Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • 4.0 Sterne
    26.9.2011

    Endlich mal früh Feierabend, somit hatte ich die seltene Gelegenheit noch etwas Herbstsonne zu tanken. In Erinnerung an leckeren Kuchen habe ich spontan beim Cafe May angehalten und mich mit Zeitung und Torte bewaffnet nach Draussen setzen wollen. So im Vorbeifahren aus dem Auto sah es immer ganz idyllisch aus auf den Sitzbänken vor dem Cafe, denn dort ist noch lange Abendsonne, wenn woanders schon Dunkelheit herrscht. Wie erwartet, waren Kuchen und Kaffee sehr lecker, das Angebot an Zeitungen und Zeitschriften lässt jeden passendes finden. Als ich mich für einen Sitzplatz draussen entscheiden musste, bemerkte ich erst, wie dreckig die ABWISCHBAREN Bezüge sind und wie müllig der Fußboden. Es sah unter mir aus wie auf einem Rastplatz! Das war enttäuschend und ich hoffe die Bedienung wischt dort mal gründlich mit Warmwasser und Seifenlauge durch :) Ich finde auch es ist nicht zuviel verlangt zwischendurch den Müll vom Boden weg zu sammeln.

    Ich werde dennoch in längeren Mittagspausen das Cafe anfahren, denn drinnen ist es sauber und gemütlich, zur Mittagszeit vor allem ruhig und entspannend. Das Angebot an Kuchen, Salaten, Pizzen und anderen mittagstauglichen kleinen Mahlzeiten war bisher immer lecker und liebevoll angerichtet. Vor allem reichlich und günstig, dennoch frisch und lecker.

    Also generell empfehlenswert!

    Ich meine auch beobachtet zu haben, dass dort Spiele entliehen werden können.

  • 2.0 Sterne
    27.10.2013

    Das Lokal ist zu eng. Es gibt viel mehr Tische draussen alsIinnen. Außerdem bietet das Frühstückbuffet nicht einem großenn Auswahl an. Ich würde das Frühstück nicht empfehlen da für den Preis finde ich wird es zu wenig angebotet, allerdings würde ich es um Cafe trinken doch empfehlen.

    • Qype User Najib_…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 18 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.8.2013

    Frühstücks Buffet nie wieder. Kein Mitarbeiter fühlte sich verantwortlich, mal zu schauen, ob etwas am Buffet fehlt. Rührei roch sehr komisch und lauter Eierschalen Stückchen waren mit gebraten. Unappetitlich.!!! Das 2. Mal als ich da war, unterhielt sich der Verkäufer mit einem Kumpel lauthals über Fußball. Bis ich ihn aufforderte, mich erstmal zu bedienen und anschließend dieses Gespräch zu führen. Die Chefs haben den Laden Difinitv nicht im Griff. So was sieht jeder und ich als Gastronom erst recht.

  • 5.0 Sterne
    16.1.2011
    Erster Beitrag

    Ein sehr nettes Cafe, das man in Horn so nicht erwartet. Die Torten sind total lecker und das Frühstücksbuffet am Wochenende ist umfangreich und preisgünstig.
    Draußen gesessen habe ich wegen der Jahreszeit leider noch nicht, aber das kann ich mir auch nett vorstellen, mit den Bäumen drum herum.

    • Qype User hschmi…
    • Hamburg
    • 12 Freunde
    • 23 Beiträge
    3.0 Sterne
    14.3.2008

    Egal, ob man morgens nur schnell Brötchen holt oder am Wochenende lieber gleich zum leckeren Brunchen bleibt, nachmittags bei Kaffee und Kuchen ein bisschen entspannt oder beim Bierchen und lecker Croques den Abend ausklingen läßt, das Cafe May bietet immer wieder einen Grund dort die Zeit zu verbringen.

    Das Cafe May gibt es gleich zweimal auf der Ecke, einmal in Horn an der Sievekingsallee und einmal in Hamm direkt am Hammer Park. Das Cafe in Horn ist etwas größer und bietet eine Gartenterasse, dafür stört aber ein wenig die viel befahrene Straße. In Hamm bietet es sich als Abschluss eines Spaziergangs im Hammer Park. Für Raucher gibt es in Horn auch eine extra Raucher-Lounge.

    • Qype User agacha…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 13 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.11.2010

    Sehr nettes Cafe, Kuchen und Kaffee schmecken immer gut, Brunch habe ich noch nicht probiert...
    In der Sievekingsallee meist nicht so überfüllt wie die restlichen Cafes aus der May Familie. Freundliche Bedienung, sehr angenehme Atmosphäre. Zum lange Sitzen und quatschen sehr geeignet ;-)

    • Qype User ripper…
    • Hamburg
    • 119 Freunde
    • 303 Beiträge
    1.0 Sterne
    19.6.2008

    Um in dieses Cafe zu gehen muss ich nur aus der Haustür fallen. Morgens bekomme ich dort frische Brötchen. Neulich wollte ich hier mit Bekannten Kaffee trinken, zuerst habe ich den Kaffeebecher zurück gegeben weil noch Lippenstift von der Vorgängerin an der Tasse war. Danach wollte ich einen Teelöffel haben.
    Erfolglos musste ich die Suche nach einem sauberen Teelöffel aufgeben. Ich sagte der Bedienung: Ich kann keinen sauberen Teelöffel finden. Sie guckte nach und antwortete: Ich auch nicht. Immerhin schlagfertig, die Gute. Heute habe ich mir dort ein Stück Torte geholt, Ostern und ich wollte mir etwas gönnen. Nun, die Torte war mindestens zwei Tage alt.
    Ehrlich  das geht gar nicht. Wenn Die Sahne vom Einstreichen am Rand als auch die Deko-Sahne derart eingetrocknet ist dann ist die Torte mindestens zwei Tage alt.
    Sollte man der Chefin echt mal auf 2 Meter Abstand servieren. Habe inzwischen erfahren das die Leute angehalten sind, alles als frisch anzupreisen.
    Das ist eine Täuschung des Verbrauchers, aber der Laden läuft, warum sollte man etwas ändern.. Gute Geschäftsidee  nur schlecht umgesetzt.
    Tische werden zwischendurch kaum mal abgewischt.
    Torten stehen in der Kühlung, Sahneschnitten nicht. Armes Hamburg!

    • Qype User HoneyG…
    • Hamburg
    • 32 Freunde
    • 57 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.11.2008

    Super schöner Laden mit leckerem Frühstück, frisch gepresster O Saft und was ich auch sehr gut finde ist das es dort auch ein extra Bereich für Raucher gibt !

    • Qype User Myrij…
    • Hamburg
    • 5 Freunde
    • 49 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.6.2010

    Sind desöfteren dort zu finden. Die Preise sind einfach super und das Angebot an Kuchen und auch anderen Speisen völlig ok. Die Torten sind der Hammer und der Kuchen schmeckt nicht wie einer von der Stange. Eher wie ein leckerer Hausfrauenkuchen, der mit Liebe gebacken wurde.

    Auch die Croques und die Pizza sind empfehlenswert. Zuletzt hatten wir Backkartoffel mit Hähnchenbrustfilet. Preis war glaube ich 5 Euro. Klar, dass man dort wahrscheinlich nicht selbst die Kartoffeln kocht und das Hähnchen abbrät, aber geschmeckt hats super und der Salat war schön knackig frisch.

    Es gibt auch Cocktails. Erwartet man hier so toll in Szene gesetzte Cocktails wie in einer Cocktailbar, dann ist man fehl am Platz. Wer sich mit einer weniger hübschen, dafür preislich kaum zu toppenden Variante zufrieden gibt, ist hier goldrichtig. Ich find sie lecker! Preis liegt bei 4 Euro pro Cocktail.

    Bestellt wird am Tresen und gebracht werden die Speisen dann meist vom Personal oder man kann ggf. das Stück Kuchen auch gleich mit an den Platz nehmen.

    Ist kein Schickimickilokal, eher gemütlich mit einer Bücherecke, Spielen zum Ausleihen. Mittlerweile kommen wir mit unserem kleinen Sohn mit Kinderwagen. Dafür ist eher wenig Platz, aber daran stören wir uns nicht. Stillen geht auch ganz gut in der Bücherecke, da man dort meist ungestört ist. Jetzt im Sommer sitzen die Leute sowieso lieber draußen.

    Ein Wickeltisch wäre toll, ist aber wohl kaum einzurichten da alles eher etwas kleiner ist.

    • Qype User sandy-…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.6.2010

    Das cafe May ist mein absolutes lieblings Café. Die Brötchen sind sooo lecker und viiiel besser als Brötchen von irgendwelchen Bàckreiketten.
    Das Brunchbuffet ist auch genial und dazu noch günstig.
    Aber der Hammer sind die Kuchen dort-schmecken wie von Muddi gebacken.
    100%. lecker. und nicht so wie die Kuchen von "der Stange", die es bei anderen Bäckern gibt.
    Ich hole dort wirlich jedes Wochenende Brötchen

    mmmhmm legga ;-)

    • Qype User ozanti…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 17 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.3.2011

    Wir sind immer wieder überrascht wieviele bürgerliche Menschen doch in der Nähe von Horn zu wohnen scheinen. Auch deshalb ist es angenehm im May zu brunchen. Das Buffet ist überschaubar, aber absolut ausreichend, frisch und von guter Qualität. Vorallem im Hinblick auf den Preis von 6,90EUR halte ich 3 gute Sterne für angemessen!

  • 2.0 Sterne
    29.4.2012

    Eigentlich könnte es hier sehr schön sein: nettes Café, leckere Kuchen und günstige kleine Gerichte.
    Aber leider ist die Bedienung oft nicht so sehr kundenorientiert. Wir haben Zeiten erlebt, in denen die Bedienung Besuch von mehreren Familienmitgliedern oder Freunden hatte. Da wurde sich dann lautstark unterhalten, vom Tresen Richtung Tisch, gegen die Musik gegenan. Die Musik ist ohnehin oft reichlich laut. Und ob sie dem Musikgeschmack des Publikums oder nicht vielleicht doch eher nur dem der Bedienung entspricht  naja, das muss jeder für sich entscheiden. Wir hätten gerne mal was Entspannenderes nach der Arbeit, auch dürfte es gerne etwas leiser sein.
    Was mir gar nicht gefiel: Ich bekam ein gefülltes Latte-Macchiato-Glas, das offensichtlich sehr heiß war. Da die Bedienung es nicht anfassen konnte, nahm sie  das blaue, schmuddelige Putztuch vom Tresen  legte es um mein Glas und reichte es mir. Dass sowas nicht geht, will man als Kunde nicht sagen müssen

    • Qype User Dagi…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.4.2012

    Der Kuchen ist lecker Caffee ok Ihr solltet aber mal über etwas mehr Kundenfreundlichkeit nachdenken

  • 2.0 Sterne
    5.5.2012

    Gestern da gewesen und Kaffee und Kuchen verspeist.Kuchen ok, Latte Macciato schlecht und das Personal dürftig.Es ist in Cafés prinzipiell ein Problem, einen richtig warmen Latte Macciato zu bekommen. Oft sage ich dazu: gerne schön warmdann wird in manchen Café`s entweder das Glas vorher angewärmt oder die Milch länger aufgeschäumt.Vor mir hat gestern jmd. einen Latte bestellt. Dann hat er den Kuchen aufgefüllt, ihren Cappuccino gemacht, ist an sein iPhone gegangen und hat kurz ne SMS geschrieben (tatsächlich am Tresen vor Kunden) etc. Sodas mindestens 7 Minuten vergangen sind. Ich gab dann meine Bestellung abbitte schön warm! Er nahm die gleiche Milch, die vor ca. 8 Minuten erwärmt wurde, erwärmte sie nicht noch mal und goss sie in die Gläser. Dabei sagte er: die war vorhin eigentlich sehr warm. Ich wiederholte dann: vorhin! Vor ca. 8 Minuten. Er ließ sich gar nicht irritieren. Zwischendurch immer Gespräche mit seiner Kollegin, wer denn heute wann geht. Es war null Schaum auf dem Latte Macciato. Ich sagte das zu ihm. Er erwiderte daraufhin: besser kann ich ihn nicht.Ich sagte: Dann müssen sie es lernen! Ich nahm die Sachen mit zum Tisch. Der Kaffee war nicht wärmer als die Milchflasche von meinem Sohn ;-) Mein Mann wollte die Sachen reklamieren gehen. Aber wir hatten gestern Babyfreien Nachmittag und ich wollte das genießen und keine Diskussionen.Kundenorientiert = null und es ist dort sehr dreckig und Spinnweben habe ich auch in den Ecken gesichtet.

    • Qype User freema…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    28.7.2009

    Wir waren während der letzten Woche ein paar Tage zu Besuch in Hamburg und wollten am letzten Tag auswärts frühstücken gehen. Über Qype fanden wir das Cafe May in Horn. Der Laden ist recht günstig, aber leider auch sehr ungepflegt. So lässt der Reinigungszustand der Tische und des Bodens sehr zu wünschen übrig und ausserdem gibt es diverse Brandlöcher in den Polstern im normalen Bereich. Der Raucherbereich ist hinter Glas abgetrennt. Nachdem wir gegen 11 Uhr dort ankamen und nach knapp 30 Minuten niemand an unseren Tisch gekommen war, ging ich zum Tresen, um nachzufragen. Die Beschäftigte teilte mir mit, dass sie alleine sei und dass das Frühstück auf jeden Fall mehr als eine halbe Stunde dauern würde, da sie bedienen, abräumen und die Speisen zubereiten müsste. Hätte man uns dies nicht bei bei Ankunft kurz mitteilen können?!? Aber wir wurden ja noch nicht einmal nach Getränken gefragt Wir sind dann natürlich wieder gefahren. Lieber sollte man dort 50 Cent je Frühstück und 20 Ct. je Getränk mehr nehmen und nicht nur eine einzige Person beschäftigen. Sowas ist dann nämlich wirklich billig!! Wir werden dort jedenfalls keinesfalls nochmal hinfahren wenn wir wieder mal in Hamburg sind.

Seite 1 von 1