Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 3.0 Sterne
    3.10.2013

    Ich war mit zwei Freunden zum Frühstück im Café. Zu dritt haben wir ein größeres und ein kleines Frühstück bestellt und sind prima satt geworden. Der Service war freundlich.
    Die Einrichtung Schon ziemlich deutlich in die Jahre gekommen. Aber muss ja nicht immer alles aussehen wie bei STARBUCKS.
    Für mich selber ist es nicht grade um die Ecke, aber wenn ich mal wieder in Lichtenrade frühstücken möchte, gibt es keinen Grund hier nicht hinzugehen.

    • Qype User hannov…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    1.0 Sterne
    28.10.2013

    Brötchen, sog. Schrippen sind ganz schön pappig, der Service unfreundlich und wenn man sich die urigen Räumlichkeiten rein setzt muss man laaaaaange warten. Die Kundschaft (vorallem ältere Leute) ist das scheinbar gewohnt und fühlt sich wohl in dem alten Laden. Ist ja auch kein Problem.
    Doch verbessern kann man einiges und würde so ganz automatisch auch die jüngeren ansprechen. Das fängt bei der Begrüßung des Personals mit einem freundlichen Guten Tag an.
    Und optisch lässt sich auch eine Menge machen Das Ambiente ist aus dem letzten Jahrhundert, ebenso die Werbung, Schaufenstergestaltung und das Sortiment.

  • 3.0 Sterne
    5.1.2011
    Erster Beitrag

    Siehe auch: Apart-Hotel-Garni Obergfell - Lichtenrade.
    Dort sind die eigentlichen Bewertungen zum Café.

    • Qype User pilzbu…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.7.2013

    Dem stimme ich ebenfalls zu. Frühstücken kann man da nur wenn man sehr, sehr viel Zeit hat und sich auf einen Kaffee beschränkt. So neumodisches Zeug wie etwa Latte Macchiato ist aus (hä?). Die leckersten Menüs von der Frühstückskarte waren auch schon vergriffen (Es war 9:00 Uhr !)
    Vielleicht haben wir auch nur einen schlechten Tag erwischt aber es scheint ja wohl öfters vorzukommen, wenn man sich die Bewertungen hier so durchliest.
    Schade, da es den Laden eigentlich schon ewig gibt und die Betreiber wissen sollten wie es funktioniert.
    Die Geschäftsführung sollte das als Anstoß für Maßnahmen ansehen, nicht als gemeckere!Bitte ändert was! Sonst ist der Laden bald nur noch eine tote Legende (Kennst du noch Café Obergfell? Damals ja Damals war der Laden gut)
    Grüße aus der Nachbarschaft.

  • 2.0 Sterne
    23.7.2012 Aktualisierter Beitrag
    8 Check-Ins hier

    Kaffee u Kuchen OK. Bedienung nicht unbedingt einladend, wurde erst nach Trinkgeld gelöster, Tische vor Cafe u Bäckerei nicht vom vollen Aschenbecher befreit, Mo-Fr 17-19 Uhr Abend buffet pro Person 8,95 Euro, man sitzt genau am Mariendorfer Damm

    2.0 Sterne
    23.7.2012 Vorheriger Beitrag
    Kaffee u Kuchen Ok, Bedienung nicht gerade kundenwerbend -ältere Dame -
    • Qype User immo-r…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.2.2011

    Sehr gutes Frühstuck!
    Komme immer wieder gerne hierher!

  • 5.0 Sterne
    31.8.2011

    Ein wirklich uriger Laden! Das Ambiente ist gemütlich! Es wirkt, als sei dort die Zeit stehen gebliebenkein moderner Schnickschnack! Der Service ist genial! Dort muss man einfach gute Laune bekommen! Es herrscht dort so ein humorvolles Miteinanderdas steckt einfach an ;-) Der Kaffee ist heiß, kräftig & leckerder Kuchen ist frisch & einfach köstlich! Die Preise sind fair!! Wir gehen auf jeden Fall gerne wieder hin ;-)

    • Qype User petrof…
    • Großziethen, Brandenburg
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    2.0 Sterne
    25.8.2011

    Leider nicht mehr das was es mal war! Das Frühstücksbuffet ist mittlerweile auf Sparflamme gefahren und das Innenleben erinnert doch sehr an die guten alten 70er

    • Qype User Süffle…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 31 Beiträge
    2.0 Sterne
    27.1.2012

    Wie schon jemand vor mir schrieb: Leider ist das Cafe Obergfell nicht mehr das, was es mal war ! Das Frühstücks-Buffet wurde wohl eingedampft. Früher habe ich einmal im Jahr alle Bewohner meines Mietshauses dorthin zum Frühstück eingeladen. Nachdem man mir im Cafe Obergfell aber letztes Jahr für eine große Kanne Kaffee einen heftig-hohen Preis abnahm, welcher in etwa der Summe der darin enthaltenen Tassen bzw. Tassenpreise entsprach, sind wir dieses Jahr woanders hingezogen. Als Treffpunkt für Besprechungen nutze ich das Cafe Obergfell noch immer gern, bestelle jedoch lediglich einen Kaffee oder Tee. Die Bedienung besteht vorrangig aus einer ältlichen Dame und einem Glatzkopf mit markantem Berliner Akzent. Beide sind eine Sehenswürdigkeit für sich !!! Man kann sie nur hassen oder lieben-nix dazwischen. Die meisten Leute lieben die beiden, ich ebenfalls. Besonders wenn die junge Chefin, Frau Wiedemann, anwesend ist wird man schnell bedient. Aber ich gehe nur noch gelegentlich in das Cafe Obergfell, deswegen nur zwei Sterne.

Seite 1 von 1