Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User mingel…
    • Osnabrück, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 70 Beiträge
    3.0 Sterne
    28.5.2011

    Leckeres Buffet in einem einfachen Ambiente.

    Das Buffet erfüllt alle Wünsche an ein preiswertes all-you-can-eat Angebot. Die Speisen sind ausreichend frisch, die Auswahl ist gut. Wir waren jetzt das 2. mal dort und gehen bestimmt wieder hin.

    • Qype User hafi4…
    • Bremen
    • 285 Freunde
    • 376 Beiträge
    4.0 Sterne
    16.10.2007

    Wie bei chinesischen Glücks-Keksen verbirgt sich auch hier hinter der außen eher schlichten Fassade eine Überraschung. Denn im China Flora ist trotz zentraler Lage von der Hektik der Hansestadt nichts zu spüren. Das gediegene Ambiente mit seinen reich verzierten, holzvertäfelten Wänden und dicken Teppichböden dimmt den Alltagsstress.
    Es bleibt einem lediglich die Qual der Wahl aus dem reichhaltigen Angebot. Wie fast immer esse icch eine Bami Goreng mit Ente.
    Reichlich für 7,50 Euro. Es werden auch thailändische Gerichte angeboten. Für mich immer noch ein bischen fremd. Um die Mittagszeit meist sehr gut besucht. Das Personal ist freundlich. Manchesmal denke ich, die Asiaten sind mit einem Lächeln auf dem Gesicht geboren.

    • Qype User BaoZ…
    • Bremen
    • 11 Freunde
    • 96 Beiträge
    3.0 Sterne
    1.10.2009

    Hey,
    ich finde das Preis/Leistung super.
    Auch das der Mittagspreis auch Samstag gilt finde ich sehr angenehm. Zwar war das essen nicht mega super geilo extrem unbeschreiblich fantastisch, sondern einfach nur normal lecker und gut.
    Und der Nachtisch: Gebackene Banane mit Vanillie Eis und Honig (siehe Foto) war toll. Zwar nicht das beste, aber wie gesagt, ich war zufrieden. Und das für nur 7,60 Eur (INKL ENTE!!!), da kann man echt nicht meckern. Es war auf jedenfall nicht das letzte mal. ;) Ambiente ist etwas langweilig Lediglich mit der frische Blume am Tisch wurde (denke ich mal) versucht etwas moderner zu wirken :D

  • 3.0 Sterne
    6.9.2010
    Erster Beitrag

    Freitag waren wir am Abend hier und es war fast kein Platz mehr im Restaurant. Die Bedienung war freundlich und schnell und wir wollten dann vom Buffet essen. Das war dann nicht ganz so einfach da viele speisen immer gerade aus waren. Entweder war es einfach zu voll oder der Koch zu langsam. Wir mussten so immer auf andere Speisen ausweichen und haben nicht das bekommen was wir wollten.
    Das Essen war ganz ok, aber auch nicht überwältigend. Schade.
    Beim nächsten mal in Bremen werden wir mal ein anderes chinesisches Restaurant ausprobieren.

    • Qype User Erdnuc…
    • Bremen
    • 5 Freunde
    • 46 Beiträge
    1.0 Sterne
    28.10.2007

    Vor gut einem Jahr hatten wir nach nem Stadtbummel Hunger und sind dann ins China Flora gegangen und haben vom Buffet gegessen,
    was war denn daran "asiatisch"?
    Oliven? Feta? Thunfisch? American Dressing? French Dressing?
    Außderm gab es logischerweise wie immer Mini Tsingtao Frühlingsrollen, Samosas usw.

    Hauptgerichte waren Ente, Schwein, Huhn und Fisch mit 3 unterschiedlichen Saucen, die aber alle gleich schmeckten... Gluatamat mit Glutamat mit Glutamat mit Glutamat und mit Knoblauch und Sojasauce
    Dann gab es noch Rindfleisch mit Zwiebeln und Paprika, schmeckte wie alles andere auch.
    Die Bratnudeln waren in Fett gedränkt und der Bratreis viiiiiiiiiiiiel zu trocken.

    Als die Kellnerin dann im gebrochenen Deutsch fragte
    "schmeckt?", dabei kicherte und histerisch nickte ( wie so ne Wackelkatze, deren Kopf immer hin und her nickt und grinst), konnte ich leider nichts anderes sagen außer "nein", weil mir wirklich nichts geschmeckt hat, anscheinend hat sie es nicht verstanden, weil das war die Reaktion darauf: "ja... kicher...ja..nicken...ja...kicher... hihihihi" und denn ging sie...

    Ich fand das ganze nicht so gut, als wir dann draußen waren, mussten wir uns eine Flasche Wasser kaufen und den Glutamat erstmal wieder löschen. Nach 1 Liter Wasser war der Durst leider immer noch nicht gelöscht, so dass wir einen weiteren Liter hinunter kippten.

    Vor kurzem waren wir dann wieder da, weil man sich dort treffen wollte und aßen à la carte, was aber auch nicht besser war... Schade eigentlich, denn von einem Restaurant in einer so guten Lage habe ich mehr erwartet....

    • Qype User Yodira…
    • Bremen
    • 5 Freunde
    • 158 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.12.2010

    Das Mittagsbuffet ist der Preisleistungshammer. Für 7,90EUR gibt es hier 10 verschiedene Hauptgerichte incl. geröstete Ente. Dazu Suppe, Salat, Frühlingsrolle, Nachtisch Fruchtsalat, gebackene Banane oder Eis. Wer darüber noch meckert, scheint eine Tendenz zum Jammern zu haben edit: wieder da gewesen. immer noch für den Preis super. Wer first class will, muß vielleicht woanders hin, aber da dann auch first class bezahlen.

  • 1.0 Sterne
    30.5.2012

    Wir gehen seit Jahren oft essen und mögen vor Allem asiatische Küche. Leider muss ich sagen, dass dieses Lokal seit Langem das schlechteste war.
    Positiv: China Flora ist gut zu erreichen, es ist nett ausgestattet und die Bedienung ist freundlich.
    Vielleicht hatten wir Pech, aber besonders mein Essen war grottenschlecht. Hauptspeise und Suppe waren nur warm, nicht heiß. Auf meine Champignon-Hühnersuppe war nur getrockneter Schnittlauch gestreut, obwohl es gerade im Frühling überall frischen gibt. Mein Schweinefleisch Sate mit Erdnussoße sollte laut Karte scharf sein, war es aber nicht. Zudem löste sich die Soße auf dem Teller unschön in Fett und feste Bestandteile auf. Das Essen meines Freundes war wohl nur heiß, weil es Feurtopf war. Laut seiner Aussage hat es zwar geschmeckt, war aber nicht überwältigend.
    Wir müssen kein zweites Mal in dieses restaurant gehen.

    • Qype User Xenofe…
    • Bremen
    • 1 Freund
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    20.2.2009

    Wir waren heute zum ersten Mal dort zum Mittagsbuffet, die Auswahl war zwar nicht riesig, aber es war für jeden etwas dabei. Qualititativ ist das Essen durchaus in Ordnung, nicht das beste asiatische Buffet das ich erlebt habe, aber durchaus lecker. Preislich gesehen war das Essen relativ günstig, ohne das die bei der Qualität der Speisen bemerkbar war.
    Das Ambiente ist wirklich schön, und das Personal ist freundlich.
    Einziger echter Kritikpunkt ist, das das Nachlegen der Speisen mit knapp 10 Minuten relativ lange gedauert hat, allerdings kann ich nicht beurteilen, ob dies eine Ausnahme war, da lediglich eine Sache zwischenzeitlich aus war.

    • Qype User hallo_…
    • Bremen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    2.8.2011

    Ich war da zweimal essen. Und ich muss sagen, nein, also mein Fall ist das nicht. Die Garnelen noch in Schale. Die Bedienung hatte wohl keine Lust. Es gibt wirklich bessere Chinesen in Bremen.

    Ich war zwei mal dort. Aus dem Grund, dass ich dachte, das erste mal war ein Ausrutscher. Aber leider wurde ich auch beim zweiten mal enttäuscht.

    Nie wieder..

    • Qype User Pflanz…
    • Bremen
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.5.2011

    Das Essen hier ist echt lecker.
    Wie schon gesagt wurde : das Preis/Leistungsverhältnis stimmt und ich gehe jedesmal zufrieden.
    Der Service ist schnell und freundlich.
    Meiner Meinung nach sehr zu empfehlen. :)

  • 2.0 Sterne
    15.9.2011

    Wir gehen in das China-Flora schon seit vielen Jahren und haben auch schon den Umzug (ein paar Adressen weiter) mitgemacht. Leider muss ich sagen, dass die Qualität immer schlechter wird. Es wird scheinbar alles versucht, den Mittags-Buffet Preis von 7,60 Euro aufrechtzuerhalten. Dieses geht leider auf die Kosten der Qualität. Das Buffet ist seit Jahren immer mit den gleichen Angeboten bestückt. Variationen gibt es so gut wie nie. Das Fach, in dem sich noch vor Monaten ausschließlich Ente befand, wird mittlerweile schon mit Huhn aufgefüllt, da Ente only wohl vom Preis zu hoch ist. Man sollte auch keine Unverträglichkeit gegenüber Glutamat haben, da fast alle Gerichte und Saucen hiermit ordentlich verfeinert wurden. Einige meiner Begleiter bekamen daraufhin auch schon die üblichen Kopfschmerzen. Ein wesentlicher Kritikpunkt ist der penetrante Geruch aus der Fritteuse, der sich während eines Besuches in sämtlichen Kleidungsstücken festsetzt. Wir haben die Wirtin schon bei diversen Besuchen auf dieses Problem angesprochen, geändert hat sich nichts. Man sollte nach einem Besuch nicht unbedingt an seinen Arbeitsplatz zurückkehren, denn man belästigt als Duftbäumchen sonst seine Kollegen. Im Sommer, bei über 25°C, ist von einem Besuch ebenfalls abzuraten, da die Luft dort extrem stickig ist. Eine, ebenfalls von der Wirtin schon zigmal versprochene, Klimaanlage ist immer noch nicht installiert. Das Essen ala Card ist in der Regel besser als die Buffet-Qualität, so dass ich hier 3-4 Sterne geben würde. Die Bedienung ist stets freundlich und schnell, versteht nicht immer sofort was man möchte aber das finde ich nicht weiter schlimm. Nur für kostenbewusste Vielesser zu empfehlen, die auf Qualität nicht ihr Hauptaugenmerk richten und die mit Fritteusenduft in ihren Klamotten auch so über den Tag kommen. Mein aktueller Lieblings-Chinese ist das Restaurant Miku und befindet sich in der Waterfront.

  • 2.0 Sterne
    12.2.2012

    Waren gestern Abend mit City for two dort essen, es gab das Buffet für 12,90 EUR. leider konnte es uns nicht überzeugen die Vorspeisen Frühlingsrollen und gebackenes Gemüse waren nur kalt. Die Hauptgerichte waren nicht sehr schmackhaft die gebratenen Nudeln sehr trocken und die Ente auch eher trocken . Ich war früher öfters dort aber nur a la carte gegessen, das fand ich besser. Unsere Kleidung konnte danach nur noch auf die Terrasse und wir hatten das Gefühl das die Luft sehr schlecht war.

Seite 1 von 1