Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Karte
Bearbeiten
  • Gottesauerstraße 35
    Ecke Degenfeldstraße

    76131 Karlsruhe
  • Telefonnummer 0721 84086149
  • Webseite des Geschäfts nuncafe.de

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User frosti…
    • Ettlingen, Baden-Württemberg
    • 5 Freunde
    • 178 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.6.2008

    Tolles Preise, tolle Einrichtung, freundiche Bedienung, klasse Küchen, toller Flammkuchen, tolle Tees.....alles toll - wenn auch von außen sehr unscheinbar.
    Einziger Abzug im Stern: Die Öffnungszeiten

    - Sonntags erst ab 11 Uhr Frühstück ( 10 wäre besser )
    - Mittwochs geschlossen, teilweise häufig über mehrere Tge geschlossen...spontan ist immer riskant...da steht man öfters mal vor der geschlossenen Türe.

    Tipp: Im Internet nachschauen wegen der Öffnungszeiten!

  • 4.0 Sterne
    8.2.2007
    Erster Beitrag

    Seit September 2006 gibt es das Cafe Nun in der Oststadt.
    eigentlich wollte ich schon immer mal hin, um einfach auszuprobieren, wie dieses neue, rauchfreie Cafe sich macht.

    Leider habe ich es nie geschafft, den Weg von der Südweststadt ... aber ich nehme es mir immer noch vor.

    Im Zuge der Qype-rauchfrei-Aktion möchte ih aber alle drauf hinweisen, dass es auch hier noch ein rauchfreies Cafe gibt.

    Uns sogar mit Bio-Essen.
    Vier Sterne bekommt es vorest, weil ich ja selbst nicht getestet habe- aber immerhin rauchfrei sit.

    Aber vielleicht weiß einer von euch ja mehr dazu????

    • Qype User monopo…
    • Karlsruhe, Baden-Württemberg
    • 3 Freunde
    • 31 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.4.2008

    Also, bislang war ich fast immer sonntags im Nun, weil ich da dann zum Frühstücken hin bin. Neben dem Palaver gibt es im Nun wahrscheinlich auch so ziemlich das beste Frückstück der Stadt.

    Die Preise sind wirklich moderat, die Frühstückstteller immer sehr liebevoll angerichtet, und die Atmosphäre ist fast immer angenehm. Was mir auch sehr gut gefällt - wahrscheinlich aber die Wenigsten interessieren dürfte -, ist das extrem gute grafische Konzept des Nuns. Die Mitarbeiter tragen T-Shirts mit logoartigen Ornamenten, in den gleichen Formen ist dann auch die Karte und sogar das Nun selbst gestaltet.

    Ich war nur ein Mal abends im Nun, als es eine spezielle Veranstaltung gab, die ich besucht habe. Eine sehr gute Lesung der Autorin aus dem Buch Punk D.C., ganz cool eigentlich, aber irgendwie ein extrem heterogen gestalteter Abend. Nach der Lesung über Punk ist ein kanadischer (?) Singer-Songwriter aufgetreten - der aber sehr gut war, man möge mich nicht falsch verstehen -, danach jedoch hat ein Stammgast des Nuns Downbeat aufgelegt - so Kruder-und-Dorfmeister-Sachen. Bisschen durcheinander das Ganze, aber absolut nicht schlecht. Ich weiß nicht, ob das immer so ist

    Das Nun bietet häufiger interessante Abendveranstaltungen, was ich demnächst aber sicherlich mal besuchen werde, ist ein Abend im Zeichen der Weinerei ... Das Konzept kannte ich vorher aus Berlin (in der Zwischenzeit war ich sogar in der echten Weinerei im Prenzlauer Berg), jetzt gibt es das auch in Karlsruhe. Man trinkt Wein, und bezahlt dafür, soviel man möchte?! Da werde ich wohl auf jeden Fall hinmüssen.

    Anfänglich war ich ein wenig abgeschreckt vom Nun, weil es von einem christlichen Verein betrieben wird. Versteht mich nicht falsch: Obwohl ich Atheist bin, bin ich Gläubigen gegenüber sehr aufgeschlossen. Ich hatte nur ein wenig Schiss davor, mit Bekehrungsversuchen konfrontiert zu sein, während ich meinen Kaffee trinke. Diese (lächerliche) Angst hat sich jedoch als völlig unbegründet herausgestellt!

    Die Leute dort sind echt nett! Wenn man mal zu lange auf den Kaffee warten musste, geht der halt aufs Haus! Ich finde nicht nur, dass es sich beim Nun um ein gutes Konzept handelt, sondern dass es auch noch echt gut umgesetzt ist. Weiter so!

    • Qype User prufoc…
    • Karlsruhe, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.3.2007

    Das Cafe Nun... Was Nun?

    Es ist ein rauchfreies Cafe mit netter Musik schöne Dekoration... Mit einige Bücher die man lesen kann.

    Es ist das ideale Ort um sich nachmittags ins Ruhe in Cafe zu sitzen... Noch ist der Cafe ziemlich unbekannt... Es liegt ein Stück weiter weg als der Kippe also ist es ziemliech entfernt vom Stadtzentrum...

    Ich war bis jetzt nur Montags Mittags da...
    Sehr angenehmes Ort...

    Küche öffnet um drei ( mindestens während die Woche) aber man kann davor leckere Waffeln essen.

    • Qype User Defaul…
    • Heilbronn, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 24 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.2.2013

    Nettes kleines Café in der Oststadt. Sehr offene Atmosphäre, junges Publikum.
    Meistens nur zu Konzerten und Veranstaltungen geöffnet, daher auf Homepage vorher informieren.

Seite 1 von 1