Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Karte
Bearbeiten
  • Revalerstr. 99
    10245 Berlin
    Friedrichshain
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 200509110
  • Webseite des Geschäfts ck-99.com

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    7.3.2013

    Einen wunderschönen!
    Durch Zufall herreingeschlittert und mehr als angenehm überrascht!
    Was für ein, ja was auch immer ! Cocktailbar, Restaurant, Spieltempel !
    Als aller erstes, wir sind wirklich sprachlos was sich hinter einer solches Tristess verborgen hält.
    Was für eine Location, cooles Ambiente, alles vom feinsten.
    Die Bar, das Restaurant einfach alles sehr, sehr chic und stylisch.
    Nette Mädels im Service, schnelle Drinks und tolles Essen, wir sind ehrlich wir hatten nicht viel erwartet
    und sind komplett überrascht worden!
    Und wir sind Wiederholungstäter, wir haben gleich den Sonntagsbrunch ausprobiert!
    Das was da für das Geld geboten wird: 5Stunden spielen mit verschiedenen Konsolen, Technikern die immer da sind, wenn man sie braucht und ein Brunchbuffet mit der Auswahl mit allerlei hausgemachten Salaten und einem großen Warmanteil in einer ausgezeichneten Qualität, Respect.
    Wir hoffen das bleibt so, und wir kommen bestimmt wieder!
    Das ist mehr als ein Geheimtipp!!!!

  • 4.0 Sterne
    15.9.2013
    1 Check-In hier

    Sehr beeindrucken was hier entstanden ist. Eine Gamer Lounge erster Klasse. Ich schätze hier können locker 100-200 Spieler auf einmal daddeln.

    Aber auch die analogen Kickertische können sich sehen lassen. Diese haben Turnierqualität. Nur etwas zum Drinks abstellen in der Nähe wäre toll.

    Wir haben erst Autorennen in den Racingkabinen, auf der PS3 für 3.50 pro Kabine, die halbe Stunde gespielt. Das Feeling war auch für mich toll obwohl ich nicht so auf Autorennen stehe.

    Danach noch Mario Kart auf der Wii mit Wii Lenkrädern für 7 euro die ganze Konsole mit 4 Spielern.

    Was unglücklich gelöst ist, ist das Zahlungssystem. Nach genau 1h die man im voraus zahlt wird der Bildschirm schwarz. Wir hätten sonst noch lange gespielt, aber so etwas reißt dich raus.

  • 4.0 Sterne
    11.5.2013
    1 Check-In hier

    Hier bei Sonne unter dem Stoff-Dach zu sitzen und zu Füßen Sand zu haben lässt mitten im Friedrichshain so etwas wie Karibikfeeling aufkommen.

    Als wir da waren wurde hier Reggae gespielt, die Sonne brannte und die Cocktails schmeckten.

    Angeboten werden auch regelmäßige Events, vom Zumba-Kurs, bis zum kubanischen Sommer, der hochoffiziell mit der kubanischen Botschaft abgestimmt ist. Innen, in der 1.500 Quadratmeter großen Fabrikhalle kann gefeiert werden. Auch Firmen können hier ihre Belegschaftgs oder Kundenfeiern organisieren lassen.

    • Qype User EmRe36…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.6.2013

    Immer wieder gerne mit Freunden da um FIFA zu zocken  Tolles Ambiente und nette techniker die immer da sind wenn man sie braucht ! Nur zu empfehlen :)

    • Qype User träume…
    • Hoppegarten, Brandenburg
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.3.2013

    Toller Brunch, viel Spass für unsere Kids und die Omas und Opas!
    Es ist ein anderer Brunch, wo man sich eben auch mal bewegen kann!
    Nicht nur Essen, das wohlgemerkt auch sehr, sehr lecker war!
    Die Hausgemachten Eierkuchen auch wenn Sie keine Pancaks sind, sehr lecker!
    Spare Ribs, au weia, so zart und ein Schokoladenbrunnen mit wohlgemerkten frischem Obst,
    keine Konserven!!!
    Wir haben uns sehr wohl gefühlt, sehr !
    Auch an die Kleinigkeiten wird gedacht, Tageszeitungen im Tv läuft Bundesliga inclusive Doppelpass,
    so ruhig kann ich den Sonntag nicht einmal zu Hause verbringen!
    Tolle Idee, tolles Lokal das macht Spass, nicht nur unseren Kids

  • 5.0 Sterne
    28.10.2011
    Erster Beitrag

    5er-Karte für Pasta, Insalata oder Pizza nach Wahl
    -
    Teil I  Insalata Di Tonno  Preis: 7,50 EUR Mein erster Besuch im CK-99 war ein Volltreffer! Obwohl ich schon vor 18:00 dort war und die Lounge eigentlich noch nicht für Publikum geöffnet hatte, konnte ich mich trotzdem bereits in den Restaurantbereich setzen. Ich wurde sehr freundlich begrüßt und der Service war sehr zuvorkommend! Nachdem ich mein bestelltes Wasser serviert bekam und auf den Salat der Saison mit Kirschtomaten, Gurke, Paprika sowie Thunfisch wartete, verschaffte ich mir einmal einen Überblick. In einer großen Halle, nur wenige Minuten von der Warschauer Straße entfernt, hat vor wenigen Wochen das CK-99 eröffnet und mich mit seinem Konzept angesprochen. Allein die Website ist meiner Meinung nach schon aussagekräftig genug. Alles ist sehr weitläufig, modern eingerichtet und wirkt mit dem wechselnden Farbspiel sehr stylisch. Dadurch, dass mir freundlicherweise gleich eine kleine Führung angeboten wurde, erfuhr ich mehr über die Angebote der Erlebnis-Lounge! Hier hat man die Möglichkeit gegeneinander Autorennen an 3D-Simulatoren zu fahren oder einfach mit Freunden eine Runde Wii, Kinect oder Playstation zu spielen. Je nach Gruppengröße stehen verschiedene, zum Teil auch privat abgeschlossene, Räume zur Verfügung. Doch auch Zocker kommen in separaten Räumen auf ihre Kosten! Je nach Wunsch variiert der Preis zwischen 10  44 EUR pro Stunde. Nun aber zu den wichtigen Dingen: dem Essen. Der Salat kam zügig an den Platz und war sehr ansprechend angerichtet. Die dazu gereichten Mini-Brötchen waren noch warm und knusprig. Außerdem stellte man mir Pfeffer & Salz bereit. Auf dem Teller fanden sich zwei verschiedene Dressings in kleinen Schalen, die ich mir individuell auf den Salat machen konnte. Dadurch war das Gemüse noch frisch & knackig und nicht matschig. Eine kleine Linie Balsamico auf dem Teller rundete das ganze geschmacklich ab. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Getränke- und Speisekarte ist angemessen. Der Service war super  dafür spreche ich an dieser Stelle wirklich ein großes Lob aus! Bereits jetzt freue ich mich schon auf meinen nächsten Besuch. Schließlich kann ich noch 4x ein Gericht meiner Wahl testen und werde live bei Qype davon berichten! -
    Teil II  Pizza Salmone  Preis: 8,50 EUR Hauchdünner, typisch italienischer Boden mit Tomatensauce, Mozzarella, Crème fraîche, Oliven, roten Zwiebeln und frischem Lachs. Geschmacklich sehr gelungen und auch mit ausreichendem Belag  vor allem von dem Fisch war wirklich reichlich auf der Pizza. Am Ende teilte man mir mit, dass sogar nur ein Vertreter des wegen Krankheit nicht anwesenden Kochs das Essen zubereitet hatte  umso besser & gerne wieder!

    • Qype User BjörnB…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    6.11.2012

    Klasse Sache und tolle Atmosphäre. Sehr gepflegt und hochwertig. Ideal für Gamer, die auf gute Cocktails stehen!

    • Qype User ElaLar…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    6.8.2012

    Also ich kann den Beitrag von meinem Vorgänger absolut nicht bestätigen. Ich muss dazu sagen, dass ich letzten Samstag das erste Mal im Ck-99 war und daher nicht weiß, wie es dort vorher war, aber ich war von der Location und auch von dem gesamten Personal begeistert.
    Sei es die Begrüßung, die Einführung, der Service, es ist einfach alles super gelaufen.
    Der Laden wurde uns von Freunden zum Spielen empfohlen und nachdem wir nach 2 Std Kohldampf bekommen haben, haben wir die Speisekarte in Angriff genommen. Wir waren zu fünft und jeder hatte sich etwas anderes bestellt. Wir hatten Burger, Spareribs, Pasta und Salat. Das Essen war einfach super lecker und das Preisleistungsverhältnis stimmte auch. Zufälliger Weise kamen wir um 19 Uhr und da von 18-21 Uhr Happy Hour war, probierten wir natürlich auch die Cocktails, welche wie alles andere auch absolut top waren.
    Wer einen gemütlichen Abend haben möchte, der mit Shisha beginnt, gemeinsam mit Freunden Video spielen möchte, Hunger hat und gerne leckere Cocktails trinkt, sollte auf jeden Fall im Ck-99 vorbeischauen.
    Probieren geht über studieren :) tschüsssssss

    • Qype User Yohk…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.5.2013

    War vor einer Weile mit Freunden zum Brunchen da und es war wirklich toll. Ausgefallene Location. Netter Service. Essen war auch sehr lecker! Und danach noch eine Runde zocken man hat gar nicht gemerkt, wie schnell der Vormittag rumgegangen ist. Und auch die Mädels kamen voll auf ihre Kosten. Wirklich mal ein anderer Ausgehtipp.

    • Qype User Medi15…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 4 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.1.2012

    Hatten von der neuen Spiele  Lounge gehört und wollten mal rein schauen.
    Zuerst an der falschen Tür gezogen, da keine mit Eingang beschriftet war, aber natürlich trotzdem rein gefunden. Das erste was wir sahen waren 2 Securitys, die uns etwas verunsichert haben. Dachten es wäre nur etwas für geladene Gäste. Zumindest wurde dieser Eindruck vermittelt. Im nachhinein aber durchaus verständlich, wenn man das Equipment so betrachtet. Am Counter angekommen begrüßte uns eine sehr nette junge Dame, die uns versuchte den Ablauf, Preis ect. zu erklären. Versucht, weil als Neuling oder Erstbesucher hat man natürlich nicht den Durchblick, welche Spiele man auf welchen Konsolen spielen kann. Da wäre ein Spielekatalog von Vorteil. Man kann entweder eine Member Card erwerben, oder eine Day Card, die man beliebig aufladen kann und für die man 10,00 EUR Pfand hinterlegt werden muss. Man kann die Day Card mit einem beliebigen Betrag ( in 10er) Schritten aufladen und abspielen. Eine Std. an z.B. der Wii wird mit 10,00 EUR veranschlagt. Der Raum an sich ist sehr geschmackvoll eingerichtet und man kann sich dort durchaus sehr wohl fühlen. Angenehm, es steht bei Bedarf jederzeit ein sehr netter"Techniker" zur Hand, der einem mit viel Geduld erklärt, wie man welches Spiel bedienen muss. Wir konnten uns sogar die einzelnen Lounges anschauen, die man dort für bis zu 8 Personen anmieten kann. Fazit: Spielvergnügen auch mit mehreren Leuten von Singstar bis Sportspiele alles vorhanden. Die Getränke empfinde ich sehr teuer und für einen Cocktail ist man mit ca. 8,50 EUR dabei. Da der Laden neu ist, werden sich denke ich die kleinen Mankos noch einpendeln.

    • Qype User 13353b…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.12.2011

    Zufällig stolperten wir heute Abend in die Lounge und können diese eigtl. Nicht weiterempfehlen. Wieso nicht, fragt Ihr Euch? Nun, weil ich dadurch Gefahr laufe, in Zukunft vorbestellen zu müssen. Noch ziemlich unbekannt, noch recht neu auf dem Markt und noch sehr angenehm, kann man hier nicht nur recht lecker essen und den ein oder anderen Cocktail genießen, der geneigte eSport Liebhaber kommt hier ebenso auf seine Kosten, wie Sing Star und Konsolentanzliebhaber. Sehr geschmackvoll und stimmig eingerichtet, ist es gelungen darüber hinaus die Bereiche derart zu gliedern, dass sich niemand belästigt fühlen muss; weder wird der leibliche Genuss durch spielende Gäste getrübt, noch müssen sich Spieler über herumflitzende Tellertaxis ärgern. Sehr ansprechend auch die Gestaltung und Ausstattung der Restrooms", je nach Temperatur fließt beispielsweise das Wasser unterschiedlich farbig beleuchtet  nettes Gimmick. Zwar mag sich mancher an der Einordnung im oberen Preissegment der Samstagabendausgehskala stören  andererseits sichert dies längerfristig eine kultivierte und angenehme Publikumsstruktur; auf Konsolenhelden im Teeniestadium kann ich verzichten. Sehr hervorzuheben ist die Freundlichkeit und das proaktive Engagement der Mitarbeiter. Auch absolut Konsolenunerfahrene, gleich mir, müssen sich nie dumm fühlen, ständige Hilfe und Techn. Betreuung sind offenkundig Arbeitsmaxime.
    Kurzum: Hier hat jemand einiges Geld in die Hand genommen und aus der Muschel eine Perle gezaubert.

    • Qype User sehrgu…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    10.3.2012

    Einfach das Budget, welches man für CK-99 einplant, in einen Briefumschlag und dem erst besten (z.B. auf der Wahrschauer Brücke) in die Hand drücken!! Das klingt vielleicht etwas drastisch, aber das hätte mir wahrscheinlich mehr Befriedigung verschafft. 1. Groupon Gutschein:
    Über Groupon sind wir auf CK-99 aufmerksam geworden. Das Konzept des Ladens ist im Grunde genommen ganz gut. Essen, zocken und nen Bier oder Cocktail.
    Wir hatten die Idee zu viert einen netten Abend zu verbringen. Als wir den Groupon Gutschein einlösen wollten, gab es aber bereits die erste Überraschung. In der Beschreibung hieß es "Fünf Gerichte (Pizza, Pasta, Salat) für 38.- EUR. Dummerweise sollte es bedeuten, dass eine Person an fünf Abenden jeweils ein Hauptgericht bekommt. Dieses Problem war wohl bereits bekannt, dennoch gab es keinerlei Lösungsansätze, seitens des Betreibers, um den ersten negativen Eindruck zu überbrücken. Wir haben uns dafür entschieden, einfach den Gutschein nicht einzulösen um uns dann direkt mit Groupon auseinander zu setzen. Dennoch wollten wir uns den Abend nicht vermiesen lassen. Einfach drauf pfeifen und eben voll bezahlen. 2. Essen und Getränke:
    Das Essen und die Getränke waren ganz gut und reichhaltig. Der Preis dafür ging in Ordnung.
    (2 Pizzen, 2 Salate, 3 Bier, 3 kleine Softgetränke = 48.- EUR)
    Die Räumlichkeiten waren zu diesem Tag (Freitag) und zu dieser Zeit (ca. 19:00) noch recht gering frequentiert. Eigentlich ein Pluspunkt, da wir dadurch keine Platzprobleme bekommen sollten. 3. Zocken
    Fürs zocken muss man sich eine Chipkarte machen lassen. Man legt zu Begin fest wie lange man vor hat dort zu spielen. Pro Stunde im Hauptraum an der XBox, Ps3 oder Wii bezahlt man 10EUR. Wir haben uns für 2 Std. entschieden, was sich schnell als Fehler herausstellen sollte.
    Der Hauptraum ist so eingerichtet, dass man sich mit bis zu vier Personen vor einem ca. 42" Flatscreen setzt, wo jeweils eine Konsole angeschlossen ist, auf der man verschiedenste Spiele ausprobieren kann. Wenn man die Konsole oder das Spiel wechseln will, sagt man einfach dem Techniker bescheid, der einem das neue Spiel holt bzw. einen neuen Platz zuweist.
    Als Besonderes Feature gibt es die Möglichkeit zu sechst Gran Tourismo 5 im Rennsitz, mit Pedalen und Lenkrad zu zocken. Größte Schwachstelle ist, dass man für jede neue Einstellung (Auto, Strecke, Optionen) den Techniker bescheid geben muss. Hierbei möchte ich aber eigenes Unvermögen nicht ausschließen.
    Als erstes Spiel haben wir uns Guitar Hero auf der XBox ausgeliehen.
    3.1. Problem: Der TV war zu leise.  Lösung: Dem Techniker bescheid geben.
    Im Endeffekt war die Lautstärke okay, aber der Sound mit Sicherheit nicht das gelbe vom Ei. Vor allem wenn man bedenkt, dass wir in diesem Laden fast die einzigen waren die dort gezockt haben. Ca. zwei andere Konsolen waren irgendwo im Raum noch im Betrieb. Dazu kam noch die Musik von der Bar. Im Endeffekt also ein ziemliches akkustisches durcheinander. Wenn der Laden voll gewesen wäre, wäre das locker als akkustische Folter durchgegangen. TV Lautsprecher allein in einer großen Halle sind da wohl auch deplatziert. Wir hätten natürlich auch ein Separee buchen können, aber das hätte bedeutet einfach mal 44.- EUR/Std. hinzulegen. Jeder, der schon mal Konsole gespielt hat, weis das eine Stunde viel zu schnell vorbei geht. Aber egal wir sind zum zocken hier.
    3.2. Problem: Nach dem zweiten Song bei Guitar Hero funktionierte ein Controller nicht mehr richtig.  Lösung: Dem Techniker bescheid geben.
    An dieser Stelle möchte ich erwähnen (Wer auch immer hier noch am lesen ist), dass der Techniker immer versucht hat die Probleme zu lösen und sehr Serviceorientiert war. In diesem Gebiet auf jeden Fall der fähigste im Laden
    Kurze Zeit später kam er mit einem neuen Controller. Leider war auch dieser nicht in Ordnung. Also umziehen zur PS3. Controller kalibrieren und los ging es.. dann auch schon.
    3.3. Problem: Die Anzeige ruckelt beim spielen auf Hard.  Lösung: Einfach auf Guitar Hero pfeifen und irgendwas anderes spielen. Ach ja und natürlich dem Techniker bescheid geben.
    Vielleicht war der Flatscreen das Problen, vielleicht auch die Konsole. Nach mindestens 30 min. pseudo spielen war das echt egal. Hauptsache die restlichen 15.- EUR nicht auch noch versemmeln. Zu dem Zeitpunkt haben wir auch schon keine weiteren Getränke mehr bestellt um nicht unnötig mehr Kohle in diesem Laden zu versenken. Unsere zweite Wahl beim zocken  Tekken  und siehe da, das erste mal am Abend sollte sich zumindest kein negatives Gefühl einstellen. Nach ca. einer Stunde hätten wir eigentlich noch ein weiteres Spiel spielen wollen, aber die Chancen waren zu hoch, dass es wieder mächtig in die Hose geht. Also einfach bezahlen und den Abend abhacken.  so zumindest der Plan. 4. Bezahlen.
    Wie bereits irgendwo weiter oben erwähnt besorgt man sich zum zocken eine Art Prepaid Ausweis auf dem man hinterlegt wieviel Std. man spielen will. Man legt sich auf einen Betrag fest den man auf

    • Qype User neuber…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.3.2013

    ein absoluter insidertipp für paare mit kindern! wer kinder hat und sich mit freunden, die ebenfalls kinder haben, zum brunch treffen möchte, der sollte das hier tun! 10 EUR für einen brunch, der ok ist und die kinder sind 5 stunden beschäftigt!!!!! ;-) aber auch für die männer ist einiges dabei und die en oder andere frau kommt hier auch auf ihre kosten

Seite 1 von 1