Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 3.0 Sterne
    1.9.2010
    Erster Beitrag

    Die Notlösung bei uns heißt immer Dat Backhus. Denn wenn andere schon Ladenschluss haben, haben die noch geöffnet. Und das rettet oft das Abendessen, wenn wenig Zeit zum Kochen bleibt. Leider haben die kein biologisches Brot in ihrem Angebot. Oder sollte ich das verschlafen haben. Wenn meine Biobäcker nicht mehr geöffnet haben, dann ist das Backhus dran.

    Natürlich schmeckt das Brot auch, doch das andere schmeckt besser. Eine große Auswahl ist auch vorhanden. Nicht nur an Brot, auch an Kuchen ist alles da. Für viele ist es bestimmt ein Brotparadies.  Doch für mich nur, wenn es sein muss. Die Preise halten sich gegenüber anderen Bäckern die Waage. Dem Service bleibt nicht viel Zeit, um nett zu sein. Die Kunden werden nacheinander schnell abgefertigt werden.

  • 1.0 Sterne
    11.8.2013

    Wir waren schon öfters Gast im Backhus in Blankenese. Besonders interessant war immer das Frühstücksangebot. Besonders an Sonntagen haben wir es gerne in Anspruch genommen. Das es in einer Kette wie Dat Backhus keine Gourmetbackwaren gibt, ist klar. Trotzdem war bei uns die Qualität immer in Ordnung und auch die Preise waren ok.
    Bei unserem letzten Besuch im Backhus am Sonntag dem 4.8.2013 ist uns allerdings eine Behandlung zu teil geworden, wie wir sie bis zu dem Zeitpunkt noch nicht kannten.!!
    Es war recht voll. Das ist aber Sonntagvormittag ja relativ normal. Bei der Bestellung unseres Frühstück war die Verkäuferin ( Blond, Pferdeschwanz, ca. Mitte 20 )dermaßen genervt, so das wir schon überlegt hatten sie von ihrem Leid zu erlösen und wir besser den Laden wieder verlassen.!
    Wir haben uns aber doch entschieden die Bestellung weiter bei ihr aufzugeben. Das Frühstück an sich war wieder ausgezeichnet !!!! Als wir dann damit fertig waren, wollten wir unsere HInterlassenschaften auf den Servierwagen für das schmutzige Geschirr räumen. Das scheiterte aber daran das wir : Erstens alle Sachen einzeln am Tresen bekommen haben und somit kein Tablett hatten , und zweitens daran das der Wagen komplett überfüllt war !
    Also ließen wir das schmutzige Geschirr notgedrungen auf unserem Tisch stehen!
    Das das ein großer Fehler war, merkten wir als die besagte Verkäuferin uns durch den ganzen Laden auf die offene Straße anschrie: KOMMEN SIE MAL ZURÜCK ! SIE MÜSSEN NOCH IHREN TISCH ABRÄUMEN !
    Bei einem vollbesetzten Restaurant eine mehr wie peinliche Situation !
    Als meine Begleitung dann in ruhigen Ton entgegnete das wir weder ein Tablett gehabt haben, noch der Wagen für einzelnes Geschirr frei gewesen ist, kam als Antwort ( wieder im Kasernenton ) :
    KEIN PROBLEM; ICH WEISS EH NICHT WAS ICH ZUERST MACHEN SOLL; DA KANN ICH IHREN MÜLL AUCH NOCH WEGRÄUMEN !
    Die anderen Gäste fanden es anscheinend wie ein Comedyeinlage und fingen an zu lachen. Uns selbst fehlten in diesem Augenblick die Worte !
    Die betreffende Verkäuferin sollte schnellst möglich ihren Job wechseln und irgendetwas machen wo sie keinen Kundenkontakt mehr haben muß. Ansonsten sollte sie psychatrische Hilfe anehmen. Anscheinend sind ihre Probleme Größer wie es auf den ersten Blick scheint.
    So lange solches Personal im Backhus in Blankenese tätig ist, sollte man es sich überlegen noch einmal dorthin zu gehen..!

  • 1.0 Sterne
    3.8.2012

    Wann immer
    Ich hier bin sehe ich schlechtgelaunte Verkäuferinnen mit dreckigen T-Shirts. Entweder zahlen die so schlecht, oder die Chefs sind nicht hinterher. Oder beides??!! Kein Danke, kein Bitte, immer schön genervt!! Das scheint ein Markenzeichen dieser Kette zu sein, denn auch in anderen Filialen ist man ähnlich motiviert!!

  • 1.0 Sterne
    3.11.2012

    Ich war verblüfft, dass man in solch einer schönen Atmosphäre wie Blankenese, wo fast jeder Dienstleister sich förmlich überschlägt, wenn man das Geschäft betritt und wo ein überwiegend zahlungsfreudiges Klientel unterwegs ist, auf so eine Servicewüste stößt. Eine Verkäuferin, die mir mit einer solchen Unlust mein Getränk anbot und sich parallel mit ihrer Kollegin stritt, hinter dem Tresen mit ihren Schuhen schlurfte, ist mir noch nie und wird mir nicht mehr unterkommen.

  • 4.0 Sterne
    8.4.2012

    ein Bäcker aus der DatBackhus Kette in Blankenese. Bedienung war in unserem Fall freundlich, die Auswahl (Sonntag nachmittags) sehr eingeschränkt aber lecker. Für einen schnellen Kaffee und ein Stück Kuchen gut.

    • Qype User herber…
    • Hamburg
    • 47 Freunde
    • 221 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.10.2008

    dat backhus in blankenese erfüllt zweierlei aufgaben.

    zum einen ist es die einkaufsquelle für frische backwaren in großer auswahl und insbesondere für die leckersten brötchen der stadt. zum anderen ist es im angeschlossenen café-/bistroteil ein beliebter treffpunkt für klönschnacks (man trifft sich. verabredet oder auch nicht).

    was angeboten wird, sieht appetitlich aus und schmeckt auch so.
    und das personal ist freundlich und zuvorkommend.

    wer mit dem auto kommt, sollte die parkplatzsuche in der einbahnstraßigen und beliebtesten einkaufsmeile, der blankeneser bahnhofstraße, gar nicht erst versuchen. weils nur nervt.

    • Qype User bipola…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.4.2012

    Das Angebot ist immer super! Leider erlebe ich die jungen Damen oftmals als ziemlich unfreundlich

Seite 1 von 1