • 76 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.8.2011

    Ich muss sagen, wirklich die groessten Schwarzwaelderkirschtorten Stuecke die mir je untergekommen sind.

    Sehr nett gelegen im Vorhof des Wasserschlosses von Glatt, somit bleibt mir nur zu sagen : 5 Sterne

    • Qype User annama…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 6 Freunde
    • 61 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.12.2008

    Sehr schönes alte Cafe mit Blick aufs Wasserschloss. Die Torten und Kuchen sind ein Traum! Leider schafft man nicht mehr als ein Stück, sonst würde man sich wohl quer durch die Kuchenkarte fressen wollen. Sehr sehr lecker, wir kommen bestimmt wieder die Autofahrt lohnt sich und man ist für den Rest des Tages gestärkt :)

Seite 1 von 1