Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    1.2.2014

    Das CineStar ist das einzige Kino in ganz Ludwigshafen und hat -meiner Meinung nach- durch die Schließung des Corso-Filmtheaters kräftig profitiert.

    Standort:
    Das Kino liegt im Einkaufszentrum Walzmühle am Berliner Platz. Erreichbar ist es im Einkaufszentrum per Rolltreppe und Fahrstuhl in den 1. Stock. Die Parkplatzsituation im Einkaufszentrum ist sehr gut. Dadurch, dass kaum einer im Einkaufszentrum an sich ist, gibt es auch viele Parkplätze ;)
    Wer mit den Öffis zum Kino will, der hat auch gute Karten. Stadt- und Regionalbusse, S-Bahn/Regionalzüge und die Stadt-/Straßenbahnen der rnv halten an der Haltestelle "Berliner Platz".

    Öffnungszeiten:
    Das Kino/die Kinokassa öffnet 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Man sollte aber schon etwas früher da sein, damit man schnell eine Karte bekommt und sich zügig seine Snacks und Getränke holen kann.

    Preise:
    Dadurch, dass das CineStar in ganz LU das einzige Kino ist, kann es sein "Monopol" innerhalb der Stadt gut "ausnutzen", was es aber an sich nicht tut. Als Schüler zahlt man zum Beispiel an einem Samstag (bei Vorzeige des Schülerausweises bzw. eines Maxx-Tickets) 8,50€ in der Loge. Die Preise für Popcorn und co. sind an sich sehr moderat. 9,95€ für 'ne mittlere Popcorn und 'ne mittlere Cola (diese hat schon 1L), das ist vollkommen in Ordnung.
    Bezahlen kann man im Kino NUR BAR! Kartenzahlung ist nur online möglich!

    Kinosäle:
    Das Kino hat 11 Säle. Das reicht völlig ;) Das Problem ist aber, die Säle sind sehr leer. Man braucht also keine Angst zu haben, die Armlehne mit jemand anderem teilen zu müssen. Jeder Sitz hat auch einen Getränkehalter, dies finde ich sehr gut! Die Sitze sind an sich sehr bequem und auch sauber. Die Leinwand ist groß und der Ton ist sehr gut gewesen. Dadurch, dass der Saal in dem ich heute war recht leer war, konnte man sich wie zu Hause fühlen. :D

    Wie ich finde ist das CineStar ein gutes Kino und sehr empfehlenswert! :)

  • 1.0 Sterne
    4.9.2013
    1 Check-In hier

    Vergleichsweise teuer. Extrem unangenehm: bei wirklich jedem Besuch hab ich gefroren. Für mich steht endgültig fest, ich komme nicht wieder!!!

  • 3.0 Sterne
    18.4.2010
    Erster Beitrag

    Das Kino ist ganz in Ordnung aber leider nicht zu vergleichen wie das cinemaxx in Mannheim.
    Da liegen doch große unterschiede dazwischen.
    Es ist wirklich nicht gerade billig, klar Kino ist immer teuer. Aber im Vergleich Cinemaxx MA sind die Preise speziell für studenten doch zu hoch. In MA hat das Kino ja umgebaut für 3D und viel investiert. Also lieber die kleine Strecke auf sich nehmen und nach mannheim ins 10er Kino fahren bei guten Filmen.

    Kurz und knapp: es gibt bessere Kinos. Grad in der nähe in Mannheim

    • Qype User oszill…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 113 Beiträge
    3.0 Sterne
    7.10.2011

    Ich finde das Kino okay. Wenn ich mir einen stinknormalen Blockbuster anschauen möchte, ist das Cinestar LU meine erste Wahl, einfach weil es gut zu erreichen und preiswerter ist als z.B. das Cineplex in MA.

    Dass das Kino schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, merkt man, aber es ist nicht schmutzig oder extrem abgenutzt.
    Auch wenn es versnobt klingt, das Publikum ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig: Handyfetischisten, die selbst während eines Kinobesuchs das Ding nicht zur Seite legen können, Gegröle, mitgebrachtes stinkendes Fast Food-Essen, nackte Füße auf dem Vordersessel hochgelegt  na ja. Manchmal hat man hier echt Pech. Das Personal (das ich übrigens in letzter Zeit nicht als unfreundlich empfunden habe) sollte so etwas besser kontrollieren.
    Snacks und Getränke sind überteuert, wie in jedem Kino.
    Mehr als 3 Sterne vergebe ich auf keinen Fall, Preis und Parkmöglichkeiten retten aber den Gesamteindruck.

  • 2.0 Sterne
    7.11.2012

    Pros:
    -
    + leicht zu erreichen (nahe Berliner Platz), genügend Parkplätze
    + das Bild und der Sound sind in Ordnung
    + Preislich ein Tick günstiger als sonst
    +/- die Sitze sind ok, könnten aber noch bequemer sein
    Cons:
    -
    - viel zu schmuddelig, die Füße kleben stets am Boden, Toiletten auch nicht besonders einladend
    - oft ist nur eine Kasse besetzt  man muss Schlange stehen
    - manchmal wird ein falscher Film gezeigt, ein Film ohne Ton, ein Film im Falschen Seitenverhältnis (abgeschnitten) o. ä. bis jemand sich beschwert
    - an den heißen Tagen ist es manchmal zu heiß, sonst ist die Luft insgesamt viel zu trocken
    - der Service ist z. T. echt zum Kotzen: Freundlichkeit ist nicht selbstverständlich,
    z. B. wollte ich während einer Pause etwas zu Trinken holen (die Luft im Saal war wieder extrem trocken),
    die Kasse war aber schon zu, angeblich konnten nur Flaschengetränke verkauf werden, was völlig ok wäre,
    vor mur wurde noch ein Eis verkauft, der Verkäufer drehte sich dann aber einfach um und ging, ohne etwas zu Sagen, obwohl noch einige Leute an der Kasse standen
    Kundenfreundlichkeit sieht wahrlich anders aus.

    • Qype User danikn…
    • Leipzig, Sachsen
    • 10 Freunde
    • 60 Beiträge
    4.0 Sterne
    21.12.2008

    Ein nettes Kino mit 10 Sälen. In der Walzmühle.

    Vor 2007 war es noch das VILLAGE-CINEMAS.

    Die Preise sind etwas hoch, aber normal fuer ein Grossstadt-Kino.

    • Qype User makake…
    • Dannstadt-Schauernheim, Rheinland-Pfalz
    • 5 Freunde
    • 156 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.8.2010

    Es gibt sicher bessere Kinos, aber das hier zeigt die neuesten Filme und ist auch sonst ordentlich ausgestattet. Popcorn, Sitze sind ok. Säle auch wenn auch nicht besonders groß, was sich auch in der Größe der Leinwand zeigt.

  • 5.0 Sterne
    12.12.2011

    Also ich kann mich manch negativem Vorredner ganz und gar nicht anschließen.
    Finde das Cinestar im Vergleich zu Mannheim und Viernheim absolut führend.
    Dafür sprechen:
    - Sehr gute Parkmöglichkeit im Walzmühlparkhaus ( kein enges Quetschparkhaus wie z.B im CineMaxx) mit Rabattierung beim Kinobesuch
    - Angenehmer Vorbereich (Bodenbelag in Teppichausführung [Wohnzimmerfeeling] und direkt aus dem Parkhaus mit dem Aufzug zu erreichen [Keine Jacke von nöten beim Kinobesuch])
    - 3D Brille muss zwar gekauft werden ( 1EUR wie teuer lach) dafür darf man diese aber auch behalten. Schaue jetzt schon seit über einem Jahr mit dieser Brille die 3D Filme an und weis immer genau wer diese zuvor auf dem Kopf hatte!!!
    - 3 D Filme können auch reserviert werden
    -Reichhaltige Knabberauswahl ( Wie in jedem anderen Cinestar[ Popcorn, Nachos, M&Ms usw.)
    - Teppichbelag setzt sich bis in den Kinosaal fort
    - Weiche und sehr bequeme Sessel
    - Becherhalter an jedem Sitz ( kein Umtereten von Getränken beim Vorbeilaufen weiterer Kinobesucher)
    Tja und das mit dem Gesamteindruck des Publikums liegt entweder im Auge des Betrachters oder an der Filmauswahl. Ich weis es nicht, hätte jedoch die Auffälligkeiten eines meiner Vorredner eher auf die Mannheimer Kinos bezogen.
    Egal, in der Summe fühle ich mich in dem Ludwigshafener Cinestar am wohlsten

    • Qype User JanasW…
    • Mutterstadt, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.10.2010

    Ich mags :)

    • Qype User alexsi…
    • Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    7.10.2011

    Finde das Kino sehr gutdas Personal ist freundlich und die räume sauber und ordentlichweiter so!!!!

Seite 1 von 1