Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    23.2.2014
    1 Check-In

    Das Café Lotte - klein, aber sehr fein. :)

    Einige Besuche habe ich hier schon verbracht. Im Sommer ein paar schöne Tische auf dem Gehweg, wenns kälter ist auch sehr gern drin. Es ist oft sehr voll, da man merkt, dass es beliebt ist. ;)

    Hier gibts verdammt leckeren und frischen Kuchen, super Zotter-Trinkschokoladen, diverse Tees usw.

    Ein kleiner Ort zum Abschalten vom Städtetrubel - auch wenn man mitten in der Stadt und an der Straße sitzt. ;) Das Café passt zu Dortmund. Ich mag es. Wer in der Nähe ist: Hinsetzen und entspannen.

    • Qype User mp3und…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 3 Freunde
    • 46 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.1.2011

    Ich war am 09.01.11 mit ein paar Mädels zum Frühstück dort...Reservierung bedenken, da die Chancen, einfach so einen Tisch zu bekommen, sehr gering sind.
    Ich war das 1.Mal dort und fand es gemütlich: irgendwas zwischen Cafe und Wohnküche wage ich mal zu beschreiben.

    Kleine Tische insgesamt mit einer Art Vorraum mit Tresen, Schaufenster und hinten gelagertem Bereich.

    Für 9,40 Euro hatte ich das Frühstück "Bella Italia" und einen Milchkaffee, für mich ein guter Preis, da alles frisch war und der Milchkaffee (Barista am Werk?) sowohl optisch als auch geschmacklich mehr als überzeugen konnte.
    Zum Frühstück gab es ein Brötchen und Scheiben Brot, mehrere Schälchen mit rohem Schinken, Tomate/Mozarella/Rucola, Thunfischaufstrich, Butter. Alles sehr lecker und ich wurde satt. Auch kamen Getränke und Essen recht zügig an den Tisch.

    2 meiner Freundinnen hatten eine Schale mit Früchten, Wallnüssen und Joghurt, was wohl auch sehr gut schmeckte (probiert habe ich nicht).

    Es gibt eine Toilette, die sich Weibchen und Männchen teilen müssen, einen Einblich in die Küche war nicht gegeben.

    Nebenher gibt es als Teil der Einrichtungen mehrere Regale mit "buntem Schnickschnack", den man ebenso kaufen kann wie z.B. Portionstüten mit Chai-Latte-Sorten (hatte eine, zuhause mit heisser Milch sehr lecker!). Über bunte Sparschweinen, Gläser, Teelichthalter, Kannen kann man, wenn man will, den Blick während des Aufenthaltes schweifen lassen.

    Rundherum ein schönes Auswärtsfrühstück, dass ich mit Sicherheit weiterhin in Anspruch nehmen werde.

    Lediglich mit dem Auto ergibt sich das übliche Parplatz finden in dem Viertel;-)

    • Qype User Summer…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 14 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.12.2011

    Das Café Lotte zeigt ganz viel Liebe fürs Detail.
    Himbeerkuchen  ein Traum.
    Kaffee  tierisch lecker.
    Bedienung  alles prima.
    Präsentation von Käffchen mit Kuchen: 1+
    Ich bin ein bisschen froher gegangen als ich gekommen war. Danke dafür ;)

    • Qype User vile_k…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 36 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.12.2009

    Samstag Vormittag waren wir zum "schnellen Frühstück" im Café Lotte. Der Laden befindet sich in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Fleischerei, die liebevoll (mit eher kleinem Budget) renoviert wurden. So wurden die alten Boden-Fliesen übernommen und Jugendstilfliesen mit schönen Blumenranken-Mustern an der Wand farblich geschmackvoll eingebunden. Es ist schön hier.

    Ebenfalls liebevoll gestaltet ist die kleine Frühstückskarte. Es gibt eine kleine Auswahl an Frühstücken und belegte Brötchen. Ich habe mich für ein knuspriges Tomate-Mozzarella-Brot entschieden, das üppig mit Ruccola belegt und der unvermeidlichen Balsamico-Creme versehen war. Der Mozzarella war etwas gummimäßig in der Konsistenz und lahm im Geschmack, aber das ist ja meistens so.

    Gestört hat mich übrigens die Vielzahl der Zusatzstoffe in den Lebensmitteln. Der Gouda enthält Farbstoffe und es gibt natürlich auch den ollen Schinken mit Farb- und Konservierungsstoffen. Beim Essen hätte ich mir insgesamt eine bessere Qualität gewünscht. Wäre auch bereit etwas mehr zu zahlen.

    Der Cappuccino hatte eine hübsch verzierte Milchschaum-Haube, war von guter Qualität, hätte aber etwas wärmer sein können.

    Die Bedienung war freundlich und zuvorkommend, aufgrund des plötzlichen Andrangs (der unser schnelles Frühstück zu einem etwas längerem gemacht hat) vielleicht nicht ganz so flott und organisiert wie man es hätte sein können.

    Die anderen Gäste waren übrigens überwiegend Frauen, und es wurde ganz schön geschnattert. Ich bin ja selbst auch eine und werde vielleicht in den nächsten Wochen mit ein paar Freundinnen noch mal Café Lotte gehen.

  • 5.0 Sterne
    3.5.2010
    Erster Beitrag

    Total niedlicher Laden. Ist ne Bereicherung für das Saarlandstraßenviertel. Kuchen ist super, die belegten Brote auch. Und auch wenn man halt direkt an der Straße sitzt draußen, ist es trotzdem gemütlich und nett. Und drinnen ist es ohnehin wirklich reizend. Das Frühstück ist SUPER, der service total aufmerksam, unkompliziert und freundlich und man kann sogar niedliche Dinge (Geschirr, Trinkschokolade u.ä.) kaufen!

    • Qype User Multha…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 3 Freunde
    • 19 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.8.2010

    Habe heute mal das kleine gemütliche "Cafe Lotte" in der Dresdner Str. / Ecke Saarlandstr. besucht. Kann nur sagen "die Verstehen etwas von Kaffee" .... Bin leider spät gekommen (kurz vor Landenschluß) und deswegen nicht das probiert was meine Vorschreiber schon getestet haben. Trotzdem, wir sehen uns wieder zum Frühstück und dann bringe noch .... mit !

  • 5.0 Sterne
    14.10.2010

    Kleiner, gemütlicher Laden, ziemlich laut, wenn es voll ist aber das Frühstück war super-klasse (französisches). Man merkt, dass die Inhaber wert auf Qualität legen, der Geschmack war wirklich 1+++++ und der Cappu sehr, sehr lecker. Es hat alles gestimmt, die Bedienung war sehr freundlich und aufmerksam und ich werde wieder kommen.

    • Qype User soblo…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.8.2011

    In jeder anderen Stadt nicht der Rede wert. Nettes Kiez-Café mit dem üblichen Angebot. Für Kaffee und Bedienung sogar eigentlich nur vier Sterne. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass es in Dortmund kaum individuelle Cafés mit guten Konzepten gibt, volle Punktzahl von mir.

    • Qype User geolog…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 40 Beiträge
    3.0 Sterne
    22.10.2012

    Bedienung freundlich, aber ein wenig unaufmerksam. Die Brötchen und belegten Brote etwas überteuert, aber im Grunde auch in Ordnung. Nichts Besonderes

    • Qype User strukt…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 19 Freunde
    • 25 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.2.2011

    Nette Kaffee- und Kuchenauswahl, allerdings herrscht eine sehr kühle Atmosphäre... Nicht wirklich gemütlich... Sehr eng bestuhlt.

    • Qype User NuNN…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    3.0 Sterne
    31.12.2011

    Für dieses Café gebe ich leider nur 3 Punkte einen für den leckeren Kaffee , 1 für die Einrichtung und den letzten für die thunfischcrem:)
    Jedesmal war die Bedienung sehr kühl zu mir was allgemein die Atmosphäre glaube ich in diesem Café ist !
    Ich finde es unverschämt Kuchen als hausgemacht zu verkaufen obwohl er beim Rathaus Bäcker Fischer eingekauft wird
    (zum 4fachen Preis !!!!!)
    Kinder sind definitiv unerwünscht,lieber mit Hund hingehen !
    (was natürlich Standort technisch sehr doof ausgesucht worden ist !! Mitten in einer Gegend wo man quasi von Kinderärzten ,Kindergärten und allgemein Hebammen Praxen umzingelt ist.
    Wer keine Kinder mag oder versucht sich sein Gast auszusuchen hat für mich keinen weiteren Besuch verdient
    Da kann der Kaffee noch so schön zubereitet sein (Sorry) .

    • Qype User moerke…
    • Bochum, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.10.2010

    Ich wusste nicht, wie gut ein Milchkaffee schmecken kann.

  • 1.0 Sterne
    24.6.2012

    Mein Besuch im Café Lotte war eine Katastrophe! Ich war schon mal da und fands nicht überragend, aber ok, so dass wir es nochmal probieren wollten. Positives zuerst: das Geschirr ist hübsch. Das war's leider. Die Bedienung war total überfordert, dabei waren die zu dritt! Ich hab während meines Studiums auch gekellnert und habe immer wirklich Verständnis, wenn es voll ist und man allein oder nur zu zweit bedient, aber bei der Größe des Cafés zu dritt Naja! Nachdem wir endlich bei der unfreundlichen Frau bestellen durften, kamen zwei französische Frühstücke und ein Balkanfrühstück nach 35Min. Das kann doch echt nicht sein?! Bei dem fr. Frühstück fehlte ein Croissant. Als wir die Kellnerin darauf aufmerksam machten, wollte sie uns erst nicht glauben, dass wir diesen nicht schon gegessen hätten. Anschließend brachte sie ihn einfach erst 20Min später, als der Rest des Frühstücks schon weg war. Die Croissants waren alt und hart. Lediglich das Brot beim Balkanfrühstück war lecker. Der nachbestellte Kaffee kam nach satten 15Min.
    Wir waren schon etwas genervt, als die gute Frau uns dann ein Müsli (c.a. 5EUR  total überteuert) brachte, das wir nicht bestellt hatten. Das sagten wir ihr. Dann kam eine andere und fragte uns, ob wir das Müsli wirklich nicht bestellt hätten. Auch das verneinten wir wahrheitsgemäß. Dann kam sie ein drittes Mal und fragte:Mädels, sagt mal ehrlich, habt ihr das Müsli bestellt oder nicht? Ich dachte, ich spinne. Das Essen war überhaupt nicht gut, zu teuer und der Service war (übrigens auch an den anderen Tischen) unterirdisch. Da geh ich nie mehr hin!

Seite 1 von 1