Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    29.4.2011

    Auf der Suche nach einer guten Pizzeria sind wir auf dieses Restaurant aufmerksam geworden - v.a. auch über Qype.
    Das Ambiente der Pizzeria ist recht nett und innen hat man auch freien Blick auf den mit Holz befeuerten Steinofen. Als wir jedoch zuerst draußen Platz genommen haben, waren die Gäste eines daneben gelegenen Imbiss' so laut, dass es einfach zu ungemütlich wurde und wir uns rein gesetzt haben. Außerdem liegt das Restaurant direkt an der Straße.
    Wir haben uns dort jeweils eine Pizza bestellt, die von der Bestellung an nach maximal 15 Minuten vor uns auf dem Tisch lag. Für mein Empfinden echt extrem schnell. Zugegeben es war auch nicht so sehr viel los.
    Der Geschmack der Pizza war sehr gut. Habe zwar schonmal eine bessere Pizza gegessen, aber auch nicht sehr oft. Die Preise liegen im Bereich bis 10 Euro für einen Durchmesser von ca. 30 cm. Meiner Meinung nach ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Ein wenig störend fand ich noch die laufenden Fernseher, da dort aber italienisches Musikfernsehen lief, ließ es sich aushalten.
    Eine Pizzeria, in die ich gerne auch nochmal wieder gehe.

  • 4.0 Sterne
    15.1.2014

    Kleine Gruppe, sechs Personen, normale Leut'. Nach einem totalen Flop schräg gegenüber waren wir an einem Dienstagabend gegen 2240 auf der Suche nach einem späten Abendessen. Im Cucina Italiana waren zwar gerade die letzten Gäste im Gehen, aber man bat uns freundlich herein. Ob wir noch etwas zu essen kriegen? Sicherlich.
    Fünf Pizzen, einmal Pasta, ein paar Biere, ein paar Glas Wein. Bestimmt mußte man die Küche nochmal anwerfen, aber man tat es - und was wir bekamen, war gut. Der Service war freundlich - besonders schön fand ich, daß man die Espressomaschine an ließ, bis wir gegessen hatten, so daß wir kein "ist leider schon aus" bekamen, sondern eben noch einen Espresso zum Abschluß. So soll das sein, so wünscht man sich das.
    Danke, daß man uns den Abend gerettet hat. Und gut war's auch.

  • 5.0 Sterne
    22.1.2011

    Waren gestern Abend zu viert im Cucina Italiana, einer typisch italienischen Trattoria. Hier ist alles echt, von der Steinofenpizza bis zur nonna, sobald man das Restaurant betritt fühlt man sich nach Italien gebeamt.
    Die bruschette schmecken hervorragend, der Service ist herzlich und flott und die Pizza... ein Gedicht. Der Boden hauchdünn, der Belag frisch und erst der Rand: fluffig und dennoch knusprig!
    Die Preise sind für die Lage (in der Fußgängerzone im zentralen Nürnberg) und die Qualität der Speisen mehr als angemessen.
    Dieses Ristorante hat gute Chancen unser neuer Stammitaliener zu werden!

    • Qype User djalmi…
    • Nürnberg, Bayern
    • 21 Freunde
    • 95 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.4.2009

    Gastbeitrag:
    Hey, mein bester Freund, war heut nach einem Besuch im Verkehrsmuseum in diesem Restaurant. Wir haben uns draußen hingesetzt und die Sonne schien. Da keine Sonnenschirme aufgespannt waren, saß man in der prallen Sonne und das war nicht so schön. Ähm. Die Bedienung kam sofort, aber war sehr hektisch. Es gab sieben verschiedene Salate, die recht teuer dafür waren, für das, wo man bekommen hat. Ansonsten kann bei den Gesprächen an den Nachbartischen gut zuhören. Mein Begleiter findet es gut dort, er war da schon öfter. Auf dem Klo war ich nicht, kann daher nichts dazu sagen. Sonst nichts

    • Qype User Yoshi2…
    • Hamburg
    • 1642 Freunde
    • 589 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.5.2009

    Hier war ich am Samstag zum Mittagessen. Man kann auch schön draußen sitzen, und dem Treiben auf der Königstraße zusehen. Es gibt eine Mittagskarte die auch am Wochenende gilt, und so kam ich zu meiner vegetarischen Pizza für echt faire fünf Euro, statt 7,50EUR.

    (flickr.com/photos/moe/35…)

    Und die Pizza war wirklich sehr gut und auch sonst hat alles gepasst, daher fünf Sterne. Denn recht schnell gings so alles in allem auch, obwohl durchaus ganz gut was los war. Zum Ambiente drinnen kann ich leider gar nichts sagen, denn da war ich nicht.

    • Qype User Li…
    • Hamburg
    • 35 Freunde
    • 69 Beiträge
    4.0 Sterne
    15.5.2009

    In der bzw. vor der Cucina Italiana war ich vor kurzem Samstags zum Mittagessen und hatte einen kleinen Salat und ein Pizzabrot. Dafür habe ich knapp 6 Euro bezahlt, was ich sehr, sehr fair finde. Das Essen war überaus lecker, obwohl ich mir etwas zu viel Essig über den Salat gekippt hatte

    Die Bedinungen waren sehr schnell, obwohl draußen eigentlich jeder Tisch besetzt war. Sie waren freundlich und zuvorkommend, so dass ich mich sehr wohl gefühlt habe und bestimmt wiederkommen werde.

    • Qype User eve129…
    • Schwarzenbruck, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.5.2013

    Also essen kann man dort nur Pizza der Rest Katastrophe  Wir haben sehr lange warten müssen.
    Und liebe Mädels bestellt euch bitte keinen Hugo der schmeckt nach schlechtem fertigmix aus dem Supermarkt.

  • 4.0 Sterne
    16.6.2010

    Zum Abendessen saßen wir gestern draußen und hatten einen prima Blick auf den Flachbildschirm und konnten etwas WM gucken.

    Das Essen selbst war sehr gut und kam flott. Der Kellner Luigi war genau nach meinem Geschmack: Freundlich und immer einen Scherz auf den Lippen.

    Preislich eher in der oberen Kategorie angesiedelt, aber allem Mal sein Geld wert.

    • Qype User AlexMa…
    • Nürnberg, Bayern
    • 2 Freunde
    • 80 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.1.2009

    Das ist mein bester Italiener in Nürnberg, wenn man es wegen der Nähe zur Fußgängerzone und mit der Umgebung aus Döner-,China- und Burgerschnellfressen auch dort nicht gleich vermuten würde. Seit Jahren eine Konstante und auch heute wieder einfach gut. Pizza aus dem Steinbackofen, Pasta in guten Portionen und kräftig (eben neapolitanisch) gewürzt. Vertrauenerweckend der Blick in die Küche. Der Service sehr schnell, freundlich und aufmerksam, Hier gebe ich wirklich gerne 5 Sterne.

    Und noch ein Nachtrag: der Umbau im Inneren hat sich positiv ausgewirkt. Die Theke ist jetzt gleich beim Eingang, und irgendwie hat man es geschafft, die sonst im Winter durch die Tür hereinpfeifende Luft zu bremsen.

  • 4.0 Sterne
    17.3.2012

    Ein typischer und leckerer Italiener im ZentrumPasta, Muscheln, Salate sind alle Top, die Pizzen super frisch und gut belegt, allerdings oft mal einen Tick zu lang im Steinofen gebacken.
    Kellner sind nett und flott  Ambiente laut und typisch italienisch, aber man fühlt sich wohl dort !

  • 2.0 Sterne
    11.8.2009
    Erster Beitrag

    Der Mittagstisch ist gut und günstig. Ich war erst zwei mal dort und hab jedesmal eine Pizza (Rustica, Salami) gegessen, die beide für meinen Geschmack zu lang im Ofen waren. Ansonsten ist das Essen OK,zumindest wenn man meinen Kollegen trauen kann, die immer Pasta und Salate essen :) Update am 21.03.2012: Das Essen ist nicht mehr so lecker, das Personal unfreundlicher. Schade.

  • 4.0 Sterne
    11.10.2011

    Guter und recht typischer Italiener mir leckerer Steinofenpizza. Allerdings sehr laut. Bedienung freundlich, aber etwas abgehetzt.

  • 3.0 Sterne
    28.9.2013

    Wir waren als Gruppe von ca. 20 Leuten hier. Ambiente ist ok mit netten Details. Der Service ist durchschnittlich. Getränkebestellungen wurden schon mal vergessen. Bei der Bitte um Brot zum Gericht war ein gewisser Unwillen zu spüren. Wir hatten fast alle Pizza. Für meinen Geschmack zuviel Boden und zu wenig Sauce+Belag. Der Boden ist zwar luftig aber die Pizza zu trocken. Alles in Allem nur Durchschnitt. Wird nicht einer meiner Lieblingsitaliener. Der Hammer zum Schluss. Der Chef legte eine Gesamtrechnung für alle auf den Tisch. Das mag in Italien üblich sein. Hier und das bei soviel Leuten geht gar nicht.

    • Qype User BorisB…
    • Nürnberg, Bayern
    • 3 Freunde
    • 98 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.12.2009

    Ein Angebot, das wir nicht abschlagen können ...
    ... in dieser Gegend, umzingelt von Touristenfallen und Lokalen für Geschäftsleute
    mit schlechtem Geschmack? Ja, es ist möglich! Mitinhaberin Pina
    hatte schon immer gute Ideen, eröffnete sie doch schon vor mittlerweile
    Jahrzehnten den ersten Supermercato in Nürnberg und zeigt sich auch hier
    innovativ.
    Die günstige Mittagsspeisung mit Spaghetti Carbonara und Penne al Salmone
    zu je 5 EUR, dazu einen 0,1-er Vino della Casa zu 2 EUR, stempelt das Lokal für
    uns aufgrund fehlender Hektik nicht zur Imbissbude, sondern macht Lust auf
    ein Abendessen. Wer die Geschäftsfrau Pina kennt, weiß genau, dass dies
    die kalkulierte Absicht ist. Abends geht es dann in der Tat doch ein bisschen
    nobler zu und es ist ratsam, auf die Empfehlung des Personals zu hören.
    In unserem Fall war dies nach den punktgenau aus dem Wasser gefi schten
    Spaghetti Gamberi eine sehr schöne Fischplatte für zwei (38 EUR), wenn man
    ganz kleinlich ist, mit einem etwas zu lange gegrilltem Tintenfi sch. Hausgemachte
    Windbeutel zu 4 EUR kriegt man auch nicht überall zum Dessert und
    so gute schon gleich zweimal nicht, also essen wir zwei. Das Cucina Italiana
    ist authentisch, schnörkellos und günstig, ein Geheimtipp in Schaufensterlage!

    Institut und Verlagsanstalt für empirische Kulinarforschung
    "Gastronomie in S.E.N.F., die besten 100 Restaurants, Kneipen, Cafes und Bars in Schwabach, Erlangen, Nürnberg und Fürth"

    Infos zum Buch für gute Gastronomie in "S.E.N.F." mit Updates unter
    brauereiatlas.de

    • Qype User Arbeit…
    • Bremerhaven, Bremen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    2.8.2011

    Das Essen ist bescheiden. Ich habe schon bessere Pizza und Nudelgerichte in so manchen Imbiss gegessen.
    Obwohl dort offensichtlich Italiener arbeiten, hat das Essen zwar Italienische Namen in der Speisekarte, aber keinen italienischen Geschmack.

    • Qype User JeanLu…
    • Nürnberg, Bayern
    • 1 Freund
    • 45 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.7.2012

    Die Pizza ist ein Gedicht,kein Analogkäse und genau auf den Punkt! Der Chef Eugenio ist ebenfalls sehr zuvorkommend.

    • Qype User steffi…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    6.3.2013

    das zweite und jetzt das definitv letzte mal dort essen gewesen!!!!
    ok also fangen wir komplett von vorne an
    1. service:
    wir musste ca 20 min auf unsere getränke warten ,obwohl chefin höchstpersönlich uns versorgt hat.
    man fragt uns , ob wir stilles oder sprudel wasser haben wollen und obwohl wir sagten bitte sprudelig brachte man uns still nachdem wir diese angefangen hatten zu trinken und es gemerkt hatten musste sofort eine neue nachbestellt werden ,da die kellnerin ihren fehler nicht eingestand.
    nach langem warten tausendmalen aufmerksam machen kam man erst nach etwa 15 minuten zu uns.anschliessend mussten wir nochmals ganze 15 minuten auf das angeforderte warten bzw das brot wurde uns gar nicht gebracht
    die freundlichkeit der gastgeber war komplett gespielt und sehr arrogant.
    2. essen
    die gastgeberin meinte , die küche macht was besoderes für uns,worauf wir uns gerne einliessen (im endeffekt nur ein mieser trick um mehr abzurechnen)
    die nudeln absolute katastrophe !!!!! so bissfest dass man sie locker noch 5 minuten kochen hätte lassen können ! calamaries typisch aus der tiefkühltüte und der salat mir fehen die worte !!! eisbergsalat in große stücke nass wie als würden sie noch im abwaschwasser drinnen liegen tomaten und gurken so geschnitten wie von einem 5 jährigen kleinkind und die garnitur billige garnelen aus der tiefkühltruhe !!!
    fisch war grauenhaft brot dazu ging so aber die krönung war das 2 mal wo wir kalten ungewüzte auberginen auflauf dazu bekamen !
    3. atmosphäre
    viel zu laut, noch dazu lief die ganze zeit iein fussballspiel, welches, die immerhin schon lauten gespräche, übertönte ach ja und das gegröle von den stammgästendie mit ihrem weizen da sassen musste mann bei jedem strafstoss ,abseits ,elf meter oder sootigen aufregen lautstark miterleben.
    die tür war öfter offen und es hat echt sehr gezogen, vorallem die meisten tische sind so gerichtet das man die kalte luft sofort im rücken spürt.
    4.toiletten( aushängeschild jedes restaurants)
    KEINE SEIFE !!!! was ist das denn
    ausserdem übeler geruch
    5. Preis
    absoluter wucher ! schlechte qualität vom feinsten und preise wie in nem sterne restaurant !!!!
    alle daumen runter
    absolut enttäuscht
    ich wollte dem guten eine 2. chance geben, aber seit dem 2. mal rate ich jedem: gibt dem ganzen nicht mal eine chance !!!!

Seite 1 von 1