Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Hans-Sachs-Straße 17
    40721 Hilden
  • Route berechnen
  • Telefonnummer 02103 9789314

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User americ…
    • Leverkusen, Nordrhein-Westfalen
    • 7 Freunde
    • 51 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.10.2011

    Das Restaurant haben wir bei unserem letzten Besuch der Kartbahn vor ein paar Wochen flüchtig gesehen  von aussen hat es einen guten Eindruck gemacht und wir beschlossen, dort einmal einzukehren. So letzten Samstag geschehen (Japantag 2011 in Düsseldorf). Aus Gewohnheit habe ich lieber vormittags schon telefonisch einen Tisch bestellt zu unserem Glück, wie sich später herausstellen sollte.
    Das Restaurant war quasi bis auf den letzten Platz ausgebucht. Wir waren um 18.00 Uhr da  um 19.00 Uhr waren alle Plätze belegt, vorne im Eingangsbereich standen die Leute sich gegen 20 Uhr die Beine in den Bauch und warteten auf einen Platz.
    Platzangebot:

    Überwiegend 4er und 6er Tische, aber auch typische Runde (ich glaube) chinesische Familientische mit Drehplatte. Des weiteren konnten mehrere Tische aneinandergestellt werden.
    Das Restaurant selber:

    Wir waren bisher schon in so einigen chinesischen Restaurants. Diese sind ja eigentlich alle relativ ähnlich. Das China Paradise hat sich jedoch etwas abgehoben. Auf den ersten Blick alles recht modern mit Wassersäulen und indirektem Licht. Wenn man allerdings genauer hinsieht, wirkt alles etwas effektüberladen: Die Beleuchtung bestand aus typischen chinesischen Hängelampen, von hinten quadratischen Leuchten mit Pferdemotiv, und LED-Spots, die in die Decke eingelassen waren. Dazu kamen aber noch Kronleuchter und rundherum blaue Neonleuchten (bis auf die Bar, diese war gelb beleuchtet). Ich habe mich nicht wirklich dran gestört, aber es fiel mir in einer stillen Minute halt auf.

    Ein separater Raucherraum war (dem Schild nach zu urteilen) vorhanden.
    Das Personal:

    Freundlich, relativ flott (war halt sehr voll) und aufmerksam.
    Das Essen:

    Wir hatten das Grillbuffet, welches normales chinesisches Buffet und frisches mongolisches Buffet beinhaltete. Die Anordnung und die Nähe von mongolischem Buffet zur Kochstelle war angenehm.

    Das chinesische Buffet bot uns alles, was wir auch von anderen chinesischen Buffets schon gewohnt waren. Huhn, Schwein, Rind, Fisch, Gemüse, Salat alles dabei, alles gut zubereitet und sehr lecker. Kein Grund zur Beanstandung.

    Das mongolische Buffet war zwar nicht so groß wie das im Mongos, aber trotzdem sehr gut. Neben Schwein, Rind, Huhn, Pute, Lamm, verschiedenen Fischsorten, Muscheln, Hummerkrabben etc. gab es auch Hirsch und Känguru. Alle Fleischsorten frisch und sehr lecker. Selbes galt für das großzügige Gemüseangebot. 6 Saucen zur Auswahl. Zubereitung durch Koch in akzeptabler Zeit, Bedienung brachte den Teller an den Tisch.

    Als Dessert standen mehrere Sachen zur Auswahl: Wackelpudding, Fruchtsalat, Eis, Tiramisu. Meiner Tochter hat der Wackelpudding und die Vanillesauce sehr gut geschmeckt. Ich konnte mich über das Tiramisu nicht beklagen (auch wenns nicht wirklich dort hineinpasste) und die ca. 6 angebotenen Eissorten waren von Mövenpick ließen keine Wünsche übrig.
    Der Preis:

    13,50EUR pro Erwachsener und 6,80EUR pro Kind sind für das Angebot wirklich in Ordnung. Wir sind zu dritt hin und mit 3 vollen Bäuchen wieder raus. Gezahlt haben wir inkl. Getränke ca. 55EUR.

  • 4.0 Sterne
    7.12.2013

    Sehr leckeres Buffet mit einer großen Auswahl. Von fertigen Speisen, über frisch gebraten bis hin zu Götterspeise und Eis als Nachtisch. Auch exotisches Fleisch wie Strauss und Känguru sind hier zu finden. Sehr vielseitig und preislich sehr gut. Die Bedienung war sehr höflich und zuvorkommend. Da war ich nicht zum letzten mal.

    NACHTRAG: Damals galt die Happy Hour für das Buffet, wenn man in dem Zeitraum angefangen hat. Egal wann man gegangen ist. Das ist jetzt nicht mehr so!

  • 4.0 Sterne
    9.11.2013
    1 Check-In hier

    Einer der besten seiner Art. Für 13,90€ gibt es das All you can eat Buffet. Die Speisen kann man direkt essen oder sich frisch zubereiten lassen. Die Auswahl ist viel und gut. Der Service ist schnell und aufmerksam. Eine telefonische Reservierung ist am Wochenende empfehlenswert.

  • 4.0 Sterne
    13.4.2013
    Erster Beitrag

    Ich war sehr sehr skeptisch, als mein Team vorschlug, hier einen Abend zu verbringen.
    Ca. 13 Euro für ein All-you-can-eat-Buffet, was soll da qualitativ dahinter stecken ?
    Wein wird lediglich nach weiß, rot und rosé unterschieden ?
    Hm ?
    Und was soll ich sagen ? Ich bin begeistert! Das Essen ist extrem lecker, sehr kreativ, frisch und echt köstlich.
    Der Wein, keine Ahnung, welchen Weißwein ich nun hatte, auch sehr schön ausgesucht.
    Das Personal ist freundlich und schnell.
    Hier war ich nicht zum letzten Mal. Danke an mein Team !!!

  • 1.0 Sterne
    2.6.2013

    Ich nehme mal das Fazit vorweg: Einmal und nie wieder!
    Wir waren hier, weil wir gerne das chinessische (mongolische how ever) Buffet essen. Und weil die Empfehlungen, gerade hier bei Qype, ausgesprochen positiv sind.
    Aber ich habe selten einen so schlechten und vor allem unaufmerksamen Service (was nicht zum Umsatz beiträgt) erlebt.!
    Es fing damit an, dass ich zwei Tage vorher einen Tisch für vier Personen reserviert habe. Dann erwarte ich auch, dass dieser Tisch für vier Personen eingedeckt ist. Was leider nicht der Fall war. Uns wurde ein Tisch zugewiesen, der nur für zwei eingedeckt waren.
    Dann kam dazu, dass die Klammern für die Teller (um ihn beim Koch abzugeben) völlig verdreckt waren. Sie klebten regelrecht an dem Untersatz auf dem sie lagen. Und es waren nur drei Klammern.
    Okay, kann man noch retten  dachten wir.
    Also erst einmal Getränke bestellen  die Bedienung wollte aber direkt die Essenbestellung (oder ob wir Buffet essen wollen) aufnehmen. Als ich nach der Getränkekarte fragte, verwies sie mich einer harschen Handbewegung auf die Karte, die auf der Fensterbank stand (und die ich leider übersehen hatte)und nicht einmal, aber wirklich nicht einmal hat sie auch nur einmal die Mundwinkel nach oben gezogen. An keinem Tisch.
    Und dann rauschte sie ab und es passierte zehn Minuten nichts mehr.
    Habe mir dann einen Kellner gegriffen, um Getränke zu bestellen. Was er auch ohne Zettel machteund ihn um mehr Besteck, Servietten und vor allem saubere und vollständige Klammern gebeten. Er nahm selbige wortlos mit und verschwand.
    Irgendwann kamen die Getränkeein Glas sah aus wie sehr schlecht gespült  okay. Aber kein Besteck und keine Klammern  langsam hatten wir Hunger, eine halbe Stunde war fast rum.
    Nach nochmaligen Nachfragen (musste wieder einen Kellner ansprechen, dieser brachte dann Besteck, aber keine Klammern..), ging ich dann zur Bar und griff mir die unfreundliche Bedienung (Chefin?). Und verwies auf das Fehlende und das selbiges bei den Besteckkästen ungespült seit über einer halben Stunde lag. Keine Entschuldigung, nix. Sie verschwand wortlos und das war esund dann kamen endliche gereinigte und vollständige Klammern. Die Frauen hatten sich schon am fertigen Buffet bedient, da der Hunger langsam groß war  obwohl sie auch selber und frisch zusammen stellen wollten.
    Mein Freund und ich stellten je einen Teller zusammen, der nach 20 Minuten an den Tisch kam  fast kalt (hatten wohl schon lange fertig gestanden beim Koch, konnte später auch selber beobachten, wie Kellner da vorbei gingen, die Teller anschauten und ignorierten) und vor allem fehlte bei meinem Freund die Sauce und es schmeckte nur fade. Selbige stand aber bei der Abgabe zum Braten mit auf dem Teller.
    Zwischendurch fiel der einzig netten Bedienung (weil sie lächeln konntehatte man ihr wohl noch nicht abgewöhnt) eine Metallschüssel mit Reis runter und (fast) das gesamte Restaurant zuckte zusammen. Kann passieren, aber ich würde mich dann zumindest bei dem direkten Tisch entschuldigen, denen bestimmt fast das Herz stehen geblieben war. Aber Höflichkeit ist dort kein Trumpf. Man musste auch immer aufpassen und schnell zwischen die Tischreihen verschwinden, wenn einem eine Bedienung entgegen kameigentlich sollte sie dem Gast ausweichen.
    Getränke waren schon lange leer, leere Teller wurden zwischendurch abgeräumt, aber es fragte keiner nach, ob wir vielleicht noch was trinken möchten. Haben daraufhin wieder einmal eine Bedienung angesprochen, die sich quasi im Vorbeigehen merkte, was wir wollten (und es kam glücklicherweise das bestellte.hatte da doch etwas Sorgen).aber was nicht kam waren frische Gläser. Nein, nur die Flaschen zum selber eingießen?!? Wir hatten dabei die ganze Zeit das Gefühl, das wir um etwas bitten und dankbar sein müssen, dass überhaupt jemand bedient.
    Wir haben dann irgendwann gezahlt und sind gegangen. Weder gab es einen Drink zur Begrüßung, noch zum Abschied oder gar einen Glückskeks wie bei vielen anderen Chinesen (die auch Buffet anbieten)!
    Ich kann nur abraten, dort hin zu gehen. Es gibt in der Umgebung und in Düsseldorf viele chinessische Restaurant, die dasselbe Prinzip haben, aber wesentlich besser sind. Denn durch die fehlenden Service und die Unfreundlichkeit stimmte leider nicht das Ambieten, daher auch nur ein Stern  für das Essen, welches okay war, aber mehr auch nicht  kein Highlight.

    • Qype User Tour-T…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 32 Beiträge
    4.0 Sterne
    10.4.2012

    Super lecker, sehr freundliches Personal als wir mit kollegen hingingen
    waren die speisen lauwarm, aber dann, als der laden seinen betrieb voll hochgefahren hat, war alles frisch und warm da

    • Qype User bobbe…
    • Hilden, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.2.2013

    Es ist immer wieder Spitze hier, dieses chinesische Restaurant ist so ziemlich mein Lieblings-Chinese in Hilden. Preis/Leistung stimmt hier absolut, es gibt viele verschiedene Gerichte zum sofort essen, beim Grillbuffet ist auch genug Auswahl da. Die Saucenauswahl ist gut. Was ich schön finde, es gibt ausgefallene Fleisch- und Fischsorten.
    Das Personal ist freundlich, der Laden ist nett eingerichtet, alles wunderbar.
    Wenn es voll ist, dauert es manchmal etwas, bis der selbst zusammengestellte Teller vom Grillbuffet zum Tisch gebracht wird, diesen Umstand finde ich allerdings nicht wirklich schlimm, man kann sich ja in der Zeit etwas vom fertigen Buffet nehmen.
    Ich gehe hier auch weiterhin gerne essen, bisher war ich nie enttäuscht!

    • Qype User Zwiebe…
    • Krefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 5 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.9.2013

    Vorweg schonmal: Ein sehr empfehlenswerter Laden!
    Wir gehen nun schon seit über einem Jahr (vielleicht auch 2) regelmäßig dort essen.
    Das Buffet hat eine große Auswahl, es ist immer alles warm und wird auch regelmäßig neu aufgefüllt.
    Es ist wirklich für jeden etwas dabei  und wenn es nur die pommes sind, die man am Buffet bekommt.
    Der Service ist wunderbar, die Chefin kennt uns mittlerweile gut und begrüßt uns mit einem herzlichen Grinsen und einem Handschlag  da fühlt man sich schon gleich wohl und Willkommen :)
    Die Preise sind auch günstig  mittags kostet das Buffet 7,50 EUR und abends 13,50 EUR  für das was man geboten bekommt echt Top!
    Die Preise der Getränke sind auch okay, 0,4 Liter Cola für 2,80 EUR
    Parkmöglichkeiten gibt es dort genug, leider liegt es etwas abseits  aber mit dem Auto ist es wirklich kein Problem dahin zu kommen.
    Alles in einem: Ein sehr leckerer Laden so da Preis / Leistungs Verhältnis und der Service stimmt :)

    • Qype User Ralf-H…
    • Hilden, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.10.2012

    Große Auswahl an allen typischen chinesischen und asiatischen speisen. Einige Gemüsesorten auch ohne Fleisch und alles immer unterschiedlich angemacht. Meine Familie liebt das Sushi dort. Das wird auch immer wieder nachgelegt. Ansonsten alles immer frisch und für die mengen die wir da essen ganz günstig. Dich Chinesen die da arbeiten sind auch sehr nett und kennen einen schon. Zur Rechnung gibt es für die Erwachsenen immer noch einen Likör aufs Haus. Wenn es sehr voll ist kommen sie mit den Tellern nicht immer nach.

    • Qype User WINIL…
    • Haan, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.11.2012

    Wir waren im Oktober hier. Stets aufmerksames, aber nicht aufdringliches Personal. Das komplette Essen war einfach nur super gut. Hier kommt man gerne wieder zum Essen hin.

    • Qype User natali…
    • Hilden, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.10.2012

    Wir waren da zuletzt am 14Oktober 2012, hat alles gut geschmeckt

Seite 1 von 1