Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    19.12.2012

    Sehr gutes Restaurant mit etwas gehobenen Preisen. Der Hinterhof ist im Sommer wunderbar entspannend.

  • 3.0 Sterne
    23.10.2013

    Mehrmals rein geschäftlich mit Gästen hier gewesen  im Sommer wie Winter. Das Essen ist okay. Sehr nervig und völlig out ist das betont italienische Gehabe, die Menüs sind nicht immer ihren Preis wert und Getränke hart an der Grenze. Es funktioniert deshalb, weil es wenig alternativen in erbenheim gibt und der Großteil der Gäste auf Spesen hier isst. Privat würde ich nicht hingehen.

    • Qype User christ…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 8 Freunde
    • 28 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.5.2011

    Ganz ehrlich TOP, die Preise ja - wie sie halt sind bei den Wiesbadener Edelitalienern.... letzten Mittwoch außerhalb der Karte Carpaccio von der Kalbszunge - super, Hauptspeise - irischer Hirschrücken - großes Kino - Nachspeise Creme Brulee - nicht nur lecker sondern auch bisschen warm - wie es sein sollte.

  • 3.0 Sterne
    26.9.2011
    Erster Beitrag

    War heute dort im Biergarten. Leider aufgrund der Nähe zur Strasse recht laut. Die Karte ist Umfangreich. Leider gibt es keine Pizza oder einen preiswerten Mittagstisch. Preise sind recht hoch, die Qualität hoch. Bedienung und Service war gut. Aufgrund ded Preis Leistungsverhältnisses leider nur 3 Sterne

    • Qype User matrix…
    • Alzey, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.9.2010

    Sehr exklusives Ambiente. Ideal für den besonderen Anlass. Hier wird der Fisch vom Chef persönlich am Tisch filitiert. Das Angebot reicht von selbstgemachten Pasti über Salat mit Venusmuscheln und edle Fische bis hin zu Bisonfilets.
    Ich hätte 5 Sterne gegeben, jedoch sind die Preise schon sehr hoch.

    • Qype User FrauAn…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 3 Freunde
    • 19 Beiträge
    1.0 Sterne
    24.7.2012

    Zuerst fällt mir ein Wort ein verarscht..Ich war an einem Wochenende mit meinem Partner dort. Essen war gut, frisch und das Ambiente sowie der Service sehr nett. Die Speisen waren wirklich gut, allerdings hat mir das gewisse Etwas gefehlt. Ich finde für die Preise kann man ein bisschen mehr erwarten. Meine Meinung nach dem ersten Besuch gut  allerdings eine Spur zu teuer. Jetzt kommt es.drei Tage später geschäftlich dort gewesen. Fünf Kollegen bestellten sich die gleiche Vorspeise, die ich am Wochenende hatte. Es handelte sich um Lachscarpaccio mit grünen Spargel und siehe da, innerhalb von drei Tagen war die Vorspeise auch genau 3 EUR teurer x 5 Personen = 15 EUR.als Hauptgericht hatte ich Rinderfilet mit Morcheln und Trüffel.
    Gehobelter Trüffel  Fehlanzeige. Die Beilagen, das Übliche. Karotten- und Zuccinischnitz und Salzkartoffeln. Preis hierfür 39 EUR. Keine Frage ich gebe gerne das Geld dafür aus, aber da kann man einfach mehr erwarten zudem war mein Fleisch durch, medium wurde bestellt und für den Preis darf das nicht passieren. Wie dem auch sei.auf der Rechnung standen außerdem 3 Flaschen (a 7 EUR = 21 EUR) Wasser mehr, als getrunken wurden. Bezahlt wurde vom Chef erfahren habe ich es erst am nächsten Tag sonst hätte ich das Thema mit der Preissteigerung der Vorspeise von 1 EUR pro Tag direkt angesprochen. Im Nachhinein erklärt sich mir wieso auf der Tageskarte keine Preise stehen, da diese scheinbar individuell an den bislang erreichten Tagesumsatz angepasst werden. Die Weine sind übrigens gut. Generell ein italienisches Restaurant mit Speisen, die einen Tick hochwertiger und besser sind, dass muss man allerdings auch, für meinen Geschmack, einen Tick teuer bezahle. Mich wird das Restaurant dennoch nicht mehr sehen, denn abzocken lasse ich mich nicht gerne.

    • Qype User Liguri…
    • Wiesbaden, Hessen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    3.0 Sterne
    26.12.2010

    Jenseits der normalen Karte sehr gut und kreativ, aber dort leider viel zu teuer. Scheitert an seinem eigenen Anspruch

    • Qype User missSp…
    • Mainz-Kastel, Hessen
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.6.2012

    .wenn ich nur dran denke, läuft mir schon wieder das Wasser im Munde zusammen. Seit über 20 Jahren beglückt Antonio Salvo die Wiesbadener Gaumen. Klar ist es nicht ganz billig, im Cavallino zu speisen- aber uns sollte klar sein, dass Qualität immer etwas teurer ist, als die Pizza to go von nebenan. Legendär ist für mich der Insalata mit den Riesengarnelen und ein schön rosa gebratenes Steak, egal, ob mit hervorragender Pfeffer-Cognac- Sauce oder den Rotweinzwiebeln. AUßerdem ist es immer ein Erlebnis, wenn der Wirt die Tageskarte persönlich vorträgt

    • Qype User ruen…
    • Mainz-Kostheim, Hessen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.2.2012

    Hier darf man keinen Pizza-Pasta Standard Italiener erwarten. Qualitativ das beste italienische Restaurant das ich im Umkreis von 50km kenne! Absolut jederzeit empfehlenswert!

Seite 1 von 1