Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Radler…
    • Buxtehude, Niedersachsen
    • 12 Freunde
    • 153 Beiträge
    3.0 Sterne
    29.4.2008

    Hannover liegt an den Flüssen Ihme und Leine, die gelegentlich Hochwasser führen. Deshalb haben die Hannoveraner die beiden - netterweise nah beieinander fließenden - Flüsse gemeinsam eingedeicht. Das haben die Hannoveraner auch sehr vorbildlich gemacht und dem Hochwasser viel Platz gelassen. Die ganze Leine-Masch (d.i. -Aue) mit den Ricklinger Teichen steht den Flüssen für den Fall des Falles zur Verfügung.
    Direkt vor der Wohnbebauung im Stadtteil Ricklingen haben die Hannoveraner dann aber doch einen mehr als 2 m hohen Deich aufgeschüttet, der sich offenbar am Pegel von 1946 orientiert. Damit die Ricklinger ihre Badetaschen aber nicht immer den Deich rauf- und dann wieder runterschleppen müssen, haben die Hannoveraner einen Durchschlupf im Deich gelassen.
    Das schränkt die Funktionsfähigkeit eines Deiches natürlich nicht unerheblich ein. Das ist auch den Hannoveranern bekannt, ob aus leidvoller Erfahrung, oder weil es ihnen jemand gesagt hat, weiß ich nicht. Jedenfalls gibt es in dem Durchschlupf ein Tor, ein Deichtor, das entfernt an ein Schleusentor erinnert und bei Hochwasser geschlossen wird.
    So etwas hat Radler noch nie gesehen. Überall sonst muss man seine Badesachen über den Deich schleppen

Seite 1 von 1