Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    2.1.2014

    Ich bin eher zufällig auf das Da Salvatore gestoßen, nachdem ich für den 31.12. ein à la carte Restaurant in F'hain ohne großartiges Silvester-Menü-Schnickschnack gesucht habe. Ich hatte die vorwiegend positiven Bewertungen hier gelesen, sonst aber noch nie von dem Restaurant gehört und war gespannt.
    Zusätzlich zur Standardkarte, die vorwiegend aus verschiedenen Pizzavariationen bestand, wurde uns eine Vielzahl von teilweise eher außergewöhnlichen Gerichten auf einer großen Tafel präsentiert.
    Wir waren 4 Personen und es gab zunächst einen "Gruß aus der Küche" in Form einer Bruschetta. Danach hatten wir eine Antipasti-Vorspeisenplatte: Mit Abstand die beste und vielfältigste, die ich seit langem bei einem Italiener gesehen und gegessen habe. Zum Hauptgang gab es drei Mal Rumpfsteak mit Spaghetti in einer Balsamico-Wein-Soße sowie ein Mal schwarze, mit Lachs gefüllte Tortelloni mit Scampis. Alles war wirklich einwandfrei! Da wir uns nicht entscheiden konnte, ließen wir uns zum Nachtisch eine Probierplatte mit verschiedenen Desserts bringen, die ebenfalls allesamt super lecker waren. Zum Schluss gab es noch einen Ramazotti auf's Haus. Die Weinauswahl war ebenfalls top (Chardonnay).
    Die Mitarbeiter sind freundlich und aufmerksam und es wird untereinander italienisch gesprochen. Absolut authentische, qualitativ sehr hochwertige Küche. Das Restaurant war an diesem Abend voll besetzt, daher unbedingt vorher reservieren.

    • Qype User Tijost…
    • Berlin
    • 30 Freunde
    • 90 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.8.2012

    Mit kleinen Kindern sind sturmfreie Abende rar gesät, die dann auch gut genutzt werden wollen. So manches Mal haben wir dann nach dem Besuch eines Restaurants gedacht, dass es daheim schöner und dazu preiswerter gewesen wäre. Hier aber nicht.
    Die Bedienung ist wirklich freundlich und charmant, das Essen schmackhaft und über die Tageskarte schön saisonal. Ich habe mir einen Wein empfehlen lassen, mit dem ich dann auch sehr glücklich war.
    Hier komme ich gern wieder hin. Bis zum nächsten Mal!

  • 5.0 Sterne
    4.10.2012

    Gelockt durch die vielen tollen Einträge hier, war ich gestern mit Freunden auch in diesem Lokal.
    Beim Betreten empfing mich eine freundliche Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt.
    Für die Wahl meiner Speise brauchte ich etwas mehr Zeit, denn die vielen einzigartigen Tagesangebote machten mir die Wahl sehr schwer. Letztlich entschied ich mich für die Linguine mit verschiedenen Meeresfrüchten. Es dauerte einige Zeit bis unsere Speisen serviert wurden, aber das hat sich geschmacklich bemerkbar gemacht. Es war alles gaaaanz frisch zubereitet und es schmeckte ausgezeichnet. Auch die Pizzen, welche an unserem Tisch gegessen wurden, bekamen nur Lob.

  • 5.0 Sterne
    15.9.2010
    Erster Beitrag

    Samstagabend sind wir zu viert in diesem italienischen Restaurant essen gewesen. Vorsichtshalber hatte ich einen Tisch bestellt. An diesem Abend war es nicht all zu voll, allerdings soll unter der Woche mehr los sein.

    Wir wurden freundlich begrüßt, konnten uns selbst einen Tisch aussuchen und wurden die gesamte Zeit über stets freundlich, aufmerksam und zuvorkommend bedient. Der Kellner ist selbst Italiener, der ausschließlich mit seiner Familie das Trattoria da Salvatore Pizzeria unterhält. Dies garantiert eine sehr ursprüngliche italienische Küche, was man vom Brot als Beilage, über die Vorspeisen, Hauptgänge und bis zum Dessert merkt.
    Getrunken haben wir einen offenen roten Hauswein, der wirklich zu empfehlen ist. Aber natürlich steht auch extra eine Weinkarte zur Verfügung.

    Als Vorspeisen bestellten wir die gemischte Vorspeisenplatte und Bruschetta. Auf der Platte waren u.a. Kalamari, Tomate/Mozzarella, Muscheln, Aubergine, Zucchini, Rucola, Paprika, zwei Sorten italienische Salami, Parmesankäse und Artischocken. Das Bruschetta war knusprig und mit Tomate, Zwiebeln und Knoblauch belegt.

    Unsere Hauptgänge bestanden aus gebratenen Scampi mit Knoblauch, Chili, Kräutern und Weißweinsauce dazu Kartoffeln, kleine Salatbeilage und Spinat (für 15 Euro), Lachs vom Grill mit Knoblauch, Kartoffeln, dazu kleiner Salatbeilage und Tagesgemüse (ebenso Spinat) für 12 Euro, Entrecôte vom Grill auf Rucolabett mit gerösteten frischen Champignons in Rosmarin, Trüffelöl, Aubergine und Backkartoffeln (16,50 Euro) und Pangasiusfilet unter Tomaten und Kräutern, mit Kartoffeln und Spinat für ca. 14 Euro. Alle Hauptgerichte haben sehr gut geschmeckt und wurden in angemessener Zeit zubereitet, so dass wir sie gleich nach der Vorspeise serviert bekamen.

    Als Dessert wählten wir noch das hausgemachte Tiramisu (wird ohne Ei zubereitet), Panna Cotta und etwas drittes, dessen Namen mir nicht mehr einfällt (siehe Foto). Es war etwas eisähnliches mit Früchten.
    Das Tiramisu war wohl eines der Besten, was ich je gegessen habe.

    Die abschließenden vier Espresso gingen zu unserer großen Freude aufs Haus, denn so etwas kommt ja nicht mehr oft vor.

    Fazit:
    Absolut zu empfehlendes italienisches Restaurant mit guter Verkehrsanbindung am Frankfurter Tor (Tram, U-Bahn) und selten gewordener traditioneller italienischer Küche zu angemessenen Preisen.

  • 5.0 Sterne
    12.6.2011

    Waren bei unserem Besuch dort gestern leider etwas sehr in Eile, was dem unglaublich leckeren Geschmackserlebnis keinen Abbruch getan hat:
    Die Pizza ist wirklich knusprig, lecker belegt und riiiiiesig!!
    Die aufmerksame Bedienung und der eifrige Pizzabäcker sind sehr freundlich und sogar das selbstgebackene Hausbrot besonders schmackhaft. Das Ambiente ist geschmacksache und sicher nichts für die Hipsterposse, aber das kann mir sehr gerne rechtsein!*

  • 4.0 Sterne
    27.9.2012
    1 Check-In

    Gestern war ich nun schon zum dritten Mal in diesem italienischen Restaurant. Während ich bei den ersten beiden Malen jeweils eine gute Pizza genießen durfte, entschied ich mich diesmal für hausgemachte Tortelini mit Steinpilzfüllung und frisch geriebenem Trüffel. Wie schon die Pizzen zuvor hat auch die Pasta mich zufrieden gestellt. Zum Dessert gab es ein großes Stück Tiramisu, das aber nicht zu mächtig war.
    Für Friedrichshain ein Italiener der neben den sonst üblichen Discount-Pseudo-Italienern das Niveau anhebt. Jedoch: In Charlottenburg wäre das Restaurant eher unter dem Durchschnitt. Aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Ich komme gerne wieder.

    • Qype User mort1m…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    1.0 Sterne
    19.7.2011

    hmm etwas irretiert bin ich ja. So viele gute Bewertungen führten mich hier her und bei mir war alles anders.:/
    Aber so ist nun einmal. Spaghetti Bolognese und Bruschetta hatte ich bestellt.

    Und das was ich bekam war qualitativ unterer Durschnitt. Langweilig, keine Spur von frischen Zutaten (getrockneter Basilikum) und alles so gut wie geschmacksneutral.
    Diese Qualität bekomm ich so und besser an jedem Billigimbiss in Friedrichshain. Ernsthaft. Das ist einfach nicht gut!
    Mag sein, dass hier echte Intaliener arbeiten. Kochen können sie trotzdem nicht.

  • 5.0 Sterne
    26.7.2012

    Abseits vom Trubel des Simon-Dach-/Boxhagener-Kiezes kann man im Sommer hier wunderbar draußen sitzen! Der Service ist absolut professionell und schnell, dabei aber immer charmant und sehr herzlich. Die Auswahl der Speisen, insbesondere von der Tageskarte, ist gut durchdacht und saisonal abgestimmt. Die probierte Pizza war gut gemacht, der Boden perfekt knusprig und lecker, nach dem Backen mit sehr frischen Zutaten belegt. Ein Highlight waren die hausgemachten Pasta, in unserem Fall mit Steinpilzen gefüllte Torteloni, mit frischem Trüffel, der erst am Tisch in ordentlicher Menge auf den Teller gehobelt wurde. Leider hatten wir keinen Platz mehr für die verlockend klingenden Nachtische, aber das wird beim nächsten Besuch nachgeholt!

  • 5.0 Sterne
    4.9.2013

    Wir waren gestern dort Essen und es hat uns sehr gut gefallen. Die Atmosphäre, das freundliche familiäre Team und natürlich das Essen. Es gibt günstige Gerichte von der Standarkarte und Tagesgerichte, die einem auf einer Schiefertafel präsentiert werden. Wir hatten eine gemischte Vorspeisenplatte, ich hatte als Hauptgericht Kalblsleber mit hausgemachten Fettucine und am Schluss haben wir uns noch ein Tiramisu geteilt. Alles war sehr lecker. Die Leber ist auf der Zunge zergangen. Dazu noch ein schöner Wein und wir sind satt und zufrieden nach Hause gegangen. Wir kommen gerne wieder.

  • 4.0 Sterne
    26.10.2010

    Service war freundlich, Athmosphäre finde ich nicht unbedingt gemütlich, aber das Essen (Pasta) war gut!

    • Qype User NIC197…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 26 Beiträge
    3.0 Sterne
    11.11.2012

    Der Service ist wirklich toll. Der ganze Laden strahlt eine freundliche, lebendige und familiäre Stimmung aus. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Nur 3 Sterne gibt es, weil mein Essen zu salzig war und das Tiramisu mir nicht so gut geschmeckt hat. Ich habe mich nach dem Essen vom Magen her auch nicht gut gefühlt, das habe ich eigentlich nur bei Geschmacksverstärker

  • 2.0 Sterne
    15.11.2012

    Wegen der guten Kritiken sind auch wir nun mal hier eingekehrt. Wenn ich die Beiträge lese, denke ich, dass wir im falschen Restaurant waren. Der Service und das Ambiente waren akzeptabel, aber das Essen war schlecht, total versalzen, fast ungenießbar. Die Nudeln waren nicht selbst gemacht, die Zutaten nicht frisch, sondern aus der Konserve. Es wurde zwar nachgefragt ob es schmeckt, auf unsere Verneinung hin kam allerdings nicht ein Wort des Bedauerns oder ein Espresso aufs Haus zur Entschuldigung, nur ein Achselzucken. Die Preise sind nicht sehr hoch, aber für unsere Essen haben wir definitiv zu viel bezahlt. Wir jedenfalls waren das erste und letzte Mal hier bei Salvatore. Nur wegen des Desserts (das war gut) gibts 2 Sterne.

Seite 1 von 1