Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    21.3.2014

    Schöne Alternative zum Apple Store am Jungfernstieg. Das Comspot in der Schanze ist sehr viel kleiner, aber bietet genau dieselbe Auswahl an Apple und Mac-Produkten an.

    Die Mitarbeiter sind sehr erfahren und können einen gut beraten,
    was ich lobenswert finde. Es ist nicht so überlaufen, wie in der Stadt und man kann sich in Ruhe umsehen.

  • 3.0 Sterne
    24.5.2014

    Das Netzteil für mein MB Pro Retina hatte den Geist aufgegeben und so habe ich mich an Comspot gewandt, da es sich in der Nähe meines Büros befindet. Das Team, in diesem Fall sogar zwei Compspot Mitarbeiter, waren sich einig, dass eine Reparatur ausgeschlossen ist (ich war kaum überrascht). Tatsächlich ist das Gerät erst ca. 8 Monate alt und es besteht eine Garantieleistung (hier bin ich direkt zu Apple am Jungfernstieg gegangen).

    Ich benötige sowieso ein zweites Netzteil: gesagt, gekauft. Erst später, nach dem Auspacken bemerke ich, dass es sich um ein inkompatibles MagSafe handelt ... zurück zu Comspot. Ich erkläre, dass ich das Gerät eintauschen muss, man sagt mir, dass ausgepackte Apple Produkte eigentlich nicht zurückgenommen werden, bespricht es aber sofort im Backoffice. Man erklärt sich bereit, das Gerät zurückzunehmen, ich muss allerdings einen Abschlag von 5 Euro zahlen. Da ich Unmut auf der Gegenseite (!) bemerke, erläutere ich den Fall ausführlicher: ich hatte damals das defekte Gerät vorgezeigt und mich in dem Fall auf die Beratung von Comspot verlassen. Vier Augen haben in dem Fall allerdings nicht ausgereicht.

    So ganz möchte man mir die Geschichte nicht abkaufen und findet das unerklärlich ... mir geht es damit ähnlich. Ich gebe das MagSafe zurück kaufe ein MagSafe 2.

    Comspot hat sich meiner Ansicht nach korrekt verhalten und schnell reagiert. Die 5 Euro nehme ich auch noch in Kauf. Dass sich auf Verkäuferseite Unmut mit Zweifel mischen und die Rollen damit merkwürdig vertauschen hinterlässt bei mir einen unguten Nachgeschmack. Bei Apple am Jungfernstieg hat man mir trotz der Menschenmassen umstandslos und freundlich geholfen ohne mein ehrliches Anliegen in Frage zu stellen. Darum wähle ich das nächste Mal lieber den längeren Weg, welcher zum Schluss der kürzere und angenehmere bleiben wird.

  • 5.0 Sterne
    18.1.2013

    Persönlich  Ahnung  kundenorientiert.
    Kein Palast. Anders als bei Apple am Jungfernstieg.
    Hier arbeiten freundliche und kundige Menschen und man fühlt sich gut aufgehoben.

  • 4.0 Sterne
    15.9.2010

    Klar, dieser große Shop ist ein Mac-Laden. Ich unterlasse es hier lieber, auf die Vor- und Nachteile eines Macs einzugehen. Auch die Firma Apple dürfte ihre Nachteile haben, die nicht von der Hand zu weisen sind. Auch die Preise für die Apple-Produkte dürften gerade für "Design-Muffel" nicht ganz gerechtfertigt sein. Auch die "Mode", ein MacBook mit ins Café zu bringen dürfte zweifelhaft sein. Vieles spricht eher dagegen, ein "Appleianer" zu sein. Um's kurz zu machen, und mir fällt gerad auf, dass ich die Diskussion doch aufgegriffen habe: Ich besitze einen Mac und halte es für die beste Anschaffung meines Lebens - naja, nicht ganz, aber ich bin begeistert.

    Sollten dann wieder Erwarten Probleme mit meinem Lieblingsstück auftreten, gehe ich in die Schanze zu Arndt und Bleibohm und lasse mich dort kompetent beraten. Der Laden ist schön groß, aufgeräumt und kann einem immer weiterhelfen!
    Die Beratung ist meist kostenlos, was ich sehr fair finde.
    Klar haben "Microsoftler" hier nicht wirklich Spaß, aber das Thema hatten wir ja oben schon.
    Ich vergebe 4 Punkte für den Händler und Berater meines Vertrauens.

    • Qype User carste…
    • Hamburg
    • 22 Freunde
    • 57 Beiträge
    3.0 Sterne
    18.1.2008

    Ein Applestore mit allen Klischees. Karo-Viertel, St.Pauli ... Holz und Glas aussen für das poltisch-korrekte Gefühl. Drinnen halt unendlich viele Produkte von Apple, die z.B. bei den Batterien gar nicht so umweltfreundlich sind, wie es der Laden suggerieren will.
    Sehr freundliche Bedienung. Die Preise sind die selben wie im Online-Store. Schreckliche Kunden: Werber mit cooler Hornbrille, Damen mit 60er-Jahre Kinderwagen....Gutmenschen halt.
    Wer keine Freunde hat, kann sich da das Gefühl des Dazugehörens abholen.

  • 5.0 Sterne
    11.11.2009

    Mein absoluter Lieblings-Apple-Laden: Die Mitarbeiter sind freundlich und bestellen sogar Ware die nicht auf Lager ist individuell innerhalb von nur ein paar Tagen.
    Selbst als ich mein Powerbook zur Reparatur gab, war es schneller fertig als angekündigt.

    • Qype User Blackp…
    • Darmstadt, Hessen
    • 202 Freunde
    • 254 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.3.2011

    Wieder mal ein Kurzreview, weil "wenige Worte mit klarer Struktur" zu Arndt & Bleibohm passen wie die Faust auf's Auge:

    Arndt & Bleibohm ist DER Applestore, welcher die typische Reduktion und Aufgeräumtheit der Marke mit einer typischen Hamburger Note verbindet. Zurückhaltende Wärme, jede Menge dezentrale Inseln (für's Ausprobieren, Anfassenoder Beratungsgespräche) und guter, unaufdringlicher hanseatischer Service.

    Die Preise orientieren sich haargenau an den UVPs, wie man das eigentlich von allen Apple-Retailern gewohnt ist. Service ist nach meiner Erfahrung auf Top-Niveau und obwohl ich dort bisher nur für meine Firma (noch nicht für mich selbst - wohne in Darmstadt...) eingekauft habe, kann ich nur von guten Erfahrungen berichten.

    • Qype User kupub…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 70 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.4.2008

    Es wurde sich wahnsinnig schnell und kompetent um mein defektes Gerät gekümmert.
    Hier findet man noch viel kostenlosen Service, der einem in anderen Läden teuer berechnet wird.

    Update 03.11.2010:
    Ich bin jetzt schon lange Stammkunde in dem Laden und bin etwas überrascht, dass einige hier den Service bemängeln...
    Da fühlt man sich als zufriedener Kunde ja schon fast provoziert :)
    Nach wie vor habe ich hier nur die besten Erfahrungen gesammelt!
    Die Mitarbeiter sind freundlich und aufgeschlossen (nicht so verkrampft, wie in anderen Läden) und wenn mal was in die Technik geht, ist das Problem innerhalb weniger Tage gelöst! Kenne keinen schnelleren Apple Händler.

    Die Tendenz der letzten Bewertungen finde ich etwas verdächtig... Wie kann man denn Gravis loben? ;)
    Also meine letzte Reparatur bei Gravis hat drei Wochen gedauert und ich konnte meinen Rechner nicht einmal sofort raus holen, da er nach Berlin geschickt wurde!

    Dann lieber direkten Service vor der Haustür.

    Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit den Bleibohmern!

    • Qype User splamm…
    • Hamburg
    • 9 Freunde
    • 9 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.2.2008

    Die Atmosphäre in diesem Computerladen ist sehr angenehm. Man kann sich in Ruhe umsehen, alles ist aufgeräumt und nicht so wühlig wie andere typische Computerläden. Wenn man etwas für seinen Apple sucht findet man es hier.
    Das einzige Manko ist manchmal die Beratung. Die Berater sind manchmal etwas unausgeschlafen und kommen selten auf einen zu. Guter Service gehört aber zu einem guten Laden.

    • Qype User JamJam…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 22 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.10.2010

    Super. Zügige Bedienung und freundliches Personal. Wenn man in den Laden reinkommt, herrscht eine sehr positive Stimmung. Bedienpersonal wie Techniker scheinen gut gelaunt und sind ruhig und hilfsbereit.

    Meinen Garantiefall haben sie zügig, geduldig und gründlich bearbeitet, für die Ausfallzeit habe ich gratis ein Leihgerät bekommen. Respekt! Für die Datensicherung und -wiederherstellung wollte Gravis lt. der fast gar unverschämten Telefonhotline E70 haben, bei A&B gab es die für umsonst.

    Die Preise der Geräte erscheinen mir durchschnittlich, Zubehörpreise (Kabel etc.) sind echt fair und schlagen Riesen wie Saturn oder Mediamarkt um Längen.

    Da gehe ich gerne wieder hin -- ich habe meinen neuen Haus- und Hof-Dealer gefunden!

    • Qype User Schlem…
    • Hamburg
    • 12 Freunde
    • 87 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.10.2010

    Ich war schon öfter hier und habe mich immer gut beraten gefühlt. Bei meinem letzten Besuch haben die Mitarbeiter dem ganzen aber die Krone aufgesetzt.
    Ich wollte bei meinem alten Macbook die Festplatte wechseln lassen. Der Preis für die Platte war, denke ich, ok.
    Der Mitarbeiter hat mich kurz beraten und die Platte dann vor Ort direkt eingebaut. Nach knapp zehn Minuten war die Sache erledigt. Der Einbau hat nix gekostet. Ich dachte erst, dass der Techniker sich vertan hat, aber nein. Das gehört so. Klasse.
    Im Anschluss gab es dann noch ein paar Tipps zur Neuinstallierung für Daheim, die A&B ja auch anbietet.
    Weiter so!!!

  • 5.0 Sterne
    6.9.2010

    Einmal im Monat schaue ich ins Schaufenster und wenn ich etwas Neues sehe gehe ich in den Laden. Hier sieht man alle Neuheiten von Apple. Ob es ein neuer Desktop Rechner ist oder ein Laptop, auch das neue iPad kann man hier sehen und ausprobieren. Auch das iPod Shuffle, iPod Nano und iPhone sind hier zu sehen. Dazu kommt eine hervorragende Auswahl an Peripheriegeräte, vom Drucker bis zur Docking Station für einen iPod. Auch Software wie MAC Office und anderes ist hier im Angebot. Die Auswahl ist reichhaltig und vielseitig.
    Selten findet man Menschen die so gut Informiert sind und so professionell beraten wie hier. Ob es sich um das Apple TV handelt oder um ein Hardwareteil Teil der Apple Familie. Da ich selber einen MAC besitze habe ich den Reparaturdienst noch nicht in Anspruch genommen. Aber Freunde haben schon exzellente Erfahrungen hier gesammelt.
    Der Laden ist nicht sehr groß aber modern und Mac-mässig gestaltet. Apple ist bekanntlich eine Trendmarke und nicht ganz billig.

    • Qype User BlackB…
    • Hamburg
    • 25 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.4.2008

    nachdem ich die ersten beiden beiträge gelesen hab fühle ich mich geradezu genötigt etwas über diesen mac-store zu schreiben.

    arndt & bleibohm ist der mac-store wo ich alles kaufe was um den mac herum benötigt oder gewollt wird. ich habe hier schon sehr viel gekauft, ich wurde immer perfekt beraten, soll heißen ich hab auch schon mal gehört das würde ich so nicht machen, diese lösung ist besser und günstiger oder warte noch 2 wochen, dann kommt was neues rein was besser ist. es wurde bei offen gebliebenen fragen einfach mal an den rechnern ausprobiert bis es ein ergebnis gab. man hat für mich im internet gegraben um spezielle fragen (die nicht mal direkt ein mac-produkt betrafen) zu klären und das befriedigende ergebnis der bemühungen wurde mir per mail mitgeteilt. ich hatte sogar hausbesuche bei problematiken.

    ich fühle mich also beinahe schon persönlich angegriffen wenn jemand vom schlechten service schreibt. was sollen die noch machen? bei der beratung bälle jonglieren und beim hausbesuch nen präsentkorb überreichen?

    nein, nein, auf die jungs lasse ich nix kommen!

  • 5.0 Sterne
    21.11.2008
    Erster Beitrag

    die preise für desktops und laptops sind OK, alles andere kommt mir einen ticken zu teuer vor. dafür sind die bedienungen voll auf zack. bei manchen problemen kommen auch die techniker aus ihrem kabuff, helfen kompetent und flott und duzen einen in grund und boden.

    trotzdem  oder gerade deshalb  hier nen mac zu kaufen erzeugt auf eigentümliche art und weise ein gutes gefühl.

    • Qype User babera…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.3.2008

    Mitten in der Schanze/Karoviertel findet man den offiziellen Reseller von Apple. Was den Laden besonders symphatisch macht, ist der kompetente und freundliche Service. Sei es telefonisch oder vorort.

    • Qype User Gladwe…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 10 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.2.2011

    Bin seit über zwei Jahren Kunde und weiß nicht, was ich von dem Laden halten soll. Mal wird man gegrüsst und kompetent beraten, mal übersehen und nicht beachtet obwohl man mit Kaufintention durch die Tür kommt. Mit schlechter Laune verlässt man dann das Geschäft und fragt sich nach den Hintergründen für solch ein Verhalten. Sehr Enttäuschend!

    • Qype User JanAlt…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    7.8.2011

    Irgendwie ein typischer Apple-Shop. Viel Betrieb und fixe Abfertigung. Hektische Verkäufer, gepaart mit leichter Arroganz und nur wenig Motivation, mich zu beraten.

    Wer Apple will, kennt Apple gefälligst sagte ein anderer, oberflächlich abgefertigter Besucher.

    Also wurde es bei mir auch nur das Nötigste, der iPod Classic für 229,- Euro.

    Meine Frau war nur mäßig begeistert, da es das gleiche Gerät bei Amazon für 207,- Euro gab!

    Sage und schreibe 22,- Euro zu teuer gekauft! Keine Beratung und überhöhter Preis  das passt nicht, spiegelt aber vielleicht den neuen Geist des Trendy-Schanzenviertels wider.

    • Qype User kaiser…
    • Hamburg
    • 66 Freunde
    • 139 Beiträge
    2.0 Sterne
    5.10.2010

    Gut finde ich das Zero Emission Concept, das sukzessive umgesetzt werden soll.
    ABER:
    Einen reparaturbedürftigen Mac den man nicht bei a&b gekauft hat, sollte man evtl. besser gleich zu Apple bringen. Auch für ein iphone 4 mit Empfangsproblemen (trotz bumper!) das man BEI a&b gekauft hat, gilt das.
    a&b schickt ein solches iphone zu einer externen Werkstatt.
    Das bedeutet mindestens eine Woche warten (nach Auskunft des Verkäufers und natürlich ohne Ersatz oder Leihgerät).
    ***Update:
    Bei Apple hat man das iphone 4 mit Empfangsproblemen ohne Palaver in 20 Minuten ausgetauscht. Einfach so. Einfach Apple.
    Solche Garantiefälle sind schneller über Apple direkt abzuwickeln und dafür kann arndt und bleibohm gar nix. Isso ! JedenfallsApple hat 2012 einen weiteren Store in Hamburg am Jungfernstieg eröffnet Seither müssen sich also alle ranhalten, denn das legt die Latte gleich nochmal höher ;) Insgesamt ist die Beratung nicht wirklich schlecht, a&b bietet aber keine kostenlosen Workshops mehr an
    Einige wenige kenne sich nicht mit den Features der Apple eigenen Produkte aus (ical, address book, iCloud, etc)  Zu den Themen icloud, Lion, Mountain Lion, Mac App  Kompatibilität, ios5 und Pro Apps findest Du in Hamburg inzwischen Premium Reseller- Shops die es besser machen, u.a. First Bite in der Osterstrasse (Eimsbüttel) !

    • Qype User Moses1…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    1.0 Sterne
    1.11.2010

    Vom guten Service den andere Kunden hier beschreiben habe ich leider nichts abbekommen. Ich wurde gebeten, die Kritik zu beweisen und/oder umzuformulieren. Also versuche ich das Geschriebene nochmal zu entschärfen, vielleicht darf es ja dann veröffentlicht werden!?
    Ich wollte meinen Ipod Touch umtauschen, da die Tonausgabe immer wieder verzerrt oder überhaupt kein Ton mehr zu hören war. (Garantie noch vorhanden). Also hat der Mitarbeiter das Gerät getestet und - Vorführeffekt - zufällig funktionierte die Tonausgabe! Ich hatte allerdings darauf hingewiesen, dass dieser Fehler nicht permanent, sondern zeitweise auftritt, jedoch sehr störend ist bei einem Music-Player!!! Der Verkäufer erklärte mir, dass er ihn nicht entgegennehmen und einschicken könne, weil das Geschäft Minuspunkte von Apple bekäme, sollte doch kein Fehler vorliegen. DAS war es eigentlich, was mich im Nachhinein geärgert hat - die Minuspunkte erschienen wichtiger als der Kundenservice - meiner Meinung nach! Ich hatte einfach nicht das Gefühl, als Kunde ernst genommen zu werden und dachte es liegt vielleicht auch daran, dass es kurz vor Ladenschluss war. In dem anderen Appleladen an der Uni (dessen Name vermutlich nicht genannt warden darf), wurde der IPod problemlos angenommen und eingeschickt. Der Fehler wurde von Apple nachgewiesen - 2 Tage später konnte ich ein neues Gerät abholen. Das bedeutet für mich Service!
    Nun ist das natürlich Ansichtssache und vielleicht hab ich den Verkäufer auch nur auf dem falschen Fuss erwischt...wer weiß!
    Schade nur, dass A&B den Lesern hier nicht zutraut, Kritik zu beurteilen - schließlich handelt es sich bei Kritik immer um subjektive Äußerungen und nie um feststehende Wahrheiten. Dafür einen Beweis zu verlangen ist - sorry - lächerlich. Wann wird je ein Beweis für Lob verlangt?

    ...verdächtig finde ich im übrigen, dass auf einmal ein Beitrag von 2008 aktualisiert wird. ;)

    • Qype User quant…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    2.0 Sterne
    12.5.2009

    Tja, ich habe in den letzten Tagen gemischte Erfahrungen gemacht. Mal geriet ich an jemanden der nett, kompetent und freundlich war, dann wiederum an andere, die sehr überheblich und herablassend waren und bei denen ich das Gefühl hatte, ich würde sie beim Teetrinken stören. Wenn es eine andere Alternative im Viertel geben würde, würde ich wohl da hingehen.

    • Qype User mamari…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.10.2010

    war nicht so begeistert von arndt&blohm..
    nett und freundlich stimmt nur teilweise. ich wollte mir für mein ipad zubehör kaufen und am telefon sagte man mir das es das dort gebe und als ich ankam gab es nur ein model in einer farbe..

    • Qype User requo…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    2.0 Sterne
    2.4.2012

    Ich war vor ein paar Tagen dort und habe mich darauf gefreut endlich mal wieder in einen Apple Laden zu gehen und mich nach einem wireless-Keyboard Neukauf (das alte habe ich leider aus Ungeschicktheit durch Rotwein zerstört) auch gleich noch etwas umzuschaun.
    Auf mein freundliches "Hallo! Ich wollte fragen was bei Euch (Ihnen? Bin mir nichtmehr ganz sicher muss ich zugeben) eine wireless-Tastatur kostet. " Bekam ich von den 2 Jungs hinter der Tresen ein schnoddriges " 69 Euro, wie überall anders auch! " um die Ohren. Nichtmal für Augenkontakt hatte es gereicht. Oder für eine Begrüßung. Offenbar muss man sich für diesen Laden ähnlich Hip wie die End-20er American Apparel Models hinter dem Tresen kleiden um freundlich bedient zu werden. Wäre ich nicht so perplex gewesen hätte meine Antwort wohl " dann kaufe ichs auch wo anders " gelautet.
    Schade. Dann fahr ich das nächste mal doch lieber 10 Minuten länger mit der Bahn und gehe zum AppleStore am Jungfernstieg oder bestelle bei Amazon wo es das gleiche Produkt auch schonmal um die 20% günstiger gibt.

Seite 1 von 1