Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    11.12.2013

    Hervorragendes Frühstück , sehr guter Kaffee und angemessene Preise.
    Leider muss man gerade am WE/ Feiertagen Wochen im Voraus reservieren, um überhaupt einen Platz zu bekommen. Lohnt sich aber definitiv!
    Auch der hausgemachte Eistee ist ein Traum!

  • 3.0 Sterne
    3.8.2012
    4 Check-Ins hier

    den Hype kann ich nicht unbedingt nachvollziehen. Das Cafe ist ordentlich, die Räumlichkeiten etwas karg, die Atmosphäre studentisch. Insgesamt solide Qualität beim Essen. Eine der besten Punkte ist sicher der Espresso.

  • 5.0 Sterne
    7.1.2012
    Erster Beitrag

    Nettes, kleines Café am Rande der Innenstadt. Draußen gibt es im Sommer zwar Tische, da das Mozart aber an der Straße liegt, vermutlich etwas laut. Innen klein und fein. Der Kaffee ist gut, Snacks gibt es auch und vormittags Frühstück.

    • Qype User chripo…
    • Würzburg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.6.2013

    Vor wenigen Tagen abends dort gewesen. Bedienung sehr unterschiedlich, mal Top, mal das Gegenteil. Lange Wartezeit. Wein sehr sehr gut, Flammkuchen kann ich nicht empfehlen.

    • Qype User Jerky8…
    • Würzburg, Bayern
    • 1 Freund
    • 46 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.2.2011

    Das Café Mozart! Scheinbar unter diesem Namen nicht im Internet auffindbar, denn da kommt dann was ganz anderes. Doch im Café selbst liegen eben Speisekarten mit genau diesem Namen aus, was aber bei der Mozartstadt Würzburg auch kein Wunder ist. Wie dem auch sei, hier einige Impressionen:

    Das Café besitzt neben den allgemeinen Kaffee-, und Softdrink-Vertretern auch ein sehr moderates Tee-Sortiment, einige Auswahlmöglichkeiten an saftigen Vitaminbomben und den besonderen Hausmachern. Das sind u. a. die Limonade (bei Waldmeister wird das unten grün/oben durchsichtige Getränk mit einer Staude Minze verfeinert und mit Eiswürfeln abgekühlt) und der legendäre Eistee. Dieser besteht aus einem roten Früchtetee-Konzentrat am Boden des Glases, wird dann mit Rohrzucker verfeinert und mit Eiswürfeln bis zum Glasrand aufgefüllt. Dann übergießt ihn die Thekenkraft mit frisch gepresstem und Fruchtfleisch enthaltendem Orangensaft und fertig ist eine legendäre Mischung. Verrührt und immer in Gesellschaft des Früchteteebeutels genießt man dieses Getränk am besten mit dem Strohhalm.
    Es gibt eine täglich wechselnde Speisekarte, deren diverse One-Hit-Wonder einen auch mal vom Stuhl hauen können, doch unverzichtbar sind die obligatorischen Dauerrenner, wie zum Beispiel die diversen Flammkuchen. Dieses Café muss man besucht haben! Jedoch empfiehlt sich die Reservierung über o. g. Telefonnummer.

    • Qype User Matter…
    • Würzburg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.10.2012

    Nachdem mein letzter Besuch nun schon etwa 1 Jahr her war, bin ich heute wieder mal im Mozart gewesen. Im Inneren war leider kein Platz zu bekommen, draussen war gerade noch ein Tisch frei, welchen wir dann trotz Regen gewählt haben. Während unseres Aufenthaltes haben wirklich viele weitere potentielle Gäste keinen Platz bekommen, der Laden scheint also auch ohne die anfängliche Mitinhaberin noch sehr gut zu laufen. Die Karte ist sehr ansprechend, die aktuelle Herbstkarte sehr kreativ. Die Preise sind im grünen Bereich. Service war nett, wir hatten einen Cappuccino und ein Getränk von der Herbstkarte bestellt. Negativ war eine Wartezeit von mehr als 20 Minuten für den Cappuccino. Ich warte zwar gerne länger auf einen guten Cappuccino aus dem Siebträger, aber das war doch etwas zu lange. Qualität der Getränke war sehr gut. Lediglich hat das Kakaopulver auf einem so guten Cappuccino nichts zu suchen. Beim Bezahlen mussten wir leider wieder über 10 Minuten warten, da uns die Bedienung vergessen hatte. Aufgrund Ihrer Entschuldigung war dies aber kein Negativpunkt.
    Zusammenfassend wirklich gutes, empfehlenswertes Cafe.
    Nachteil, es ist schwer einen Tisch zu bekommen und lange Wartezeit.
    Und bitte kein Kakaopulver auf so einem guten Cappuccino! :)

    • Qype User Petite…
    • Würzburg, Bayern
    • 2 Freunde
    • 63 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.2.2012

    Warum habe ich dieses wundervolle Café nicht schon viel früher entdeckt? Ich war neulich mit einer Freundin zum frühstücken dort  es war einfach perfekt! Der Jogurt war beispielsweise mit einer tollen Auswahl an frischen Früchten zubereitet und anstatt der üblichen heißen Schokolade (auf Wasserbasis) gab es Milchschokoladen-Kakao (aus echter Milch, mit eingerührter Schokolade  ein Traum). Das Sahnehäubchen waren dann natürlich noch die super-charmanten Jungs vom Service. :)

  • 1.0 Sterne
    19.3.2012

    nach Inhaberwechsel erneuter Besuch: Tagesgerichte mit groben Mängeln, paniertes Schnitzel bis zur Schwärze (!) angebraten, Pasta nur lauwarm (aus vorgekochtem Vorrat) und schwimmend in rotem Öl (sollte Pesto Rosso sein), Convenience-Produkte bei Gebäck, Muffins und Kuchen. Gute Qualität lediglich im Kaffee-Segment, aber nur Standards (Frage des Barristas: was ist ein Ristretto?).

Seite 1 von 1