Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    3.6.2014

    Ich war mit meinen Mädels auf dem Weg nach Amsterdam und da haben wir ein Zwischenstopp eingeplant.

    Das Designer Outlet in Roermond !

    Hat sich seeehr gelohnt.
    Das Outlet ist schön gemacht, total `gemütlich` und wie ein 'kleines' Dorf gestaltet.
    Übersichtlich durch die Kartenanzeige mit einer Geschäftsübersicht und sauber.

    Wir waren un der Woche dort, was denke ich auch empfehlenswert ist- da es sonst zu voll wird.
    So war es total angenehm, nicht zu voll aber eine tolle Shoppping Atmosphäre :))

    Für alle ist etwas dabei, von Diesel bis Polo Ralph Lauren - zu meist wirklich unschlagbaren Preisen.
    Zum stärken gibt es schöne Gelegenheiten zum Essen und Energie tanken!

    Parkmöglichkeiten sehr gut- für einmalig 3 Euro...was will man da sagen..

    Also schaut's Euch an und genießt das Shoppingerlebnis !!!

  • 4.0 Sterne
    23.4.2014
    1 Check-In

    Shoppingerlebnis pur! Wer ins Outlet nach Roermond kommt sollte mitbringen: gute Nerven, ne stabile Kreditkarte.
    Gute Nerven braucht man vor allem an Brücken - und Feiertagen. Es ist dann die Hölle los. Fanatische Schnäppchenjäger wälzen sich durch die Shops. Ohne Ellenbogen kommt man kaum durch.
    Ich kenne kaum einen namhaften Designer, der hier nicht vertreten ist . Allerdings hab ich schon oft festgestellt, das die aktuellen Sachen nicht billiger als in den normalen Geschäften. Man muss also genau hinschauen.
    Ansonsten ist es ein Outlet im amerikanischen Stil mit ausreichendem Parkplatz- und Fressangebot. Drei Euro kostet mittlerweile ein Stellplatz.
    Wer das mag, der ist hier richtig.
    Mittlerweile ist die Anfahrt von Deutschland aus kommend auch sehr komfortabel. Die Zufahrtsstraßen wurden in den letzten Jahren ausgebaut.
    Fazit: ein toller Freizeitspaß (evtl. aber teuer). Am besten in der Woche kommen, da ist es sehr viel entspannter !

  • 4.0 Sterne
    14.9.2014
    1 Check-In

    Ich war viele Jahren, das letzte mal dort. Ich bin absolut begeistert, es gibt super viele Geschäfte, von Luxus Labels (Gucci, Prada, Porsche Design, etc.) bis zu normalen Labels ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Das Qutlet ist sehr übersichtlich und schön gestaltet. Ein super Ort um einen Tag mit Shopping zu verbringen.

  • 2.0 Sterne
    19.7.2014

    Leider haben wir uns mehr erhofft von diesem Outlet.. Wir sind dafür extra aus Aachen hingefahren, haben uns dann alle Läden angeschaut,  von Nike, über Burberry bis Fossil oder Hunkemöller (also wirklich alles ;)) auf jeden Fall sind manche Läden echt nicht brauchbar. Zum Beispiel ist Tommy Hilfiger sehr unübersichtlich und die Schuhe dort sehen einfach aus als wäre sie ins Regal geschmissen worden.
    Einzig zu empfehlen (für alle die sich Burberry und Prada oder D&G nicht leisten können :P) sind Guess und Michael Kors. Beide Läden sind super übersichtlich aufgebaut und haben super Schnäppchen. Bei den anderen Läden sind die Preise entweder noch viel zu hoch oder man findet nichts, weil alles total durcheinander ist.

  • 5.0 Sterne
    22.10.2013 Aktualisierter Beitrag
    1 Check-In

    Für mich das beste Outlet-Center nach Metzingen mit vielen für mich wichtigen Marken.
    Von Polo (Ralph Lauren) über Strellson, Gaastra und Co. bis hin zu Le Creuset, Krups sowie Black & Decker findet man hier alles mögliche zu recht ordentlich reduzierten Preisen.

    Man sollte sich nur vorher ein wenig schlau machen, denn Marken wie z.B. Desigual, Fossil und ein paar andere verkaufen hier fast zu normalen Preisen.

    In Sachen Gastronomie gibt es hier unzählige Möglichkeiten wie z.B. das erstklassige "La Place" oder auch die typisch holländische Friteusenküche bei "Piet Friet".

    Ich mag das Outlet-Center, daher volle Punktzahl!

    5.0 Sterne
    30.8.2013 Vorheriger Beitrag
    Für mich das beste Outlet-Center nach Metzingen mit vielen für mich wichtigen Marken.
    Von Polo (Ralph…
    Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    22.9.2013 Aktualisierter Beitrag

    Heute haben wir mal wieder viel Geld gespart. Das dumme ist nur, man muss viel Geld ausgeben, um vieles zu sparen. Auf jeden Fall hat es Spass gemacht.  Dass der Parkplatz nun 3 Euro/Tag kostet, ist auch verkraftbar.
    Aber eine Pizza Magherita für 12 Euro ist deutlich übertrieben.

    4.0 Sterne
    20.4.2013 Vorheriger Beitrag
    Ein nettes Outlet Center als Dorf gestaltet. Viele gute Marken, günstige Preise und eine gute… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    4.9.2013

    Ich fahre immer wieder gerne hin, vor allem, um Hemden und/oder Polo-Shirts zu kaufen. Hier lohnt sich, wenn man genau vergleicht, das Preis-/Leistungsverhältnis trotz der einzukalkulierenden Spritkosten von Köln nach Roermond und zurück.
    Was noch ganz schön ist und sich auf jeden Fall lohnt: ein Besuch des Wochenmarkts in Roermond, immer Samstags und nur wenige Minuten zu Fuss vom Outlet-Center entfernt.
    Die Parkgebühren liegen mittlerweile bei 3 Euro, aber dafür ist man auch direkt dran am Center..

  • 4.0 Sterne
    20.1.2014
    5 Check-Ins

    Tja, wieder einmal einer meiner alten Beiträge aufgefuttert von einem ominösen Filtertier. Das ist hier, wie die Angst vor dem bösen Wolf - auf welches Lämmchen meiner Post-Herde stürzt er sich jetzt und zerstört Ideen, Gedanken, Artikulationstalent...jammerschade einfach, was da Yelp alles, meines Erachtens wahllos, zerstört hat.

    Dann eben nochmals zum Roermond Outlet Shopping Center. Vermutlich geht es mir so, wie jedem hier. Mein Rundgang ist fast immer gleich und zieht mich auch zu den immer gleichen Geschäften. Als ich Outletcenter in den 90ern in den USA kennenlernte, da dachte ich, dass ich im Konsumhimmel angekommen sei. Vielleicht kennt jemand Woodbury Common in New York, etwa eine Stunde mit dem Bus ab PennStation - für mich die Mutter aller Premium Outlets. Nach dem Kennenlernen von Woodbury Common wurde jeder Urlaub auch bewusst mit einem Outlet Besuch geplant.

    Vor zwei Jahren war ich wieder in Woodbury Common und muss sagen - nicht besser, als Roermond. Ein wenig grösser vielleicht noch, aber nicht besser. Da hat Roermond aufgeholt und fast die Pole Position. Dies liegt allerdings auch daran, dass gerade die Niederlande sich besonders für meine präferierten Marken eignet - bekanntermassen schliessen die im Outlet vertretenen Marken beim Markteintritt entweder mit den Retailern bei denen sie verkaufen exklusive Verträge, die die Möglichkeit ausschliessen eigene Märkte zu eröffnen - oder eben nicht. In Deutschland darf Polo Ralph Lauren offensichtlich keine eigenen Märkte haben und geht ausschliesslich über die grossen Retailer. In den Niederlanden ist das anders und dann bin ich in Roermond zuerst immer einmal bei PRL, wo der Kampf um die Ware am dramatischsten geführt wird. Ich kann mir immer nur vorstellen, dass die hier Arbeitenden verurteilte Kriminelle sind, für die die Todesstraffe viel zu mild wäre. Die falten den ganzen Tag auseinandergezubbelte Kleidungsstücke, nur damit sie sehen, dass das gerade gefaltete Teil wenige Sekunden nach Ablage wieder auseinandergezubbelt wird. Ein sinnloser Job also, Du gewinnst nie. Trotzdem, und das muss erwähnt sein, es gibt hier phantastische Schnapper.

    Gant (gute Angebote aber kleine Auswahl) und Hilfiger (umgekehrt zu Gant) stehen dann noch auf meiner Liste. Nach dem Besuch dieser Beiden wird mir schlagartig sehr langweilig und ich warte nur noch auf frau. Das kann dauern. So halte ich mich in den "free WiFi" Zonen um die nicht sehr exzellenten Restaurants und Snacks auf und surfe.

    Auf was man wirklich achten muss ist der Andrang, hier kann Shopping zur Qual werden, was bei der Parkplatzsuche anfängt. Übrigens müssen die 3,--€ Parkgeld nicht bezahlt werden, es gibt keine Knollen - der Parkplatz gehört dem Center. Da verlässt man sich auf die vielen korrekten Deutschen, die eben drei € bezahlen.

    Irgendwann ist dann alles vorbei, die Kreditkarte richt nach geschmolzenem Plastik und das Portemonnaie ist leer. Früher ging es dann zum Frikandel futtern in die Stadt, heute feiern wir das Eintreffen der Pleitegeier lieber in gemütlichen Landgasthäusern Mönchengladbachs. Bis zum nächsten Mal.

  • 3.0 Sterne
    30.12.2013

    Es ist keine gute Idee, samstags oder insbesondere sonntags zwischen 10 und 20 Uhr hier in der Vorweihnacdhtszeit auf Shopping-Tour zu gehen. Direkt hinter der holländischen Grenze begann ein ca. 5 km langer Stau. Nach 1 1/2 Stunden fanden wir dann endlich einen Parkplatz (weit außerhalb). Hier muss man die Ordnungskräfte und die Organisation sehr loben. Alle mühten sich redlich, sind aber dem erschreckenden Massenansturm letztlich nicht gewachsen. Der Parkplatz kostete nichts, sah aber auch so aus. Großfamilien waren damit beschäftigt, Ihre Kinderwagen um die Wasserpfützen zu bugsieren und an engen Treppensteigen hochzuhieven. Erbarmungswürdig unwürdig.
    Endlich angekommen setzten sich die Schlangen vor den öffentlichen Toiletten fort; Gut 30 Meter bei der Damen- und 5-10m bei der Herrentoilette.
    Wenn die Begrüßung so ausfällt, ist man natürgemäß schon etwas angefressen und das drückt auf die Einkaufsstimmung.
    Ob die Qualitätsversprechen der sog. Brands hier immer eingehalten werden und ob die Rabatte höher sind als anderswo und den Aufwand lohnen, mag jeder für sich selbst entscheiden.- Ich habe da große Zweifel, möchte aber nicht alles über einen Kamm scheren.
    Das Konzept ist allerdings zukunftsträchtig und wird über kurz oder lang die Großkaufhäuser ablösen.
    Organisation / Personal: 4 Sterne
    Ambiente: 4 Sterne
    Preis/ Leistung: 3 Sterne
    Samstags/ sonntags: 1 Stern

    Mein Tipp 1.: Antizyklisch hinfahren (also unter der Woche) oder
    Mein Tipp 2: den Shuttle Bus (samstages und sonntags) von Köln und Düsseldorf nehmen.
    Mein Tipp 3: Und - die Stadt Roermond ist auch richtig schön und sehenswert.
    Mein Tipp 4: 25 km südlich ist noch ein Outlet! Maasmechelen in Belgien.

    Auf der sonntäglichen Rückfahrt (17.30h) war der Stau auf der gegenüberliegenden Straßenseite immer noch gut und gerne 2 km lang.

    Fahrplan Düsseldorf

    Freitags (NEU ab Dezember 2013!)
    Hin-/Rückfahrt
    14.00 - 19.30 Uhr

    Samstags
    Hin-/Rückfahrt
    09.00 - 15.00 Uhr
    11.00 - 17.00 Uhr

    Sonntags
    Hin-/Rückfahrt
    10.00 - 16.00 Uhr (ab 01.01.2014: 09.00 - 15.00 Uhr)
    12.00 - 18.00 Uhr (ab 01.01.2014: 11.00 - 17.00 Uhr)

    Fahrplan Köln

    Samstags
    Hin-/Rückfahrt
    09.00 - 16.00 Uhr

    Sonntags
    Hin-/Rückfahrt
    10.00 - 17.00 Uhr

    • Qype User tribun…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    3.0 Sterne
    20.3.2013

    Also, an sich ganz schöner Zeitvertreib. Aber ganz ehrlich, zum einkaufen ist das nicht gerade billig. Wenn man mit 500EUR aufwärts vorbei kommt, dann geht es. Oder man sucht was spezielles.
    In einigen Läden wirken die Mitarbeiter völlig genervt (immer in den gleichen Läden, Designer)!
    Die Preise für das Essen in den verschiedenen Lokalen ist vollkommen OK!

  • 3.0 Sterne
    22.1.2013 Aktualisierter Beitrag

    Ich finde das Outlet ist gross(für europ. Verhältnis), aber leider nicht so schön wie Ingolstadt bzw Wertheim Village in Deutschland. Es hat auch 'eigentlich' genügend Parkplatz (2Eur/Tag) nur es herrscht totaller Chaos an bestimmten Tagen.

    Wie gesagt d. Angebot ist groß aber preislich gesehen ist kein Highlight für mich, da meistens nur 30-50% für 2. Wahl und Ware aus vergangenen Saison(s)- so was krieg ich auch in normallen Läden... Vielleicht, wie üblich, soll man bis nach dem Weihnachten warten...

    3.0 Sterne
    19.11.2012 Vorheriger Beitrag
    Ich finde das Outlet ist gross(für europ. Verhältnis), aber leider nicht so schön wie Ingolstadt bzw… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    14.7.2013

    So
    richtig günstig ist es nur für deutsche Verhältnisse. Und die
    Öffnungszeiten sind an die Besucher aus Deutschland angepasst, an
    deutschen Feiertagen und Sonntags hört man hier fast nur Deutsch,
    neuerdings aber auch viel Russisch. Die Ware in den Geschäften ist
    meist aus dem letzten Jahr zum halben Preis was ich nicht wirklich
    für einen TOP-Angebot halte, nach meiner Erfahrung kann man in den
    SALE  Wochen in den regulären Geschäften in Belgien und den
    Niederlanden ein besseres Schnäppchen machen, nur sind diese
    Geschäfte nicht an einem Ort, wie hier, zu finden. Und wer an
    Menschenmassen Spaß hat ist hier genau richtig flanieren, gucken
    und sich sehen lassen  das, habe ich das Gefühl, ist die
    Hauptbeschäftigung der meisten Besucher. Fazit: Preis *
    Freundlichkeit & Sauberkeit ** Einkaufserlebnis **
    Freizeitspaß (Leute gucken) ** Gesamt s.o. ;0)

  • 4.0 Sterne
    8.10.2013

    In Roermond kann man einfach jeden Tag toll einkaufen, auch sonntags. Die Auswahl ist sehr groß und auch sehr breit, für jeden etwas dabei. Wir waren neulich wieder dort. Von Köln aus ist man in einer Stunde da. Dabei haben wir unheimlich viel Geld gespart. Natürlich mußten wir auch einiges ausgeben, um viel zu sparen :-) Ich finde zwar nicht immer etwas, ein bischen Glück gehört auch dazu, aber diesmal war ich sehr sehr glücklich. Nur beim Essensangebot würde ich mir noch die eine oder andere Steigerung wünschen. Richtig gute Burger wären sicher der Renner und für einen kleinen Truck ist doch immer Platz. Gestern haben wir die Pizzeria Legato ausprobiert: Für € 12,- gibt es eine Pizza Margherita, die nicht sehr dünn, aber halbwegs knusprig ist. Auf meinen Sonderwunsch ohne Käse ist man ohne Probleme eingegangen, ansonsten ist sehr viel Mozzarella drauf, der aber leider ziemlich geschmacksneutral schmeckt. Wer bisher "nur" das Outlet kennt, ist bestimmt auch von dem "dazugehörigen" Städtchen begeistert. Wenn man den Ausgang beim großen La Place nimmt, ist man schon fast da.
    Kommentieren | Bearbeiten | Löschen

  • 5.0 Sterne
    28.10.2013
    1 Check-In

    Von Adidas bis Armani - alles dabei. Überall sehr sauber, nettes Personal und sensationelle Preise. Bis jetzt habe ich immer was gefunden und dabei viel Geld gespart. Top!

  • 5.0 Sterne
    6.1.2013

    Eine wirklcih fantastische Auswahl an guten und hochertigen Klamotten vieler Luxus und Edelmarken. Aber auch unbekannte Hersteller sind vertreten.
    Neben Klamotten reicht die Auswahl über Küchenzubehör, Porzellan, Bohrmaschinen und vieles mehr.
    Preislich ist das Angebot absolut fair und gut. Die dort gekauften Anzüge halten wirklich gut und sind absolut vergleichbar mit in Deutschland gekauften Modellen der selben Marke. Ergo: keine mindere Qualität.
    Die Anbindung ist aus Deutschland kommend über Mönchengladbach wirklcih gut und einfach zu finden ist das Outlet-Center auch. Parkplatzmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.
    Fazit: Top Auswahl, Top Qualität, Top Preis, Top Unterhaltungs- und Shoppingerlebnis.

  • 4.0 Sterne
    9.11.2012

    Wir fahren sehr gerne zum Shoppen her und haben bislang immer super Schnäppchen gemacht. Allerdings sollte man sich im Vorfeld schon ein wenig über die Preise informiert haben, denn nicht alles ist so extrem günstig, wie es den Ersten Blick scheint Wie eben überall bei sog. Rabattaktionen. ;)
    Besonders gefällt mir, dass das Shoppen in NL längst nicht so stressig ist, wie bei uns in Deutschland. Ich habe noch nie erlebt, dass man hier ständig von gehetzten Schnäppchenjägern unflätig angerempelt wird oder dergleichen. Ganz anders als bei uns.
    Das Ambiente und die Architektur gefällt mir ebenfalls sehr gut. Vorallem ist hier alles sehr sauber und gepflegt.

    • Qype User CrazyM…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 7 Freunde
    • 52 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.9.2011

    Das Designer Outlet Center in Roermond ist nur einen Steinwurf vom Rheinland entfernt  1h mit dem Auto von Köln oder sogar mit den Shuttlebus von Düsseldorf  für nur 10,-EUR.
    Zum August 2011 wurde kräftig erweitert und so finden sich viele neue Brands auf dem Gelände, u.a. der erste Ben Sherman Outlet in Rheinlandnähe.
    Ansonsten die üblichen Verdächtigen  Designer und High Street Labels.

    Free WIFI und eine einladende Gastronomieszene runden den Besuch ab, wenn man sich ein wenig vom shoppen erholen möchte.
    Und das beste ist, dass das Outlet fußläufig mit der schönen Roermonder Innenstadt verbunden ist und der Shoppingtrip dadurch erheblich ausgedehnt werden kann. Und das auch Sonntags!

  • 5.0 Sterne
    17.11.2011

    Mein persönliches Lieblings-Outlet-Center!

    & ich kenne ein paar ;)
    Hier ist wirklich alles übersichtlich auf einem Fleck.

    Die Preise sind Outlet-mäßig & es gibt immer wieder gute Schnäppchen  in Mode, Schmuck, Sportsachen, Badezimmer, Handtaschen
    Gefährlich :)

  • 3.0 Sterne
    27.6.2012

    Die Anlage ist stets sauber und auch nett gestaltet. Eignet sich ganz gut, wenn man sonst an Sonn- oder Feiertagen nichts anzufangen weiß. Schnäppchen sind allerdings meines Erachtens nur selten drin  es sind nur wenige Geschäfte, die konstant wirklich gute Preise haben. Ansonsten kann man im Sale in regulären Geschäften wie z.B. in Köln wesentlich bessere Preise erzielen.
    Parkplätze sind kostenlos, allerdings sollte man zeitig dort sein, ansonsten kann die Parkplatzsuche auch schnell in einem Nervenkrieg enden.

    • Qype User Andrea…
    • Kaarst, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 151 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.12.2011

    Ein Ausflug hierhin kann sich immer mal lohnen, man muss aber auch damit rechnen, dass man mal nichts findet.
    Das Outletcenter wurde vor Kurzem erneut vergrößert.
    Man sollte nur bedenken, dass es hier am Wochenende und an freien Tagen in Deutschland sehr voll ist, daher auf jedenfall schon sehr früh hinfahren oder wahlweise in der Woche

    • Qype User Leandr…
    • Isernhagen, Niedersachsen
    • 1 Freund
    • 107 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.12.2011

    Keine Frage, ein tolles Outlet Center. Preise sind gut und noch besser ist das man echt immer irgendetwas schönes findet. Anders als in vielen Outlet Stores in Deutschland.
    Und Roermond ist auch nett, so kann man nochmal ins Stadtzentrum gehen (ca. 5 Gehminuten entfernt) und etwas essen oder ein Kaffee trinken (was man natürlich auch im Center selbst tun kann).

    • Qype User Blaube…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 29 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.7.2012

    Soppingparadies!!
    Mehr muss und kann man dazu nicht sagen.
    + Günstig parken für den ganzen Tag (3EUR).
    Oder, wer mit den Suttlebus ab Köln oder Düsseldorf fahren will zahlt dann alt 15EUR.

  • 2.0 Sterne
    18.2.2013
    4 Check-Ins

    Seit Jahren immer nur die gleiche Ware. Hier muss man wirklich nur einmal hin.

    • Qype User saxoma…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 29 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.5.2013

    Wenn man unter der Woche fährt, ist es schön leer (wobei der Parkplatz trotzdem proppvoll war) und man kann entspannt bummeln, am Wochenende würde ich nicht freiwillig herkommen, da herrscht Mord und Totschlag.
    Parken kostet für den ganzen Tag 3EUR, finde ich ok wobei ich mir vorstellen kann, dass es am Wochenende arg eng wird und die Wegeführung ist auch etwas unübersichtlich (mir war z.b. nicht ganz klar, ob dieses Parkhaus noch dazu gehört oder nicht..)
    Mittlerweile ist das village so angelegt, dass man im Kreis läuft und so alle Läden abklappern kann. Finde ich gut. Ich kenne das Outlet vom gleichen Betreiber in Neumünster und das fand ich etwas verwirrend.
    Wie schon viele andere hier geschrieben haben, MÜSSEN die Läden mind. 30% anbieten, richtige Schnäppchen sind eher selten, man kann es eher mit einem Dauerschlussverkauf vergleichen. Bei den Schuhen war eine gute Auswahl auch in allen Größen vorhanden, in den Läden wurde es bei 0815-Größen oft eng (dann nur XS bzw XXL vorhanden usw). Teilweise auch arg gruselige Sachen, die noch aus vor-vor-vor-Jahresbeständen zu kommen scheinen.
    Leider waren kaum Basics z.b. bei Hilfiger oder S.Oliver wie V-Pullis oder Strickjacken zu bekommen, Sommerkleider waren auch NULL vorhanden. Man kann hier sicherlich sehr komprimiert bummeln gehen und auch durchaus nen Schnäpper landen, de fakto ist aber kein großer Unterschied zu Einkaufszentren vorhanden. Die europäischen Outlets sind definitiv nicht mit den Outletmalls in USA zu vergleichen (also wer jemand in solch einer gewesen ist, wird a) enttäuscht sein und ist b) andere Rabatte gewöhnt)
    Ich persönlich finde ja immer die Leute schlimm, die sich wie die Trüffelschweine durch die Klamottentische wühlen, das würde denen in einem normalen Hilfigerladen wahrscheinlich nicht einfallen, keine Ahung, warum die sich das dort jedoch herausnehmen.
    Trotzdem kann man sicherlich gut nen nachmittag hier verbringen. Die Anlage ist sehr sauber und die Pommesbude war klasse :)

    • Qype User shila2…
    • Neuss, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.9.2013

    Hier kann man auf jedenfall gute Schnäppchen machen. Lohnt sich jedesmal für uns.

  • 3.0 Sterne
    22.12.2012
    1 Check-In

    Ich fahre immer mal wieder mit einer Freundin her und wir bummeln dann durchs Outlet und anschließend durchs anliegende Städtchen. Das Outlet an sich ist ganz nett aber meist viel zu voll um in Ruhe shoppen zu können. Die Auswahl und Vielfalt der Geschäft ist allerdings recht attraktiv. Um wirklich Schnäppchen machen zu können, braucht man aber auch hier Geduld beim Suchen, sollte die regulären Ladenpreise kennen und nicht unbedingt zu konkrete Vorstellungen haben, was es denn bei diesem Einkauf werden soll.
    Ich ahb die Erfahrung gemacht, dass es sich lohnen kann, aber nicht muss.
    Die Möglichkeiten für Verpflegung sind ok, aber preislich zu hoch. Selbst was mitnehmen ist durchaus eine Alternative. Muss aber das Wetter mitspielen, denn essen kann man dann nur draussen.
    Parken für drei Euro am Tag ist ok, wir geben das Ticket dann auch immer weiter, wenn wir mittags fahren, geht ja hier, weil man es nicht zur Ausfahrt braucht.
    Es dürfte mehr Toiletten geben.
    Alles in allem ist es in Ordnung, aber nicht überragend.

    • Qype User holger…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 6 Freunde
    • 66 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.1.2013

    Eine gute Auswahl an Markenkleidung. Besonders empfehlenswert finde ich die Läden von Speers und Filippa K. Dort könnte ich in der Vergangenheit richtige Schnäppchen machen. Man sollte am Wochenende allerdings rechtzeitig anreisen, da die Parkplatzsituation später immer sehr chaotisch ist und viele Läden überlaufen sind. Sehr gut kann man den Besuch des Outlet Centers mit einem Besuch der schönen Innenstadt oder Supermärkten verknüpfen. Die Supermärkte haben übrigens genau wie das Outlet Center an Sonntagen und Feiertagen geöffnet.

  • 3.0 Sterne
    24.4.2012

    Also, die Anlage an sich ist wirklich hübsch gestaltet und lädt auch zu einer Shoppingtour ein. Viele Läden bekannter Marken, allerdings halte ich die Ware, die in den einzelnen Läden angeboten werden längst nicht so umfangreich, wie z.B. in Metzingen. Durch die Situation in einem dedizierten Einkaufspark ist es gerne auch recht voll und grad am Wochenende schieben sich die Massen durch die Strassen. Man kann hier durchaus mal hinfahren, grad aus dem Rheinland ist es deutlich näher als z.B. Metzingen und man kann auch durchaus ein Schnäppchen machen, aber wenn ich die Wahl habe gehts nach eben in den Süden. Roermond ist vergleichbar mit Ingolstadt.

    • Qype User Ninche…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 28 Beiträge
    3.0 Sterne
    8.4.2013

    Alles in allem ist es mal ganz schön durch das Outlet zu schlendern.
    Am Wochenende sind die kleinen Läden dort meist recht überfüllt. Meist finde ich dort nichts. Die Preise sind nicht soo billig. Die guten Dinge haben auch hier halt noch Ihren Preis.
    Mich selbst zieht es dabei dann doch mehr in die Innenstadt. Aber man kann auch mal Glück haben und ein gutes Schnäppchen ergattern. Dies passiert aber wirklich sehr sehr selten.
    Persönlich würde ich mir ein paar Gatronomiemöglichkeiten mehr wünschen.
    Alles in allem wie im Beitrag vorhin schon geschrieben ist das Outlet ein schöner Zeitvertreib.

  • 4.0 Sterne
    3.2.2012

    Genau das richtige für einen Shoppingausflug. Nicht immer findet man etwas und ja auch in einem Outlet sollte man Preise im Kopf haben, aber der Weg lohnt sich immer wieder. Kleiner Tip am Rande, vermeidet verkaufsoffene Sonntage (gerade im Sommer!). Die Samstage sind schon teilweise heftig voll, aber an diesen Tagen geht es schlimmer als in jedem Taubenschlag vor. Nutzt lieber einen freien Tag unter der Woche!

    • Qype User Anny_…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 66 Freunde
    • 111 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.6.2012

    Es lohnt sich, früh da zu sein, dann sind die Geschäfte auch Samstags noch recht leer.
    Die Gastronimie ist echt teuer. Selbst McDonalds ist hier teurer! Obwohl sie auch Ausgefallenes haben, wie z.B. Apfelmilchshake.
    Es gibt ein Gutscheinbooklet, diese Gutscheine wurden bei den meisten Shops noch auf den reduzierten Preis angerechnet! Aber nicht bei allen! Ich habe hauptsächlich im Sport-Bereich gestöbert. Hat sich (zumal die Gutscheine angenommen wurden), super gelohnt!
    Der Wolfskin-Store sticht raus, da er KEINE Gutscheine akzeptiert, allerdings sind die Preise hier im Großen und Ganzen sehr human (verglichen mit normalen Wolfskin Preisen). Vor einer Reise lohnt es sich, hier seine Ausrüstung zu erwerben.
    Die Verkäufer_innen haben alle gutes Deutsch bzw. Englisch gesprochen.
    Familien empfehle ich sehr, sich Futter mitzubringen. Ich fand die angeschaute Gastronomie nicht sonderlich kinder- oder elternfreundlich, die Peise auch nicht. Ansonsten gibt es viele Bänke und kleinere Oasen, wo man in Ruhe auch Privat Picknick halten kann :-)
    Es gibt außerdem einen Black & Decker Shop (interessiert mich einfach mehr als Schuhe), hier lohnen sich die Tages-Angebote! zudem gibts einen Moulinex-Shop, wer neue Küchenutensilien braucht, sollte hier mal reinschauen, die kleineren Küchengeräte gibt es zu super Discount-Sonderpreisen!
    Der Parkplatz ist sauber, gut organisiert, kostet aber! Allerdings habe ich auch Wach-Personal gesehen. Ist ja auch nicht zu unterschätzen!
    Der Kontakt mit dem Store-Management lief freundlich und reibungslos.
    WCs waren alle Rollifreundlich, keine langen Schlangen, da genug Kabinen zur Verfügung stehen, und sauber war es auch.
    Der Besuch im Städtchen außerhalb des Shopping Centers ist lohnenswert. Samstags ist Markt: Käse-Geheimtipp. Die Altstadt ist echt schön. Nur an die Parkgebühr denken! Mir scheint, hier haben die Roermonder von der Stadt Hagen in NRW abgeguckt, da kann man das im Shopping Center gesparte Geld schnell für Parkgebühren loswerden!!!!

    • Qype User steinl…
    • Miellen, Rheinland-Pfalz
    • 1 Freund
    • 82 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.2.2013

    Immer eine Reise wert.

  • 5.0 Sterne
    28.11.2012

    Wenn Outlet, dann Roermond! Wir kombinieren es immer mit einem Holland  Tagesausflug. Fast jede Marke ist hier vertreten, daher keine großen Wege.

  • 5.0 Sterne
    6.10.2011
    Erster Beitrag

    Das Outlet ist wunderbar zu erreichen und bietet eine recht ansehnliche Anzahl an Designermarken. Preise sind Outlettypisch.

  • 5.0 Sterne
    18.10.2011

    Sehr schöne Anlage mit einer riesiegen Anzahl von Shops. Alle bekannten Marken sind vertreten für Kleidung, Haus, Garten, Handwerk, Sport, Accessoires und und und. Heile Welt in einem Kaufrauschdorf mit ausreichend Bänken zum Verschnaufen, orednetlichen Sanitärbereichen und verschiedenen Gastronomiebetrieben. Viele überwachte Parkplätze zu fairem Tarif und Hunde dürfen auch mit zum Shoppen. Schöner Nebeneffekt: Der Weg ins Zentrum von Roermond ins richtige Leben ist kurz  da lohnt sich ein Abstecher, während das Auto sicher untergebracht ist.

  • 4.0 Sterne
    29.2.2012

    Alle man ins Auto, auf die Autobahn und ab nach Roermont. Nach einer guten Stunde fahrt ist man von Köln aus angekommen. Ok, der Preis zum Parken ist happig ebenso die Preise beim Essen, wenn man nicht gerade zu Mc Donalds geht. Aber dafür wird man immer fündig, ob man es braucht oder nicht. Was immer wieder geht, sind Schuhe. Ob Sportschuh oder Bussines. Auch gerne gesucht und gefunden, Jacken.
    Küchengeräte sind auch zum günstigen Preis zu haben. Gerne auch etwas von Black&Decker. Von der Atmosphäre im etwar so, wie im Phantasialand. Nur mit Geschäften ohne Achterbahn. Das Städtchen Roermont ansich ist auch sehr schön zum Bummeln und unmittelbar an dem Outlet selber gibt es noch ein weiters kleines Einkauscenter. Dies ist auch einen Ausflüg wert, bevor man auf die Autobahn zurückfährt. Besonders, wenn man noch etwas Vla oder Erdnussbutter mitnehmen möchte. Typische Dinge halt, die der Deutsche so aus Holland mitbringt.

    • Qype User LeeCra…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 49 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.10.2012

    Das Designer-Outlet schlecht hin !! Es fehlen aber noch einige Markenläden die es perfekt machen würden !

    • Qype User zabzar…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 37 Beiträge
    4.0 Sterne
    1.11.2012

    Wir fahren seit Jahren zum Outlet nach Roermond. Bis jetzt haben wir immer gefunden, was wir suchten (meist Business-Anzüge für meinen Mann). Es gibt nicht nur Klamottenläden sondern auch Werkzeug, Körperpflege und Haushaltswaren. Meistens sind die Preise sehr günstig, es kommt aber auch schonmal vor, dass man das gleiche Schnäppchen auch im Ausverkauf im Laden nebenan bekäme. Ein Preisvergleich lohnt sich also (besonders bei Sportschuhen). ;)
    Das Outlet ist wie eine Stadt aufgebaut. Das Schöne ist, an deutschen Feiertage aber auch sonntags haben hier alle Läden geöffnet. Allerdings kann es hier auch mal so voll sein, dass man auf der A52 bereits auf deutscher Seite schon im Stau steht. Parken kostet 3Euro für den ganzen Tag.
    Das Essen dort ist recht teuer, bei La Place Panini gibt es leckere selbsgemachte Panini (zB mit roast beef) für 4Euro. Hat man größeren Hunger sollte man lieber die paar Meter zur Fußgängerzone gehen. Überhaupt gibt es hier auch ganz nette Geschäfte.

    • Qype User breido…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 25 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.3.2012

    Immer wieder ein Besuch wert!!

    • Qype User Esnema…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 6 Freunde
    • 32 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.5.2012

    Sehr gemütliches Shopping-Dorf! Gut durchorganisiert. Sehr gute günstige Angebote und bisher habe ich nur freundliche Verkäufer erlebt. Einzig die Parkplatz-Situation ist etwas stressig. Tipp: sehr früh kommen und/oder auf dem Parkplatz hinter dem Gelände parken  zweite Einfahrt nehmen!

Seite 1 von 2