Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Stilbl…
    • Wenningstedt-Braderup, Schleswig-Holstein
    • 1 Freund
    • 23 Beiträge
    4.0 Sterne
    24.5.2011

    Zum Frühstück (oder auch Spätstück) kann ich das Cafe del Sol nur empfehlen.
    Innerhalb der Woche gibt es aus der Karte wählbar verschiedene Frühstücke, am Wochende ein Brunchbuffet.
    Das Personal ist nett und zuvorkommend, es wird schnell wieder aufgefüllt.
    Die Terrasse ist ebenfalls schön, allerdings neben der Hauptstrasse. Manchesmal kann es schon etwas lauter werden.

    Preislich eher etwas gehoben, da Getränke, Müsli, Rührei wochentags einzeln zum Frühstück zugeordert werden müssen.

    Als klassisches Restaurant würde ich es nicht wählen.

  • 2.0 Sterne
    12.4.2014
    1 Check-In

    Das einzig schöne im CdS ist eigentlich, dass man bei schönem Wetter auf der Veranda sitzen kann.
    Die Getränke (Cocktails, Kaffee) sind 0815.
    Das Essen ist nichts besonderes und dafür viel zu teuer!
    Ab und zu gibt es die Aktion Schnitzelurlaub. Vor Jahren mal eine geile Aktion. All you can eat für knapp 10,-- Euro. Mir ist klar, dass ich für den Preis nichts dolles erwarten kann. Trotzdem denke ich, dass wenn man dies als Aktion macht auch beste Qualität anbieten sollte. Das nennt man dann Marketing!
    Der Service wechselt sehr häufig. Ich sehe dort selten das gleiche Gesicht ein zweites mal.

    • Qype User SanSur…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 49 Freunde
    • 280 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.11.2008

    Zu laut, zu voll. So ist das Cafe de sol am Samstag abend.

    Gemütlich, heimelig und entspannt ist es am Samstag nachmittag bei gutem Wetter auf der Außenterrasse.

    Besonders zu empfehlen ist das Frühstücksbuffet aber auch die kleinen Snacks auf der Karte.

    Ansonsten bietet das Del Sol alles das, was moderne Erlebnisgastronomie so im Angebot hat (nette junge Truppe, Musik, stylische Einrichtung)

  • 4.0 Sterne
    1.5.2011

    War hier brunchen und war positiv überrascht. Gute Auswahl und nettes Personal.
    Gerne wieder.

    • Qype User TonyCl…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 5 Freunde
    • 25 Beiträge
    4.0 Sterne
    10.7.2009

    Cafe de Sol ist schön. Nan kann dort gut essen und trinken, oder auch Frühstücken.

    Parkplätze sind genug da.

    • Qype User Localh…
    • Dinslaken, Nordrhein-Westfalen
    • 4 Freunde
    • 26 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.2.2008

    Vom Cafe Del Sol war ich bei meinem ersten Besuch sehr überrascht. Die Atmosphäre ist sehr angenehm, es gibt einen großen Bereich für Raucher und Nichtraucher, was insgesamt für eine sehr angenehme Luft sorgt. Die Musik ist nicht zu laut, so dass man sich auch sehr gut unterhalten kann. Das Essen und die Getränke sind sehr gut und nicht überteuert, das Personal ist motiviert und sehr zuvorkommend. Ebenfalls ist mir aufgefallen, dass man, obwohl es abends immer sehr voll ist, sehr viel Platz zum Sitzen hat. Immer gerne wieder!

    Ich empfehle aber, einen Tisch zu reservieren (abends ist das möglich bis 20:30 Uhr), da immer viel los ist.

    • Qype User Nis8…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 12 Freunde
    • 51 Beiträge
    4.0 Sterne
    30.10.2008

    Cafe de Sol ist super schön. man kann dort gut essen und trinken. auch das ambiente ist richtig super. doch leider ist cafe de sol oft sehr voll, deshalb sollte man lieber einen tisch vorab reservieren.
    das einzige was sehr negativ war, ist das service-personal. leider hat es sehr lange gedauert bis wir endlich einmal bedient worden sind und dazu kam noch, dass getränke einfach vergessen wurden. dies war bis jetzt immer so als wir da waren.

    fazit: richtig schönes cafe aber leider eine grotten schlechtes service-personal.

  • 5.0 Sterne
    3.12.2010

    Sehr schönes Ambiente, leckeres Essen und gute Cocktails.
    Kommen gerne wieder.
    Am besten einen Tisch reservieren spontan mit 5-6 Leuten einen Tisch zu bekommen ist am Wochenende meist schwierig.

    • Qype User macsan…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.1.2012

    Wir waren am Sonntag Brunchen und es hat uns nicht vom Hocker gerissen. Hier mein Urteil: Essen  war okay
    Bedienung  von freundlich bis desorientiert
    Ambiente  für Sonntagmittag war es entsprechend laut, durch die vielen Familien
    Getränke  gut Fazit: es ist kein high class Restaurant und bezüglich der Preise ist das Essen und Personal angepasst. Daher würde ich wieder hingehen, wenn ich nach dem Sport hungrig bin und ein bescheidenes Restaurant suche.

    • Qype User DerPie…
    • Moers-Vinn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    24.8.2010

    Sehr schöner Ort um Abends mal ein Cocktail trinken zu gehen! Jedoch nicht gerade billig! So kann man für eine. Cocktail schon mal gute 8 Euro bezahlen! Kellner geben sich viel Mühe, jedoch macht es manchmal den Eindruck als würde zu wenig personal da sein!

    Essen ist auch lecker, nur leider für die Qualität meiner Meinung nach zu teuer!
    Aber das ist bei den restaurantketten wohl normal!

    Lage etwas ungünstig! Terasse liegt direkt zur viel befahrenden Hauptstraße! Naja wem es gefällt,....

    Alles im allen kann man es auch weiterempfehlen!!

  • 4.0 Sterne
    10.8.2009
    Erster Beitrag

    Update im Dezember 2012
    Vom Cafe del Sol habe ich im Freundeskreis immer nur gute Sachen gehört und bei Qype wurde dieser Eindruck von meiner Vorbild-Qyperin SanSuru bestätigt. Mittlerweile gibt es über 26 Filialen in Deutschland (nun auch direkt in der Nähe in Krefeld). Auf dem Weg von Moers nach Rheinberg liegt das Cafe del Sol Moers auf der rechten Seite und davor gibt es einen großen Parkplatz. Auch von Außen sieht der Laden einladend aus und der Werbe-Mini darf natürlich auch nicht fehlen. (Siehe Foto unten) Ich war am Pizza-Montag dort und das heißt ab 12 Uhr bis Ende All you can eat für 6,90EUR. Die Pizza Frikanese (mit Mettbällchen) war lecker, doch die Pizza Salprese (Salami & Caprese) konnte diese nochmal übertrumpfen. (Siehe Foto unten) Um diese zwei großen Pizzen zu aufzuessen, muss man viel Hunger mitbringen. Ich wünsche mir für die Zukunft halbe Pizzen, so dass ich mehrere Sorten probieren kann. Die Ofenkartoffel Jersey mit Sourcream und Lauchzwiebeln für 5,40EUR stillt nur den kleinen Hunger.
    Bei gutem Wetter sollte man auf der gemütlichen Terrasse Platz nehmen. (Siehe Foto unten) Ansonsten lohnt sich auch das gute Frühstücksbuffet oder am Mittag ein Salat z. B. Florida (mit Ananas und Currysauce) für 8,90EUR. Insgesamt sieht der große Innenraum gemütlich aus. Vor allem die kirchenartige Bar hat es mir angetan. (Siehe Foto unten) Ein (Strawberry)Smoothie ist meistens für meinen Geschmack zu süß, aber dieser für 4,40EUR konnte voll überzeugen. (Siehe Foto unten) Weitere Preise: Ein Latte Macchiato kostet 2,90EUR, ein normaler Kaffee 2,10EUR, eine Cola 0,33l 2,40EUR und ein Kaffee 2,10EUR. Spezialgetränke zur Weihnachtszeit wie der Apfelpunsch für 2,50EUR oder der Latte Zimtiato für 3,30EUR können überzeugen. Eine Bedienung war zwar schnell aber ein wenig unaufmerksam, ansonsten sind genug Bedienungen unterwegs.

    • Qype User eusebi…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 23 Freunde
    • 69 Beiträge
    1.0 Sterne
    16.4.2012

    viel zu teueres frühstücksbuffet,
    keine tolle auswahl (gemüse immer das gleiche, mal mit mal ohne erbsen)
    da habe ich schon besser und netter gegessen.
    lokal = toll
    allerdings beschissene toiletten (mal den brillenrand hochheben beim putzen)
    unfreundliche pampige bedienung, die uns die teuren getränke hingeknallt hat.
    frisch gepresster o-saft 3,60 euro für 0,2 liter in einem nicht markiertem glas (waren es nicht nur 0,1?, nicht kontrolierbar, ist das nicht verboten?)
    auffüllen des buffets hat auch nicht geklappt
    nicht zu empfehlen.
    nicht wieder

  • 5.0 Sterne
    22.3.2013

    Sehr schöner Laden. Habe leckere Nudeln gegessen. Bedienung war mittelmäßig, aber das lag eher daran dass der Laden sehr voll war. Im großen und ganzen war ich doch sehr zufrieden.

  • 3.0 Sterne
    25.9.2012

    Also die Drinks und auch das Essen waren bisher immer okay.Lediglich das Personal kommt mir manchmal so vor als wollen sie nichts verdienen.Besonders wenn im Sommer auf der Terrasse viel zu tun ist wartet man manchmal ewig bis man nachbestellen kann etc.

  • 3.0 Sterne
    10.11.2009

    Kneipenkette mit dem Charme eines mexikanischen Burgerkings. Nichts für Erwachsene oder erste Dates. Da es recht gut gefüllt ist, gibt es wohl einen Markt für solch gesichtslose Läden.

  • 5.0 Sterne
    3.11.2012

    Das beste Lokal in Moers. Sogar besser als das Extrablatt, allerdings ist es sehe abgelegen.

    • Qype User Vegi3…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    3.0 Sterne
    5.5.2011

    Gemischte Gefühle-das Frühstück samstags ist große Klasse! Buffet, riesen Auswahl...selbst ich als Vegi finde dort eine Menge.Es wird rechtzeitig nachgefüllt. Sehr zu empfehlen!!

    Die Preise der sonstigen Karte finde ich jedoch sehr hoch. Cocktails 8 Euro als Beispiel, Pizzabrot(hart wie Stein, konnte es nicht beissen!)4 Euro, alles in allem sehr happig finde ich.
    Personal sehr freundlich und bemüht.

    Fazit Samstags zum Frühstück ein Highlight!Ansonsten nur etwas für den größeren Geldbeutel,aber für das Geld kann man woanders hervorragend essen gehen denke ich...

    • Qype User thorst…
    • Hamm, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 28 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.3.2012

    Tolle Location, Flotte Bedienung und Cocktails sind ok, essen ist Convenience. Ist zu empfehlen

    • Qype User Tom88T…
    • Moers-Vinn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.10.2013

    Laden immer proppenvoll und gut gelegen. Die Gläser könnten ruhig mal erneuert werden und die Kellner die mich bisher bedient haben warne zwar nett aber immer extrem langsam und unaufmerksam.

  • 4.0 Sterne
    23.3.2013

    Gestern war ich hier im Café del Sol weil Auto gegenüber zur Garantieverlängerung musste. Ich war sehr angenehm überrascht von der schönen Atmosphäre. Die Innenräume sind hell gestaltet und schön eingerichtet. Hie und da stehen Palmen und die indirekte Deckenbeleuchtung sorgt für angenehme Lichtverhältnisse. Auch der Außenbereich (grosszügiger Biergartenbereich mit vielen Plätzen) sah sehr einladend aus, allerdings Laden die aktuellen Temperaturen eher nach drinnen ein. Der Service war nett und recht flott. Was mich ein bisschen abschreckte waren die zum Teil hohen Preise. Für 0,5 L Sinalco Cola 3,90EUR zu verlangen  das kann sich nicht jeder erlauben. Ich habe auch die Restaurant Karte durchgeschaut. Hier gibt es die ein oder andere Leckerei. Was mir auf jeden Fall in Erinnerung geblieben ist war das Schnitzel Angebot. Schnitzel all-you-can-eat für 10,90EUR. Ich denke dass wir das Angebot bald mit unserem Freunden testen werden! Fazit: etwas teurer, aber man wird fast automatisch in Urlaubsstimmung versetzt!

    • Qype User natasc…
    • Potsdam, Brandenburg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.9.2013

    Leckeres Essen plus Getränke. Die Café del Sole Maracuja Schole schmeckt sehr sowie die Indien Princess Suppe plus Brot mit aioli.

    • Qype User bmf8…
    • Moers-Vinn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.11.2010

    Nettes Restaurant/Lokal mit einem schönen Ambiente. Kann ich echt empfehlen da sowohl das Essen, wie auch die Cocktails super sind.

    Am besten finde ich aber die Chick and Chips :)

  • 1.0 Sterne
    9.5.2012

    höchstens Internationale Friteusenfertigküche, nervige Publikum, ungelerntes Personal mit den üblichen Schwächen von Schülern

    • Qype User Rhinoz…
    • D
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.1.2013

    Ich bin enttäuscht! Die asiatischen Bratnudeln mit Gemüse aus dem Wok entpuppen sich als verkochte deutsche Spaghetti mit Gemüse und vermanschtem Ei. Das hatte ich mir anders vorgestellt. Es dauerte auch ziemlich lange, bis mein Getränk kam, obwohl das Café nur zu höchstens 1/3 besetzt war.

    • Qype User lillik…
    • München, Bayern
    • 5 Freunde
    • 34 Beiträge
    3.0 Sterne
    10.7.2009

    man kann dort wirklich schön sitzen und die Leute dort sind alle sehr freundlich

    • Qype User thepat…
    • Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 28 Beiträge
    1.0 Sterne
    1.11.2011

    Heute habe ich ergebnisoffen mit einigen Freunden das Cafe del Sol in Moers zum Brunchen besucht. Um die Spannung vorweg zu nehmen: ganz schön weit weg von guter Gastronomie.
    Vom Kellner, der am Eingang saß, wurden wir nur gelangweilt angeglotzt und nicht begrüßt. Der Dame, die hinter der Theke herbeieilte führte uns dann allerdings zu unserem vorher für 8 Personen reservierten Tisch. An dem 7 Stühle standen. Darauf hinweisen konnten wir die junge Dame leider nicht mehr, denn sie war sogleich wieder verschwunden, ohne dass wir unsere Getränkewünsche hätten äußern können. Die Karten brauchten auch nicht gebracht zu werden, diese lagen schon lieblos auf dem Tisch. Nach circa 20 Minuten erblickte uns in dem moderat besuchten, aber sehr lauten Restaurant ein Kellner, bei dem wir nun unsere Bestellung aufgeben konnten. Nach einiger Zeit kam er mit den gewünschten Getränken zurück und schaffte es tatsächlich fast jeder Person an diesem Tisch das jeweilige Getränk quer über den Tisch zu reichen, so dass es angenommen werden musste, statt es vor der jeweiligen Person abzustellen. Und der Cappuccino, der einem hier vorgesetzt wurde, hatte relativ wenig mit dem eigentlichen Getränk zu tun. Ich konnte mit dem Milchschaum Skulpturen auf der Tasse bauen. Und geschmacklich war das ganze auch nur ganz unten anzusiedeln.
    Natürlich gab es auch Essen, ein Brunchbuffet. Besteck und Teller waren häufig relativ dreckig, so dass man schon ein wenig suchen musste, bis man etwas sauberes gefunden hatte. Das Buffet selbst war von der Auswahl her eher unterste Klasse. Man hatte zum Beispiel die Auswahl zwischen 2 verschiedenen Sorten Schnittkäse, die allerdings beide gleich wenig Geschmack hatten. Auf(!) diesen Käse wurden lieblos ein Weichkäse und Frischkäseringe geworfen, die natürlich den darunter liegenden Käse vermatschten. Der Mozzarella im Insalata Caprese glänzte Geschmacklich durch einen zarten Hauch von nichts, Basilikum wurde hier einfach durch Rucola und Paprika ersetzt.
    Würde ich hier weiter schreiben, würde sich das vernichtende Urteil über dieses Restaurant nur weiter erläutert werden. Von daher fasse ich hier einfach zusammen mit:

    - sehr schlechtem Service

    - schlechtes Ambiente

    - schlechte Getränke

    - schlechtes Essen

    - und daraus folgend: sehr schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis

  • 3.0 Sterne
    29.4.2012

    Das Essen, Hüftsteak mit Ofenkartoffel war OK, aber nichts besonderes. Das Essen kam super schnell, aber das Lokal war auch nur zu einem Drittel gefüllt. Die Bedienung war normal freundlich. Von der Einrichtung und dem Essen her richtet sich das Lokal an 15  40jährige, es war aber auch Publikum jenseits der 70 anwesend.

    • Qype User Tommmy…
    • Moers-Vinn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    3.0 Sterne
    25.4.2012

    Netter Laden um etwas trinken zu gehen. Essen ist nicht so gut. Hauptsächlich Fertiggerichte.

    • Qype User mikere…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 19 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.11.2010

    Eher eine gute Cocktailbar, als ein richtiges Restaurant, aber für einen geselligen Abend ganz nett.

    • Qype User alifte…
    • Rheurdt, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.7.2011

    Leckeres Essen, schöne Atmosphäre, klasse Stimmung und super nettes Personal :)

Seite 1 von 1