Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User af38…
    • Augsburg, Bayern
    • 1 Freund
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.4.2011

    Einfach nur gut!!!
    Das libanesische Essen ist sehr außergewoehnlich und sehr lecker.
    Besonders die libanesischen Weine sind verdammt gut...

    • Qype User valent…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 49 Beiträge
    1.0 Sterne
    31.3.2013

    Unfreundlicher Kellner, fertig Schawarma, nur aufgewärmt und das zu überteuert!
    Niemals wieder!
    Noch dazu wird nicht gefragt, ob mit Salat oder ohne geschweigedenn welche Soße.
    Frei Schnauze wird einfach Knoblauch rausgemacht.
    Mitunter das schlechteste was ich je gegessen habe. Anschließend hatte ich Bauchschmerzen!

  • 4.0 Sterne
    16.9.2012

    Die Shawarmas to-go um die Mittagszeit sind lecker, wenn auch etwas klein für 4 Euro.
    Der libanesische Vorspeisenteller geht dagegen auch als Hauptgerichte durch, leckere Dips und Blätterteigtaschen, alles frisch und gut gewürzt. Durchaus empfehlenswert :-)

  • 3.0 Sterne
    23.6.2011

    Gleich vorweg, ich bin ein grosser Fan arabischer, orientalischer und nordafrikanisch beeinflusster Küche und die "Cedar Lounge" in München liefert in dieser Richtung seit Jahren solide und vor allem authentische Qualität ab.

    Als Gast kann man aus einer reichen Auswahl verschiedener kalter und warmer Vorspeisen wählen. Einen guten Eindruck der Vorspeisenvielfalt bekommt man, wenn man sich z.B. für eine der diversen Vorspeisenvariationen entscheidet.

    Sehr delikat sind auf jeden Fall die Klassiker wie Hummous, Falafel, Tabouleh, Fattoush oder Spezialitäten wie die in einer leicht säuerlichen nach Zimt und Granatapfel schmeckenden Sauce servierten Lammwürstchen oder die sauer würzigen Kartoffelwürfel.
    Wer's besonders authentisch mag, kann den Abend auch mit einer üppigen Rohkost Gemüseplatte (Jat Khoudra) starten.

    Zum Hauptgang kann man dann diverse Fleisch- und Fischspezialitäten vom Grill geniessen. Alle Gerichte sind angenehm aromatisch gewürzt - als Beilage zu den Hauptgängen wird Salat, Fladenbrot und Reis serviert.

    Schade ist, dass die Cedar Lounge seit dem Umzug von der Georgenstrasse nach Bogenhausen etwas von ihrer Intimität und dem gemütlichen Charme verloren hat. Die neuen Räumlichkeiten sind zwar deutlich grösser, wirken aber auch recht kalt und unpersönlich - speziell die grossen Fensterfronten lassen so gar keine Gemütlichkeit aufkommen.

    Auch hat unser letzter Besuch im Restaurant einen eher zwiespältigen Eindruck hinterlassen. Das Personal wirkte etwas uninspiriert, die auf dem Tisch platzierten Glas-Teelichthalter bestachen durch abblätternde rote Farbe (hier wäre sicherlich eine Erneuerung dringend geboten) und der zum Essen als Beilage gereichte Salat war "labberig" und hatte offensichtlich schon einige Zeit im eigenen Saft gestanden.

    Bei ihrem doch ziemlich hohen Preisniveau, stünde es der Cedar Lounge gut, sich wieder auf ihre ursprünglichen Qualitäten zurückzubesinnen!

    Im Moment kann ich leider nur 3 Sterne vergeben, habe aber die Hoffnung, dass wir vielleicht nur einen schlechten Tag erwischt haben.

    • Qype User Bolly1…
    • München, Bayern
    • 7 Freunde
    • 63 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.10.2010

    War schon öfter dort. Ursprünglich kenne ich das Lokal an der alten Location in der Georgenstraße, da fand ich es schon immer ganz nett. Seit dort zu ist, gehe ich gelegentlich hinters Arabellahaus. Die Lage ist leider nicht so toll. Aber irgendwie ist es trotzdem ein gemütliches Restaurant. Das Personal war immer schon sehr freundlich, der Service ist gut. Die Kellner sind höflich, korrekt gekleidet, sie sprechen ordentlich deutsch und geben sich immer Mühe, flink zu bedienen. Das Essen ist klasse, ich wurde noch nie enttäuscht. Es hat aber seinen Preis. Trotzdem gehe ich immer wieder hin, wenn ich Lust auf libanesisches Essen habe.

    Aktualisiert am 06.12.2010: fünf statt vier Sterne vergeben. Letzter Besuch war wieder sehr positiv.

    • Qype User Polode…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 74 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.11.2010

    Die Einrichtung ist sehr geschmackvoll  man merkt, dass hier neben libanesischer Gastronomie auch mediterran-französische Küche gepflegt wird. Die Bedienung ist sehr freundlich und ungemein aufmerksam. Passanten können sich orientalische Sandwiches zubereiten lassen. Es lohnt sich aber, im Inneren des Restaurants Platz zu nehmen.
    Die Portionen sind genau richtig bemessen. Fischgerichte gehören zu den Spezialitäten des Hauses. Nach dem Essen passt ein gewürzter arabischer Mokka als perfekte Abrundung.

  • 3.0 Sterne
    10.6.2012

    Wir waren bislang drei Mal in der Cedar Lounge. Sitzen kann man drinnen und draußen recht schön.
    Positiv fiel die kleine Schale mit Oliven und eingelegtem Gemüse auf, die gleich kostenlos serviert wird und den ersten Hunger, falls vorhanden, angenehm nimmt.
    Die Vorspeisen sind sehr gut und hübsch angerichtet.
    Von den Hauptspeisen waren wir jedes Mal etwas enttäuscht (Salate ohne Sauce, trockene nach nichts schmeckende Hackfleischspieße, trockener Reis usw.).
    Die Hauptspeisen sind kaum gewürzt; das stellt man sich irgendwie anders vor.
    Bei den Hauptspeisen sollte man genauer nachfragen und sorgfältig auswählen, sonst sind diese für die Qualität viel zu teuer.
    Die Desserts, die wir probiert haben, waren wieder alle lecker, allerdings aber auch sehr teuer.
    Auch von den arabischen Süßigkeiten aus der Vitrine haben wir einige probiert, alle waren sehr gut.
    Die Bedienungen waren jedes Mal nicht besonders aufmerksam oder freundlich, eher gelangweilt.
    Ein bisschen störend war teilweise auch die relativ laute, nicht passende Musik.
    So bleibt von der Cedar Lounge insgesamt eher ein zweisplältiger Eindruck; vermutlich werden wir aber noch öfter hingehen.

    • Qype User angibl…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 36 Beiträge
    2.0 Sterne
    31.3.2013

    Viel zu klein (die Portion des Schawarma) & mit 4EUR dafür vollkommen überteuert!!! Geschmacklich ok, dennoch nicht gerechtfertigt.

    • Qype User Zonk7…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    20.5.2013

    Wir gehen immer wieder gerne hin, sehr empfehlenswert. Egal ob Fisch oder mit Holzkohle gegrilltes Fleisch, es schmeckt uns sehr gut.

    • Qype User sechsä…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 46 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.5.2011

    Ich schließe mich den anderen Qypern gerne an: In die Cedar Lounge (libanesisches Spezialitätenrestaurant) gehe ich regelmäßig zum Mittagessen und zum Abendessen. Ein angenehmes, gepflegtes und schönes Lokal, dass auch sehr gut für ein Geschäftsessen geeignet ist. Auch für ein gepflegtes Abendessen zu Zweit ideal, ohne großes Halli Galli. Mittags gibt es gute und schnelle Mittagsmenüs mit einem prima Preis- Leistungsverhältnis. Die Libanesische Küche würde ich als französisch/mediterran mit einem orientalischen touch bezeichnen. Schmackhaft, frisch, leicht exotisch und bekömmlich. Ich habe mich schon öfter gefragt, warum dort nicht mehr Gäste z. B. zum Mittagessen hingehen wo doch so viele Büros drum herum sind und kam auf keine erschöpfende Antwort. Man sitzt dort nämlich in einem sehr gepflegten Ambiente, das Preis- Leistungsverhältnis stimmt wie ich finde, die Kellner sind sehr freundlich und sehr aufmerksam und das Essen ist einwandfrei. Die Grillgerichte werden wohl auf einem echten Holzkohlengrill zubereitet, was man schmeckt und genießen kann. Frisch vom Fass gezapfte Biere von der Kulmbacher Brauerei und exzellente Weine aus dem Libanon. Allein schon der offene Hauswein ist ganz vorzüglich, ganz zu schweigen von den anderen libanesischen Weinen, die aus der Flasche serviert werden und vorher probiert werden können. Ich gehe immer wieder sehr gerne dort hin und war stets zufrieden. Eine ganz klare Empfehlung.

    • Qype User az_hf…
    • Berlin Charter Township, Vereinigte Staaten
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    4.0 Sterne
    18.4.2010

    Nettes libanesisches Restaurant im Hof an der Rückseite des Arabella Sheraton.

Seite 1 von 1