Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Pappelallee 56
    10437 Berlin
    Prenzlauer Berg
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 44036688
  • Webseite des Geschäfts xion-berlin.de
  • 4.0 Sterne
    14.4.2014

    Ein schöner Ort für mittägliche Geschäftsgespräche. Oder auch für einen Abend mit Freunden. Leckeres Essen, toller Wein ... einfach gut ohne Schnickschnack.

  • 2.0 Sterne
    4.1.2013

    Diese Lokalität versuchte über die gefühlten letzten 10 Jahre hin, Alles zu sein und doch nichts konkretes darzustellen
    Es ist glaube ich nicht möglich, für jeden Gast interessant zu sein. Eine Allround-Lokalität gibt es nicht. Leider haben die Betreiber das nicht verstanden, so dass das Essen, das Ambiente und selbst die Getränke unmöglich sind/waren, nach meinen Erfahrungen. Das XION wird von mir gemieden.
    Kein Lokal der Welt schafft es, Bar, Restaurant, Kneipe, Eiscafe, Cafespezialitätenanbieter, Cocktail-Spezialist, für Anwohner, Touristen, Zugereiste, Schwaben, Prenzlberger, Berliner undundund gleichzeitig zu sein.
    Fazit: Weniger ist oft mehr. Preislich an der Obergrenze!

  • 5.0 Sterne
    18.1.2013

    Alles gut.Freundliche Bedienung,angemessenes Preis-Leistungsverhältnis.Bei Rückgabe eines kalten Flammkuchens gab es sogar einen Neuen und auf Sonderwünsche wird ebenfalls ohne zu murren eingegangen.
    Einiger Nachteil,die Toiletten sind sehr,sehr tief und die Zubereitung der Getränke dauert ebenfalls sehr lange.Geschmacklich alles bestens.

  • 2.0 Sterne
    6.5.2013

    Leider insgesamt nur unterer Durchschnitt, im Gegensatz zu den Preisen, die für das gebotene doch deutlich zu hoch sind.
    Normale Fast-Food-/Finger-Food-Küche ohne Anspruch. Aber wenigstens viele Cocktails und zahlreiche Biere vom Faß.
    Das Personal war unterschiedlich drauf. Von 3 Bedienungen standen 2 rum, aber der eine hat sich dafür die Beine aus dem Bauch gerannt

  • 3.0 Sterne
    22.7.2013

    Das Xion ist ein gutes Lokal, dass sich schon sehr lange im Prenzlauer Berg hält. Ich denke das alleine spricht für sich. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung, das Essen schmeckt und die Bedienungen sind freundlich. Was will man mehr?

  • 3.0 Sterne
    13.9.2008

    Ich war mittags dort, weil ich zwische zwei Terminen schnell was essen wollte. Der Xion-Salatteller mit gebratener Hühnerbrust kam sehr lecker daher, war allerdings von der Größe her besser für eine Kleinfamilie oder den ausgepowerten Holzfäller gedacht. Ich hab ihn nicht einmal zur Hälfte geschafft. Das Joghurt/Sahnedressing war wirklich nur über die Salatzutaten gegeben, die dies auch wirklich vertragen. Allein dafür drei Punkte. Die Menagerie kam noch vor dem Salat und ohne Aufforderung und das, obwohl das Mädchen allein und das Lokal innen und aussen zu einem Drittel gefüllt war. Sie musste wirklich laufen.

    Beieindruckend ist jedoch die Coktailkarte. Leider konnte ich mich darüber nicht hermachen, das Auto dräute. Ich werde aber dafür wiederkommen und einen ganzen Tag und evtl. auch noch die Nacht dazu im trauten Kreis einplanen.

    • Qype User Pixie1…
    • Berlin
    • 45 Freunde
    • 91 Beiträge
    2.0 Sterne
    6.11.2010

    Es regnete und irgendwo musste man sich niederlassen, um nicht komplett wie ein begossener Pudel auszusehen.

    02:03 Uhr - als letzte Gäste erhielten wir unsere Rechnung über 15, 50EUR für 3 Cocktails, die gänzlich den Charme des Mittelmaßes versprühten. Die Bedienung ließ sich Zeit und schaute mürrisch umher.
    Die Toiletten waren in Ordnung.

    Mehr gibt es nicht zu sagen.

    • Qype User Sterne…
    • Berlin
    • 19 Freunde
    • 105 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.4.2012

    Nachdem ich ein paar Mal abends beim Xion gewesen bin, und es mir sehr gut gefallen hat, habe ich am Ostersonntag den Brunch ausprobiert.
    Mein insgesamt schon positiver Eindruck dieses Lokals wurde erneut bestätigt: das ausgiebige Brunchbuffet war vielfältig, die Bedienung war wie immer freundlich und sehr schnell, und das Essen war sehr lecker (besonders die Süßspeisen).
    Preislich liegt das Brunchbuffet so im gehobenen Mittelfeld (9,50EUR), aber das ist für die gebotene Qualität völlig ok.
    Fazit: das Xion ist immer wieder einen Besuch wert!

    • Qype User gnilre…
    • Berlin
    • 20 Freunde
    • 146 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.1.2009

    Das Xion hat in dieser Gegend mit Abstand die besten mit Käse überbackenen Nachos, da ist nämlich auch gebratenes Gemüse mit dabei (zumindest bei denen mit Hühnchen) und es schmeckt einfach toll. Dazu gibt es Guacamole/ Avocado Dip und der schmeckt ebenfalls überaus lecker! Die Cocktails sind gut, wie überall eigentlich.
    Die Toiletten sind nicht so sehr gepflegt. Sie sind nicht komplett unsauber, aber auch nicht überaus gepflegt. Die Toilettensitze sind abgenutzt, ich hab mich da nicht so wohl gefühlt. Cool ist die Waschbeckenamatur, die auf Ofenoptik gemacht ist. Da könnte man mehr draus machen. Schade, dass in vielen Restaurants die Pflege bei den Toiletten aufhört. Der Gast soll sich dort doch genauso wohl fühlen wie im Essbereich.

    • Qype User Somers…
    • Berlin
    • 6 Freunde
    • 29 Beiträge
    2.0 Sterne
    20.3.2010

    Unspektakulärer, langweiliger und abgegessener Frühstücksort. Das Brunchangebot überzeugt vielleicht optisch aufgrund der Größe, geschmacklich ist es weder frisch noch lecker - leider. Zudem mir ein Preis von über 8 EUR nicht angemessen scheint.

    Das Xion wirkt sehr unpersönlich durch Service und Einrichtung. Für mich absolut kein Ort für ein entspanntes Frühstück und/oder Cocktail etc.

    Es gibt weitaus schönere und vor allem qualitativ bessere Cafes, Bars oder Restaurants im Prenzlauer Berg.

    • Qype User Kageet…
    • Berlin
    • 7 Freunde
    • 32 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.3.2011

    Wir waren dort gestern mit einer kleinen wechselnden Truppe!
    Es war sehr voll an allen Tischen und erst hatten wir nur Cocktails bestellt, welche auch bald kamen. Als wir dann aber auch Essen bestellten, schienen wir direkt die dortige Prime Time erwischt zu haben. Jeweils eine Stunde dauerte es bis wir die bestellen Bandnudeln ein Crêpes bekamen. Scheinbar schien eine der Kellnerinnen zu fehlen oder dergleichen, denn die Bedienung, war sonst sehr freundlich und entschuldigte sich oft.
    Abgesehen von der leider zu langen Wartezeit, waren das Essen und die Drinks sehr gut und günstig.
    In der Hoffnung, dass die langen Wartezeiten nur eine Ausnahme waren, würden wir wegen des guten Essens und der günstigen Preise auch wieder hin gehen!

  • 4.0 Sterne
    11.4.2011
    Aufgelistet in Hier war ich schon

    Wir waren gestern dort spontan zum Brunch. Der Laden war im Gegensatz zu den vielen Nachbarn relativ leer. So war es kein Problem einen schönen Tisch draußen in der Sonne zu bekommen. Die Bedienung war sehr freundlich und aufmerksam, die Auswahl der Speisen umfangreich und wohlschmeckend.
    Drinnen hätte ich aber wegen der etwas lauten Musik nicht sitzen wollen.

  • 2.0 Sterne
    21.10.2012

    2013- ich muss leider meine ehmalige 4 Sterne Bewertung revidieren. Die Cocktails sind immer noch lecker. Leider waren dieses und das letzte Mal diverse Dinge nicht in Ordnung.
    Die Bedienung war deutlich unafmerksam, die Wartezeit auf die Getränke deutlich zu lange. Wir wollten den 10% DKB Club Rabatt nutzen, was allerdings zuerst nur für zwei von acht Cocktails akzeptiert wurde. Bei Vorlage einer zweiten Karte wurde uns gesagt, dass es nun zu spät sei und die Rechnungn nicht mehr angepasst wereen könne. Kann an sich nicht sein, denn Kassenbuchungen kann man immer stornieren.
    Zu guter letzt wurden uns 10% mehr abverlangt, als auf der Rechnung stand. Gut, dass wir nachgerechnet haben. Auf den Hinweis dass die Rechnung nicht stimme wurde nach kurzer Nachrechnung die Differenz zurückgezahltimmerhin.
    Da dies nun schon der zweite Besuch ist, der dieser Art ablief, kann ich die Lokalität nicht länger empfehlen. Vielleicht gibt es in 2014 wieder einen Besuch. Mal sehen.
    2012 -Sehr angenehme Location. Chillige Hintergrundmusik, nicht zu laut. Burger, Pasta, Salate und auch die Cocktails sind empfehlenswert. Die Preise sind angemessen, evtl. etwas hoch für die Gegend. Wir haben jetzt schon das zweite Mal hier reserviert, immer ohne Probleme.
    Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder

  • 4.0 Sterne
    8.12.2012
    3 Check-Ins hier

    Kaffee, Rührei und Bedienung waren heute Morgen so wie man sich das vorstellt. Ambiente zum schnellen frühstücken ganz nett. Für Prenzlauer Berg ganz anständig, ordentlich und bodeständig.

    • Qype User ket199…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 44 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.1.2012

    Ich war mit Freunden zum brunchen dort und muss sagen dass es mir sehr gefallen hat.
    Was mich vor allem überzeugt hat war die riesige Auswahl an Speisen, da war wirklich für jeden etwas bei.
    Es gab viele verscheidene Salate aber auch mehrere warme Auswahlmöglichkeiten, darunter Spanferkel, Ei, überbackenes Gemüse uns Ksrtoffelgratin.
    Jedenfalls konte man eindeutig zuordnen und erkennen was was ist.
    Außerdem gibt es frisches Obst Müsli und Joghurt, sowie Kuchen und Desserts und das alles für 9,50EUR.
    Das Preis- Leistungsverhältnis ist top.
    Leider htte man vergessen uns den Sekt zu offerieren welcher als all you can drink Angebot zum Brunshc angepriesen wurde.
    Leider sind keine Getränke im Preis inbegriffen und man muss seinen Kaffe/ Kakao/ Tee extra bezahlen.
    Das Bedienungspersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
    Der Besuch im Xion empfehlenswert

  • 5.0 Sterne
    1.3.2013
    1 Check-In hier

    Drinks SUPER, Service okay! Alles in allem bin ich öfter hier!

    • Qype User Trickl…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.11.2010

    Lecke ausgefallene cocktails, nette Bedinung,freundliche Ecke,coole Lacotion.

    Das XION ist auf jeden fall für jeden zu empfehlen,der nicht nur Standartgetränke haben will. 1000e verschiedene Cocktails. Alle die ich in den 7 Besuchen hatte waren nur zum genießen. Schön fazziert. NUR TOP!

    Für diese Vielfallt von Getränken sind die Preise auch vollkommen in Ordnung.

    Die Bedinung ist auch freundlich(die Kellnerin). Nur ein aufdringlicher Barkeeper hat sehr genervt. ich war mit ner Freundin da und sie wurde von ihm angemacht. Wir fanden es nur lustig.

    Der Laden an sich sieht auch klasse aus. nicht zu protzig aber auch nicht herruntergekommen. SUPER !

    **nur 4Sterne : Nichtraucherkneipe,3°C im Herbst,Regen, WIR SITZEN DRAUSEN.
    Mein tipp: Essen bis 23uhr,danach kann drine geraucht werden**

  • 4.0 Sterne
    22.9.2012

    Inzwischen in dieser unsteten Gegend schon ein echter Klassiker. Für einen kleinen Snack, einen Cocktail oder ein Bier am Abend durchaus einkehrenswert. Unkompliziert, günstig gelegen, preislich nicht unbedingt günstig.

  • 4.0 Sterne
    11.5.2006
    Erster Beitrag

    Das Kaffee XION ist für mich ein Lichtblick im 'hippen' Prenzlberg. Das XION liegt abseits der Tourimeile an der Kastanienallee, und ca. 5 Minuten von den Arkaden an der Schönhauser entfern. Bei guten Wetter kann man auch tagsüber draußen sitzen und zum Beispiel nach einer durchzechten Nacht auch noch Nachmittags frühstücken. Der Kaffee schmeckt sehr gut und ein (französiches) Frühstück geht bei verträglichen 4 EUR los. Die Karte ist sehr umfangreich (diverse "Frühstücke", Salate, Mittagessen, Abendessen, Getränke) und die Bedienungen immer nett. Am Wochenende gibt's auch Brunch für 10 EUR (wenn ich mich nicht irre). Manchmal dauert es ein bissl mit dem Erstkontakt, aber danach geht's immer sehr zügig.

    • Qype User Elli7…
    • München, Bayern
    • 901 Freunde
    • 491 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.3.2008

    Xion ist wohl die "kleine Schwester" vom Gallia! Das Essen ist nichts besonderes, aber das weiß man auch wenn man die Karte liest, denn hier gibt es alles und davon viel! Bestelle einen Wellness Salat, welcher gut schmeckt mich nicht vom Hocker haut aber satt macht! Der gebackener Camembert mit Preiselbeeren war laut meiner Begleitung gut! Eher was für zwischendurch & für Raucher! Wenn die Cocktails allerdings genauso gut sind wie bei der kleien Schwester gegenüber....dann hauen sie mich im wahrsten Sinne vom Hocker!!!

  • 3.0 Sterne
    7.7.2012

    Meine Meinung zu dem Laden bezieht sich nur auf die Cocktails und meine Meinung ist gespalten. Ich bin dort immer mit den Mädels hin  die Cocktails waren groß, gut und günstig.so dass wir am Ende dann immer einen oder zwei mehr getrunken haben und zu Dritt dann gerne mal auf 60 Euro kamen, was die Sache aber wert war.
    Mein letzter Besuch mit besagten Mädels dort war aber nicht so klasse. Die Caipiroschka, welche ja eindeutig von den Limonen und dem Rohrzucker lebt, ging gar nicht. Die Limonen waren nicht richtig ausgequetscht worden. Ich nehm ja kein Blatt vor dem Mund und reklamierte dies, welches der sonst bemühte Barmann mit dem Worten quittierte, die wären halt noch nicht reif. Ja, mag sein, interessiert mich als Gast nicht. Die Qualität in der Gastro liegt halt auch im Einkauf. Naja, wir wollten dann noch weiter in einen anderen Ladenda kam der nächste Schreck, die Rechnung. Statt der sonst üblichen 4,50  5,50 pro Drink wollen die nun deutlich mehr, gut 20%.
    Also drei von fünf Sternenich werde demnächst hier noch ein Update reinstellen, es gibt bei mir immer eine zweite Chance.

    • Qype User CDrewi…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 29 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.1.2008

    Auch hier ist das Rauchen noch erlaubt, konnte es aber noch nicht überprüfen!

  • 4.0 Sterne
    14.6.2009
    1 Check-In hier

    Am Allerbesten ist im XION der Sonntagsbrunch. Aber auch sonst kann man sich gern im Restaurant niederlassen.

  • 4.0 Sterne
    18.1.2007

    Das Xion an der Pappelalle Ecke Stargarderstr. bietet eine sehr große Auswahl an Cocktails. Es gibt eine Tageskarte sowie ein festes Angebot an Speisen. Die Bedienung ist freundlich und aufmerksam. Leider kein Nichtraucher Bereich.

    • Qype User Frühli…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 20 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.7.2009

    Es gibt im XION eine große Auswahl an leckeren Cocktails, die Bedienung ist freundlich und die Musik ist chillig. Ein toller Ort um draußen zu sitzen und bei einem lauen Abend zu entspannen. Gern wieder.

  • 2.0 Sterne
    15.8.2009

    Tja - jetzt war ich neulich auch mal wieder im Xion. Was soll ich sagen?

    Ich kam mir ordentlich verarscht vor. Wollte ich doch eine leckere Vorspeisenplatte mit mariniertem Feta und selbstgebackenem Brot zu mir nehmen (so wurde die Xion-Platte jedenfalls in der Speisekarte beschrieben), doch leider war zum einen auf dem Teller kein Feta zu finden, zum zweiten gab es als Beilage eine einzige labberige Scheibe definitiv schon vor längerer Zeit gekauften Weißbrotes. Also: Brot nachbestellt und die Kellnerin (die immerhin freundlich und bemüht war) darauf aufmerksam gemacht, dass ich gerne meinen marinierten Feta haben möchte. Als Ergänzungsbrotlieferung bekam ich dann auch noch 3 weitere Scheiben des bereits beschriebenen Brotes, doch die Fetalieferung war wirklich lächerlich: zwei jeweils etwa briefmarkengroße Fitzelchen, die dazu noch nicht einmal mariniert haben. Die Kellnerin hat mir daraufhin erklärt, dass der Käse natürlich nicht paniert werde - jedenfalls habe ihr der Koch das so gesagt. HALLO? KOCH? Meiner Ansicht nach ist es extreme Kundenverarsche, wenn sich eine Kneipe erstens außerstande sieht, die beworbenen und angebotenen Produkte auch anzubieten und dies dann auch noch zweitens extrem inkompetent und unverschämt begründet. Habe ich denn schon erwähnt, dass der Feta gar kein Feta war sondern eindeutig Kuhmilchkäse?

    Naja, ist ja auch egal - jedenfalls werde ich im Xion keinesfalls nochmals etwas essen, da man nie weiß, was einem vorgesetzt wird. Ich gebe trotzdem zwei Sterne, weil die Bedienung immerhin nett war und man bei Flaschenbier auch nicht allzuviel falsch machen kann.

    Fazit: Getränke OK, Preise so lala, Speisen u.a.S. (unter aller Sau)!

  • 5.0 Sterne
    22.12.2011

    Wieder einmal sehr entspannt und lecker gefrühstückt. Wenn ich mich bedienen müsste würde ich glaube ne Krise bekommen. Meine Extrawünsche werden so gut wie immer erfüllt. So muss das sein.

    • Qype User sergio…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.1.2012

    es ist laut, es ist stickig,es ist voll und überall hübsche mädels :-)))
    ich liebe diese atmosphäre am wochenende im xion

  • 4.0 Sterne
    29.1.2012

    Der Brunch ist riesig, die Mädels nett, alles gut

  • 4.0 Sterne
    9.4.2012

    Wir waren gestern im Xion frühstücken (Frühstücksbuffet). Unsere Wahl fiel auf dieses Café, da es anders als viele andere auch am Sonntag noch Reservierungen entgegennimmt; und wir hatten keine Lust, am Ostersonntag mit knurrendem Magen nach einem freien Plätzchen Ausschau zu halten. Der Preis für das Buffet ist mit 9,50 EUR schon etwas höher als in der Umgebung. Das Angebot kann sich aber auch wirklich sehen lassen. Es ist kein reines Frühstücksbuffet, hier kann man wirklich brunchen bis in den nachmittag hinein, es gibt auch warme Speisen und eine Menge Desserts. Es wird ständig aufgefüllt, ich habe eigentlich keine leeren Teller oder Schüsseln gesehen. Die Getränkeauswahl ist reichhaltig und die Kellner sind relativ fix mit dem Servieren. In den Räumlichkeiten ist es etwas dunkel, bei schönem Wetter kann man aber draußen sitzen, wo es zumindest am Vormittag schöne Sonne gibt.

    • Qype User Soeind…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 90 Beiträge
    3.0 Sterne
    22.2.2013

    Ich war bisher meist zum Brunch da. Die Auswahl ist wirklich groß und gut, doch der Andrang ist auch groß. Eserinnert doch sehr an Kantine, wenn man in einer Schlange anstehen muss, um sich etwas zu essen zu holen. Sitzen ist an solchen Tagen auch recht beengt. Wer es gesellig mag ist hier richtig. Die Bedienung ist recht höflich und bei dem Andrang auch recht schnell. Sonst ist das Essen sehr unterschiedlich zu bewerten. Das eine Mal ist es wirklich gut, das nächste Mal nicht mehr. Alles in allem ok.

    • Qype User Karunk…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.1.2011

    Gingen heute zu 4rt gegen 22 Uhr in dieses von außen recht nett ausschauende Lokal. War auch alles toll, die Bedienungen freundlich und recht fix, die Preise OK, bis wir irgendwann (und leider erst NACH Erhalt unseres Essens) checkten, dass in dem Lokal geraucht wurde.
    Dies war von außen nicht ersichtlich gewesen (es steht draußen sogar son Pseudo-Ascher) und einen abgetrennten Raucherbereich gab es auch nicht, also der Qualm waberte schön fleißig und ungehindert durch den ganzen großen Raum.
    Auf unsere Frage, ob das hier so üblich sei, bekamen wir ein freudiges "Ja" zu hören und wir wurden gleich gefragt, ob wir denn auch einen Aschenbecher haben wollen. Als wir klar machten, dass uns der Rauch beim Essen eher unangenehm war, meinte man nur, man könne ja mal versuchen, ein Fenster zu öffnen, passiert is dann aber nix.

    Kurzum: Eigentlich eine nette Location mit sehr annehmbaren Preisen, aber Vorsicht: RAUCHERLOKAL!!!
    Wer da empfindlich ist, sollte den Ort lieber meiden.
    Wer als Raucher mal ein nettes Lokal sucht, in dem unter Missachtung des Nichtraucherschutzgesetzes beim Essen so richtig gequalmt werden kann, der ist dort wohl gut aufgehoben.

  • 1.0 Sterne
    3.3.2008

    es ist schon eine weile her, dass ich da war und hatte ein erlebniss der dritten art... ich bestellte eine meeresfrüchteplatte und bekam eine fischplatte... erstmal war ich so überrascht, das ich nichts gesagt habe.. aber bin echt nicht so der fan von frittiertem fisch, liebe aber meeresfrüchte.... als ich die kellnerin darauf aufmerksam gemacht habe, redete sie mit dem chef und kam danach mit den worten wieder, das fische ja wohl auch früchte des meeres seinen.............. ohne worte!!!

  • 3.0 Sterne
    27.3.2012

    Jedes Mal frage ich mich, ob ich mit den negativen Statements starten soll, damit die positiven Dinge zum Schluss länger im Kopf der Leser bleiben. Deswegen folgen zunächst meine Kritikpunkte für das Frühstück à la carte im XION: Ein Weiß- und Körnerbrötchen mit gewünschten Beilagen für im Schnitt 7 EUR ist einfach zu teuer. Das geht woanders deutlich günstiger, vor allem, wenn man die gereichten Mengen betrachtet. Von diesem Brotkorb wird man(n und Frau) einfach nicht satt. Späteres Erscheinen wird meist damit bestraft, dass es als Vollkornalternative nur noch eine Scheibe Körnerbrot gibt. Das Spiegelei ist mickrig und der beim Mallorca-Frühstück dazugereichte Gemüsetaler maximal so groß wie eine Rolle Tesafilm. Melone und Ananas werden so hauchdünn geschnitten, dass ein geschmackliches Erlebnis gleich völlig ausbleibt. Auch der Käse ist aufgrund seiner Transparenz fast nicht sichtbar. Der Quark im seperaten Glas dünnflüssig. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, das es häufig auf die Tagesform ankommt, wie umfangreich der Frühstücksteller gestaltet ist. Deswegen kann ich leider nur 3 Sterne geben. ABER  der Service ist sehr zuvorkommend, nicht aufdringlich und alle haben immer ein Lächeln auf den Lippen. Die Einrichtung ist total gemütlich und wenn einem beim Frühstück die Sonne im Gesicht kitzelt, kann man sich einfach nur noch zurücklehnen und genießen. Das Brot ist knusprig und die Obstbeilage kommt von frischen Früchten. Außerdem gibt es für jeden Geschmack eine passende Frühstückskombination für den Start in den Tag  von deftig bis süß! Die Getränkepreise sind in Ordnung. Sowohl der Gastraum als auch die Sanitäranlagen sind sauber. Fazit: Wenn ich mal in der Nähe bin, gehe ich gerne ins XION, denn der Service ist super und das ist mir persönlich mehr Wert, als haute cuisine zum kleinen Preis mit unfreundlichem Personal.

    • Qype User bubba0…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 47 Beiträge
    3.0 Sterne
    31.3.2012

    nettes personal! fruehstuecksteller ist okay! location ist ruhig und sauber mit schoenen fensterplatz.

    • Qype User afb…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 32 Beiträge
    1.0 Sterne
    19.2.2011

    Lange wartezeiten für einen tee&ein stück kuchen,ungemütlich und der kuchen hat nach nix,zumindest nicht nach dem eingekauften apfelkuchen geschmeckt und liegt mir noch ne stunde nachher schwer im magen

    • Qype User Trigge…
    • Potsdam, Brandenburg
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    1.0 Sterne
    7.8.2011

    Die Cocktailpreise sind wirklich günstig und die Auswahl groß. Leider haben die Mixer hinter der Bar aber nicht mal die Standards drauf. Unsere Drinks waren hastig zusammen gemischt, verwässert und vor allem durchweg: Rettungslos versüßt. Hemmingway Sour z.B. macht man nicht mit LimeJuice, sondern Zitronensaft. Daher der Name, und dann kann man ihn auch trinken. Der gleichgültige und überwiegend abwesende Service machte wenig Lust auf eine Reklamation, außerdem wollten wir nach einer Wartenzeit von fast einer halben Stunde den Aufenthalt nicht noch verlängern. Für Leute, denen nicht völlig egal ist was sie trinken: Nicht empfehlenswert.

Seite 1 von 1