Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Ludwigsburger Str. 13
    04209 Leipzig
  • Route berechnen
  • Telefonnummer 0341 426960

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    25.8.2012

    Das Master-Kino der Stadt. Direkt am Allee-Center und ja, es liegt in Grünau. Von den Innenstädtern großkotzig als Abseits-Hochausviertel geächtet und gefürchtet. Aber keine Bange, die Menschen sind hier auch nicht anders. Die Inneneinrichtung des Kinos scheint in die Jahre gekommen. So wie Diskos im Osten nach der Wende ihre Diner-60s-Ecke bekamen, so sieht der Laden hier aus. Die Bedienung schrullig und forsch, hat aber nachdem ich zweimal gefragt habe, auch 0,33l-Bier-Flaschen eingeführt. Das hat noch nicht mal das Cinestar-Kino in der Innenstadt geschafft.
    So langsam merkt man: das Äußere und die manchmal erschreckend verlassenen Gänge des Kinos täuschen. Die Säle sind nämlich der Hammer. Die großen mit gebogener gigantischer Leinwand, die kleineren mit breiten Doppelsitzen, seitlichen Abstelltischchen und viel Beinfreiheit.
    Die Akustik der kleinen Säle dämpft zudem recht gut das gerade bei Popcorn-Movies nicht ausbleibende Geschnatter aus den hinteren Reihen. Die Leinwände punkten mit einem kristallklar kräftigen Digitalbild. Aus meiner Sicht definitiv das beste der Stadt. Auch bei 3D-Vorführungen lassen sich keine Ghosting-Effekte ausmachen. Logische Konsequenz: Auch der Ton hat Klasse; DTS in allen Sälen.

  • 3.0 Sterne
    30.12.2013

    das Kino liegt direkt neben einem großen Einkaufszentrum, Parkplätze sind reichlich vorhanden.
    Die Inneneinrichtung und die Ausstattung haben ihre besten Jahre hinter sich und hätten sicher eine Renovierung bzw. Erneuerung nötig. Die Bar im EG braucht dringend mehr Personal, lange Schlangen laden nicht gerade zum anstellen ein! Die eigentlich vorhandene Bar im UG wird dagegen gar nicht genutzt. Im gesamten UG herrscht ein düsterer Eindruck...

  • 3.0 Sterne
    22.7.2010
    Erster Beitrag

    Nettes Kino mit 8 Sälen, zumal mitten in Grünau, sodass manch einer nach dem Film nur noch heim laufen muss.

    Service ist verbesserungswürdig, manchmal kommt man sich vor wie in einem Geisterkino. Bar im American Style ist sehr schick, 3D Kino passt auch.

    • Qype User sugar…
    • Leipzig, Sachsen
    • 9 Freunde
    • 83 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.6.2013

    Das ist Kino ansich ist voll ok. Guter Sound, bequeme sitze. Die Speisen sind wesentlich günstiger als in anderen Kinos! allerdings könnte das Popcorn frischer sein, schmeckt wie vom Vortag

    • Qype User tr0ll0…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 26 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.9.2011

    Die Bar ist witzig, mit dem US-Flaire. Betreffs Service gab es bei mir nichts zu meckern, ich war allerdings nur einmal dort bisher.
    3D Film kamen mir etwas dunkel vor (wir waren zum aktuellen HP-Teil), ich weiß nicht ob das im Cinestar besser ist.
    Vom Gammelsaal weiß ich nichts zu berichten, in dem war ich jedenfalls nicht. Mein Saal war sauber und geruchsneutral.
    Insgesamt ein durchschnittliches Kino (in einem unterdurchschnittlichen Stadtteil)

    • Qype User Schwed…
    • Leipzig, Sachsen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    25.4.2010

    Zu meinem Vorredner muss ich eingestehen, dass ich auch einmal in eben diesem Saal war und der ist tatsächlich absolut fürchterlich. Zum Saal hatte der Film SAW VI richtig gut gepasst ;)
    Die anderen Hauptsäle hingegen sind alles andere als schmuddelig. Sie sind sehr gepflegt und sauber.
    Sehr gut im Cineplex sind neben den Preisen der tolle Sound und die typisch amerikanische Kinobar.
    Das 3D ist auch gut, hier punktet aber eher das Cinestar am Petersbogen.
    Lediglich die Bedienung sollte in Puncto Service und Nettigkeit noch einmal die Schulbank drücken.

    • Qype User Nicken…
    • Halle, Sachsen-Anhalt
    • 2 Freunde
    • 24 Beiträge
    2.0 Sterne
    6.9.2009

    nach dem wir eine gelungene Werbung im Briefkasten hatten, wollten wir das Kino in Leipzig-Grünau ausprobieren.

    Der Preis: 2,90 pro Person.

    Also auf ins Kino! Angekommen nahmen wir erstmal Platzt im Wartebereiche der im amerikanische Stil gehalten war. Hier fanden wir vier es angenehm schön.
    Als die Deathline zum Film begann und alle Gäste was zu Trinken und Essen wollten wurde es am Tresen schnell voll. Leider war hier nur eine Kasse besetzt und dementsprechend dauerte es sehr lange.
    Als wir dann unsere Nachos und Cola bekommen hatten gingen wir die Treppe zu den unten liegenden Kinos hinab. Man hatte hier das Gefühl, dass man in irgendwelche dunklen unheimlichen Gemäuer absteigt. Im Keller selbst war auch ein Tresen, der aber wohl schon seit Wochen nicht mehr benutzt wurde. Es ging dann noch durch schmale und ungemütliche Gänge zum Kino 8. Solche Gänge war ich bis jetzt nur von schlecht beleuchteten Parkhäuser gewohnt.
    Im Saal angekommen, suchten wir uns einen Platz (freie Platzwahl). Wir hatten uns ganz oben hingesetzt, da der Saal sehr klein war. Was mich sehr abgeschreckt hatte, war der unangenehme Geruch, die abgenutzten und durchlöcherten Sitze sowie die mit Graffitie bemalten Wände. Die grünen Sitze möchte ich nur am Rande erwähnen, da diese Geschmacksache sind.

    Im Großen und Ganzen kann ich dieses Kino nicht weiter empfehlen. Hier sollte eine großangelegte Sanierung durchgeführt werden.

    Ich gebe dem Kino zwei Sterne, da der Wartebereich im Kino angenehm gestaltet war.

    • Qype User murdoc…
    • Neumünster, Schleswig-Holstein
    • 2 Freunde
    • 78 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.7.2010

    ein kino wie jedes andere auch. cineplex standard würde ich sagen!

    • Qype User derNic…
    • Leipzig, Sachsen
    • 3 Freunde
    • 19 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.2.2012

    Im Cineplex herrscht Zweckmäßigkeit vor Charme, schließlich gilt es das CI der Kinokette zu bewahren. Eine Ausnahme stellt die Bar im American Style dar, von der wir typischer Weise Nachos und Popcorn bezogen, alles im preislich annehmbaren Rahmen. Das auch dieser standartisierte Filmpalast mit rückläufigen Besucherzahlen zu kämpfen hat sieht man an den gähnend leeren Gängen zu unserem Besuch, doch das sollte uns nicht stören. Die Treppe hinunter zum Kino 8, vorbei an dem scheinbar seit Jahren verweisten Bartresen ab in den Kinosaal. Die freie Platzwahl macht die Wahl zur Qual, allerdings im positiven Sinne, die Sitze sind bequem und sauber, Werbepausen in der üblichen Länge. Nach der Vorstellung linsen wir auf das restliche Programm. Hier laufen die üblichen und gängigen Filme, die ebenso die Mitbewerber Cinestar und UCI bieten. Fazit: Schnörkelloses Kinovergnügen mit viel Platz zum Nachbarn. ;)

Seite 1 von 1