Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User CarüKü…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    14.3.2013

    Eigentlich wollte ich meine Erfahrung detailiert darstellen, da dieser Beitrag versehentlich gelöscht würde, fasse ich es kurz und knapp zusammen. Ich war bisher drei Mal Kunde und wurde immer wieder positiv überrascht:
    1. Besuch: Mitte Dezember bei Silke
    - Silke bot mir bei Terminvereinbarung und Preisfrage sofort an, vorbeizukommen, um mir ungefähr sagen zu können, was es kosten würde
    - sehr ehrliche Beratung (ich hatte meinen Wunsch nach einem Pony geäußert, Silke hatte mir davon abgeraten und mir auch erklärt, wieso sie mir davon abraten würde)
    - überschaubare Preiskalkulation (Silke erklärte mir, wie der Preis, den sie errechnet hatte, zustande kam)
    - realistische Preiskalkulation (der Preis, den sie mir einen Tag zuvor genannt hatte, war fast genau der Preis, den ich gezahlt hatte)
    - sehr lockere Atmosphäre (Silke ist ein sehr offener und direkter Mensch)
    - das, was wir vorher besprochen hatten, wurde zu hundert Prozent umgesetzt und ich fühlte mich immer als Teil des Prozesses (sie hat mir immer erklärt, was ihr nächster Schritt ist usw.)
    - ich hatte wirklich das Gefühl, gut aufgehoben zu sein
    2./3. Besuch: vor zwei Wochen bei Markus (nachdem ein anderer Frisör mir die Haare verunstaltet hatte)
    - ich hatte Markus am Sonntagmittag eine E-mail geschrieben, wo ich ihm meine Situation erklärte und ihn fragte, ob ich am Montag einen Termin bei ihm haben könnte), er antwortete mir nach ca. einer Stunde und bot mir sogar an, mich anzurufen und mit sofort einen Termin zu vereinbaren. Er war WEDER genervt ( immerhin war es Sonntag) noch unfreundlich
    - Markus setzte sich beim Termin zunächst neben mich und besprach mit mir die Vorgehensweise, hierbei nahm er sich sehr viel Zeit und wirkte sehr geduldig. Durch meine negativen Erfahrungen, war ich zunächst sehr zurückhaltend und konnte ihm auch nicht genau sagen, was ich mir vorstellte. Er war trotzdem sehr geduldig, erklärte mir verschiedene Vorgehensweisen, sagte auch einmal, dass er noch nicht genau sagen könne, was ich will und begann erst, nachdem er hundert prozentig überzeugt war, dass er verstanden hatte, was meine Vorstellung ist.
    - Während er mir die Haare färbte, war er sehr sehr nett und sehr offen, dadurch entstand wie bei Silke eine sehr schöne Atmosphäre, in der man sich einfach wohl fühlte
    - das Resultat war ein sehr schönes blond, das sehr natürlich wirkte ( so als ob es meine richtige Haarfarbe wäre)
    - während des ganzen Besuchs wirkte Markus sehr sehr kompetent und was mir besonders gefiel, er erklärte mir immer sehr genau und anschaulich alles (zum Beispiel bei der Frage, wie er die Haare nun färben sollte (sie schimmerten dank dem anderen Frisör gräulich an den Spitzen und Längen und im Ansatz goldblond) oder bei Fragen, wie beispielsweise wie sie pflegen könnte)
    - auch er rechnete mir genau vor, wie der Preis zustande kam
    - er bot mir sogar an, den Haarschnitt des anderen Frisörs zu korrigieren ( die Übergänge waren nicht richtig) ohne dies extra zu berechnen
    - er nahm sich wirlich Zeit für mich und wirkte weder gehetzt noch gierig (was ich bei anderen Frisören schon beobachtet hatte), dadurch wirkte der Preis auch fair und angemessen
    Fazit: Es lohnt sich wirlich, die CUTedrale aufzusuchen. Sie gehört nicht zu den billigsten Frisörbetrieben (ich meine damit diese Billigfrisörketten), aber es lohnt sich wirklich, das bisschen mehr zu investieren. Was man bekommt, ist eine fachliche und kompetente Beratung, das Gefühl, gut aufgehoben zu sein und vor allem das Gefühl, dass die eigenen Wünsche und Vorstellungen wirklich umgesetzt werden. Nach dem Besuch hat man nicht das Gefühl, sein Geld aus dem Fenster geschmissen zu haben (dieses Gefühl hatte ich schon sehr oft), sondern, dass die Preise wirklich angemessen und vor allem fair sind. Mich hat Markus und sein Team wirklich überzeugt und Markus ist ab nun an Frisör meines Vertrauens.

  • 5.0 Sterne
    15.10.2010

    Ich war vor kurzem das erste Mal hier und rundum zufrieden. Aufmerksam bin ich ich aufgrund der vielen Aktionen auf euch geworden, die ihr unternehmt um Kunden zu gewinnen. Ich finde das prima, da beide Seiten davon profitieren und ihr darüber hinaus nicht auf Fake-Bewertungen angewiesen seid, wie manch anderer Friseur-Salon...

    An Markus und Team kann ich deshalb nur Danke sagen und den 5. Punkt gibt es weil ich es toll finde, wie ihr qype nutzt. Nämlich offen und ehrlich. Ihr habts verstanden. Andere sollten sich ein Besipiel nehmen. Ich fand es sehr angenehm bei euch und war mit Leistung und Service sehr zufrieden.

  • 2.0 Sterne
    21.11.2011

    ANMERKUNG vorab: Mit dem Hinweis auf einen möglichen Rechtstreit wurde mir nahegelegt, meinen Beitrag zu ändern. Daher möchte ich im Moment nur sehr knapp mein rein persönliches Empfinden wiedergeben:
    Mein persönliches Empfinden und meine Meinung bewegen mich dazu, trotz anfänglicher Zufriedenheit, diesen Salon nicht mehr zu besuchen.

  • 4.0 Sterne
    26.8.2013 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In

    Tolles Ambiente, stylisch und trotzdem warm. Nette Friseurin, die mir einen tollen Schnitt verpasst hat. Gute Produkte die angenehmes Kopfhautgefühl hinterlassen. Einlösung eines Daily Deal Gutscheins unproblematisch. Gerne wieder

    4.0 Sterne
    26.8.2013 Vorheriger Beitrag
    Ein Angebot bei Daily Deal hat mich zur CUTedrale geführt. Der Name dieses Friseursalons hat mich… Weiterlesen
    • Qype User Kang0…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    4.0 Sterne
    26.3.2009

    Ich bin niemand, der einen Stammfriseur hat. Immer wenn ich einen neuen Haarschnitt brauche oder möchte, suche ich mir was im Netz und schaue dort vorbei. Das liegt allerdings daran, dass bisher keiner der Friseure, die ich besucht habe, mir eine Frisur gemacht hat, mit der ich (auch nach vier Wochen) immer noch zufrieden war. Deswegen bin ich vor sieben Wochen bei Markus vorbeigeschneit, nachdem ich die tollen Kritiken auf Qype gelesen hatte. Und es hat meine Gewohnheiten verändert.

    Zunächst mal: ich bin sehr, sehr pingelig, was meine Haare angeht, ich gehe unheimlich ungerne zum Friseur, habe Angst, dass es danach scheiße aussieht und zögere es meist sehr lange hinaus. Das habe ich auch Sakis gesagt, als ich dort Donnerstag vor einigen Wochen vorbei kam. Er fand das etwas ulkig, weil ihm lange kein 18-jähriger Kerl (!) untergekommen war, der so besorgt um seine Haare ist. Da ich mein Haar wieder ein Jahr mittellang getragen hatte, wollte ich mal wieder eine Kurzhaarfrisur, entspannt, einfach, aber auch mal für einen Partyabend stylbar. Und dann habe ich Sakis einfach mal machen lassen.

    Und was soll ich sagen? das Ergebnis war phänomenal. Ich liebe (!) diesen Haarschnitt und werde mir nächste Woche die Haare wieder genau so schneiden lassen. Ich hatte vorher eine vage Vorstellung von meinem neuen Haarschnitt, habe aber nichts gesagt, weil ich einfach mal schauen wollte, was dabei raus kommt. Und es kam genau das Erhoffte. Wirklich klasse. Für den Haarschnitt, die Beratung und die Atmosphäre würde ich locker fünf Sterne geben. Aber jetzt kommt das (kleine) Aber, das Markus und seine Crew den fünften Stern kostet:

    Das erste war beim Haare waschen. Sakis hat sich mit etwas Conditioner bespritzt und hat ihn mit einem Handtuch von seinen Klamotten abgewischt. Auch auf dem Waschbeckenrand war etwas gelandet, auch das wurde mit dem Handtuch entfernt. Ist ja im Prinzip kein Ding - nur danach wurden mir mit diesem Handtuch die Haare getrocknet. Nennt mich pingelig oder spießig, aber für 28EUR erwarte ich, dass ich ein frisches Handtuch bekomme.
    Später ist ihm dann die Schere auf den Boden gefallen - auch hier wurde die Schere nicht gewechselt, was selbst bei einem 12EUR-Friseur der Fall war, den ich mal besucht hatte. Entschuldigt, aber das ist für mich ein No-Go.

    Das waren allerdings auch die einzigen zwei Dinge, die mein Bild von diesem sonst wirklich tollen Salon getrübt haben. Geht dorthin und lasst euch aufstylen, auch für einen Herrenhaarschnitt sind es die 28EUR wirklich wert, und die CUTedrale hat aus mir endlich einen Stammkunden gemacht - ab jetzt gehe ich gerne zum Friseur!

  • 5.0 Sterne
    22.6.2009
    Erster Beitrag

    Auf Grund der positiven Bewertungen bei Qype sind meine Freundin und ich nun auch zur CUTedrale gegangen, um uns einen neuen Haarschnitt verpassen zu lassen. Da wir mit der Bahn angereist sind, war es sehr positiv, dass der Weg vom Frankfurter Westbahnhof bis zur CUTedrale bloß 5 Minuten zu Fuß betraegt.

    In der CUTedrale angekommen wurden wir gleich begrueßt und als Neukunden registriert, der Umgang war sehr nett und ohne Wartezeit (wir hatten einen Termin vereinbart) kamen wir auch schon dran. Geschnitten hat uns Dani, sie hat mit uns ueber unsere Vorstellungen gesprochen und uns gesagt, was sie sich vorstellen koennte - die Beratung war sehr kompetent und auch das Ergebnis war wirklich toll. Meine Freundin und ich werden gerne wieder in die CUTedrale kommen!

  • 3.0 Sterne
    28.11.2011

    Ich war ein paar Jahre Kunde bei der Cutedrale. Bis zu einem gewissen Zeitpunkt war ich mit meinem Haarschnitt und der vorangegangen Beratung sehr zufrieden.

    Allerdings haben dann laufend die Frisöre und Frisörinnen gewechselt.

    Da ich gerne jedes Mal vom gleichen Frisör bedient werde und zum Schluss auch die Qualität der Dienstleistung nachgelassen hat, habe ich mich dafür entschieden die Cutedrale nicht mehr zu besuchen.

    Der Laden erinnerte mich zunehmend an einen Cut&go Betrieb, allerdings sind dafür die Preise zu hoch.

    • Qype User macpa…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.4.2009

    Eigentlich hätte ich ja gerne als meinen ersten Beitrag auf dieser Site was Positives hinterlassen, aber leider war mein Kontakt mit diesem Friseur enttäuschend kurz: Ich hatte am Tag vorher einen Termin vereinbart und der Inhaber hatte sich sicherheitshalber meine Nummer notiert (und wir sind sie noch mal gemeinsam Ziffer für Ziffer durchgegangen), um mir für den Fall rechtzeitig Bescheid zu geben, dass der für mich eingeplante Haarschneider doch verhindert sei.

    Da mich kein Anruf erreichte, hab ich also extra früher Feierabend gemacht um den Termin wahr zu nehmen. Als ich dort ankam, war der Laden bis auf eine Kundin & 2 Friseurinnen leer und mir wurde von einer erzählt, der für mich eingeplante Friseur wäre verhindert, er hätte einen Autounfall gehabt. Ich könne ja morgen noch mal kommen. Wozu hatten die jetzt noch mal meine Telefonnummer? Was für ein Ärger, das war gar nix!

    • Qype User lisita…
    • Langenselbold, Hessen
    • 0 Freunde
    • 36 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.11.2010

    Durch die vielen positiven Kommentare aufmerksam geworden, war ich vor einigen Wochen in der Cutedrale.

    Ich wurde freundlich begrüßt und ich wurde sofort nach meinem Getränkewünschen gefragt. Kurz darauf bekam ich mein Wasser inklusive einiger Kekse-nette Idee. Allerdings hat man nur einen Tisch, auf dem das Tablett mit den Getränken abgestellt werden kann und auf dem auch die meisten Zeitschriften deponiert wurden.
    Anschließend wurde mir lang und breit das Bonussystem erklärt-hätte man locker auf 3 Sätze reduzieren können, aber ok.

    Kurze Zeit später wurde ich dann auf meinen Platz geführt und von der Friseurin nach meinen Wünschen gefragt und aufgefordert, etwas über meine Haare zu erzählen. Ich hatte das Gefühl, nach zwei Sätzen hat sie mir schon nicht mehr zugehört (Blick wanderte gelangweilt im Raum umher). Anschließend wurde ich dann zum Haare Waschen geführt und konnte auf einer Massageliege Platz nehmen, Blick in eine unaufgeräumte Ecke inklusive. Die Shampooflaschen standen ebenfalls kreuz und quer auf dem Regal.

    Während des Haare Schneidens wurde dann noch etwas über die Azubine abgelästert und sich mit der Kollegin über Männer ausgetauscht (auf welchen Typ stehst du denn, usw.).

    Der Schnitt war gut, allerdings jetzt auch nichts sensationelles, für das ich jederzeit wieder 45EUR hinblättern würde.

    FAZIT: Guter Schnitt, aber für das Geld muss für mich alles stimmen. Teilweise macht der Laden auf mich den Eindruck wie gewollt und nicht gekonnt. Die Friseurinnen waren beide kein Aushängeschild für den Salon ( strähnige Haare, rausgewachsender Ansatz) und auf den angeblichen Anruf, der nach einer Woche bei Neukunden erfolgen soll, warte ich noch heute. Nicht dass ich den bräuchte, aber wenn er hier schon immer so hervorgehoben wird, erwarte ich diesen natürlich.

    • Qype User merci8…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    20.7.2011

    Also ich verstehe die Lobgesänge auch nicht. Ich war letztens dort und fand das Ambiente schon fast schmuddelig. Die Wände könnten mal wieder gestrichen werden und überall steht was kreuz und quer rum.

    Die beiden Friseurinnen haben sich durch den Salon laut unterhalten, wie Themen so, jetzt kann ich ja Feierabend machen oder hatten nicht gerade nett über einen Anrufer, direkt nach dem Telefonat, gesprochen, während eine meine Haare gesträhnt hatte. Während der Einwirkzeit der Kur sind doch tatsächlich beide auf die Straße raus und kamen erst Minuten später zurück.

    Nachdem ich bejaht habe, dass ich feine Strähnen haben möchte, kamen doch am Schluss dicke Balken raus. Da hieß es ja, das sind doch Blocksträhnen  aha. Schön, dass man auf meine Wünsche eingegangen ist. Und das Föhnen war wirklich unterste Handwerks"kunst". Ohne abzuscheiteln von oben nach unten mit viel zu kleiner Rundbürste. Die Frisur war platt und ohne Schwung.

    Anscheinend kann man hier nur zum Chef persönlich gehen? Von ihm gab es allerdings keine Spur.

    • Qype User Kathri…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.8.2013

    Ich habe noch nie einen solch tollen Frisörladen gesehen.Ob Silke oder Markus,beide sind einfach der Hammer.
    Ich kann jedem nur empfehlen sich dort die Haare machen zu lassen..
    Wer es schätzt eine ehrliche Meinung zu erhalten und eine super Beratung zu bekommen,dann nicht lange fackeln..
    Außerdem liegt der Laden sehr verkehrsgünstig

    • Qype User peti49…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 9 Freunde
    • 78 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.7.2009

    Auch ich habe mich aufgrund der sehr positiven Rückmeldungen zu einem Besuch der Cutedrale entscheiden. Zusammengefasst wurde schon alles gesagt: sehr nettes und kompetentes Team, SUPER Haarschnitt, tolle Farbe und ein sicheres Gefühl, was der/die KundeIn möchte. Meinem Trip: ich lass mir die Haare wachsen und der schrecklichen Phase ich habe Übergang wurde hier kurz und schmerzlos zu meiner grenzenlosen Erleichterung ein Ende gesetzt! Hier nochmal ein herzliches Danke an Dani ;o) Preise moderat, für Frankfurt im akzeptablen Bereich. Meine Empfehlung an alle: nix wie hin..

    • Qype User tricky…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.10.2008

    Dutzend Frieseursalone, hunderte Euro und viele mässige bis schlechte Frisuren später habe ich MEINEN Friseur gefunden! Heute war ich in der CUTedrale zum zweiten Mal, und dieses Mal bin ich noch glücklicher! In diesem Salon stimmt einfach alles: vom neuen gemütlichen Ambiente und dem leckeren Begrüssungskaffe mit Keksen, die man beim warten genießen kann, über den unglaublich entspannenden Massagesessel am Waschbecken bis hin zum superfreundlichen Markus, dem man seinen Kopf auch dann völlig anvertrauen kann, wenn man nicht weiß, was für einen Schnitt man will :)

    • Qype User spraxe…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 2 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.1.2011

    Die Cutedrale ist für mich mittlerweile zu meinem Stammfriseur geworden.
    Ein Klasse Team, nette und stehts freundliche Beratung, wohlschmeckender Straciatella Cappuchino (hehe, Markus jetzt weißt du wer ich bin) und immer ein sehr tolles Ergebniss.

    Mein Friseur in Frankfurt: CUTEDRALE!

    • Qype User citywe…
    • Baden-Baden, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 41 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.9.2009

    Ich fand die lockere Atmosphäre angenehm und das Preis-Leistungsverhältnis Frankfurter Verhältnissen angemessen, wobei sich die sicher Nicht- Top-Lage beim Westbahnhof gerne etwas deutlicher beim Preis auswirken dürfte, als sie das tut.
    Störend fand ich, dass die Finger meiner Haarwäscherin und Wimpernfäberin extrem nach Rauch gestunken haben. Sinnvoll wäre es, zumindest nachzufragen, BEVOR man die Kundschaft in, sagen wir mal: gehobener Lautstärke mit Musik beschallt - darauf steht zumindest mir nicht der Sinn nach einem Arbeitstag.
    Insgesamt ein positiver Eindruck von Beratung und Ergebnis in der Ausführung bei der Farbe. Prima die langen Öffnungszeiten.

    • Qype User FrauH8…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    20.6.2010

    Die schlechteste Friseurerfahrung seit langem!!! Eigentlich wollte ich höchstens 5 cm meiner Haare ablassen, statt dessen wurden es 15 cm und ein schrecklicher Haarschnitt noch dazu...Meine Wünsche wurden komplett ignoriert!!!

    Nie wieder Cutedrale!!!

    • Qype User Stern1…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    1.0 Sterne
    29.9.2010

    Leider habe ich hier keine allzuguten Erfahrungen gemacht und kann daher diesen Salon absolut nicht weiter empfehlen.

    Vor ein paar Wochen war ich das erste Mal dort. Wollte diesen Salon aufgrund der vielen guten Bewertungen ausprobieren. Allerdings bin ich mit dem Ergebnis meiner Haare absolut unzufrieden. Ich musste mir daraufhin einen Termin bei einem anderen Friseur geben lassen, der versucht hat, meine Haare zu korrigieren.

    Im nachhinein ärgere ich mich, dass ich mich nicht sofort bei Cutedrale gemeldet habe, um mein Geld zurückzuverlangen.

  • 3.0 Sterne
    22.7.2011

    Das Telefonproblem ist wirklich so eine Sache.Ich weiss nicht wie oft ich habe anrufen müssen um einen Termin zu bekommen (immer nur Bandansage).Irgendwann hat es denn doch geklappt-ich war schon interessiert wie gut der Salon wirklich ist.Der Chef des Hauses war leider nicht zugegen.Das Ambiente ist okay aber sicher ausbaufähig.Die laufende Musik entsprach der optischen Darstellung des Etablissements und meinem Geschmack.Es gab vorab einen superguten Latte  trotzdem sollte man nach einer solch komplizierten Terminabsprache nicht so lange warten müssen (ca. 30 min.).Ich hätte gerne mal eine kompetente Stilberatung gewünscht da ich gerne mal einfach etwas anderes probiert hätte-allerdings eben mit Beratung.Ich fragte die anwesende Friseurin ob es nicht vielleicht besser aussähe die Ohren mal unbedeckt zu lassen  die Antwort:Bei den Ohren auf keinen Fall  nur zur Info:Meine Ohren stehen nicht trichterförmig vom Kopf ab.

    Das Wasch- und Schneideprogramm lief auch nicht viel anders ab als bei meinem bisherigen Friseur.Die verwendeten Materialien wie Shampoo,etc. machten einen hochwertigen Eindruck.Der Schnitt entsprach meinem bisherigen und sorgte in dieser Sache weder für Enttäuschung noch für Begeisterung.Die beiden anwesenden Damen unterhielten sich über irgendeine gestylte Abendfrisur daher entfiel die Konversation mit dem derzeit behandelten Kunden (mir).Der Preis (Herrenschnitt,waschen,föhnen) war soweit okay.

    Das dort verwandte Rabattsystem ist ganz schön und gut aber das setzt voraus das man wiederkommen möchte.So ganz sehe ich das momentan eher nicht.

    Nach der Darstellung im Internet hatte ich mir mehr versprochen  Schade!

    • Qype User dragbe…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.8.2010

    Bin erst seit kurzem Kunde und begeistert! Der Schnitt war genauso wie ich ihn mir vorgestellt hatte und ich kann mich nicht beklagen. DANKE! Empfehlenswert!

    • Qype User Automa…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.12.2010

    Hallo Ihr lieben,

    ich muss hier mal loswerden, dass ich gestern bei Jasmina war und das ich total happy mit meinen Strähnchen bin, hatte sonst immer bei anderen Frisör Geschäften meistens noch einen zweiten korregtur Termin.... aber hier bei Euch in guten Händen zu sein, das lernt man wieder die Bedeutung von "schätzen".
    Es gibt zudem immer ganzzz leckeren Cappuccino und Keckschen dazu :-)
    Ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch bei Euch.....

    Gvlg Nina:-))

    • Qype User anja_f…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    14.1.2011

    Ich war letztes Jahr in der CUTedrale zum Haarschneiden, Strähnchen, glätten - also eigentlich fast Rundumprogramm;-)

    Mit der Friseuse war ich im Großen und Ganzen sehr zufrieden, der Schnitt war 1a und die Strähnchen kamen toll durch, dafür dass ich dunkelbraune Haare habe... sah also gar nich aus wie ne biene-maja oder so, mit zebrastreifen... ihr wisst was ich meine...

    Ich nutzte hierüber einen Kennenlern-Gutschein und dennoch muss ich was das Preis-Leistungs-Verhältnis nun leider 2 Sterne Abzug erteilen, denn ich bezahlte für das Komplettprogramm trotz des Gutscheines über 120 EUR!!! Das war mit der teuerste Friseurbesuch meines Lebens! Vermutlich lag es an den Staffelpreisen, die ich im Vorhinein nicht ganz verstanden hatte! Ich hatte mit max. 80 EUR gerechnet, mit Gutschein also 90 EUR!! Bei kp-ochs ists (mein ich) auch nicht teurer! Aber da bin ich auch nicht ganz sicher, dort habe ich nä nix mit Farbe machen lassen...
    ...wie auch immer: ganz so negativ gestimmt bin ich nicht, denn mit dem Ergebnis war ich wie gesagt absolut zufrieden und man hätte ja vorher mal zusammenrechnen können oder nach dem Preis fragen, aber dass war mir etwas unangenehm...

    Wäre nicht der Schocker an der Kasse beim Bezahlen gewesen, wäre ich nun sicher Stammkundin!!!

    Wollte das nur mal erwähnen, denn Studis habens ja oft nicht so Dicke!

    Trotzdem weiterhin alles Gute, ihr seid ja hoffentlich kritikfähig!

    • Qype User taiko-…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    4.4.2011

    Da mein letzter Kommentar gelöscht wurde, anbei nochmals leicht verändert:

    Weil ich wegen Umzugs meinen Frisör wechseln musste, war ich das erste Mal in der CUTedrale. Erster Eindruck war gut netter Empfang, ein Getränk für die kurze Wartezeit. 30EUR für einen Männerhaarschnitt, ohne färben o.ä.? Na dann muss das Haar aber auch sitzen. Die junge Frau kümmerte sich nett um mich und machte sich ans Werk. Ergebnis: GRAUSAM! So schlimm wurde ich noch nie verschnitten! Der Pony war auf der einen seite so kurz, dass man den Haaransatz sah, auf der anderen Seite hing er mir über die halbe Stirn. Zum Glück style ich mir die Haare immer kreuz und quer hoch, sonst hätte ich mir wohl eine 3mm-Frisur verpassen müssen. CUTedrale? Nie wieder

    P.S: Das Loch wächst so langsam endlich raus, nach ~8 Wochen und nachdem ich zwischenzeitlich bei einem anderen Frisör war (der es nicht komplett beheben konnte, ohne mir einen Maccie zu schneiden). Markus hat mir die Haare nicht geschnitten, insoweit nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.

    • Qype User leo197…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    3.0 Sterne
    9.9.2011

    Hallo,

    auch ich kam im Rahmen einer Rabattaktion zu dieser Adesse.
    Wirklich störend fand ich schon die ständigen Anrufe, aber er war zu der Zeit im Salon allein Aber vielleicht sollte man über einen Telefondienst oder eine Studentin hier mal nachdenken.
    Der Schnitt war angesichts des Preis-Leistungsverhältnis gut und auch die Schnitt- und Pflegeberatung hat mir einige neue Erkenntnisse gebracht.

    • Qype User kiwiei…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    22.2.2012

    Hi ich war gestern zum erstenmal in der Cutedrale kann ich echt nur empfehlen wenn mann auf Service und gute Beratung wollt seit ihr hier an der richtigen adresse mich hat gestern der Chef persönlich bedient
    bin super zufrieden das ist jetzt mein Friseur
    vielen dank bis bald Lena

    • Qype User garci…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 5 Freunde
    • 17 Beiträge
    4.0 Sterne
    20.1.2012

    Diesen Laden kann ich bedenkenlos weiterempfehlen. Preis-/Leistung völlig ok, Atmosphäre sehr nett, Beratung 1a und Ergebnis gut. Keine Spur von hier oft erwähnter Schmuddel-Atmosphäre, nervtötender Musik oder nervigen Telefonanrufen. Dass die Friseure halt viel miteinander und auch mit den Kunden quatschen mag man entweder oder man mag es eben nicht, Punkt aus. Ich finds ok und werde deswegen auch gerne wieder hingehen (kam auch über eine Gutscheinaktion zum ersten Mal hin).

    • Qype User matsch…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 32 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.1.2010

    Der Service ist super und die Beratung auch. Nachdem ich mit meinen langen Haaren immer unheimlich ängstlich bin, habe ich mich erstmals hier zu einer einschneidenden Veränderung überreden lassen und diese nicht bereut.

    • Qype User w3…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 1 Freund
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.8.2011

    Update 19.06.:
    Mittlerweile ist der Salon eine Strasse weiter gezogen und nun etwas groesser. Der Empfang befindet sich raeumlich getrennter vom eigentlichen Ort des Geschehens. Man bekommt vom Empfang nichts mehr mit, es sei denn man sitzt im Wartebereich und da stoert es nicht. Die neue Inneneinrichtung ist unaufdringlich, wobei man sich vor dem Umzug dort schon recht wohlgefuehlt hat. Der Wartebereich ist bequem, wobei man ja nicht zum Warten zum Friseur kommt :) Praktisch ist das direkt neben an ein grosser Alnatura Lebensmittelladen ist wenn dann doch mal das mit dem Termin nicht so gut geklappt hat. PS: Im Waschbereich ist eine Deckenlampe kaputt :D
    --
    -- Passt soweit alles (4 Besuche bisher). Bin mit Preis/Leistung sehr zufrieden. Das Telefon nervt schon manchmal, aber das ist in jedem Friseurgechäft ohne Empfang so. Zu den Vorrdednern: Es ist hier nicht schmuddelig und es ist nichts kompliziert, ich bekomme immer sehr fix einen Termin ohne grossartig zu bestechen ;-)

    • Qype User Hasenm…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 1 Freund
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    20.10.2009

    Also ich muss sagen, wirklich begeistert bin ich nicht. Der Service ist zwar toll, es gibt einen richtig leckeren LatteMacchiato und das Personal ist sehr nett. Aber als ich zuhause ankam und in den Spiegel sah, musste ich erst nochmal selbst zur Schere greifen, da eine richtig fette Strähne noch die Länge hatte mit der ich zum Frisör kam und somit glatte 3cm !! länger war als nun all die anderen Haare. Ich finde das darf nicht passieren und spricht für ungenaues arbeiten.

    • Qype User cmn…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    9.11.2012

    Meine Wünsche wurden leider nicht wirklich berücksichtigt.

    • Qype User steffi…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    26.9.2008

    Super Friseursalon! Kompetente Beratung, angenehme Atmosphäre und das wichtigste: tolles Ergebnis! Ich kann diesen Laden nur wärmstens weiter empfehlen.

    • Qype User Jorde…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    12.7.2009

    Ich muss sagen, ich bin ein bisschen hin- und hergerissen, was die Cutedrale angeht. Ich war jetzt 5 oder 6 mal da, und bin überwiegend glücklich aus dem Laden gegangen. Anfangs wurde ich immer sehr gut beraten, Markus und sein Team erkannten meinen Stil, und konnten da tatsächlich typgerechte Tipps geben.
    Dann wechselte in Kürze mehrere Male das Team, sodass die Friseurinnen, die mir die Haare besonders gut geschnitten hatten, innerhalb kürzester Zeit wieder weg waren - sehr schade, besonders bei Jenny hatte ich das Gefühl, eine Friseurin gefunden zu haben, die meine Vorstellungen teilt.
    Das letzte Mal war zugegebener Maßen etwas enttäuschend. Ich hatte genaue Vorstellungen von dem, was ich haben wollte (keinen Messerschnitt, einen kühlen Farbton, ein natürliches Endergebnis). Relativ zickig wurde mir eingetrichtert, dass der Kollege meine Haare eh nur mit dem Messer schneiden würde, und ein Goldton in meine Haare rein müsse - beides Sachen, mit denen ich schlechte Erfahrungen gemacht habe, weils mir einfach nicht so gut gefällt. Das habe ich gesagt, und erhielt einen ungläubigen Blick ala Ich bin hier der Friseur. Auf den Schnitt mit dem Messer konnte ich mich einlassen, Gold wollte ich trotzdem nicht. Angeblich gab es keinen Weg um das Gold drumrum (was mich sehr wundert, ist mir wirklich bei noch keinem anderen Friseur passiert).
    Die Haare wurden geschnitten, der Schnitt gefiel mir dann auch, also wars in Ordnung.
    Mir wurde dann eine Haarfarbe vorgeschlagen, wie die Kollegin sie trägt (so eine Art Weißblond). Dass ich gesagt hatte, dass ich gern eine natürliche Haarfarbe hätte, war offenbar wieder vergessen. Da die Farbe aber gut aussah, stimmte ich zu. Eine Azubine (die wirklich sehr freundlich war) trug mir die Farbe auf, ich fragte noch mal nach dem Ergebnis: Das wird so wie bei deiner Kollegin, oder? - Nee, noch heller. Wie bitte? Die Blondierung war dann aber schon aufgetragen.
    Das Ergebnis war ein extrem helles Blond, mit einem seltsamen Pink-Gelbstich. Soviel zum Thema natürliches, kühles Blond Sah auf eine gewisse, leicht freakige Art und Weise ganz gut aus, was ich der Cutedrale dann später noch per Mail mitteilte. Das Ganze blieb jedoch gewöhnungsbedürftig, gerade dieser seltsame Gelb/Pinkstich störte mich zunehmend.

    Nach mehreren Wäschen und Anti-Gelbstich-Kuren, silbrigen Schaumfestiger und alles, was der Drogeriemarkt hergab, kann ich mit der Farbe leben. Natürlich oder Typgerecht finde ich sie jedoch nicht.
    Hätte ich um eine komplette Typerneuerung gebeten, wäre ich wohl freudestrahlend aus dem Laden spaziert. So muss ich sagen, dass mir Stil und Geschmack des Stylisten aufgezwungen wurden - egal, welche Wünsche ich geäußert habe.

    Für über 100 EUR ein relativ teures, unfreundliches und deprimierendes Friseurerlebnis.

Seite 1 von 1